Top

China Essenz mit Nepal Entdeckung(Preis auf Anfrage) [18 Tage]

China Essenz mit Nepal Entdeckung(Preis auf Anfrage)
China Essenz mit Nepal Entdeckung(Preis auf Anfrage)

China Essenz mit Nepal Entdeckung(Preis auf Anfrage)

Sie bekommen eine wunderbare Reise zu den historischen Städten Peking und Xian und genießen die bunte Kultur Tibets. Darüber hinaus ist ein schönes Highlightder Ausflug nach Kathmandu, der ein paar Tage dauert, um eine andere exotische Kultur des Buddhismus zu erleben.

Inklusive:

  • Zentral gelegene Hotels
  • Beliebte lokale Restaurants
  • Privates Fahrzeug und Fahrer
  • Privater Reiseleiter English Deutsch: Zusätzlich Kosten können auftreten! Spanish: Additonal cost may apply! French: Additonal cost may apply!
  • Flüge & Transfer in China
  • Flughafensteuer und Kerosinzuschlag
  • Eintrittskosten
  • Servicekosten & Gebühren
  • Versicherung
  • Gepäck-Transfer
Preis pro Person in Euro €100 = CNY840.0
  1. Normalerweise erlauben Hotels eine Belegung von maximal 3 Erwachsenen pro Raum mit einem Extrabett, dass extra berechnet wird.
  2. Der Reisepreis ist nur ein Hinweis. Bitte erkundigen Sie sich nach dem Endpreis.
  3. Mehr Leute, mehr Rabatte. Niedrigerer Preis in der Nebensaison
  4. *Die Einzelzimmer Zuschläge werden angezeigt für:Superior/Deluxe/Touristen
X
Dez.1 - Mär.31 Apr.1 - Nov.31 Superior Deluxe Touristen Einzelzimmer-Zuschlag*
1 Person - - - -
2-5 Personen - - - -
6-9 Personen - - - -
1 Person - - - -
2-5 Person - - - -
6-9 Person - - - -
oder
Ausgewählte Hotels für diese Reise
Stadt Superior Deluxe Touristen
Beijing Crowne Plaza Hotel Beijing Chaoyang U-Town
5 star
Sun World Hotel Beijing
4 star
King Parkview Hotel Beijing
3 star
Xian Sofitel On Renmin Square Xian
5 star
Grand New World Hotel
4 star
Xian Skytel Hotel
3 star
Lanzhou Sunshine Plaza
5 star
Jj Sun Hotel
4 star
International Hotel
3 star
Lhasa Brahmaputra Grand Hotel
5 star
Xinding Hotel
4 star
Shangbala Hotel
3 star
Gyantse Gyantse Hotel
3 star
Gyantse Hotel
3 star
Gyantse Hotel
3 star
Shigatse Manasarovar Hotel
3 star
Manasarovar Hotel
3 star
Manasarovar Hotel
3 star
Dingri Dingri Zhufeng Hotel
2 star
Dingri Zhufeng Hotel
2 star
Dingri Zhufeng Hotel
2 star
Zhangmu Zhangmu Hotel
2 star
Zhangmu Hotel
2 star
Zhangmu Hotel
2 star
Kathmandu Kathmandu Hotel (The Everest Hotel)
5 star
Hotel Himalaya
4 star
Kathmandu Hotel (The Everest Hotel)
5 star
Reisekurzfassung
Reisedatum Reiseziele Verkehr Besichtigung Essen
Tag 1 Ankunft in Beijing Flug nicht inbegriffen Flughafen Transfer (Beijing) [detail] \
Tag 2 Beijing   die Verbotene Stadt, der Tian'anmen Platz, der Himmelstempel [detail] F,M
Tag 3 Beijing   Die Gro?e Mauer bei Mutianyu (Inklusive Seilbahn) [detail] F,M,A
Tag 4 Beijing - Xian Flight No. MU2114 Hutong Tour mit Rikscha, Transfer vom Hotel zum Flughafen (Beijing), Flughafen Transfer (Xian) [detail] F,M
Tag 5 Xian   Terrakotta Armee, Grosse Wildgans-Pagode [detail] F,M
Tag 6 Xian - Lanzhou Flight No. MU2326 das Museum von Shaanxi, die Stadtmauer in Xian (inklusive Radtour), Transfer vom Hotel zum Flughafen (Xian), Flughafen Transfer (Lanzhou) [detail] F,M
Tag 7 Lanzhou - Lhasa K917 Transfer vom Hotel zum Bahnhof (Lanzhou), Bahnhof Transfer (Lhasa) [detail] F
Tag 8 Overnight train - Lhasa   Bahnhof Transfer (Lhasa) [detail] \
Tag 9 Lhasa   Die Barkhor Strasse, Der Jokhang Tempel, Der Potala Palast [detail] F,M
Tag 10 Lhasa   The Carpet Factory, Die Norbulingka, Das Sera Kloster [detail] F,M
Tag 11 Lhasa - Gyantse   Palgor Klosterkomplex, Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Lhasa nach Gyantse begleiten, Yomdrok See [detail] F,M
Tag 12 Gyantse - Shigatse   Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Gyantse nach Shigatse begleiten, Tashilhunpo Kloster [detail] F,M
Tag 13 Shigatse - Dingri   Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Shigatse nach Dingri begleiten [detail] F,M
Tag 14 Dingri   Everest Base Camp, Gebühr für den Wagen, Rongbuk Monastery und Everest Base Camp [detail] F,M
Tag 15 Dingri - Zhangmu   Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Dingri nach Zhangmu begleiten [detail] F,M
Tag 16 Zhangmu - Kathmandu   (Group tour)Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Zhangmu nach Kathmandu begleiten, Durbar Square [detail] F
Tag 17 Kathmandu   (Group tour)Swyambhunath Stupa (Monkey Temple), Boudha Nath Stupa, Pashupatinath Temple, Patan City [detail] F
Tag 18 Abflug von Kathmandu Flug nicht inbegriffen (Group tour)Transfer vom Hotel zum Flughafen (Kathmandu) [detail] F

Tag 1

Ort & Verkehr: Ankunft in Beijing, Flug nicht inbegriffen
Besichtigungen: Flughafen Transfer (Beijing)

Tag 2

Ort & Verkehr: Beijing
Besichtigungen: die Verbotene Stadt, der Tian'anmen Platz, der Himmelstempel
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Wahaha Restaurant

- die Verbotene Stadt (2 Stunden): Die Verbotene Stadt war die Residenz der Kaiser der Ming und Qing Dynastie und ihr Regierungssitz. Heutzutage steht es der Öffentlichkeit als Palastmuseum offen. Es bietet eine Sammlung architektonischer, kultureller und materieller Schätze der kaiserlichen Familie und Hofstaates.
- der Tian'anmen Platz (50 Minuten): Der Tian'anmen Platz liegt im Zentrum Pekings. Sie können dort das Tor des Himmlischen Friedens, das Denkmal der Volkshelden Chinas, die Große Halle des Volkes und Mao's Gedenkhalle besichtigen.
- der Himmelstempel (1.5 Stunden): Der Himmelstempel war der Platz, an dem die Kaiser der Ming und Qing Dynastie für eine gute Ernte gebetet haben. Die Herrscher haben den Tempel dreimal jährlich besucht: am achten Tag des ersten Mondmonates, um für eine gute Ernte zu beten, zur Sommersonnenwende, um um Regen zu bitten und zur Wintersonnenwende, um für die gute Ernte zu danken.
- Wahaha Restaurant: Ganz auf Hangzhou Küche spezialisiert.

Tag 3

Ort & Verkehr: Beijing
Besichtigungen: Die Gro?e Mauer bei Mutianyu (Inklusive Seilbahn)
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Xin Shuang Quan Restaurant, chinesisches Abendessen im Roasted Duck at Fangzhuang

- Die Große Mauer bei Mutianyu (Inklusive Seilbahn) (2 Stunden): Dieser 90km nordöstlich von Beijing gelegene Teil ist bei Besuchern sehr beliebt, weil er weniger touristisch ist als z.B. Badaling. Der etwa 2 km lange Abschnitt wurde 1368 gebaut und 1983 renoviert. Er schlängelt sich an kleineren Hügeln vorbei und wird von mehreren Wachtürmen bewacht. Die Seilbahn für den Hin- und Rücktransport ist inklusive.
- Roasted Duck at Fangzhuang: Für die Pekinger Bratente genießt das Restaurant Quanjude einen hohen Ruf bei den inländischen sowie den ausländischen Kunden. Sie verwenden ihre eigens entwickelte Technik und ist für seine herausragende Qualität bekannt. Gegründet wurde die sich in der Straße Wangfujing befindliche Filiale im Jahre 1959. Das wohlbekannte Nur-Enten-Bankett wird angeführt durch die Quanjude-Pekingente und wird begleitet von über 400 Gerichten mit dem charakteristischen Quanjude-Geschmack.
- Xin Shuang Quan Restaurant: Das Xin Shuang Quan ist nahe an der Chinesischen Mauer von Mutianyu gelegen, welches bis zu 1500 Gäste gleichzeitig bedienen kann. Dieses gartenähnliche Restaurant serviert Bauernhaus Gerichte vor allem Regenbogenforellen, Stör, Lachs etc.. Mit natürlichen Lebensmitteln und einem guten Geschmack, hinterlässt es eine gute Erinnerung bei den reisenden Gästen.

Tag 4

Ort & Verkehr: Beijing - Xian, China Eastern Airline MU2114 Dep 14:55 - Arr 16:55
Besichtigungen: Hutong Tour mit Rikscha, Transfer vom Hotel zum Flughafen (Beijing), Flughafen Transfer (Xian)
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Innenhof 7 Restaurant

- Hutong Tour mit Rikscha (1 Stunde): Die alten schmalen Gasse,wo die lokale Leute lebten. Die ganze Hutong verbunden mit einander, punktiert mit dem Kindergarten, dem Glockenturm, dem Trommelturm, das Tee-Haus,dem See.Die typischen Gebaeude in Hutong sind Vierecke und einem Mittel mit Haeusern um einen quadratischen Hof. Einer Tour zum Hutong wird ein Besuch zu einer lokalen Familie eskortiert und hat ein freundliches Gespraech mit der Familie,und beobachten, wie das Leben an innerhalb dieser traditionellen Architektur geht.
- Innenhof 7 Restaurant: Das Innenhof 7 Restaurant liegt im Zentrum von Nan Luo Guo. Es ist im typischen China Stil erbaut worden und wirkt sehr antik und rustikal. Es ist spezialisiert auf die moderne französische Küche. Während Sie im Innenhof 7 sitzen, können Sie vielleicht die Fusion zwishcen der östlichen und westlichen Kultur erleben und den alten und modernen Duft genießen. Hier können Sie nicht nur Gourmetessen probieren, sondern auch ein Stück reines Land und den Hafen in einer solch lebendigen Stadt genießen. Das Innenhof 7 heißt Sie herzlich willkommen.

Tag 5

Ort & Verkehr: Xian
Besichtigungen: Terrakotta Armee, Grosse Wildgans-Pagode
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im A Wa Shan Zhai Restaurant(Qinling Branch)

- Terrakotta Armee (2 Stunden): Diese lebensgroße 2000 Jahre alte Armee ist Teil der unterirdischen Grabanlage des Kaisers Qin. Weit über 7000 Figuren wurden ausgegraben, alle in einer Kampfformation in mehreren Gruben. Viele der Krieger, unter ihnen Soldaten, Bogenschützen und Kampfwagen, wurden restauriert. In der Ausstellung kann man sowohl die restaurierten als auch die ursprünglichen Figuren nebeneinander bewundern. Es gibt auch ein hervorragendes Museum, das einige besondere Fundstücke und einen Film über die Geschichte und Entdeckung der Grabanlage bereithält
- Grosse Wildgans-Pagode (1 Stunde): Im Ci'en-Tempel südlich von Xi'an gelegen, wurde diese Ziegelpagode in der Tang-Zeit gebaut und ist heute das Symbol der Stadt Xi'an. In der Ming-Zeit wurde sie restauriert und erhielt ihre heutige Gestalt mit 7 Stockwerken. Eine Holztreppe fuerrt bis zur Spitze dieser 64 m hohen Pagode.
- A Wa Shan Zhai Restaurant(Qinling Branch): Das A Wa Village Restaurant wurde 2004 gegründet und spezialisiert sich hauptsächlich auf die Hunan- und Sichuan-Küche. Der Leckerbissen in diesem Restaurant wird mit den Zutaten aus Xancin gemacht und genießt landesweit einen guten Ruf bei den Kunden. Es ist ratsam für Sie, in dieses Restaurant zu gehen, nachdem Sie die umliegenden Terrakotta-Soldaten und-Pferde besichtigt haben.

Tag 6

Ort & Verkehr: Xian - Lanzhou, China Eastern Airline MU2326 Dep 16:45 - Arr 17:50
Besichtigungen: das Museum von Shaanxi, die Stadtmauer in Xian (inklusive Radtour), Transfer vom Hotel zum Flughafen (Xian), Flughafen Transfer (Lanzhou)
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Qing Dynasty Wa Guan Restaurant

- das Museum von Shaanxi (1.5 Stunden): Das großflächige Museum liegt westlich der Großen Wildganspagode in Xian Stadt. Es umfasst ein Gelände von 70.000m², wovon das Gebäude alleine schon 55.000m² einnimmt. Der Bau wurde 1991 vollendet und für die Bevölkerung geöffnet.
- die Stadtmauer in Xian (inklusive Radtour) (1.5 Stunden): Die Stadtmauer ist die am besten erhaltene alte Stadtmauer Chinas, als auch das größte Stadt-Verteidigungssystem.Wenn Sie Interesse haben, ist eine Stunde Fahrradtour auf der Mauer inklusive.
- Qing Dynasty Wa Guan Restaurant: Das Restaurant Qing-Dynasitie-Wa-Guan wurde erst 1999 gegründet, hat sich aber in den letzten Jahren so schnell entwickelt, dass es jetzt schon sehr bekannt ist unter den lokalen Menschen. Mit seiner einzigartigen Dekoration der Qing-Dynastie und der schmackhaften Suppe mit phantastischen Aromen und Zutaten, schafft dieses Restaurant eine Atmosphäre, in der Sie von der alten Zeit träumen können.

Tag 7

Ort & Verkehr: Lanzhou - Lhasa, K917 Dep 12:13 - Arr 14:55
Besichtigungen: Transfer vom Hotel zum Bahnhof (Lanzhou), Bahnhof Transfer (Lhasa)
Essen: Frühstück

Tag 8

Ort & Verkehr: Overnight train - Lhasa
Besichtigungen: Bahnhof Transfer (Lhasa)

Tag 9

Ort & Verkehr: Lhasa
Besichtigungen: Die Barkhor Strasse, Der Jokhang Tempel, Der Potala Palast
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Lhasa Kitchen

- Die Barkhor Strasse (2 Stunden): Die Barkhor Straße ist die älteste Straße in Lhasa und das Zentrum der Altstadt. Sie hat über die Jahre ihren traditionellen Charakter erhalten und ist heute ein Treffpunkt für tibetische Kultur, Religion und Kunst.
- Der Jokhang Tempel (2 Stunden): Der Jokhang ist der am meisten verehrte Tempel in Tibet. Da er nicht von einer bestimmten Sekte kontrolliert wird, zieht er Buddisten aller Arten an.
- Der Potala Palast (1 Stunde): Der Palast liegt am Marpo Berg und ist etwa 130m über dem Lhasa Tal gebaut worden. Er ist die größte architektonische Struktur in Tibet.
- Lhasa Kitchen: Die Lhasa-Küche befindet sich neben dem Jokhang-Tempel und ist mit den Elementen der indischen, nepalesischen, chinesischen und italienischen Architektur dekoriert. Hier seviert man eine vielfältige Küche.

Tag 10

Ort & Verkehr: Lhasa
Besichtigungen: The Carpet Factory, Die Norbulingka, Das Sera Kloster
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Steak House Restaurant

- The Carpet Factory: The highland of Tibet is the actual home of the oriental carpets. By visiting Carpet Factory you will have a general idea how carpets are produced.
- Die Norbulingka (2.5 Stunden): Norbulingka bedeutet "Juwelengarten". Er wurde als Sommerpalast für den Dalai Lama gebaut, diente aber später als Sitz der gesammten Verwaltung.
- Das Sera Kloster (3 Stunden): Es wird als eines der drei großen Kloster in Tibet bezeichnet. Wenn Sie am Nachmittag zum Sera Kloster gehen, können Sie ab 15:00Uhr die Mönchen beim Debattieren beobachten (außer am Sonntag). Das Sera Kloster ist auch das einzige Kloster, dass beim Debattieren für die Touristen geöffnet ist.
- Steak House Restaurant: Dieses Restaurant befindet sich in der Nähe des Potala-Palastes und bietet hauptsächlich westliche sowie tibetische Küche an. Umgeben von der reizenden Landschaft verspricht Ihnen dieses Restaurant ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis.

Tag 11

Ort & Verkehr: Lhasa - Gyantse
Besichtigungen: Palgor Klosterkomplex, Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Lhasa nach Gyantse begleiten, Yomdrok See
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen

- Palgor Klosterkomplex (1.5 Stunden): Der Palgor-Klosterkomplex, im Jahr 1414 gebaut, liegt auf dem westlichen Teil des Changge-Berges in Gyangze. Die 17 Klöster im Palchor-Klosterkomplex gehören zu den drei Schulrichtung Sakyapa, Zhalupa und Gelugpa. Die Besonderheit des Palchor-Klosterkomplex liegt gerade darin, dass die verschiedenen Schulrichtungen hier zusammenkommen. Der Tsuglagkhang ist die Hauptversammlungshalle, daneben befindet sich der 32,5 m hohe einzigartige Kumbum-Stupa. Dieser Stupa mit 108 Türen besteht aus 9 Stöcken und 77 Kpellen. Darin sollen sich mehr als 100.000 Buddha-Abbildungen befinden, deshalb wird er auch der Stupa der 100.000 Abbildungen genannt.
- Yomdrok See (2 Stunden): Der größte Süsswassersee von Tibet, der wie die meisten Seen sowohl im tibetischen Buddhismus als auch bei den tibetischen Naturreligionen als heiliger Ort gilt. Der Yomdrok See liegt in dem Langkamu Gebiet und hat eine Fläche von 638 qkm und eine Breite von 258 m.

Tag 12

Ort & Verkehr: Gyantse - Shigatse
Besichtigungen: Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Gyantse nach Shigatse begleiten, Tashilhunpo Kloster
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen

- Tashilhunpo Kloster (2 Stunden): Dieses Kloster liegt am Fuß des Nyima-Berges in der Vorstadt Xigazes. Es wurde 1447 unter der Leitung des ersten Dalai Lamas Gedün Drub, der Tsongkapas Schüler war, gegründet. Erst nach dessen Erweiterung durch den vierten, fünften und sechsten Panchen Lamas hat es die heutigen Ausmasse angenommen und ist der Sitz der Panchen Lamas geworden. In diesem Kloster befindet sich die mit 224 Metern Höhe weltgrößten Bronzenstatuen des Qamba-Buddhas. Die Statue macht einen gütigen und würdevollen Eindruck und ist ein lebendig geformtes Kunstwerk.

Tag 13

Ort & Verkehr: Shigatse - Dingri
Besichtigungen: Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Shigatse nach Dingri begleiten
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen

Tag 14

Ort & Verkehr: Dingri
Besichtigungen: Everest Base Camp, Gebühr für den Wagen, Rongbuk Monastery und Everest Base Camp
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen

- Everest Base Camp: In der Autonomen Region Tibet gelegen, ist das Basiscamp für Leute, die den Mt. Everest besteigen wollen gedacht. Jedes Jahr gibt es zahlreiche Gruppen, die das Camp nutzen.
- Rongbuk Monastery und Everest Base Camp (1.5 Stunden): Mit einer Höhe von 5.100 Meter ist das Kloster das höchste der Erde. Von dort erhalten Sie einen tollen Blick auf den Mt. Everest.

Der Mt. Everest heißt Qumulangma Berg in der tibetischen Sprache und ist der höchste Gipfel der Erde und wahrscheinlich der begehrteste Berg in den Augen abenteuerlicher Reisender. Eine Reise zum Mt. Everest Base Camp ist eine sowohl physische als auch psychologische Herausforderung für Sie, aber es wird definitiv belohnt werden mit der unvergleichlichen Aussicht - ein Panorama der Himalaya-Gipfel, und einer Erinnerung, die Sie nie vergessen werden.

Tag 15

Ort & Verkehr: Dingri - Zhangmu
Besichtigungen: Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Dingri nach Zhangmu begleiten
Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen

Tag 16

Ort & Verkehr: Zhangmu - Kathmandu
Besichtigungen(Group Tour): Unser Reiseleiter und Busfahrer werden Sie von Zhangmu nach Kathmandu begleiten, Durbar Square
Essen: Frühstück

Tag 17

Ort & Verkehr: Kathmandu
Besichtigungen(Group Tour): Swyambhunath Stupa (Monkey Temple), Boudha Nath Stupa, Pashupatinath Temple, Patan City
Essen: Frühstück

Tag 18

Ort & Verkehr: Abflug von Kathmandu, Flug nicht inbegriffen
Besichtigungen(Group Tour): Transfer vom Hotel zum Flughafen (Kathmandu)
Essen: Frühstück

Eingeschlossene Leistungen und nicht eingeschlossene Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Eintrittskosten:
    Zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogramm aufgeführt sind.
  • Essen:
    Alle Mahlzeiten, die im Reiseprogramm angegeben sind.
    ' F' bedeutet westliches Frühstück (Ausnahme: 1. da manche Hotels kein westliches Frühstück anbieten. 2, wenn der Kunde chinesisches Essen wünscht) 'M' bedeutet chinesisches Mittagessen.'A' bedeutet chinesisches Abendessen. Frühstück ist in der Regel ein westliches Buffet.
  • Private Transfers
    Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten in Beijing, Xian, Lanzhou, Lhasa, Gyantse, Shigatse, Dingri, Zhangmu, Kathmandu bieten wir ein privates Fahrzeug mit Klimaanlage, Fahrer und deutsch-oder englischsprachigen Reiseführer an.
  • Private Reiseführer:
    Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben. Der Reiseführer und Fahrer werden Sie in jeder Stadt über den gesamten Aufenthalt in der Stadt begleiten.
  • Hotels
  • Inländische Verkehrskosten :
    BEIJING - XIAN Transfer via: Flug, MU2114 (von uns zu besorgen)
    XIAN - LANZHOU Transfer via: Flug, MU2326 (von uns zu besorgen)
    Lanzhou Railway Station - Lhasa Railway Station Transfer via: Bahn, K917 (von uns zu besorgen)

  • Flughafensteuer und Kerosinzuschlag
  • Service Kosten & Gebühren wie:
  • Reiseversicherung bei der China Life Tourist Accident/ Casualty Versicherung
  • Gepäcktransfer zwischen den airports/railway stations und Hotels.
  • Der Reisepreis beinhaltet auch die Planungs-, Bearbeitungs- und Kommunikationskosten.

Nicht eingeschlossen Leistungen:

  • Internationale Flugtickets oder Zugfahrkarten vor Ihrer Ein- oder Ausreise in China.
    Hier finden Sie die günstigsten Flugpreise nach China.
  • Visa Gebühren
    Wie beantrage ich ein Visum für meine Chinareise?
  • Gebühr für Übergepäck
    Passagiere, welche ein Erwachsenenticket oder den halben Preis bezahlen, können in der Economy-Klasse 20kg Gepäck frei befördern. Das Handgepäck darf die Maße 20x40x55cm nicht überschreiten und darf meistens nicht mehr als 5,--kg wiegen (je nach Airline). Mehr
  • Persönliche Kosten
    Kosten für Getränke, Fax, Telefon, persönliche Aktivitäten und Besichtigungen, die nicht im Angebot angegeben sind.
  • Essen
    Mahlzeiten, die nicht im Angebot vermerkt sind.
  • Einzelzimmer-Zuschlag.

Beijing

Der Tian'anmen Platz Der Tian'anmen Platz

Beijing

Der Himmelstempel Der Himmelstempel

Beijing

Hutong Tour Mit Rikscha Hutong Tour Mit Rikscha

Xian

Grosse Wildgans-Pagode Grosse Wildgans-Pagode

Beijing

Die Chinesische Mauer Bei Mutianyu (Inklusive Seilbahn) Die Chinesische Mauer Bei Mutianyu (Inklusive Seilbahn)

Xian

Terrakotta Armee Terrakotta Armee

Beijing

Die Verbotene Stadt Die Verbotene Stadt

Warum mit uns!
  • Seit 1959 im Geschäft und 13 Jahre online
  • Flexibilität, genau nach Ihren Wünschen
  • Absolut kein Kaufzwang
  • 76% unserer Kunden und deren Freunde kommen wieder zu uns

Individuelle Chinareisen 2013 China Inlandsflug günstig buchen China Reisen Top 10 Liste