Recommended by Australian Geographic

Lanzhou

map of Lanzhou

Wenn man einen Kreis mit einem Radius von 90 Zentimeter zieht, in dem das ganze China umfasst wird, bekommt man eine Landkarte von China im Maßstab von 1: 260 000 000. Dort wird er entdecken, dass Lanzhou, die Hauptstadt von der nordwestlichen Gansu Provinz, auf dem Mittelpunkt von diesem Kreis liegt. Die Stadt Lanzhou ist nicht nur das geometrische Zentrum Chinas, sondern auch ein Zentrum in dem nordwestlichen Gebiet im Bereich von den Transportwegen, der Telekommunikation und dem Kreis des Seide-Weg-Tourismuses. Mit einer Fläche von 1613.6 Quaadratkilometern ist die Stadt Lanzhou das Zuhause von einer Bevölkerung von 3.14 Millionen Menschen, einschließlich den Leuten von der Han-Nationalität, der Bao’an-Nationalität, der Dongxiang- Nationalität, der Tibet-Nationalität, der Yugu- Nationalität, der Sala- Nationalität und anderen Nationalitäten.

Beliebteste Reisen

China Essenz mit Nepal Entdeckung(Preis auf Anfrage)

China Essenz mit Nepal Entdeckung(Preis auf Anfrage)

Beijing, Xian, Lanzhou, Lhasa, Gyantse, Shigatse, Dingri, Zhangmu, Kathmandu

Sie bekommen eine wunderbare Reise zu den historischen Städten Peking und Xian und genießen die bunte Kultur Tibets. Darüber hinaus ist ein schönes Highlightder Ausflug nach Kathmandu, der ein paar Tage dauert, um eine andere exotische Kultur des Buddhismus zu erleben.

Seidenstraße

Seidenstraße

Lanzhou, Xiahe, Dunhuang, Turpan, Kashgar, Karakuli Lake , Tashkurghan, Khunjerab Pass

Seidenstrasse von Lanzhou via Dunhuang, Turfan, Kashgar nach Khunjerab Pass.

grosse Distanz, von Tibet nach Sanya

grosse Distanz, von Tibet nach Sanya

Beijing, Lanzhou, Lhasa, Xian, Sanya, Shanghai, Suzhou

Mit dieser Reise bekommen Sie einiges zu sehen und das sehr intensiv. Erleben und vergleichen Sie die Geschichte und Kultur, die weit gestreut ist. Begegnen Sie Menschen und lernen Sie die Vielfältigkeit dieses Landes kennen.

Lanzhou war je ein Verbindungsstück zwischen dem Zentrum Chinas und den westlichen Regionen und gleichzeitig eine unentbehrliche Stadt auf dem Seideweg, auf chinesisch Si Chou Zhi Lu. Heutzutage ist Lanzhou auch der Mittelpunkt von dem Seideweg. Im Osten von dieser Stadt liegen die Maiji Höhlen, im Westen die Bingling- und Tausend-Buddha-Höhlen, im Süden das Labrangkloster und im Norden die Kunhuang-Mogao-Höhlen.Im Süden und Norden ist Lanzhou von Bergen umkreist. Und der Gelbe Fluss fließt durch sie vom Osten zum Westen durch. Lanzhou ist eine schöne moderne Stadt, nicht nur mit der grandiosen Schönheit der Städte in dem Nordchina, sondern auch der Niedlichkeit der Städte in dem Südchina vergleichbar.Da Lanzhou die einzige Provinzhauptstadt ist, durch die der Mutterfluss, der Gelbe Fluss, durchfließt, gilt es die Landschaft entlang des Gelben Flusses auf keinen Fall zu versäumen. Gleichgültig was Sie wählen wollen, den Fluss entlang zu wandern, über die Erste Brücke von dem Gelben Fluss zu gehen oder eine Tasse Tee den „Acht Günstige Teen“ in dem Wassermühlepark zu trinken, werden Sie bestimmt von Lanzhou mit ihrer harmonischen Kombination von der Modernität und Alte fasziniert.

Das Geschäftsviertel in Lanzhou besteht aus fünf Bezirken, nämlich Chengguan, Qilihe, Xigu, Honggu und Anning. Der Chengguan Bezirk, der im Osten von Lanzhou liegt, ist das Zentrum von Politik, Wirtschaft, Kultur, wissenschaftlicher Forschung und Transportat. Der im Nordwesten von Lanzhou liegende Anning Bezirk ist eine Zone wirtschaftlicher Entwicklung und auch gleichzeitig ein Gebiet, in dem die meisten Universitäten liegen. Der Zentrumplatz, auf chinesisch der Zhongxin Platz, ist als eine symbolische Struktur von dieser Stadt bezeichnet. Und die Dongganghong Ebene ist die größte Ebene in Lanzhou, das in dem Stadtzentrum liegt. Dort gibt es im Süden eine Dongganghong Abteilung, im Osten ein Guofang, also ein Einkaufshaus und im Westen befindet sich eine Lazhou Turnhalle. Dieser Platz ist der alltägliche Unterhaltungsplatz für die lokalen Leute und auch ein ideales Einkaufsviertel für die Touristen. Die populären wirtschaftlichen Straßen in Lanzhou sind hauptsächlich die Qingzang Straße, die Zhongshan Straße, die Jiuquan Straße, die Zhangye Straße, die Yongchang Straße, die Qin’an Straße, die Langxi Straße und die Linxia Straße.

Während einem Spaziergang durch die natürlichen Parks um die Stadt herum, wie z.B. der Yan-Tan-Park und der Shifogou nationaler Waldpark, können Sie sich wieder herstellen und erfrischen. Der „Weiße- Pagode Park“ und der „fünf-Quellen- Berg Park“ geben Ihnen sicherlich ein Verständnis für die kulturelle Seite von Lanzhou. Wenn Sie etwas noch aufregenderes erleben wollen, werden Sie die „Bingling Thausend Buddha Höhlen“, das Labrang-Kloster und die Sngke-Prairie durchgreifend befriedigen.

Außer den oben erwähnten Attraktionen werden alle Menschen, wie die gastfreundlichen lokalen Leute, die verschiedenen Restaurants, die billige aber köstliche Imbisse bieten, das bequeme Transportsystem und alle anderen Einrichtungen Ihnen eine unvergessliche Reise in diese tolerante und stille Stadt garantieren.