Qufu

Qufu liegt im Südwesten der Provinz Shandong und gehört zu den 24 von der Regierung benannten bedeutendsten historisch-kulturellen Städten Chinas; Qufu ist 160 km von Jinan, der Provinzhauptstadt, und 45 km von Jining entfernt.

Qufu hat seine besondere kulturelle Bedeutung als Geburtsort und Heimat von Konfuzius, der dort von 551 bis 479 v. Chr. lebte und als Philosoph, Pädagoge und Begründer der später nach ihm benannten Denkschule wirkte; seine Lehre, der Konfuzianismus, war während seines Lebens allerdings wenig bekannt, wurde erst nach seinem Tod durch seine Schüler verbreitet und schließlich unter dem Kaiser Wu Staatsdoktrin im Land und hat auch gegenwärtig immer noch einen großen Einfluss auf das Leben der chinesischen Gesellschaft. Daher gibt es in Qufu heute ein reiches kulturelles Erbe zu besichtigen wie den Konfuzius-Tempel, die ehemalige Residenz seiner Nachfahren, der Familie Kong, mit mehr als 460 Räumen, sowie die Mausoleen von deren Angehörigen und die Ruinen der antiken Stadt aus dem Lu-Reich, die in der sogenannten Frühlings- und Herbstperiode (770-476 v. Chr.) bewohnt war.

In Qufu gibt es keine hohen Gebäude, da örtliche Vorschriften es nicht erlauben, dass Gebäude höher sind als die Haupthalle des Konfuzius-Tempels, die Dacheng-Halle (31 m). Auf diese Weise soll dieser großartigen Persönlichkeit Respekt erwiesen werden.

Qufu ist ein Ort mit großer Ausstrahlung, ein Fünftel seiner Bewohner trägt den Familiennamen Kong, und sie alle stammen von Konfuzius ab. Heute ist es eine reiche und produktive Stadt; ein spezielles Produkt, der Qufu-Reis, ist sehr bekannt in China. Vor Ort werden auch viele schöne Handarbeiten hergestellt, die sehr geschätzt werden und ein beliebtes Souvenir sind.

In den Restaurants von Qufu gibt es auch besondere Spezialitäten wie z.B. „jinanging guozi“, das sind gefüllte Crepes, oder „mapo doufu“, ein schmackhaftes Tofu-Gericht. Schon in alter Zeit waren die Feste der Familie Kong in ihrer großen Villa sehr bekannt; sogar der Qianlong-Kaiser war von den Köchen der Kong-Familie begeistert, als in deren Residenz ihm zu Ehren während seines Besuchs in Qufu ein großes Fest veranstaltet wurde.

  • Chinese Name: 曲阜
  • Chinese Pinyin: qǔ fù
  • English Name: Qufu
  • Location: North China
  • Province: Shandong
  • Area: 896 sq. km. ( 346 sq. mi.)
  • Latitude: 35° 40' N
  • Longitude: 117° 01' E
  • Area Code: 0537
  • Population: 630,000
  • Time Zone: (UTC+8)