Yan'an

Yan'an

Im Norden der Provinz Shaanxi auf dem Löß-Plateau liegt die Stadt Yan'an. Von dort aus kann man den Mittellauf des Gelben Flusses, die Wiege der chinesischen Zivilisation übersehen. Yan'an, das auch „Yanzhou“ in alten Zeiten genannt wurde, hat eine Tradition, die über 1400 Jahre zurückgeht. Die Stadt ist seit langem das politische, wirtschaftliche, kulturelle und militärische Zentrum von Nord-Shaanxi. Heutzutage verfügt die Stadt über ein eigenes Viertel und zwölf Kreise. Zudem hat es einen prominenten Platz in der chinesischen Militärgeschichte erhalten, denn die Stadt Yan'an ist einer der revolutionären, heiligen Orte in China. Früher war es das militärische Hauptquartier, während des chinesischen Anti-Japanischen Kriegs in den Jahren 1937 bis 1945. Zudem nahm es diese Rolle auch während des chinesischen Befreiungskriegs ein, der von 1945 bis 1949 geführt wurde. In dieser Zeit war es der Standort von dem zentralen Ausschuss der kommunistischen Partei Chinas.

Diese wechselvolle Vergangenheit bedeutet, dass diejenigen, die sich für die chinesische moderne revolutionäre Geschichte interessieren, unbedingt die bedeutungsvolle Stadt Yan`an besuchen sollten. Sie ist auch für Anhänger des Yan'an-Geistes interessant, der in 1942 ausgestellt wurde und heute noch spürbar ist. Oder diejenigen, die die bunten volkstümlichen Bräuche und Kultur der Löß-Plateau prüfen wollen, sollten unbedingt sicherstellen, dass sie die Stadt Yan'an besuchen. Die Stadt hat 140 revolutionäre Standorte, darunter sind die Wangjiaping-Lage, die Yangjialing-Lage, der Dattel-Garten, die Pagode-Hügel, das Nanniwan und viele andere. Es gibt auch eine Reihe von historischen Stätten wie das Huangdi-Mausoleum, die Zhongshan-Grotten sowie die natürlichen landschaftlichen Stellen. Dazu gehören natürlich auch die Hukou-Wasserfälle des Gelben Flusses, der Fenghuang-Hügel und der Wanhua-Hügel. Es ist wirklich für jeden etwas zu sehen.

Mit seinem gemäßigten kontinentalen Monsunklima ist Yan'an ein idealer Ort für Sie das ganze Jahr lang, doch besonders im Sommer lohnt sich ein Besuch. Yan'an war früher eine sehr arme Stadt, aber über die letzten Jahren hinweg sind große Veränderungen zu sehen. Dazu zählen viele neue Projekte einschließlich des wirtschaftlichen Fortschrittes. Vor allem die Entwicklung einiger Tourismusverwandten Industrien sowie der Bau und Ausbau von Infrastruktur. Als Folge dieser ganzen Maßnahmen ist der Transport von Gütern und Personen in Yan'an sehr bequem heute. Es ist leicht erreichbar mit dem Flugzeug, Zug oder Bus. Busse und Taxis haben auch einen einfachen Transport in der Stadt ermöglicht. Die Unterkunft in Yan'an wird allgemein als kostengünstig, bequem und komfortabel angesehen.

Darüber hinaus sind die reichlich vorhandenen, lokalen Produkte sehr interessant. Die leckeren Snacks von Yan'an, die unverwechselbare Volksbräuche und die verschiedenen Formen der Volkskunst gehören zum Besuch der Stadt. Besonders die Bauer-Malerei, der Scherenschnitt, die Trommel-Kunst und die Volkslieder sind sehr attraktiv für die Besucher. Sie werden ohne Zweifel Ihre Reise nach Yan'an als etwas ganz besonderes und unvergessliches in Erinnerung halten.

  • Chinese Name: 延安
  • Chinese Pinyin: yán ān
  • English Name: Yan'an
  • Location: North China
  • Latitude: 36° 36' N
  • Longitude : 109° 29' E
  • Area Code:0911
  • Population: 2.15 million
  • Area: 37,029 sq. km. (14,297 sq. mi.)
  • Time Zone: (UTC+8)
  • Area Code: 0911