Kontakt
Vietnam Reiseroute 3 wochen vietnam

 

Vietnam Reiseroute 3 Wochen Rundreise inkl. Fluss Mekong und Badeurlaub am Phu Quoc Strand

26201

21-tägige Große klassische Vietnam Rundreisen:Hanoi, Lao Cai, Sapa, Halong Bay, Hue, Da Nang, Hoi An, Ho-Chi-Minh-Stadt, Can Tho und die Insel Phu Quoc

Individualreise planen
Vietnam Rundreisen 

Warum uns?

  • Rasch reagieren, innerhalb 24 Stunden von Anfang bis zum Ende
  • Flexibel, nicht nur Datum, sondern auch Route
  • Buchen ohne Risiko, 100 % Rückerstattung bis 14 Tage vor Abreise

Individualreisen planen

Unser Vorteil: 24-Stunden-Service des Reiseberaters, individuell zu planen, flexibeles Datum und Route

 

Tauche ein in die Seele Vietnams,spaziere mit Einheimischen in ihren festlichen Kostümen über den Markt in Sapa, wander über die von Reisfeldern terrassierten Hügel und Ausspannen am Strand auf der Insel Phu Quoc Diese Reise im zeitlosen Charme Vietnams wird Sie mit einem unvergesslichen Erlebnis belohnen.

Von der attraktiven Hauptstadt Hanoi bis zur malerischen Halong-Bucht und und vom historischen Hue und Hoi An bis zur pulsierenden Ho-Chi-Minh-Stadt und dem reizvollen Mekong-Delta hast du die Möglichkeit, das authentische Vietnam zu entdecken mit seinen wunderschönen Landschaften, faszinierenden historischen Schätzen und einladenden Einheimischen.

Unser Vorteil: 24-Stunden-Service des Reiseberaters, individuell zu planen, flexibeles Datum und Route

Highlights

Genieße die Halong-Bucht auf deinem privaten Balkon einer geräumigen Kabine

Vietnam Reiseroute 3 wochen

Spaziere mit Einheimischen in ihren festlichen Kostümen über den Markt in Sapa, wander über die von Reisfeldern terrassierten Hügel

Vietnam Reiseroute 3 wochen

Schlender durch die belebten Straßen und ruhigen engen Gassen der Altstadt von Hoi An

Vietnam Reiseroute 3 wochen

Siehe dich die geschäftigsten Momente eines schwimmenden Marktes an und gelangen Sie über eine kleine Sampan Journey Route in die dichten Mangrovensümpfe

Vietnam Reiseroute 3 wochen

Ausspannen am Strand auf der Insel Phu Quoc

Vietnam Reiseroute 3 wochen

Reiseverlauf

01

Tag 1:Ankunft in Hanoi, Vietnam

25km

1 Std.

Du triffst dein privaten Reiseleiter bei deiner Ankunft am Hanoi Noi Bai International Airport.

Transfer zu deinem Hotel. Du hast dannFreizeit, um sich vom Jetlag zu erholen oder die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

  • Die emfpehlende Unterkunft: Hanoi Pearl Hotel / Apricot Hotel Hanoi

 

02

Tag 2: Mandawa-bekannt für ihre vielen, prächtig bemalten Havelis

256 km

5 Std.

Du hast einen ganzen Tag Zeit, um die Stadt zu erkunden. Mache eine Stadtrundfahrt mit lokalem Dreirad, die dich zum Vietnam Museum of Ethnology, dem Mausoleum von Ho Chi Minh und dem Hoa Lo Gefängnis führt, und entdeckeHanois faszinierendes Gourmetverständnis bei einem Besuch der Altstadt.

Während der 2 Stunden deines Food-Abenteuers werden dir viele Köstlichkeiten wie Banh Mi (vietnamesisches Sandwich), Eierkaffee, eine altehrwürdige Eisdiele und einige Früchte der Saison vorgestellt. Nur mit der Insider-Führung deines Reiseleiters kannst du authentische Geschmäcker entdecken, die sich hinter diesen engen Gassen verbergen. (* Anmerkungen: Die Orte, die dein Reiseleiter für dich auswählt, sind in guter Hygiene.)

Du wirst eine Stunde vor deinem Zug zum Bahnhof begleitet. Der Nachtzug verlässt Hanoi gegen 22.00 Uhr. Schlaf gut!

  • Die Unterkunft: Fahrt mit dem Nachtzug nach Lao Cai

 

03

Tag 3:Entdecke den Lebensstil der Schwarzen H'mong bei einer halbtägigen Trekkingtour in Sapa

190km

3Std.

Wenn du den Morgennebel durchbrichst, wirst du gegen 6 Uhr morgens in Lao Cai ankommen.

Mache eine kurze Pause und genieße bei deiner Ankunft ein einfaches Frühstück. Später machst du dich auf den Weg zu einem nahe gelegenen lokalen Markt. Erkunde den Markt mit deinem Reiseleiter, lernst du alle möglichen verrückten Dinge und interessante Interaktionen zwischen Verkäufern und Käufern kennen.

Der lokale Markt findet immer morgens statt und endet vor Mittag.

Nach dem Mittagessen hast du eine weitere 30-minütige Fahrt zum idyllischen Cat Cat Dorf, das von terrassierten Reisfeldern umgeben ist. Wander durch die malerischen Pfade der Schwarzen H'mong zu einem ihrer Dörfer und du erhältest du einen Einblick in ihre Kultur und ihren Lebensstil.

Genieße unterwegs die sich ständig verändernde Landschaft aus Terrassenfeldern, Gemüsebeeten und grünen Hügeln und nutzt die Gelegenheit, einen wunderschönen Wasserfall und ein Wasserkraftwerk aus der französischen Kolonialzeit zu erkunden. Dann kommst du im Dorf Y Linh Ho an, der Heimat der Schwarzen H'mong, die einzigartige selbstgefärbte Hanfkleidung tragen.

Halte an einem malerischen Flussufer für eine kurze Pause und wander zurück zu deinem Fahrer. Du wirst zurück nach Sapa gebracht.

  • Die empfehlende Unterkunft: Amazing Hotel Sapa(4 Sterne)

 

04

Tag 4:Entdecke den Fairy-Tale Love Wasserfall, das Scenic Heaven's Gate und den Berg Fansipan

330km

5St.

Verlasse Sapa in das atemberaubende Muong-Hoa-Tal, Heimat der größten terrassierten Reisfelder der Gegend. Wenn dein Besuch zwischen Mai und Oktober liegt, fällt er mit der örtlichen Pflanz- und Erntezeit zusammen. eine Gelegenheit, die örtlichen Bauern in Aktion zu sehen. Wander zum Ta Van Dorf, um die Zay zu besuchen, eine ethnische Gruppe, die für ihre farbenfrohe Kleidung bekannt ist.

Beobachte ihre Lebensweise und die lokalen Traditionen, bevor du deine Wanderung mit herrlichem Blick auf die Terrassenfelder und den beeindruckenden Berg Fansipan fortsetzt.Besuche das Rote Dzao-Dorf von Giang Ta Chai und beachte das quadratische Stück Stoff auf der Rückseite der Hemden, die sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden und symbolisieren, dass sie Kinder Gottes sind. Die Dzao-Frauen tragen auch rote Turbane, die mit Silbermünzen und roten Quasten geschmückt sind.

Nach einer 30-minütigen Fahrt erreichst du den malerischen Liebeswasserfall, der nach einem romantischen Märchen benannt ist. Mache auf dem Weg einen optionalen Halt auf einem örtlichen Bauernhof für eine gemütliche Erkundung.

Fahre weiter bergauf zum Heaven's Gate entlang des Tram Ton Pass und du erreichst den Mount Fansipan, den höchsten Gipfel Indochinas mit einer Höhe von 3.143 m. Atme frische Luft ein und genieße die atemberaubende Aussicht.

Ankunft in Lao Cai für den Nachtzug zurück nach Hanoi.

 

05

Tag 5:Entspannendes Cruisen in der Halong Bucht

Ankunft in Hanoi am frühen Morgen und zpäter wirst du von einem Shuttle-Auto zur Halong-Bucht abgeholt.Besteige die Kreuzfahrt und genieße die entspannte Reise.

Deine Kreuzfahrt in der Halong-Bucht bringt dich zum Fischerdorf Cua Van, zum Fischerdorf Vung Vieng, zu den Me-Cung-Höhlen, zur Jungfrauenhöhle und zur Überraschungshöhle sowie zu einigen kleinen Inseln wie Flight Cock Islet, Human Head Islet und Toad Islet usw (vorbehaltlich unterschiedlicher Reiserouten verschiedener Boote).

Am Abend ankert das Schiff in einem weniger überfüllten Gebiet für deine süßen Träume unter den Sternen.

 

06

Tag 6: Halong-Bucht - Hanoi

310 Km

5.5Std.

Nach einem Brunch erreicht die Kreuzfahrt gegen 11:00 Uhr die Küste und dein privater Reiseleiter und Fahrer bringt dich zurück nach Hanoi.

Zur freien Verfügung in Hanoi.

 

07

Tag 7:Abflug Hanoi, Flug nach Hue

320 Km

6Std.

Am Morgen bringt dich dein privater Reiseleiter und Fahrer zum Flughafen in Hanoi für deinen Weiterflug nach Hue. Bei deiner Ankunft wirst du von deinem privaten Reiseleiter und Fahrer am Flughafen begrüßt und zu deinem Hotel gefahren.

  • Die empfehlende Unterkunft: Eldora Hotel (4 Sterne) / Indochine Palace (5 Sterne)

 

08

Tag 8:Höhepunkte der Stadt Hue

160 Km

3Std.

Als eines der bedeutendsten kulturellen und historischen Zentren war Hue die vietnamesische Hauptstadt während der Nguyen-Dynastie (1802-1945) . Du wirst seine Essenz entdecken: die kaiserliche Zitadelle, die Kaiserstadt, die Königsgräber, den Parfümfluss und Thien Mu-Pagode.

Die kaiserliche Zitadelle wurde im 19. Jahrhundert nach dem Vorbild der Verbotenen Stadt in Peking erbaut und beherbergt viele Paläste und Tempel innerhalb ihrer riesigen Mauern. Verbringe einige Zeit damit, durch die kaiserliche Zitadelle zu schlendern, und fahre dann weiter in die umliegende Landschaft, um die letzte Ruhestätte der Zitadelle zu sehen Kaiser der kaiserlichen Zitadelle in zwei der beeindruckendsten Königsgräber: dem Grab von Khai Dinh und dem Grab von Tu Duc.

Mache eine Bootsfahrt entlang des romantisch benannten Parfümflusses, um die ikonische Thien-Mu-Pagode zu besuchen, die 1601 erbaut wurde und das am besten erhaltene religiöse Denkmal von Hue ist.

 

9

Tag 9: Phong Nha Ke Bang Nationalpark Wanderung Tag-1

112 Km

2Std.

Am Morgen nach dem Frühstück bringt dich dein privater Reiseleiter und Fahrer vom Hotel in Hue in das etwa 200 Kilometer entfernte Quang Binh. Unterwegs besuchst die DMZ (demilitarisierte Zone), den Fluss Ben Hai und die Brücke Hien Luong, wichtige Sehenswürdigkeiten, die während des amerikanischen Krieges gewalttätige Schlachten in der Provinz Quang Tri markierten.

Am Nachmittag nimmst du ein Boot auf dem Fluss Son, um Phong Nha („Nasshöhle") und Tien Son („Trockenhöhle") zu besuchen.Als nächstes Transfer zum rustikalen Chay Lap zum Abendessen und Übernachtung.

 

10

Tag 10: Phong Nha Ke Bang Nationalpark Wanderung Tag-2

215 Km

4Std.

Du beginnst deine Tour am Morgen mit einer Kajakfahrt auf dem Chay Fluss, sehen Vögel, Schmetterlinge und Libellen auf dem Weg zum Treffpunkt und haben die Möglichkeit, sich an einem angenehmen Badebereich zu erfrischen.

Setze deine Reise fort, um Thien Duong („Paradieshöhle") zu besuchen. Sie ist mit einer Länge von 31 km die längste trockene Höhle Asiens. Mit ihren natürlich primitiven Merkmalen sieht die Thien Duong-Höhle aus wie ein Landschaftsgemälde, was sie für Besucher sehr attraktiv macht Danach wirst du zurück nach Quang Binh gebracht und essen unterwegs zu Mittag, bevordu in Hue ankommst.

 

11

Tag 11: Hue–Da Nang– Hoi An Transfer

146 km

3Std.

Nach der Ankunft in Hoi An checkest du in deinem Hotel ein Nimm dich am Nachmittag Zeit und schlender durch die engen Gassen von Hoi An, um die Höhepunkte zu entdecken: die historische Japanische Brücke, die denkwürdige Versammlungshalle der Chaozhou-Chinesen-Gemeinde und die Farbenpracht Markt für lokale Spezialitäten mit prall gefüllten Ständen.

Das Reaching Out Teahouse ist ein hübsches Teehaus, das von einigen einheimischen jungen Menschen mit Hörbehinderung betrieben wird (einige sind teilweise hörgeschädigt). Wenn du mit einer Tasse grünem Tee oder einer Eislimonade im Teehaus sitzt, wirst du die Schönheit der Stille spüren.

  • Die empfehlende Unterkunft: Silk Sense Hoi An River Resort (4 Sterne) / Hoi An Silk Village Resort & Spa (5 Sterne)

 

12

Tag 12: Tra Que Village und ein lokales Kocherlebnis

260 Km

4.5Std.

Fahre zum nahe gelegenen Gemüsedorf Tra Que, um lokale Bauern zu beobachten, die auf den Bio-Feldern mit traditionellen Methoden arbeiten, die Hunderte von Jahren zurückreichen. Der fruchtbare Boden dieses Dorfes bringt einige der schmackhaftesten Gemüse und Kräuter in Hoi An hervor.

Pflücke frischen Sägezahnkoriander und vietnamesische Minze für deine Kochstunde später am Tag. Fahre zur Red Bridge Cooking School und erfrischst du dich, bevor du mit deinem Privatunterricht beginnen. Folge den Demonstrationen des Küchenchefs, der dir die traditionellen Methoden der Zubereitung und Zubereitung vietnamesischer Speisen von Grund auf beibringt.

Verwende frische Zutaten mit traditionellen vietnamesischen Utensilien, um vier beliebte Gerichte zuzubereiten, darunter Vietnams Nationalgericht Pho (Nudelsuppe). Genieße nach dem Unterricht die von dir zubereiteten Gerichte. Steige in ein lokales Boot für eine kurze Kreuzfahrt entlang des Flusses Thu Bon zurück ins Zentrum von Hoi An.

 

13

Tag 13: Eine Tagesökotour in Hoi An mit Korbbootfahrt

80 Km

2Std.

Beginn den Tag mit einer Radtour zum ökologischen Dorf Cam Thanh. Im Dorf lernst du die lokale Landwirtschaft kennen und versuchen sich selbst. Später steigst du in ein Korbboot, um zum Cua Dai Sea zu fahren Das Ende des Flusses Hoi An trifft auf den Ozean. Fahre dann durch ein lokales Fischerdorf. Du gehst mit einheimischen Fischern fischen. Besuche weiterhin den Wasser-Kokospalmen-Dschungel und genieße das Korbboot-Rudern. Erkunde das lokale Leben durch einen schmalen Kanal. Genieße Mittagessen mit Meeresfrüchten, bevor du mit dem Fahrrad zurück zu deinem Hotel fährst

 

14

Tag 14: Ganztägige Entdeckung der natürlichen Schönheit des Ba Na-Hügels und der Goldenen Brücke von Hoi An

80 Km

2Std.

Fahre 45 Minuten von Hoi An zum Ba Na Hill. In dem Urwald gibt es 543 Pflanzen- und 256 Tierarten, darunter viele seltene Tiere wie: Argus mit Haube, Asiatischer Schwarzbär, Nördlicher Glattwangen-Gibbon.

Auf einer Höhe von 1.487 Metern gelegen, ist die Temperatur dieses Ortes das ganze Jahr über meist kühl. Komme an der Ba Na Hills Station an, wo du die Möglichkeit haben, mit einem modernen Seilbahnsystem zu fährst. Erlebe die atemberaubend schöne Natur aus der Vogelperspektive und genieße das Gefühl, zwischen Wolken und Wind am blauen Himmel zu fliegen..

Als nächstes besuchst du einige alte französische Villen sowie eine Hängebrücke, Nui Chua und den Berggipfel. Erlebe das Gefühl, in den Wolken zu gehen, wenn du auf einer Höhe von über 1.400 m über dem Meeresspiegel über die Goldene Brücke gehst, die von riesigen Händen getragen wird.

Nach deinem Mittagessen in einem lokalen Restaurant mit herrlicher Aussicht erkundest du die Vong Nguyet Villa (und ihren Weinkeller) und die Linh Ung Pagode, das Denkmal von Sakyamuni Buddha.

 

15

Tag 15:Ankunft in Ho-Chi-Minh-Stadt

80 Km

2Std.

Dein privater Reiseleiter und Fahrer bringt dich von Hoi An nach Da Nang für deinen Weiterflug nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Bei deiner Ankunft begrüßt dich dein privater Reiseleiter und Fahrer am Flughafen und bringt dich dann zum Hotel.

  • Die empfehlende Unterkunft: Liberty Central Saigon Citypoint Hotel (4 Sterne) / Hotel Majestic Saigon (5 Sterne)

 

16

Tag 16:Ho-Chi-Minh-Stadtrundfahrt

80 Km

2Std.

Du wirst die Höhepunkte von Ho-Chi-Minh-Stadt in einem langsamen und entspannten Tempo erleben.

Du wirst die turbulente Geschichte von Ho-Chi-Minh-Stadt entdecken, indem du die historischsten Sehenswürdigkeiten besuchst: die Notre-Dame-Kathedralenbasilika von Saigon, das Hauptpostamt von Saigon und den Wiedervereinigungspalast.

Du wirst die turbulente Geschichte von Ho-Chi-Minh-Stadt entdecken, indem du die historischsten Sehenswürdigkeiten besuchst: die Notre-Dame-Kathedralenbasilika von Saigon, das Hauptpostamt von Saigon und den Wiedervereinigungspalast.

Setze deine Reise mit einem Besuch des informativen War Remnants Museum fort, wo du mehr über den amerikanischen Krieg aus der Perspektive der Vietnamesen erfährst.

Verschaffe dich einen Einblick in den Lebensstil und die Kultur Saigons, indem du eine Tasse Kaffee in einem berühmten Straßencafé wie die Einheimischen probierst. Außerdem lernst du von deinem Reiseleiter etwas einfache Landessprache.

 

17

Tag 17:Entdecke das Mekong-Delta bei Vinh Long und Can Tho

80 Km

2Std.

Abfahrt am Morgen zu einer 2-stündigen Fahrt nach Vinh Long, das im Mekong-Delta liegt. Ein Besuch des lebhaften Vinh-Long-Marktes gibt dir einen Einblick in die Lebensweise der Einheimischen und die Reichtümer des Mekong-Deltas: Flussfische, Reisfeldratten, Obst und Gemüse.

Steige in ein lokales Boot und fahre zum Mittagessen zu einem Hausrestaurant auf der Insel An Binh. Erlebe den lokalen Lebensstil und die Kultur während Ihres Aufenthalts im fruchtbaren Mekong-Delta, indem du durch enge Wasserstraßen ruderst.

Du wirst nach Can Tho gebracht und übernachten dort.

  • Die empfehlende Unterkunft: Iris Hotel Can Tho (4 Sterne) / Azerai Can Tho (5 Sterne)

 

18

Tag 18:Ein Abenteuer auf dem schwimmenden Markt von Cai Rang

80 Km

2Std.

Springe auf ein Motorboot und beginne dein Abenteuer zum Morgenmarkt von Cai Rang, wo Dutzende von Booten mit Obst, Gemüse und Fisch aus dem ganzen Mekong-Delta beladen sind und um den Handel drängen. Um die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich zu ziehen, binden die Verkäufer Musterprodukte an lange Stangen.

Kehre für eine Stadtrundfahrt durch Can Tho an Land zurück und besuche das Can Tho Museum, in dem zahlreiche wertvolle Objekte ausgestellt sind. Du erhältest einen Überblick über die Kultur des Mekong-Deltas und lernen das friedliche Zusammenleben verschiedener ethnischer Gruppen in dieser Region kennen.

Anschließend wirst du zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt gefahren.

 

19

Tag 19 bis 20 Insel Phu Quoc

80 Km

2Std.

Genieße drei Tage zu deiner freien Verfügung an den Stränden von Phu Quoc.

 

21

Tag 21:Abfahrt von Phu Quoc

100 Km

2Std.

Dein Reiseleiter bringt dich für deinen Weiterflug zum Flughafen.

Wir freuen uns sehr, Teil deiner unvergesslichen Vietnam-Tour zu sein, und wir hoffen, dir bald wieder helfen zu können.

 

 

Preis

Unser Service beinhaltet:

21 Tage ab 3,470 Euro pro Person (basierend auf 2 Personen und 4-Sterne-Hotels)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Hotel:Unterkunft für 20 Nächte in Hotels.
  • Essen: Frühstück in Hotels und Mittagessen für jeden geführten Tag.
  • Transfers Zwischen Sehenwürdigkeiten und Hotel
  • Reiseführer: Wie im Angebot dargestellt, wirst du einen englischsprachigen Reiseführer hast.Der Aufpreis der deutschsprachigen Reiseleitung ist ca.10-30EUR/P.
  • Service Kosten und Gebühren

Tipps zu unverbindlichen Anfragen

Alle Anfrage an uns sind unverbindlich. Alle Fragen über Asien sind willkommen. Früher zu planen, besser zu erleben!

Das Reisedatum ist flexibel nach Deine Wünsche.

Hotels

Wir haben Hotels mit unterschiedlichen Stilen und für unterschiedliche Budgets ausgewählt. Teile uns deine Vorlieben mit und wir helfen dir, das Richtige zu finden.

Hanoi Pearl Hotel

Hanoi Pearl Hotel

Silk Sense Hoi An River Resort

Vietnam Reiseroute 3 wochen

Salinda Phu Quoc Island Resort and Spa

Vietnam Reiseroute 3 wochen
 

Lukas

Lukas

" Lukas ist nicht nur eine erfahrene Reiseleiter, sondern auch ein sportlicher Man. Er hat früher auch in Deutschland studiert und sehr freundlich, offen. So kennt er sehr gut, wo die deutschsprachigen Kunden lieben."
 

Tutu Sun

Tutu Sun

" Wenn ich in ein Land oder eine Stadt ankommen, werde ich auf jeden Fall ihre Museen und lokale Märkte besuchen. Dies ist der einfachste Weg für mich, einen neuen Ort kennenzulernen. Ich reise gerne. Im Alltagsleben bin ich etwa schüchtern, aber während der Touren werde ich sehr lebhaft.Ich habe eigene Ausflüge nach Japan, Vietnam und Myanmar organisiert und für meine Gäste auch Reisen nach Südostasien wie die Mongolei und Laos gestalten"
 
 
Per Whatsapp geht das schneller: Chinarundreisen

Ich interessiere mich für die Reiseroute und möchte die Reiseroute nach Maß verändern.