Kontakt
HomeAsienIndienIndien Reiseroute Reisevorschläge

Indien Reiseroute-wie viel Tage für Indien Reise einplanen

Indien ist ein risiges Reiseziel mit farbenfroher Kultur, prächtigen Palästen und Tempeln, Bergen und Wüsten, Bollywood und Stränden …

Aber wie können Sie eine Reiseroute zusammenstellen, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und das Beste aus Ihrem Urlaub nach Indien machen? Wie viele Tage braucht man für die Indien Reise einzuplanen? Hier sind einige Vorschläge für die Gestaltung Ihrer Indien-Reiseroute, basierend auf unserer umfangreichen Reiseplanungserfahrung.

Inhaltsverzeichnis:

Wie viel Tage für Indien Rundreisen einplanen?

Indien Reiseroute Karte

Die meisten Touristen planen 7 bis 14 Tage in Indien ein.

Für Anfänger beinhaltet dies fast immer die klassische Route nach Delhi, Agra und Jaipur (Indiens „goldenes Dreieck“), die normalerweise etwa 7 Tage/1 Woche dauert.

Viele Paar- oder Familienreisen verbringen 10–14 Tage in Indien für ein entspannteres Tempo und Zeit für einzigartige, unterhaltsame Erlebnisse wie eine Tigersafari. Sie besuchen oft Rajasthan (5–7 Tage), das für seine Tigersafaris, Wüsten und Kultur bekannt ist. Mumbai (2–3 Tage), berühmt für Bollywood; und Goa (3–5 Tage), ein wunderbares Strandziel.

Wenn Sie sich für die tropische Aussicht Südindiens interessieren, ist Kerala (5–10 Tage) eine gute Wahl.

Für Leute, die einige abseits der ausgetretenen Pfade ausprobieren möchten, oder für Zweitreisende sind Regionen weiter nördlich (3–7 Tage) wie Shimla, Leh und Amritsar eine gute Wahl, die Religion, Kultur und die nordwestlichen Ausläufer des Himalaya (5–7 Tage).

Indien Amritsar

Reiseroute Indien: 5–7 Tage/1 Woche

Eine Woche ist ideal für eine einfache Indienreise, die die drei beliebtesten Städte Delhi, Agra und Jaipur abdeckt – die Route des Goldenen Dreiecks.

Delhi als Hauptstadt ist normalerweise der Ausgangspunkt für eine Indienreise. Dort können Sie leicht einen zusammenfassenden ersten Eindruck von Indien gewinnen, indem Sie seine historischen und religiösen Sehenswürdigkeiten und lokalen Märkte besuchen.

In Agra befindet sich das Taj Mahal – ein Muss für jeden, der zum ersten Mal nach Indien kommt.

Jaipur, die berühmte „rosa Stadt“, ist vor allem für ihre elegante Architektur wie den berühmten „Palast der Winde“ (Hawa Mahal) bekannt. Wenn Sie nicht genug Zeit für Jaipur haben, dann besuchen Sie Delhi und Agra – Hauptstadt und Taj Mahal – die absoluten Höhepunkte, die etwa 5 Tage dauern.

Erleben Sie das Fest von Holi, am Ende der besten Reisezeit in Indien im Jahr 2023, und feiern Sie einen farbenfrohen Karneval mit indischen Einwohnern

das traditionelle Holi-Fest

Ein Beispiel: Reiseroute zu Goldenen Dreiecks Indien 1 Woche:

Indien Reiseroute 1 Woche

Tag 1–2: Delhi

Tag 3–4: Agra

Tag 5–6: Jaipur

Tag 7: zurück nach Delhi

Indien Reiseroute : 8–10 Tage/1 Woche

8–10 Tage sind eine gute Zeit, um der Route des Goldenen Dreiecks einen weiteren Ort hinzuzufügen und eine unverwechselbarere Seite Indiens zu entdecken.

Wenn Sie sich für die religiöse Atmosphäre Indiens interessieren, sollten Sie Varanasi hinzufügen.

Interessieren Sie sich für Natur oder spannende Erlebnisse, dann empfiehlt sich Ranthambore, das sich am besten für Tigersafaris eignet.

Goldenes Dreieck + Varanasi

Einige sagen, Varanasi sei der Ort, der Indien am besten repräsentiert.

Dort können Sie die abendlichen Arti-Rituale (Lichtopfer) beobachten, eine morgendliche Bootsfahrt auf dem Ganges unternehmen und die Bedeutung des Ganges für die Inder erkunden.

Indien Reiseroute 1 Woche

Ein Reisevorschlag:

Tag 1–2: Besichtigung von Delhi

Tage 3–4: Flug nach Varanasi; Varanasi-Besichtigung; Flug nach Jaipur

Tage 5–6: Besichtigung von Jaipur; Fahrt nach Agra

Tage 7–8: Besichtigung von Agra; Rückfahrt nach Delhi

Tag 9: Abreise aus Delhi

Wenn Sie an der Reiseroute interessiert sind, lesen Sie unsere weiteren Details auf unserer Tourseite: 9 Tage Goldenes Dreieck Indien mit Varanasi.

Diwali ist ein hinduistisches Fest „Licht vertreibt die Dunkelheit“ und ist das größte und berühmteste Fest in Indien, das am 11. November 2023 für insgesamt 5 Tage gefeiert wird. Wenn Sie im Voraus planen und buchen, können Sie auch teilnehmen an:

diwali

Goldenes Dreieck + Tigersafari

Tigersafari

Indiens Tigersafaris sind einzigartige Erlebnisse, und der Ranthambore-Nationalpark ist einer der besten Orte, um faszinierende Dschungel auf der Suche nach dem schwer fassbaren Bengal-Tiger sowie Bären, Leoparden usw. zu durchqueren.

Die besten Zeiten für eine Tigersafari sind von Oktober bis Juni (außerhalb der Regenzeit). Hier ist eine vorgeschlagene Reiseroute:

Tag 1–2: Besichtigung von Delhi

Tage 3–4: Fahrt von Delhi nach Agra; Agra-Besichtigung

Tage 5–6: Fahrt von Agra nach Ranthambore; Ranthambore-Jeep-Safari

Tag 7–8: Fahrt nach Jaipur, Besichtigung von Jaipur

Tag 9: Fahrt zurück nach Delhi

Indien Reiseroute 2 Wochen

Mit einem 2-wöchigen Reisekontingent könnten Sie die westlichen Wüsten von Rajasthan erkunden (oder mehr als eine der oben genannten Ideen umsetzen).

Rajasthan ist aufgrund seiner unglaublich trockenen Landschaft, der Vielzahl königlicher Paläste und Festungen und der einzigartigen Wüstenkultur einer der meistbesuchten Bundesstaaten Indiens.

Viele berühmte Städte befinden sich in Rajasthan, wie „die rosa Stadt“ – Jaipur, „die blaue Stadt“ – Jodhpur und „die Wüstenstadt“ – Jaisalmer.

Ein Beispiel für eine 2-wöchige Reiseroute Indien:

Beginnen Sie zunächst in Delhi und fahren Sie nach Agra zum Taj Mahal. Machen Sie sich dann auf den Weg in die Wüstenwelt von Rajasthan.

Es wird empfohlen, ein historisches Hotel in Jaipur zu erleben, eine Kamelsafari in Jaisalmer zu genießen, die blauen Gebäude von Jodhpur zu erkunden und eine Bootsfahrt auf dem romantischen Pichola-See in Udaipur zu unternehmen.

Indien Reiseroute 2 Woche

Tag 1–2: Besichtigung von Delhi

Tage 3–4: Höhepunkte von Agra

Tag 5: Sightseeing in Jaipur und Kochkurserlebnis

Tage 6–7: Bikaner-Besichtigung mit einem historischen Hotelerlebnis

Tag 8–9: Erkundung von Jaisalmer mit einer Kamelsafari

Tage 10–11: Besichtigung von Jodhpur

Tage 12–13: Udaipur-Tour mit Bootsfahrt-Erlebnis

Tag 14: Zurück nach Delhi

Rajasthan bietet auch einige einzigartige Erlebnisse für Paare, wie ein romantisches Abendessen in einem königlichen Palast und indisches Dating.

Sie können uns auch kontaktieren, um Ihre eigene personalisierte Reise basierend auf Ihren Interessen, Ihrem Budget, Ihrer Gruppengröße usw. zu erstellen.

Indien Reiseroute 3 Wochen

Wenn Sie 3 Wochen in Indien verbringen, können Sie scheinbar unterschiedliche „Welten“ zwischen den verschiedenen Regionen Indiens erleben.

Sie könnten eine Woche damit verbringen, das Goldene Dreieck (Delhi, Agra und Jaipur) zu erkunden, um die berühmtesten Erlebnisse zu erleben, wie z. B. den Sonnenuntergang über dem Taj Mahal zu beobachten.

Verbringen Sie eine zweite Woche damit, den Westen von Rajasthan zu erkunden, wo Sie ein historisches Hotel, einen Kamelritt, eine Tigersafari und prächtige Festungen erleben können. Sehen Sie sich unsere 10-tägige Royal Rajasthan und Camel Festival Tour an.

Eine weitere Woche könnte für einen weiteren verblüffenden Kontrast genutzt werden, um Südindien zu erkunden, während Sie sich inmitten tropischer Ausblicke und Strände in Kerala oder Goa entspannen.

Mehr über Indien Reiseroute in 3 Wochen

Haben Sie vielleicht Interesse zu unsere 21 tätige Rundreisen in Nordindien?

Indien Rundreisen 3 Wochen

Alle unsere Reisen können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie Fragen oder Anforderungen haben.

Reiseroute Indien: 4 Wochen/1 Monat oder länger

Wenn Sie 1 Monat, 2 Monate oder mehr Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, weiter nördlich zu erkunden, wo es viele abgelegenere Gebiete gibt, in denen Sie Indiens Religionen und Kultur sowie die atemberaubende Landschaft des Himalaya entdecken können, wie in Leh, Shimla und Amritsar

Oder Sie könnten weiter nach Süden fahren, um einige weniger bekannte Welterbestätten zu besuchen und die mysteriöse Seite des alten Indien zu entdecken.

Transport in Indien

Fliegen ist die schnellste Art, zwischen den großen Städten zu reisen, z. B. von Delhi nach Mumbai oder von Mumbai nach Goa.

Für Reisen zwischen nahe gelegenen Städten wie Delhi nach Agra oder Agra nach Jaipur ist ein privates Fahrzeug die beste Option.

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, Züge und Busse zu nutzen, ist ein privates Auto/Taxi angesichts der Inflexibilität und Unbequemlichkeit der Reise sowie der zeitaufwändigen Angelegenheit, zwischen den Bahnhöfen und Sehenswürdigkeiten oder Hotels zu gelangen, viel effizienter und entspannender.

Wenn Sie Indiens Zugreisen erleben möchten, sollten Sie sich Royal Rajasthan on Wheels Tour probieren, die eine komfortablere Zugumgebung bietet.

Reisen Sie mit uns durch Indien

Wir erstellen authentische Reisen basierend auf Ihren Interessen, Ihrem Stil und Ihrem Budget, ob für Jahresferien, Familienausflüge oder Flitterwochen. Begonnen in China (China Highlights seit 1998) haben wir über 100.000 Kunden weltweit dabei geholfen, maßgeschneiderte Reisen nach Asien zu planen. Die meisten Länder in Asien öffnen sich jetzt wieder für Sie. Sehnsucht nach einem exotischen Urlaub? Wir sind bereit, es zu verwirklichen.

  • Rasch reagieren, innerhalb 24 Stunden von Anfang bis zum Ende
  • Flexiel, nicht nur Datum, sondern auch Route
  • Buchen ohne Risiko, 100 % Rückerstattung bis 14 Tage vor Abreise

Wollen Sie eine private Reise nach Indien planen, stehen wir immer zur Verfügung. Innerhalb 24 Stunden werden wir Ihnen rückmelden, nachdem Sie uns eine Anfrage senden.

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!