Anfragen
HomeBeijingBeijing Sehenswürdigkeiten Das Olympische Grün in Peking

Das Olympische Grün, der Olympiapark Beijing

Das Olympische Grün, der Olympiapark Beijing

Chinesischer Name: Běijīng àolínpǐkè gōngyuán 北京奥林匹克公园

Lage: im Norden der Stadt

In dem olympischen Park in Beijing fand 2008 die olympischen Spiele und die paralympischen Spiele statt. Es beinhaltet Vogelnester, einen Wasserwürfel, einen Park, ein Museum über die chinesische Wissenschaften und Technologien und das chinesische ethnische Museum, den chinesischen Kulturpark.

Das Vogelnest

Das nationale Stadium von China wird auch Vogelnest genannt und ist unter dieser Bezeichnung bekannt, ist das weltweit größte Konstrukt aus Stahl, das je konstruiert wurde. Es ist eines der „Wunder der Konstruktion in der heutigen Welt“.

Das Vogelnest wurde von Architekten aus der Schweiz konstruiert, Herzog & de Meuron, zusammen mit einem chinesischen Architekt, Li Xinggang. Die Anforderungen an das Design bestanden aus darin, dass das Gebäude inspirierend sein sollte und Erdbeben standhalten musste.

Die Konstruktion des Nationalstadions begann am 24. Dezember 2003 und war im März 2008 beendet. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 423 Millionen Dollar. Es ist 333 Meter lang von Norden nach Süden, 294 Meter breit von Osten nach Westen und der höchste Punkt ist bei 68,5 Metern.

Öffnungszeiten: 9:00 bis 19:00 Uhr (April bis Oktober)

9:00 to 17:30 (November bis März)

Ticketpreis: CNY 50

Der Wasserwürfel

Nicht weit weg vom Vogelnest ist das nationale Wasserzentrum, auch bekannt als der Wasserwürfel. Der Wasserwürfel wurde von den Architekten PTW Architects und Ove Arup entwickelt. Ihr einzigartiges und inspirierendes Design basiert auf der Art, wie Seifenblasen zusammen kommen in einer 12 oder 14 seitigen Zellstruktur. Der Wasserwürfel ist 177 m² groß und 30 Meter hoch. Ganze 17 000 Sitze sind vorhanden, davon 6000 fest installiert und 11 000 für die Olympischen Spiele.

Nach den Olympischen Spiele von Beijing im Jahr 2008 wurde der Wasserwürfel zu einem großen Unterhaltungspark umgebaut und im August 2010 für die Öffentlichkeit wieder eröffnet. Der neue Freizeitpark mit Schwerpunkt Wasserattraktionen innerhalb des Wasserwürfels ist der größte und beste seine Art in ganz China. Er erlaubt eine funktionierende Kapazität von 6000 Menschen. Es ist ein idealer Platz für Familien mit Kindern, um der Sommerhitze zu entkommen und Spaß zu haben. Er ist mit vielen Unterhaltungseinrichtungen ausgestattet, wie den Wellenmaschinen, den Geschwindigkeitsrutschen und Wasserbahnen. Die Wassertemperatur ist kontrolliert und beträgt etwa 23° Celsius im Sommer und 30° Celsius im Winter. Kaffeeläden, Freizeitzentrum und VIP Bereiche sind auch verfügbar innerhalb dem Wasserpark. Interessieren Sie sich dafür? 

Öffnungszeiten: 9:00 bis 20:00 Uhr (April bis Oktober)

9:00 to 18:00 (November bis März)

Ticketpreis: Wasserwürfel CNY 50

Wasserpark CNY 200

Der Waldpark

Er befindet sich im Norden von der Kehui Straße, der Waldpark. Dabei wird er auch als der letzte Punkt auf der zentralen Achse von Beijing angesehen. Die südliche Zone ist charakterisiert von großen künstlichen Landschaften mit dem Aohai See und em Yangshan Felsgebilde, gebaut mit traditioneller Technik der klassischen Gartenkonstruktion. Im Kontrast dazu steht in der nördlichen Zone mit einer großen Vegetation mehr Nähe zur Natur im Mittelpunkt.

Chinas Ethnisches Museum – der ethnisch kulturelle Park Chinas

Eine Sammlung und Ausstellungen der kulturellen Relikte von den 56 ethnischen Gruppen von China. Besucher können mehr über die ethnische Kulturen lernen und einen schönen Tag damit verbringen, in verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen. Zusätzlich zu diesen Angeboten und dem Museum gibt es hier noch ein Stück Land, das noch in verschiedene kulturelle und geschäftliche Einheiten in der Zukunft entwickelt wird.

Verkehr:

Mit dem Bus:

1. Nehmen Sie die Buslinie 82, 538, oder 645 und Sie kommen zu der Station beim nationalen Stadium östlich.

2. Nehmen Sie die Buslinie 81, 82, 86, 510, Te 13, Te 15 oder 607 und Sie kommen zu der Station bei dem nationalen Hallenstadion.

3. Nehmen Sie die Buslinie 386, 407, 645, 658, 660, 689, 740 (innerhalb), 740 (außerhalb), 753, 944, 983, oder Yuntong 113 und Sie kommen an die Station am westlichen Stadion Beichenqiao.

Mit der U-Bahn:

Nehmen Sie die Bahn Linie 8 und Sie gelangen zu dem Waldpark am Südtor, am olympischen Park oder dem zentralen olympischen Sportzentrum.

Beliebte Beijing Reisen

Beijing Essenz Reise

Visafreie Tour in Beijing

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen