Kontakt
HomeBeijingReisetippsBeijing U-bahn Tagestour

Beijing U-bahn Tour

Peking ist die erste chinesische Stadt, die eine U-bahn eröffnet hat. Im Jahr 1971 wurde die Beijing U-Bahn in Betrieb genommen. Mit 574 Kilometer Strecke und 345 Stationen (Stand Jan. 2017) ist sie eines der größten U-Bahn-Netze der Welt.

Wie man eine Beijing U-Bahn Ticket kaufen kann?

Man kann einzelne Tickets in der Regel für die Kurzstrecke (unter 6 km) zum Preis mit 3 Yuan kaufen, von 6 bis 12 km kosten 4 Yuan, 12 bis 24 km sind 5 Yuan, 22 bis 32 km sind 6 Yuan, über 32 km kosten pro zusätzlichen 20 Kilometer 1 Yuan mehr. Wenn man eine Transportation E-Karte benutzt, kann man ein bisschen Rabatt bekommen. Und einige U-Bahn Linien unterstützen QR-Code Zzahlungen. Die Ticketautomaten finden sich an allen Stationen. Und sind, wie auch die gesamte Ausschilderung im U-Bahnnetz auch in englischer Sprache, sodass die Orientierung nicht schwerfällt.

Attraktionen entlang U-Bahn Strecke

Attraktion U-Bahn Linie Station
Der Tian`anmen Platz Line 1 Tian`anmen East/West
Die Verbotene Stadt Line 1 Tian`anmen East/West
Der Sommer Palast Line 4 Beigongmen
Der Himmelstempel Line 5 Tiantandongmen
Der Lama Tempel Line 2/Line 5 Yonghegong

Leider gibt es noch keine U-Bahn zur Große Mauer, man würde auch nichts von der faszinierenden Landschaft auf dem Weg dorthin mitbekommen. Keine Sorge, unsere private Beijing Reise bringt Sie dort bequem mit dem Auto hin

Beijing U-Bahn Tagestour

Man kann viele wichtige Sehenswürdigkeiten mit der Beijing U-Bahn erreichen, es ist schnell, bequem und kostet auch nicht viel. Sehen Sie unsere U-Bahn Touren:

1. Beijing U-Bahn Tour in Innerstadt mit Hutong (privat)

Highlights: Der Tiananmen Platz, die Verbotene Stadt, Hutong

Reisedauer: 1 Tag

Reiseprogramm: Heute können Sie Mit der U-Bahn den Lebensstil der Pekinger erleben. Sie werden von ihrem Reiseleiter aus Ihrem Hotel abgeholt, der Sie bei Ihrer privaten Tagestour begleitet. Dann gehen oder mit fahren Taxi Sie zu der nahegelegendesten U-Bahnstation und fahren Sie mit der U-Bahn zu den Touristenattraktionen. Als erstes geht es zum Platz des himmlischen Friedens, der weilweit größte sich in der Mitte der Stadt befindende Platz. Dann Besichtigung der Verbotenen Stadt, damit Sie das alltägliche Leben des Kaisers im alten China erleben können. Zu guter Letzt, Fahrt zu der Hutongzone: ein Gewirr von historischen Gassen und alten tradtionellen einstöckigen Häusern mit Innnenhöfen. Rund um die Hutong-Gegend sind der Glockenturm, der Trommelturm, Kindergärten, Teehäuser und Privathäuser.

2. Beijing Ubahn Tour mit Lamatempel und Markt (privat)

Highlights: Der Himmelstempel, der Lama Tempel und Hongqiao Markt

Reisedauer: 1 Tag

Reiseprogramm: Heute können Sie mit der U-Bahn den Lebensstil der Pekinger erleben. Sie werden von ihrem Reiseleiter aus Ihrem Hotel abgeholt, der Sie bei Ihrer privaten Tagestour begleitet. Dann gehen Sie zu der nahegelegendesten U-Bahnstation und fahren Sie mit der U-Bahn zu den Touristenattraktionen. Als erstes, Besichtigung des Himmelstempels, wo die Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie dem Himmel Opfer darbrachten, um ihn für gute Ernten zu bieten. Dann Fahrt zum Lama Tempel, dem größten und bekanntesten tibetischen buddhistischen Tempel außerhalb von Tibet. Später können Sie auf dem Hongqiao-Markt bummeln, wo Sie vor allem günstige eletronische Sachen, wie tragbare CD-Player, VCD-Player, Camcorder, Batterien und Sonnenbrillen sowie Haushaltstelephone kaufen können.

Haben Sie noch keine zufriedene Beijing Reise gefunden? Schauen Sie unsere Beijing Reiselist und machen Sie Ihre individuelle Reise nach Chengdu!

Beijing U-Bahn Karte

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Beijing U-bahn Karte

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen