Kontakt
HomeBeijingReisetippsBeijing Hi-Tech Tour mit dem Mobike

Beijing Hi-Tech Tour mit dem Mobike

Das Technik in China entwickelt sich rasant und hat das Alltagsleben von den meisten Menschen verändert. Kein anderes Land wie China verbindet man mit dem Leben voll mit Technik wie den Handy Apps. Wollen Sie das Hi-Tech auch mal probieren? Fahren Sie mit Mobike und besuchen Sie Beijing auf einem umweltfreundlichen Weg.

Was ist Mobike?

MobikeMobike ist eine Fahrradverleih-App, die den Kunden erlaubt, die Fahrräder in bestimmten Zonen auszuleihen und wieder zurück zu geben. Anders als öffentliche Fahrräder, die in bestimmten Bereichen verliehen und zurückgegeben werden müssen, können Mobikes an jedem Straßenrand geparkt werden, der mit weißen Linien markiert ist oder in jedem offenen Gebiet, das den Verkehr nicht behindert.

Mobike Fahrräder sind alle Orange und Silberglatt-bicycle are all orange and silver-slick, die völlig still an der Bordsteinkante stehen an einer Straße. Jedes MoBike Fahrrad ist mit einem eigenen Chip ausgestattet, mit GPS und speziellen Sensoren, die es sehr einfach machen, das Fahrrad zu lokalisieren und die auch die Reiserouten festhalten, auf denen es gefahren wird. Wenn Sie die App benutzen, finden Sie sehr einfach das nächstgelegene Fahrrad von Ihnen. Sie können dann einen QR Code scannen, um es freizuschalten.

Mobike Tour in Beijing mit Chinarundreisen

Als China Rundreisen von diesem Mobike Fahrrad erfahren hat, entschieden wir uns dazu, Ihnen eine Beijing Fahrradtour zu organisieren. Durch diese Reise können Sie Beijing gut kennenlernen und gleichzeitig das Hi-Tech erleben. Diese Fahrradtour Route geht insgesamt über 15 km und der Transport mit dem Mobike ist praktisch und umweltfreundlich.

Reiseplan

8:30 Abfahrt
8:45 - 11:30 Besuch der Verbotenen Stadt
11:30 - 12:30 Besuchen Sie Hutong
12:45 - 13:45 Mittagessen
14:00 - 15:30 Besuch des Himmelstempel
15:30 Zurück in Ihr Hotel

HutongUm 8 Uhr 30 fängt die Fahrradtour an. Sie fahren circa 15 Minuten von einem in Stadtzentrum liegenden Hotel bis zum Tiananmen Platz. Dort lassen Sie das Fahrrad stehen und besuchen die Verbotene Stadt zu Fuß. Die Verbotene Stadt ist der größte Holzpalast weltweit. Erfahren Sie die Geschichte der Verbotenen Stadt von Ihrem Reiseleiter. Nach 1,5 Stunden „Geschichtsunterricht“ können Sie zurück in die moderne Welt. Sie werden nach Hutong begleitet. Wir wählen ein nicht so touristisches Hutong für unsere Kunden, damit erleben Sie das wahre Alltagsleben der Menschen, weil Sie direkter mit den Einheimischen in Kontakt kommen. Zuerst haben Sie Mittagessen in einem lokalen Restaurant und danach laufen Sie zum Himmelstempel. Der Himmelstempel ist ein kaiserlicher Opferaltar in Beijing, der in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts errichtet wurde. Heutzutage ist hier ein Park, wo man tanzt und Sport treibt.

Nach dem Besuch fahren Sie mit dem Mobike zurück in das Hotel.

Preis

Gruppe Size 1 2 - 3 4 - 5 6 - 10
Preis p/P 1080 780 540 480

Buchungsanfrage

Im Preis inklusive:

1. Eintrittskosten: Zu den Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogramm aufgeführt sind.

2. Fahrrad Verleihgebühr: Da man für den Verleih dieses Mobike ein Handy und die Handy App in China benötigt und zusätzlich eine Kaution bezahlen muss, machen wir es für unsere Kunden einfach und übernehmen dies für unsere Kunden.

3. Mittagessen

4. Professionelle Reiseleiter

 

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen