Anfragen

Das Jinsha Ruinen-Museum, ein thematisiertes in Chengdu

Das Jinsha Ruinen-Museum wurde am 16. April 2007 eröffnet. Das Museum ist ein thematisiertes Museum für die alte Kultur in Sichuan. Auf dem Gebiet der Ruinen Jinshas wurden zahlreiche Elfenbeine, goldene Artikel und Jade von vor ca. 3,200 bis 2,900 Jahren gefunden. Somit wird Chengdu mit einer Stadtgeschichte von 3000 Jahren bewiesen.
Das Museum besteht aus fünf Teilen: der Halle der Ruinen, Ausstellungshalle, dem Schutz- und Reparaturzentrum der Antiquitäten, Touristenzentrum und Gartengebiet. Die gesamte Baufläche beträgt 35.000 Quadratmeter.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen