Kontakt
HomeChinesische KulturDer KaiserkanalDer Kaiserkanal Reisetipps

Der Peking-Hangzhou Kanal (der Kaiserkanal) Reisetipps

Beste Reisezeit des Kaiserkanals

Chinareisen-Der KaiserkanalVon Januar bis Dezember ist es das ganze Jahr über geeignet für Reisen.
Der Peking-Hangzhou Kanal ist von mitreißender Gewalt und zeigt eine imposante Macht. Im Frühling und Herbst weht ein milder Wind, der einen frisch und behaglich macht. Im Sommer leuchtet das Wasser im Fluss, was ein wundersames Phänomen ist. Im Winter pendeln die Boote hin und her auf dem Wasser in dem kalten Wind, was der Seele übermittelt, nicht nachzugeben.


Der Peking-Hangzhou Kanal (in Hangzhou)

Unter den 132 Stätten des großen Kanals, die sich um Welterben bewerben, gibt es auf der Hangzhou-Strecke schon 7.
Adresse: Huancheng Nord Straße, Nummer 208, Gongshu Bezirk, Hangzhou Stadt
Öffnungszeiten: ganztags

  • Der Verkehr in der Stadt
  • Bus: Mit der Nummer 1 und 79 bei der Gongchen Brücke West Station aussteigen. Mit der Nummer 23, 63, 70, 151, 198, und 634 bei der Gongchen Brücke Station aussteigen, den Kanal-Kultur-Platz überqueren und über die Gongchen-Brücke gehen

    Taxi: Mit dem Taxi vom Hangzhou Hauptbahnhof aus braucht man ungefähr 34 Yuan zu bezahlen, die Fahrt dauert 16 Minuten.

  • Sehenswürdigkeiten
  • Das Peking-Hangzhou Kanal Museum
    Xiaohezhi Straße Das historische und kulturelle Straßenviertel der Xiaohezhi Straße ist ein Viertel, wo sich Geschäfte, Wohnungen und Vergnügungen miteinander verbinden. Darin ist eine gewisse Anzahl von historischen Gebäuden erhalten geblieben, was das Alltagsleben, die produktive Arbeitskultur und die Schifffahrtskultur der Stadtbewohner Ende der Qing-Dynastie und Anfang der Republik China widerspiegelt.
    Bus: Nummer 76, 1 oder 151.

    Das historische und kulturelle Straßenviertel der Dadou Straße
    Das historische und kulturelle Straßenviertel der Dadou Straße befindet sich zwischen dem östlichen Ufer der Daguan Brücke und der Jiangyhang Brücke des großen Kanals. Bis heute ist die Steinpagode des Xiangji Tempels, das staatliche Seidenlager und eine große Menge von Wohngebäuden aus dem Ende der Qing-Dynastie und Anfang der Republik China gut erhalten geblieben. Dieses Straßenviertel ist eines der Viertel voller historischer Stile in der historischen Altstadt Hangzhou.
    Bus: Nummer 151, 76, 36 oder 204

    Xiangji Tempel
    Der Xiangji Tempel wurde als „erster Weihrauch des Kanals“ anerkannt. Die Gebäude sind prunkvoll und majestätisch. Die Doppeltpagoden im Tempel sind die einzigen erhalten gebliebenen buddhistischen Pagoden aus der Qing-Dynastie in Hangzhou.
    Ticket: 20 Yuan
    Öffnungszeiten: 7:00-17:00 Uhr
    Telefon: 88316633
    Bus: Nummer 151, K76 oder 26

  • Essen
  • Die Dadou Straße wird als „ganze Essensstraße von Hangzhou “ gepriesen. Von geheim zubereiteten Desserts zu den Vorspeisen bis hin zu Gerichten aus privaten Küchen und reichhaltigen Speisen, gibt es hier nahezu hundert Restaurants, die leicht erreichbar sind. Wenn man in der Nähe der Straße ist, kann man sofort seinen Duft riechen.
    Bus: Nummer 151
    Öffnungszeiten: 10:00-22:00 Uhr

    Vorstellung der Dadou Essensstraße
    Für jeden in Hangzhou ist die Dadou Straße eine der bekanntesten Essensstraßen hier. Einerseits ist das Essen berauschend und süß, andererseits ist die schöne Landschaft attraktiv, wo der große Kanal langsam vorbeifließt. Wenn auch einige Freunde dabei sind, ist es wirklich wie im Paradies mit schönem Essen, Landschaft und Leuten zusammen.
    Wenn man in die aus Schiefer und Steinen gepflasterten Fußgängerzone geht, fühlt man sich wohl, weil auf der einen Seite der Straße hohe französische Phönixbäume stehen, die etwas Schatten in der Nähe des Kanals werfen, und auf der anderen Seite die Straße alte und schlichte Gebäude vom Ende der Qing-Dynastie und Anfang der Republik China, die einen eleganten Stil widerspiegeln.

  • Die Essensstraße des Shengli Flusses

Die Essenstraße des Shengli Flusses wird auch Gushui Straße genannt. Hier versammelt sich das Essen aus der ganzen Welt. Hier kannst du wirklich ein reichhaltiges Essen probieren. Diese Straße befindet sich in dem Gongshu Bezirk der Stadt Hangzhou. Sie ist 460 Meter lang und 13 Meter breit. Sie verbindet sich östlich mit der Shangtang Straße und westlich mit der Desheng Gasse. Sie wurde entlang des nördlichen Ufers des Shengli Flusses gebaut und wurde deswegen so benannt.
Bus: Nummer 3, 12, 26, 33, 57, 58, 82, 198, 206, 209, 276 und 338. Außerdem gibt es eine Fähre.
Öffnungszeiten: 10:00-22:00 Uhr

Der Peking-Hangzhou Kanal (in Wuzhen)

Adresse: Wuzhen West, Tongxiang Stadt, Jiaxing Stadt
Typ: Fluss Vorgeschlagene
Besichtigungszeit: eine halbe Stunde
In Wuzhen Stadt sind Dreiradwagen und Taxis die Hauptverkehrsmittel. Außerdem ist es üblich hier zu Fuß zu gehen oder ein Boot zu nehmen.

  • Beste Reisezeit
  • Es gibt keinen großen klimatischen Unterschied zwischen Wuzhen, Jiaxing und Xitang. Die schönste Zeit des Jahres ist die Zeit im Frühling und im Herbst. Die beste Tageszeit ist die Zeit am frühen Morgen und am späten Nachmittag. Am Morgen entsteht ein dünner Nebel am Flusslauf, was wie in einem Traum wirkt. Am Abend senkt sich die Sonne und Wuzhen sieht sehr lebendig aus.
    Im Frühling stehen die Blumen in Wuzhen in vollster Blüte. Winterblumen, Pfirsiche, Paulownian, grüne Weiden und die Altstadt ergeben zusammen ein schönes und lustiges Bild. Sie können sich die Atmosphäre im schönen März der südlichen Gebiete des Changjiang bestimmt vorstellen.
    Man sollte es am besten vermeiden Wuzhen im Sommer um zwölf Uhr mittags zu besuchen. Zu diesem Zeitpunkt scheint die Sonne direkt und ist heiß. Es gibt keinen ordentlichen Schatten, was sehr anstrengend werden kann.

  • Volkstümliche Aufführungen in Wuzhen

Im östlichem Besichtigungsbereich: Schattenspiel 8:30-16:30 Uhr im 10 Minuten Intervall. Trommelspiel 9:00-16:30 Uhr im 30 Minuten Intervall. Boxvorführung 8:30-16:10 im Stunden-Intervall (bei Regen fällt sie aus). Stangenspiel 10:30-14:45 Uhr (vom Wetter beeinflusst gibt es manchmal eine Pause) Im westlichen Besichtigungsbereich: Buchbesprechung des großen Theaters 13:00-15:00 Uhr, Trommelspiel auf einer Bühne auf dem Wasser 19:00-20:00 Uhr, freie Filmvorführungen am Wochenende von Zeit zu Zeit je nach Wetterbedingungen. Nachtsprojekte: Buchbesprechungen in der Nacht, die Nachtszene des Lingshui Wohnhauses, Karpfen Beobachtungen, Blumenlaternenboote auf dem Wasser, Boote mit Saiten- und Blasinstrumenten.

  • Tipps in Wuzhen

1. Jeden Tag von 8 Uhr morgens bis 16.30 Uhr nachmittags gibt es zwischen dem östlichen und westlichen Besichtigungsbereich einen kostenlosen Bus in einem Intervall von ungefähr einer halben Stunde. In dem jeweiligen Service Center kann man den Bus nehmen.

2. Die Toiletten in dem westlichen Bereich sind sehr speziell und schön. Viele Touristen haben immer ein besonderes Gefühl, nachdem sie die Toiletten benutzt haben. Die Toiletten bei der normalen Besichtigung sind kostenlos, alle anderen kosten einen Yuan für die Papierhandtücher.

3. Die Freilichtfilme im westlichen Bereich sind kostenlos und sehr nostalgisch.

4. Der Peking-Hangzhou Kanal ist der Mutterfluss von Wuzhen. Wenn man in Wuzhen ankommt, kann man mit einem Boot die Schiffe hin und her pendeln sehen auf dem großen Kanal während des Sonnenuntergangs.

5. Es gibt bei der Fengyuan Doppeltbrücke einen Brauch. Wenn man über die Brücke geht, wird gesagt, dass der Mann links geht und die Frau rechts. Sie können es mal probieren.

6. Es ist am besten zu vermeiden, am Feiertag Wuzhen zu besuchen, weil zu diesem Zeitpunkt die Preise für die Unterkunft sehr hoch sind, außerdem kommen viele Menschen zu Besuch, deswegen kann man die ruhige Schönheit von Wuzhen nicht genießen.

7. Touristen, die Wuzhen schon mal besichtigt haben, haben das Gefühl, dass man nur den halben Tag braucht, um den östlichen Teil zu besichtigen. Die Inhalte in dem westlichen Bereich sind relativ reichhaltig. Man kann mehr Zeit dort verbringen.

8, Wenn Sie den Sonnenuntergang in dem westlichen Bereich sehen möchten, wird Ihnen empfohlen, die drachenförmigen Felder zu wählen.

9. Viele Menschen, die frühere bekannte Fernsehserie “die Zeit verläuft wie ein fließender Fluss” gesehen haben, möchten gerne die Bar mit dem Namen “wie Wasser die verlorene Jugend” in der Nähe vom Zhenshui Hotel besuchen, weil dort eine berühmte Szene gedreht wurde.. Wer daran Interesse hat, kann hingehen und es sich anschauen.

10. Die alte Post von Wuzhen ist normalerweise bis 21 Uhr geöffnet. Wenn Sie Postkarten versenden möchten, sollten Sie auf die Öffnungszeiten der Post achten. Das Postamt der Tongxiang Stadt: Qingfeng Süd Straße, Nummer 4, Telefon: 0573-88108003.

11. Bank: die Filiale der Bank von China in Wuzhen, Tongxiang Adresse: Xinhua Straße, Nummer 106, Wuzhen Gemeinde, Tongxiang Stadt, Zhejiang Provinz.

  • Essen
  • Geschmortes Hammelfleisch
    Geschmortes Hammelfleisch gehört zu den Spezialitäten in Wuzhen. Das Gericht sollten Touristen unbedingt probieren. Das geschmorte Hammelfleisch schmeckt gut und knusprig, es ist zwar fett aber nicht schmierig. Neben dem Hammelfleisch sind die Zutaten und Gewürzen folgendermaßen: Endstück eines Zuckerrohrs, Datteln, Fenchel, Zimt, Reisschnaps, Sojasauce usw. Die Farbe des Fleisches ist tiefrot, die Fleischbrühe ist feucht. Die Zwiebeln und Rüben werden lang gekocht, weil sie dann viele Säfte abgeben, und sie schmecken besser als das Hammelfleisch. Tipps: Das geschmorte Hammelfleisch im Winter zu essen ist perfekt.
    Adresse: Ost Zha guanqian Straße, Nummer 68, Wuzhen

    Yusheng Restaurant
    Die Umgebung und der Service dieses lokalen Restaurants sind sehr gut. Wildwasserfisch, zerkleinerter Kohl und geschmortes Hammelfleisch sind die drei Gerichte, die Gäste an jedem Tisch bestellen. Die Suppe mit Speck und Wachskürbis ist auch gut.
    Adresse: Andu Gasse, Nummer 03, West Zha Straße, Wuzhen, Tongxiang Stadt (in der Nähe von der Furt)

    Wildwasser-Fische sind wilde Fische, dessen Fleisch zart und lecker ist. Sie sind die seltenen Schätze im Süßwasser. Die Gewässer in der Nähe von Wuzhen waren in der Vergangenheit reich an dieser Art Fischen, aber in den letzten Jahren hat die Zahl der Fische abgenommen. Die Wildwasser-Fische sterben schnell, wenn sie aus dem Wasser sind, so ist es eher ein Zufall auf lebendige Fische zu stoßen. Sie können im Laden den Fisch töten lassen und dann das frische Fleisch genießen. In Restaurants wie dem Hanlin Herrenhaus können Sie diesen Geschmack probieren.

    Jiujiang Gebäude
    Das Jiujiang Gebäude in Wuzhen ist ein traditionelles Restaurant mit einer Geschichte von hundert Jahren. Es befindet sich in dem traditionellen Essensgebiet in dem östlichen Besichtigungsbereich in Wuzhen. Der Stil der Dekoration des Restaurants ist vornehm. Die Gerichte sind voller Spezialität. Typische Gerichte sind geschmortes Hammelfleisch, gedünsteter Wildwasser-Fisch, Tintenfisch, Kugel-Kuchen wie Perle der Altstadt, Ente usw. Die Internetbenutzer kommentieren, dass die Umgebung dieses Restaurants gut ist und die Gerichte schnell gebracht werden. Die anderen Gerichte sind auch gut je nach eignem Geschmack.
    Adresse: Ost Zha Guanqian Straße, Nummer 68, Wuzhen (in der Nähe vom Xiuzhen Tempel)

    Republikanische Ära
    Die Ausstattung und Innendekoration versuchen den republikanischen Stil widerzuspiegeln. Die Zimmer auf der ersten Etage sind alle nach den Namen von Schriftstellern wie Zhimo, Ailin usw. benannt. Der Wildwasser-Fisch und das Hammelfleisch sind sehr gut. Die Süßwassergarnelen sind auch zu empfehlen. Adresse: West Zha Besichtigungsbereich

    Dreimal gekochte Henne mit Sojasauce
    Die von lokalen Bauern gefütterten Hennen dienen als Basis für dieses Gericht. Die ganze Henne wird in einer Sauce gebraten. Nachdem sie dreimal gekocht worden ist, wird sie zusammen mit den Zutaten wie Sojasauce, Reisschnaps, Weißzucker und Gewürzen gedünstet, danach wird sie mit dem Sesamöl beschichtet und sieht dann glänzend und rot aus. Das Fleisch ist frisch, lecker und nicht trocken. Es gibt dort auch Vakuum-Verpackungen, die leicht tragbar sind.

    Das Enten Rastaurant des Sanzhenzhai
    Das Sanzhenzhai ist in der Regierungszeit vom Kaiser „Daoguang“ der Qing-Dynastie gegründet worden. Sie produzierten Soßenenten. Die Zutaten für die Enten sind streng ausgewählt und ihre Produktion ist fein und kompliziert. Wegen des einzigartigen Geschmacks steht sie seit hundert Jahren in südlichen Gebieten des Changjiang in gutem Ruf. Nach der Befreiung sind noch zwei Fässer aus der Regierungszeit des Kaisers „Daoguang“ und alte Schilder im alten Resaurant erhalten geblieben. Mit einer Geschichte von über 150 Jahren hat das Reataurant den Titel „das alte Geschäft Chinas“ bekommen. Die Internetbenutzer kommentieren, dass das Hammelfleisch und der stinkende Tofu sehr gut sind. Außerdem ist das Gemüse sehr frisch, aber die Entenkeulen sind ein bisschen salzig. Das Fleisch ist frisch und lecker. Adresse: Ost Zha Besichtigungsbereich (in der Nähe von der Yingjia Brücke)

    Der Peking-Hangzhou Kanal (in Yangzhou)

    Adresse: vom Hafen des Bianyi Tors des Guanglin Bezirks bis zu dem Hafen des Kulturgartens des Kang Berges

    • Beste Reisezeit
    • In einem berühmten Gedicht wird es so beschrieben: im schönen März kommt man Yangzhou besuchen. Der Frühling jedes Jahr ist in Yangzhou die Saison der Touristen. Es ist auch die beste Reisezeit, eine Reise nach Yangzhou zu machen.

      Vom 18. April bis zum 18. Mai jedes Jahr, wird in Yangzhou das „Wirtschafts-und Tourismus-Festival“ veranstaltet. Zu diesem Zeitpunkt herrscht in Yangzhou überall Nieselregen. Seltene Blumen stehen in voller Blüte. Der Duft von Blumen ist auch überall zu riechen. Es ist die goldene Jahreszeit für die Touristen.

      Darüber hinaus findet jährlich vom 8. September bis zum 8. Oktober in Yangzhou das „Halbmond-Festival“ statt. Es ist die beste Zeit, um den Mondschein zu genießen. Zu den Hauptaktivitäten zählen Gartenbesuchen, Mondschein genießen, Spielen auf dem Wasser, den Kanal Besuchen bei Nacht, das Essen-Festival usw.

    • Tipps
    • 1. Nach 10 Uhr morgens ist der Frühstückstee vorbei. Nach 13 Uhr nachmittags ist das staatliche Teehaus geschlossen. Wenn sie den berühmten Frühstückstee probieren möchten, sollen Sie früh dort hin gehen. Beim Mittagessen und Abendessen kann man manche Gerichte bestellen, aber einige berühmte Speisen werden vielleicht schon ausverkauft sein.

      2. Die Nachtszene ist sehr hübsch. Es wird empfohlen im Boot zu sitzen und die antiken Ruinen an beiden Ufern des Flusses anzuschauen. Das Gefühl ist wunderbar.

      3. Es gibt einen neuen Schnellzug, der von Shanghai nach Yangzhou fährt, nämlich den T7786. Die Fahrt dauert ungefähr 6 Stunden. Wenn Sie mit dem Schnellzug nach Yangzhou fahren möchten, können wir für Sie den Online-Ticket-Buchungsservice anbieten.

    • Yangzhous gebratener Reis
    • Gebratener Reis aus Yangzhou ist im ganzen Land sehr berühmt. Nach der Legende ist der goldene Reis das Lieblingsgericht von Yang Su, dem Marquis Yue der Sui-Dynastie, nämlich gebratener Reis mit Ei. So bekam das Gericht den Namen. Es ist das berühmteste Grundnahrungsmittel der Huaiyang Küche. Gebratenen Reis gibt es in vielen verschiedenen Sorten, z. B. „Gold in Silber gehüllt“, „gemischter gebratener Reis“, „gebratener Reis mit Gemüse“ usw. Gemischter gebratener Reis ist die typischste Sorte. Die häufig verwendeten Zutaten sind Eier, Gurken, Schinken, grüne Bohnen, Pilze, Bambussprossen, fein geschnittener Lauch usw. Wenn Sie einmal Yangzhou besuchen kommen, sollten Sie diese Gerichte bestimmt probieren.

      Essen im Himmel Hotel (in westlichem Bereich)
      Adresse: Yangzijiang Mitte Straße, Nummer 785, Hanjiang Bezirk (in der Nähe von der Wenchang Mittelstraße)

      Sanxiang Suijin Yangzhou gebratener Reis
      Adresse: Siwangting Straße, Nummer 105, Hanjiang Bezirk (in der Nähe von Songdacheng)

      Restaurant von Yangzhouer
      Adresse: Jiefang Süd Straße, Nummer 88, Guanglin Bezirk

    • Spezialitäten in Yangzhou
    • Es gibt zehn berühmte Hauptspeisen in Yangzhou: drei kleine gedämpfte Baozi, Fladenkuchen, Gebäck mit Sesam, leuchtend blauer gekochter Reis, Baozi mit Trockengemüse, Baozi mit Ente und Gemüse, gekochter Klebreis, gedämpfte Jiaozi mit Krabbengelb, gekochter Reis mit Krebsen und gewickelte Hühner. Die zehn Spezialitäten in Yangzhou sind: Sixi Reisklößchen, rohes Fleisch mit Lotoswurzel, Tofurolle, kleiner gekochter Reis mit Bambussprossen, Reisklößchen mit roten Bohnen, Kuchen mit Nüssen, in Öl gebratenes Gebäck, Blätterteig-Gebäck, Nudeln mit Garnelenknödeln und Hundun mit Bambussprossen. Diese Spezialitäten kann man auf der Essenstraße oder in den lokalen berühmten alten Restaurants probieren.

      Zhichun Teehaus
      Es ist hundert Jahre alt. Während man den Frühstückstee trinkt, schaut man sich die Szene draußen an. Das ist schon eine unverzichtbare Gewohnheit in Yangzhou geworden. Die Weiden sind herabgehängt. Es ist sehr angenehm, Tee zu trinken und den Geschmack zu probieren. Hier kann man die Spezialitäten wie drei kleine gedämpfte Baozi, Yangzhou gebratener Reis und anderes probieren. Die Preise der Spezialitäten in den alten Restaurants sind höher als die auf der Straße.
      Adresse: Fenglexia Straße, Nummer 19, Guanglin Bezirk (in der Nähe des Osttors des Blumenmarktes des Roten Gartens)

      Fuchun Teehaus (Wenchang Mittelstraße)
      Adresse: Deshengqiao Straße, Nummer 35, Guanglin Bezirk (in der Nähe von der Wenchang Mittelstraße)

      Schlichtes Essen und Getränke
      Der Lichteinfall ist gut. Die Tische und Stühle stehen in guter Ordnung, was ein warmes Gefühl vermittelt. Das Dienstpersonal ist warmherzig, freundlich und hübsch. Das Restaurant befindet sich in einer guten geografischen Lage. Hier kann man viele Spezialitäten Yangzhous probieren.
      Adresse: Dongguan Straße, Nummer 207, Guanglin Bezirk (in der Nähe von dem Garten)

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen