Anfragen

Ingwerwasser, die Wirkung und Rezept des Getränke

Ingwerwasser ist ein sehr gesundes Power-Getränke. In China haben wir ein Sprichwort: “jeden  Tag Ingwerwasser zu trinken, kann man von den kleinen Krankheit weit entfernt”. Was bringt Ingwer im Wasser? Zingerone, das wichtige Element lasst das Ingwerwasser würzig-scharf schmecken. Ist ingwerwasser gesund?

Welche Wirkung hat Ingwerwasser?

Gegen Erkältung und Kopfschmerzen:

Tauche Deine Füße im heißen Wasser, das Wasser sollte bis zum Knöchelknochen ist. Während der Zeit kannst Du noch einbisschen Salz und Essig und neunem heißen Wasser eingeben, bis Deine Füße rot sind. Das ist eine sehr gute Mittel gegen Erkältung und dadurch Kopftschmerz.  

Wirkung zu Mundgeschwüre:

Anstelle des Tees kannst Du mit Ingwerwasser jeden Tag 2-3 Mal gurgeln. Normalerweise 6-9 Mal wird das viel besser.

Parodontitis:

Wasche den Zahnstein zuerst mit heißem Ingwerwasser und trinke das heiße Ingwerwasser anstelle Tee, jeden Tag 1 bis 2 Mal. Normalerweise etwa 6 Mal kannst Du die Entzündungen beseitigen.

Halsschmerzen:

Morgens und abends einmal täglich mit heißem Wasser zu gurgeln ist empfohlen. Falls Dein Hals juckt, kannst Du das heiße Ingwerwasser  mit Salz trinken. Täglich 2 bis 3 mal, ca. 9 Mal kannst Du die Entzüdungen lindern und den Juckreiz beseitigen.

Karies

Morgens und abends einmal mit heißem Ingwerwasser gurgeln und täglich mehrmals Ingwerwasser trinken. Das ist sehr effektiv zum Schutz der Zähne und zur Vorbeugung und Behandelung von Zahnkaries.

Migräne

Wenn Du Migräne Problem hast, kannst Du Deine Hände im heißen Ingwerwasser rund  15 Minuten einweichen. Die Schmerzen werden gelindert oder sogar verschwinden.

Nervenzusammenbruch: trinke ein Glass heißes Ingwerwasser morgens und abends bevor Du nichts trinkst und isst. Wenn Du das anhaltend so machst, hat es eine gute Wirkung auf Neurasthenie, Schwindel, Reizbarkeit usw..

Betrunken

Ingwerwasser als Tee zu trinken kann die Durchblutung beschleunigen und den Alkohol im Körper verdauen. Du kannst auch einbisschen Honig zusammen trinken. Das ist einfacher für den Körper aufzunehmen, um Trunkenheit zu lindern oder zu beseitigen.

Gesichtsakne

Wasche Dein Gesicht mit heißem Ingwerwasser, morgens und abends jeweils einmal. Anhaltend rund 60 Tage kann die Akne lindern oder verschwinden. Das funktioniert auch für die Sommersprossen und die trockene Haut.

Schuppen

Schrubbe Deine Haare leicht mit frischem Ingwer und wasche die mit heißem Ingwerwasser. Das hat Wirkung zu dem Herunterfallen der Schuppen. Außerdem funktioniert das auch zu Glatze, falls Du oft mit heißem Ingwerwasser Haare waschst.

Tailen-und Shulterschmerzen

Gebe zuerst etwas Salz und Essig in dem Ingwerwasser, wringst Du es dann mit einem im  Wasser getränkten  Handtuch aus. Trage es auf den erkrankten Körperteil und wiederhole das mehrmals. Diese Methode hat Wirkung zu Muskeln Entspannung und Durchblutung und die Linderung zu Schmerzen.

Fußgeruch:

Tauche Deine Füße im heißen Ingwerwasser mit einbisschen Salz und Essig, ca. 15 Minuten. Nachdem Deine Füße getrockend sind, gebst Du etwas Talkumpuder. So kann der Gebruch gleich entfernen.

Speiseröhrenkrebs:

Jeden Tag zweimal Ingwerwasser als Tee zu trinken kannst Du den Schmerzen stillen, den Krankheitszustand lindern sowie das Leben verländern.

Hypertonie:

Falls der Blutdruck steigt, tränkst Du Deine Füße ca. 15 Minuten in dem heißen Ingwerwasser. Das kann die Blutgefäße erweitern. So kann der Blutdruck sinken.

Arteriosklerose

Gurgele morgens und abends mit warmem Ingwerwasser und trinke  eine Tasse Ingwerwasser bevor Du ins Bett gehst, um die Durchblutung zu fördern und die Arteriosklerose zu verhindern.

Enterobiasis

Bevor Du schlafen gehst, waschst Du zuerst den Anus mit heißem Ingwerwasser und trinkst Du 1-2 Tassen heißes Ingwerwasser. Nach ca. 10 Tage kann das geheilt werden.

Wie machst Du Ingwerwasse selber zu Hause?

1. Frische Ingwer: Wähle am besten den frischen Ingwer mit Schal aus, ca. 2-3 Stücken, waschen und vorbereiten;

2. Hacken: schneide die Stücken des Ingwers, so klein möglich;

3. Wasser kochen: nachdem das Wasser gekocht wird, gebst Du den gehackten Ingwer in die Tasse;

4. Gieße das gekochte heiße Wasser in die Tasse;

5. Decke die Tasse ab un warte ca. 5 Minuten. Dann ist das Ingwerwasser fertig.

Achtung:

Wenn Du Bio-Ingwer hast, brauchst Du nicht zu schälen. Nachdem Du den wascht, passt das.

Ohne Schal fehlt das etwas wichtigem Element und das funktioniert nicht so perfeckt.

Ingwer Zitrone Wasser:

Frischer Ingwer und die Zitrone sind fantastische Nahrung. Im kalten Winter und regenerischen Tage, wenn Du erkältest, bereitest Du eine Tasse Ingwer Zitrone Wasser. Die Frische der Zitroe, die Süße des Honigs und die Schärfe des Ingwers. Wenn Du einen Schluck nimmst, hast Du schnell das warme Gefühl aus dem Magen.

Die Menge der Zutaten kannst Du nach persönlichem Geschmack eingestellt werden. Versuche mehrmas, kannst Du sicher Deinen Geschmack finden.

Fekochtes Wasser 

300ml

Ingwer

4-5 Stückchen

Zitrone

2 Stücken 

Honig

1 Löffel

Wenn Du das Wasser kochst, kannst Du den Zutaten vorbereiten.
1. Ingwer: Den frischen Ingwer zerkleinen oder hacken und in einen kleinen Filter geben. Falls kein Filter vorhanden ist, kannst Du den Ingwer in Stückchen schneiden. So kannst Du später das einfacher ausnehmen.
2. Zitrone: Schneide zuerst einbisschen Zitroneschalen (die gelbe äußere Schicht ), und noch zwei weitere Stücken Zitrone.
3. Gebe Ingwer, Zitrone in der Tasse, dann gekochtes Wasser. Nach ca. 5 Minuten nimmst Du den Ingwer aus. Falls Du wollst, kannst Du auch länger warten.

4. Gebe einen Löffel Honig zu und genieße das Ingwer Zitrone Wasser.

Wirkt Ingwer auch im kalten Wasser?

Ja, Aber das dauert länger, eine Nacht ist das empfohlen.

Vielleicht wollst Du noch mehr über Ingwertee informieren? 

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen