Kontakt

Die Jingzhou Stadtmauer

Die Jingzhou Stadtmauer

  • Kategorie: Kulturerbe
  • Ort:Hubei Provinz
Die Jingzhou Altstadt Die Jingzhou Altstadt

Die Stadtmauer von Jingzhou befindet sich im Kreis Jingzhou, Stadt Jingzhou, Provinz Hubei. Die heutige Form der Stadtmauer beträgt 3.75 km von Ost nach West, 1,2 km von Süd nach Nord, hat eine Fläche von 4,5 km ², Perimeter von 10,28 km, und neun Meter hoch.
Es gibt heute acht Toren und zwei Torhaus. Die Altstadt Jingzhou sind in drei Schichten unterteilt, die Außenseite ist Stadtgraben,sie hat eine Länge von 10.500 m, Breite von 30 m, Tiefe von 4 Metern.
Die Stadtmauer von Jingzhou hat ein stark Verteidigungssystem.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe


  • Hoch aufragendes Stadttor
  • Es gibt viele Zinnen, hinter denen die Verteidiger geschützt werden, dahinter werden Zäune gezogen. Das berühmte Tor ist Qujiang Stadttor.

  • Three Hills auf die Stadt
  • Die Stadt auf drei Berge sind die Menschen innerhalb der alten Stadtmauern auf drei Jingzhou Band " Drei Berge auf die Stadtmauer von Jingzhou", nämlich Songjiashan, Xiejiashan und Zhijiashan. Sie sind nicht richtige Berge, sondern drei Ortsnamen.

  • Die heutige alten Straßen der Stadt
  • Sie sind sehr ordentlich. Es gibt viele Bäume. Grüne Pinien und Zypressen sind überall auf der Mauer.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen