Anfragen
UNESCO-Welterbe Chinas-Der Berg Taishan

UNESCO-Welterbe Chinas-Der Berg Taishan

  • Kategorie:Kulturerbe und Naturerbe
  • Ort: Tai`an, Shandong Provinz
  • Jahr:1987

Der Berg Tai Shan wurde im Jahr 1987 von der UNESCO in die Weltkultur- und Weltnaturerbeliste auf ein Mal aufgenommen. Das ist das erste Mal in China und auch auf der ganzen Welt, dass ein Ort diese zwei Titel gleichzeitig bekommen hat. Tai bedeutet auf Chinesiscch groß. Der Berg Taishan ist die Nummer 1 von fünf heiligen Bergen des Daoismus ( die anderen vier sind Hua Shan, Heng Shan(Süd), Heng Shan(Nord) und Song Shan). Er liegt in der Mitte der Provinz Shandong, in der Stadt Tai‘an. Er besitzt nicht nur wunderschöne natürliche Landschaften, sondern auch kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Früher meinten die Leute, dass der Berg Taishan ein östlicher Eckberg sei. Die Höhe des Berges beträgt nur 1.545 Meter. Trotzdem ist dieser Berg nicht der höchste der fünf heiligen Bergen des Daoismus, so schrieben viele Dichter Lyriken über ihn, um diesen herrlichen Berg zu loben. Konfuzius hat gesagt, wenn man auf den Tai-Berg steigt, weiß man, wie klein die Welt ist. Viele Kaiser meinten, der Berg Taishan ist einen göttlichen Berg. In Tausend Jahren kamen 12 Kaiser hier her, um dem Himmel zu opfern (Das ist eine Zeremonie von der der Kaiser meinte, er würde vom Himmel ausgewählt und vertritt Gott. ).

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten am Berg Taishan. Die zwei berühmsten und bedeutendsten sind der Dai Tempel und Lingquan Tempel. Der Dai Tempel hat eine Geschichte von über Tausend Jahren. Der Baustil des Dai Tempels ist ähnlich wie der Palast des Kaisers. Von der Han Dynastie an, wurde dieser Tempel zum wichtigsten Ort für den Daoismus. Er wurde zwei Mal zerstört, und zwei Mal neu aufgebaut.

Der Lingyan Tempel wurde in der Sui Dynastie gebaut und hat eine Geschichte von 1.600 Jahren. Der Lingyan Tempel gehört zu den vier berühmtesten Tempeln in China (die anderen drei sind: Guoqing Tempel, Qixia Tempel und Yuquan Tempel), und liegt an erste Stelle. Die Pagoden sind aus der Tang Dynastie und die Lehmplastike sind aus der Song Dynastie.

Wir von China Rundreisen sind auf Individualreisen zum der Berg Taishan und anderen Welterben spezialisiert und erstellen Ihnen gerne eine maßgefertigte Reise dort hin.

Beliebteste Reisen

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen