Kontakt
HomeGuangzhouWetterGuangzhou-Wetter im Juni

Guangzhou-Wetter im Juni, Juni Klima in Guangzhou

Guangzhou-Wetter im Juni, Juni Klima in Guangzhou

Der Sommer geht vom Juni bis Anfang Oktober. Guangzhou ist berühmt für seinen versengenden Sommer. Durchschnittlich betragen die niedrigsten und höchsten Temperaturen jeweils bei 24 ℃ (76 ℉) und 31 ℃ (88 ℉). Tragen Sie Sommerkleidung wie Röcke, Shorts und T-Shirts. Es ist auch zu empfehlen, dass Sie einen Regenschirm mitbringen und Sonnenschutz tragen. Trinken Sie viel Wasser und vielleicht könnten Sie auch den Kräutertee mal probieren, der bei den Einheimischen sehr beliebt ist .

Das Drachenbootfest, auch Duanwu-Fest genannt, ist am fünften Tag des fünften Monats nach dem chinesischen Mondkalender und fällt in der Regel auf den Juni. Während des Drachenbootfests werden Drachenbootrennen in fast jedem Bezirk und Dorf von Guangzhou ausgetragen. Das festlichste und bekannteste davon ist das Guangzhou International Dragon Boat Rennen, das in dem Pearlfluss (zwischen Haiyin-Brücke und Guangzhou-Brücke) abgehalten wird. Jedes Dorf entsendet Teams, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Darüber hinaus zieht diese Veranstaltung auch internationale Studierenden und ausländische Freunde an. Sie sind nicht nur begeisterte Ansschauer, sondern auch aktive Teilnehmer.

In Guangzhou sind "drei Mahlzeiten am Tag" seit langem etwas aus der Vergangenheit. Heute umfasst der Essensplan "drei Tees und zwei Mahlzeiten": Morgen-Tee, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Übernachtung-Tee und einen Mitternachtssnack. Hier können Sie die Ernährungsgewohnheiten der Guangzhouer kennenlernen. Besonders im Juni ist das sehr heiß in Guangzhou. Ein Teehaus ist ein guter Ort, um eine Pause zu machen.

Yum cha ist ein Begriff in Kantonesisch, der wörtlich übersetzt "Tee trinken" heißt. Es bezieht sich auf den Brauch des Essens kleiner Portionen von verschiedenen Lebensmitteln, während Sie chinesischen Tee trinken. Es ist ein Merkmal der Lebensformen vom kantonesischen Volk und als Feinschmecker-Paradies und wird als ein integraler Bestandteil der kulinarischen Kultur der Stadt Guangzhou betrachtet.

Für die lokale Bevölkerung ist yum cha tatsächlich eine soziale Aktivität, in der sich Freunde in einem Teehaus zu plaudern sammeln, Dim Sum essen und Tee trinken.

Teehäuser in Guangzhou bieten morgens, mittags und abends Tees an. Der Morgen-Tee ist in der Regel im Angebot von 4 bis 11 Uhr und abends bis 1 oder 2 Uhr am nächsten Morgen. Einige Teehäuser sind die ganze Nacht geöffnet. Im Sommer sind die Teehäuser ein beliebter Ort für Menschen, um sich runterzukühlen.

mehr über Guangzhou Reise

kontakt mit uns 

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen