Kontakt
HomeAsienIndienIndische Feiertage

Indische Feiertage und Feste 2022/2023

Was kannst Du auf der Seite hier erfahren? Drei wichtige Infos über Feste/Feiertage in Indien; Das nächste feierlichste Fest in Indien-Diwali;Top 10 Feiertage in Indien; Liste der top 37 Feiertage in Indien 2022.

Indien ist ein Land mit einem riesigen Territorium und verschiedenen Religionen, was eine vielfältige lokale Festkultur schafft. Es wird gesagt, dass es in dem ganzen Jahr über tausend Feste in Indien gibt. Jedes Fest in Indien wird mit großen Feierlichkeiten und manchmal einem Gleichklang der Kulturen begrüßt. Welche Feste/Feiertage sind beliebt in Indien?

Top 10 indische Feiertage und Feste 2022

Das nächste landesweit mit viel Inbrunst gefeierte Fest ist Diwali am 24. Oktober 2022.

Indische Feste Holi – indisches Farbenfest (18. März 2022)

Datum: 18. März 2022 (Freitag)

Feiertag: 18. März 2022

Feiert: Den Sieg des Guten über das Böse

Beobachtet von: Hindus, Sikhs, Jains und Buddhisten

Beste Orte: In ganz Indien gefeiert, gehören Udaipur, Pushkar, Hampi, Jaipur und Goa zu den besten Orten für Holi-Feiern

Feierliche Aktivitäten: Holika-Lagerfeuer und Kämpfe der farbigen Macht

Wie Diwali feiert auch Holi den Sieg des Guten über das Böse. Holi ist die Feier der Niederlage der Dämonin Holika und des Frühlingsanfangs. Der Feiertag erstreckt sich über zwei Tage (17.–18. März 2022). In der Nacht vor Holi werden bei Vollmond Abbilder der Dämonin in großen Freudenfeuern verbrannt, um ihre Niederlage zu feiern.

Am nächsten Tag geht das ganze Land auf die Straße für einen riesigen „Kampf“ aus farbigem Pulver und Wasser. Der Farbkampf soll die pure Siegesfreude und das Zusammenkommen von Menschen aller Klassen darstellen.

Du solltest Indien während Holi besuchen, wenn Du an einer lustigen und lebhaften Atmosphäre mit Tanz, Lachen und farbenfrohen Fotos interessiert bist.

Erleben Sie das Fest von Holi, am Ende der besten Reisezeit in Indien im Jahr 2023, und feiern Sie einen farbenfrohen Karneval mit indischen Einwohnern

das traditionelle Holi-Fest

Diwali – indisches Lichterfest (24. Oktober 2022)

Datum: 24. Oktober 2022 (Montag)

Feiertag: 24. Oktober 2022 (viele Inder haben für dieses größte indische Fest eine Woche frei)

Feiert: Den Triumph des Lichts über die Dunkelheit

Beobachtet von: Hindus, Jains, Sikhs und Buddhisten

Beste Orte: In ganz Indien gefeiert, sind Delhi, Jaipur und Kalkutta die besten Städte, um Diwali zu erleben

Feierliche Aktivitäten: Anzünden von Diyas (kleine Öllampen) und Kerzen, Familientreffen und Verehrung von Lakshmi (Göttin des Reichtums)

Diwali, auch Lichterfest genannt, ist das wichtigste Nationalfest des Jahres in Indien und feiert den Sieg des Guten über das Böse und des Lichts über die Dunkelheit. Es übertrifft alle anderen Festivals mit seinen langwierigen, groß angelegten und multireligiösen Feiern in Indien.

Die Bedeutung von Diwali für Inder ist wie Weihnachten für Westler. Viele indische Unternehmen nehmen Diwali als Beginn eines neuen Geschäftsjahres. Jedes Jahr feiern über 1 Milliarde Menschen – Hindus, Jains, Sikhs und einige Buddhisten auf dem indischen Festland und in überseeischen Gemeinden – diese spirituellen und freudigen Tage.

Diwali findet normalerweise Ende Oktober oder Anfang November statt und die Feierlichkeiten dauern 5 Tage (22. bis 26. Oktober 2022), wobei der dritte Tag der Haupttag (24. Oktober 2022) des Festivals ist.

5-tägiger Feierplan für Diwali 2022:

  • Tag 1: 22. Oktober 2022 — Putzen und Einkaufen
  • Tag 2: 23. Oktober 2022 – Inneneinrichtung
  • Tag 3: 24. Oktober 2022 – Familientreffen und Lakshmi Puja
  • Tag 4: 25. Oktober 2022 – Wir feiern die Liebe zwischen Mann und Frau
  • Tag 5: 26. Oktober 2022 - Feiern sie die Verbundenheit zwischen Brüdern und Schwestern

Lies mehr über Diwali

Diwali ist ein hinduistisches Fest „Licht vertreibt die Dunkelheit“ und ist das größte und berühmteste Fest in Indien, das am 11. November 2023 für insgesamt 5 Tage gefeiert wird. Wenn Sie im Voraus planen und buchen, können Sie auch teilnehmen an:

diwali

Navaratri – das 9-Nächte-Festival für Göttinnen (26. September bis 4. Oktober 2022)

Datum: 26. September bis 4. Oktober 2022

Feiertag: Es ist ein optionaler Feiertag.

Feiert: Das Ende des Bösen und den Beginn eines neuen, guten und reinen Lebens

Beobachtet von: Hindus

Beste Lagen: Alle Bundesstaaten in Indien; keine herausragenden Empfehlungen

Feierliche Aktivitäten: Besuch von Tempeln, 9 Tage Fasten, Meditation, Gebete und Dandiya-Tänze

Navratri ist ein 9-tägiges Festival zu Ehren von drei Göttinnen. Nava bedeutet „neun“, ra bedeutet „Nacht“ und tri bezieht sich auf die „drei“ Ebenen von uns selbst – Körper, Geist und Seele. Navratri ist also eine Zeit des Gebets und der Verjüngung.

Die ersten 3 Nächte konzentrieren sich auf die Göttin Durga, um die Barrieren und Übel auf unserem Körper zu beseitigen, die zweiten 3 Nächte konzentrieren sich auf die Göttin Lakshmi (Göttin des Reichtums und des Glücks) und die letzten 3 Nächte auf die Göttin Sarasvati (Göttin des Wissens, der Musik). , Kunst, Sprache, Weisheit und Lernen).

Navaratri wird in ganz Indien gefeiert. Während dieses Festivals verehren die Menschen verschiedene Formen der mütterlichen Göttlichkeit durch Fasten, Meditation und Gebete und mit traditionellen Tanzformen wie Dandiya.

Die Menschen kleiden sich auch an jedem Tag der Feierlichkeiten in verschiedenfarbigen Kleidern:

  • Am ersten Tag – gelb
  • Am zweiten Tag – grün
  • Am dritten Tag – grau
  • Am vierten Tag – orange
  • Am fünften Tag – weiß
  • Am sechsten Tag – rot
  • Am siebten Tag – Königsblau
  • Am achten Tag – rosa
  • Am neunten Tag – lila

Navaratri Fest

Dussehra – Sieg des zehnten Tagesi  (5. Oktober 2022)

Datum: 5. Oktober 2022 (Mittwoch)

Feiertag: 5. Oktober 2022

Feiert: Ein weiterer Sieg des Guten über das Böse – Lord Ramas Sieg über Ravana

Beobachtet von: Hindus

Beste Standorte: Hauptsächlich in Nordindien; Mysore hat besondere Feierlichkeiten (siehe unten)

Feierliche Aktivitäten: Prozessionen und Aufführungen der Ramlila (des Ramayana-Epos) mit Nachtshow und Fackelumzügen.

Dussehra ist ein wichtiges Fest in Indien, das nach Navaratri kommt. Der „Sieg am zehnten Tag“ markiert den Sieg von Lord Rama über Ravana (den 10-köpfigen Dämon) nach 10 Tagen voller Kämpfe.

In den nördlichen, zentralen und westlichen Bundesstaaten Indiens finden 10 Tage lang überall viele Aufführungen der Ramlila-Geschichte und das Verbrennen großer Statuen von Ravana statt.

Während des Festivals werden Shows und Theaterstücke, die auf der Ramlila basieren, zusammen mit Liedern und Erzählungen auf Freiluftmärkten aufgeführt. Während Dussehra in Mysore sollten Sie die Möglichkeit haben, den Mysore Palace mit seinen fast 100.000 Lichtern zu sehen, die bei der Nachtshow und einer Fackelparade auf dem Bannimantap Parade Grounds blenden.

Mehr über Dussehra

Dussehra

Durga Puja – Sieg von Durga (26. September bis 5. Oktober 2022)

Datum: 26. September bis 5. Oktober 2022

Feiertag: Es ist ein optionaler Feiertag

Feiert: Der Sieg der Göttin Durga über den Dämonenkönig Mahishasura

Beobachtet von: Hindus

Beste Standorte: In Kalkutta und Westbengalen

Feierliche Aktivitäten: Besuch der Durga Puja Pandals (temporäre Schreine zur Verehrung der Göttin Durga)

Durga Puja ist das größte Festival, das in Kalkutta und Westbengalen stattfindet. Es erinnert an den Sieg der Göttin Durga über den Büffeldämon Mahishasura. Es ist eine zehntägige Veranstaltung, und die letzten fünf Tage beinhalten bestimmte Rituale und Praktiken.

Während des Festivals werden große Statuen der Göttin Durga mit ihren zehn Armen geschaffen und in Tempeln oder Pandalen in der ganzen Stadt aufgestellt.

Die Erschaffung der Pandalen und Statuen der Göttin beginnt Monate im Voraus.

Am letzten Tag des Festivals werden Durga-Statuen durch die Stadt getragen und dann in den Hugli-Fluss getaucht. Diese Zeremonie markiert das Ende des jährlichen Aufenthalts der Göttin in ihrem väterlichen Haus und die Rückkehr zu ihrem Ehemann Lord Shiva.

Mehr über Durga Puja

Durga Puja

Onam – Neujahr in Kerala (8. September 2022)

Datum: 08.09.2022 (Donnerstag)

Feiertag: Es ist ein optionaler Feiertag.

Feiert: Den Beginn der Erntezeit und die Rückkehr von König Mahabali

Beobachtet von: Hindus

Beste Locations: Es findet hauptsächlich in Kerala statt.

Feierliche Aktivitäten: Traditionelle Tänze, Sportwettkämpfe, Bootsrennen, Kathakali-Aufführungen (eine Form des Tanzdramas aus Südindien mit Pantomime) und das Genießen des Festmahls

Onam ist ein 10-tägiges Erntefest (30. August – 9. September 2022), das in Kerala stattfindet. Es ist das am meisten verehrte und gefeierte Fest in Kerala. Onam wird gefeiert, um den Beginn der Erntezeit zu markieren und an die Rückkehr des mythischen Königs Mahabali zu erinnern.

Onam in Kerala ist voll von kulturellen Veranstaltungen, darunter traditionelle Tänze, Sportwettkämpfe, Bootsrennen und Kathakali-Aufführungen. Jeder Haushalt kreiert auch ein Pookalam, eine Dekoration aus Blütenblättern und Reis, die am Eingang von Häusern und Gebäuden auf den Boden gelegt wird.

Der wichtigste Tag von Onam heißt Thiru Onam (8. September 2022), was direkt übersetzt „heiliger Onam-Tag“ bedeutet. In Thiru Onam finden alle Wettbewerbe, Bootsrennen, Feste und Tempelveranstaltungen statt.

Mehr über Onam

Onam

Empfohlene Rundreisen nach Indien:

Indien Rundreisen 3 Wochen

Pongal – ein Erntefest (14. Januar 2022)

Datum: 14. Januar 2022 (Freitag)

Feiertag: Es ist ein optionaler Feiertag

Feiert: Erntedankfest an den Sonnengott

Beobachtet von: Hindus

Beste Locations: Gefeiert wird hauptsächlich im Süden in Tamil Nadu.

Feierliche Aktivitäten: Rinderrennen, traditionelle Tänze und ein besonderes Feiertagsgericht namens Venpongal genießen

Pongal ist ein Fest in Tamil Nadu, das mit großen Festen und Familientreffen die Danksagung an den Sonnengott für die Ernte feiert. Pongal markiert auch die Rückkehr der Sonne in die nördliche Hemisphäre und die Rückkehr von wärmerem Wetter.

Pongal dauert 4 Tage (14.–17. Januar 2022) und der Haupttag ist der zweite Tag. Während des Festivals ernten die Bauern das ganze Jahr über angebaute Pflanzen wie Reis, Zuckerrohr und Kurkuma. Sie putzen auch ihre Häuser und bringen dem Sonnengott Opfergaben für Glück und Wohlstand. Während Pongal in Tamil Nadu kannst Du auch Rinderrennen, traditionelle Tänze und ein besonderes Feiertagsgericht namens Venpongal genießen.

Mehr über Pongal

Diwali-Öllampe

Makar Sankranti – das Drachenfest (14. Januar 2022)

Datum: 14. Januar 2022 (Freitag)

Feiertag: Es ist ein optionaler Feiertag.

Feiert: Der Beginn der Erntesaison und markiert das hinduistische Neujahr für die Nordinder

Beobachtet von: Hindus

Beste Locations: Vor allem in Nordindien gefeiert, ist es in Jaipur besonders festlich

Feierliche Aktivitäten: Anbetung des Sonnengottes (Surya) und Drachenfliegen

Auf Makar Sankranti feiern die Inder die Rückkehr der Sonne in die nördliche Hemisphäre, was die Rückkehr der Wärme ins Land signalisiert und den Beginn der Erntesaison markiert. Also verehren die Menschen Surya, den hinduistischen Sonnengott.

Dieses Fest wird in vielen verschiedenen Formen in ganz Indien gefeiert. In Tamil Nadu wird es als Pongal gefeiert. Makar Sankranti wird in Nordindien mit großen Drachenfestivals gefeiert, von denen das berühmteste das Jaipur Kite Festival ist.

Das Jaipur Kite Festival ist eines der meistbesuchten Festivals in Rajasthan. Das Festival umfasst Drachenwettbewerbe, bei denen die Teilnehmer versuchen, die Drachenschnüre ihrer Gegner zu durchtrennen. Der letzte fliegende Drachen bekommt einen Preis! Die Stadt Jaipur richtet auch eine freundliche Drachenflugzone für alle ein, die ihre Drachenschnur nicht durchtrennen möchten.

Mehr über Makar Sankranti

Makar Sankranti

Eid-ul-Fitr – markiert das Ende des Ramadan (3. Mai 2022)

Datum: 3. Mai 2022 (Dienstag)

Feiertag: 3. Mai 2022

Feiert: Markiert das Ende des Ramadan

Beobachtet von: Muslime

Beste Orte: In ganz Indien wird gefeiert, aber in Nordindien ist es feierlicher

Feierliche Aktivitäten: Gebete am Morgen, Besuche bei Freunden und Verwandten, Genuss und Austausch von süßen Desserts

Eid al-Fitr wird auf der ganzen Welt gefeiert, aber es ist ein wichtiger Feiertag in Indien wegen der großen muslimischen Gemeinschaft des Landes. Der Islam hat viel zur indischen Kultur beigetragen, besonders in Nordindien, das eine lange Geschichte islamischer Herrscher hat, einschließlich der Moguln, die unglaubliche Bauwerke wie das Taj Mahal und das Rote Fort errichteten.

Eid ist ein Feiertag, der das Ende des Ramadan, des heiligen Fastenmonats, markiert. Da Eid das Fastenbrechen markiert, wird dieser Feiertag mit großen Mahlzeiten und unglaublichem Straßenessen gefeiert.

Mehr über Eid-ul-Fitr

Eid-ul-Fitr

Empfohlene klassische Rundreise 1 Woche-goldenes Dreieck Indien und Varanasi:

goldenes Dreieck Indien

Ganesh Chaturthi – Geburtstag des elefantenköpfigen Gottes (31. August 2022)

Datum: 31.08.2022 (Mittwoch)

Feiertag: Es ist ein optionaler Feiertag.

Feiert: Der Geburtstag von Lord Ganesha (Gott der Weisheit, des Erfolgs und des Glücks)

Beobachtet von: Hindus

Beste Locations: Es wird in Mumbai besonders inbrünstig und ausgelassen gefeiert, aber auch im restlichen Indien.

Feierliche Aktivitäten: Aufstellen riesiger handgefertigter Ganesh-Statuen in Pandals (temporäre Schreine) und andere Ganesh-Verehrungen

Ganesh ist ein elefantenköpfiger hinduistischer Gott, der in der indischen Mythologie und Folklore der bekannteste und am meisten bewunderte Gott der Weisheit und des Reichtums ist. Obwohl Ganesh in ganz Indien eine beliebte Gottheit ist, liebt ihn die Stadt Mumbai besonders und veranstaltet jedes Jahr ein riesiges Fest zu seinen Ehren.

Ganesh Chaturthi ist ein 10-tägiges Festival, das die Geburt von Ganesh feiert. Während des Festivals werden riesige handgefertigte Statuen von Ganesh in Pandalen oder Tempeln in ganz Mumbai ausgestellt. Jedes Viertel in der Stadt wetteifert darum, die beste und schönste Ganesh-Statue zu bauen.

Während des gesamten Festes werden jeder Statue Opfergaben dargebracht und mit religiösen Ritualen bis zum letzten Tag gefeiert, an dem alle Statuen ins Meer getragen und untergetaucht werden. Das Aufstellen der Statuen im Meer symbolisiert, dass Lord Ganesh die Erde verlässt und in den Himmel zurückkehrt.

Mehr über Ganesh Chaturthi

Ganesh Chaturthi

Indische Feste lassen sich allgemein in fünf Kategorien einteilen:

Feste, die den Triumph des Guten über das Böse feiern, wie Diwali und Holi

Saisonale Feste, die Neuanfänge und Erntezeiten markieren, wie Onam in Kerala, Makar Sankranti im Norden und Pongal im Süden.

Geburtstage oder Jubiläen von Göttern und großen Menschen, wie Krishna Janmashtami, Mahashivratri und Ganesh Chaturthi.

Feiern die Beziehung zwischen Paaren oder zwischen Geschwistern: Raksha Bandhan und Karwa Chauth

Nationalfeiertage, die jedes Jahr mit großer patriotischer Leidenschaft gefeiert werden, wie der Tag der Republik am 26. Januar und der Unabhängigkeitstag am 15. August.

Asien Rundreise Route 2 Woche: Indien-, Nepal- und Bhutan-Tour

Haben Sie Interesse, wie Sie Reiseroute Indien planen? Erfahren Sie bitte mehr hier.

Top 37 Feiertage Liste in Indien 2022

Das Datum in der Tabelle beziehen sich auf den Haupttag der Feste.

An den gesetzlichen Feiertage können die Personen normalerweise frei haben. Die Schulen und die meisten Geschäfte sind zu.

An den eingeschränkten Feiertage können die Arbeitsgeber entscheiden, ob sie einen halben oder ganzen Tag von der Arbeit freinehmen. Aber die Schulen, Banken, Regierungs-und Privatbüros sowie Unternehmen bleiben geöffnet.

Datum

Feste

Art

12-13.Januar, 2022

Bikaner Kammel Feste

Eingeschränkter Feiertag

13.Januar, 2022

Lohri: Winter Erntenfest

Eingeschränkter Feiertag

14.Januar, 2022

Makar Sankranti: Erntenfest in Norden Indien

Eingeschränkter Feiertag

14.Januar, 2022

Pongal: Erntenfest in Süd Indien

Eingeschränkter Feiertag

26.Januar, 2022

Tag der Republik: Jahrestag der indischen Verfassung

Gesetzlicher Feiertag

05.Februar, 2022

Basant Panchami: Fest von Göttin Saraswati (Göttin des Wissens, der Musik, des Lernens und der Künste)

Eingeschränkter Feiertag

01. März, 2022

Mahashivratri: Anbetung von lord Shiva

Gesetzlicher Feiertag

03.März, 2022

Losar: Tibetan Neujahr

Eingeschränkter Feiertag

18.März, 2022

Holi: Das Farbefest

Gesetzlicher Feiertag

02.April, 2022

Ugadi: Hindu Neujahr

Gesetzlicher Feiertag

02.April, 2022

Bihu: Assamese Neujahr

Eingeschränkter Feiertag

14.April, 2022

Baisakhi: Erntenfest im Frühling in Punjab

Eingeschränkter Feiertag

14.April, 2022

Mahavir Jayanti: Geburtag von Lord Mahavir (Gründer der Jainism)

Gesetzlicher Feiertag

15.April, 2022

Karfreitag: Der Sühnetod Jesu Christi

Gesetzlicher Feiertag

16.April, 2022

Hanuman Jayanti: Geburt von Hanuman (dem Affengott)

Eingeschränkter Feiertag

03. Mai, 2022

Eid al-Fitr: Fest des Fastenbrechens

Gesetzlicher Feiertag

16.Mai, 2022

Buddha Jayanti: Geburtstag von Gautama Buddha

Gesetzlicher Feiertag

01.Juli, 2022

Ratha Yatra: Lord Jagannath (Avatar von Lord Vishnu)

Eingeschränkter Feiertag

10.Juli, 2022

Eid al-Adha: Opferfest

Gesetzlicher Feiertag

08-09.Juli, 2022

Ratha Yatra: Lord Jagannath (Avatar von Lord Vishnu)

Eingeschränkter Feiertag

01.August, 2022

Raksha Bandhan: Die Bindung zwischen Geschwistern

Eingeschränkter Feiertag

15.August, 2022

Unabhängigkeitstag: Freiheit von der britischen Herrschaft

Gesetzlicher Feiertag

18.August, 2022

Janmashtami: Geburt von Krishna (8. Avatar des Gottes Vishnu)

Gesetzlicher Feiertag

31.August, 2022

Ganesh Chaturthi: Geburtstag von Ganesha (dem elefantenköpfigen Gott)

Eingeschränkter Feiertag

08.September, 2022

Onam: Neujahr für die Malayali in Kerala

Eingeschränkter Feiertag

26.September bis 04.Oktober, 2022

Navaratri: 9 Nächte, in denen drei Göttinnen verehrt werden

Eingeschränkter Feiertag

02.Oktober.2022

Gandhi Jayanti: Der Geburtstag von Mahatma Gandhi (Vater der Nation)

Gesetzlicher Feiertag

05.Oktober, 2022

Dussehra: Sieg von Rama am zehnten Tag

Gesetzlicher Feiertag

09.Oktober, 2022

Eid Milad Un Nabi: Geburtstag von Muhammad (Gründer des Islam)

Gesetzlicher Feiertag

13.Oktober, 2022

Karwa Chauth: Hinduistisches Frauenfest

Eingeschränkter Feiertag

24.Oktober, 2022

Diwali, das Lichterfest

Gesetzlicher Feiertag

30.Oktober, 2022

Chhath Puja: Dem Sonnengott Surya danken

Eingeschränkter Feiertag

08.November, 2022

Guru Nanak Jayanti: Geburt von Guru Nanak (Begründer des Sikhismus)

Gesetzlicher Feiertag

01-09.November, 2022

Pushkar Camel Fair: Ein geschmückter Kamelkarneval sowie kulturelle Aktivitäten aus Rajasthan

Eingeschränkter Feiertag

25.Novemer, 2022

Weihnachten: Geburt Jesu Christi

Gesetzlicher Feiertag

Haben Sie Interesse, wie Sie Reiseroute Indien planen? Erfahren Sie bitte mehr hier.

Mehr über beste Reisezeit der Süostasien können Sie mit den Links weiter erfahren:

Mehr über die Regenzeit oder Monsunzeit in Asien können Sie mit den Links folgend weiter erfahren:

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!