Kontakt

Nanjing Verkehr, gute Verkehrsmöglichkeiten in China

Nanjing Verkehr, gute Verkehrsmöglichkeiten in China

Die Stadt liegt an dem Flus Yangtze, etwa 300 Kilometer in Richtung Westen von dem See und von Shanghai entfernt. Nanjing wird durch ein System zwischen Nanjing und Shanghai mit dem Kugelzug bedient. Wegen der Bequemlichkeit, Geschwindigkeit und der billigen Ticketpreise sind die Kugelzüge wohl die beste Art, nach Nanjing zu reisen. Andererseits sind hier auch reguläre Züge, Busse für lange Strecken und ein Flughafen ist auch verfügbar.

Busse für lange Strecken

Nanjing ist gut mit anderen Städten innerhalb der Provinz Jiangsu und auch mit der Gegend herum verbunden. Hier sind auch Busse für lange Strecken, wie nach Beijing, das in etwa 12 Stunden zu erreichen ist und Guangzhou, das in etwa 24 Stunden zu erreichen ist. Die Nachtbusse zu den Städten, die weiter weg liegen, sind normalerweise „Bettbusse“, in denen die Leute normalerweise in Betten liegen, anstatt in den Sitzen zu sitzen. Die Touristen werden das möglicherweise sehr bequem finden oder einfach nur schrecklich. Die Betten sind allgemein sehr kurz. Aber die Busse nach westlichem Vorbild, mit richtigen Sitzen, werden immer beliebter und häufiger eingesetzt, aber die „Bettbusse“ sind der normale Weg, um hier zu reisen. Die meisten „Bettbusse“ haben kein Badezimmer und es gibt nur wenige Haltestellen während der Fahrt.

Die Busstation Zhongyangmen ist die belebteste Station und es ist ein großes modernes Terminal. Es befindet sich gleich in der Nähe der nördlichen Zugstation. Die Station Zhonghuamen ist in der Nähe der südlichen Zugstation und hat auch einen Service in die Anhui Provinz.

Nahverkehrsmittel

Das Busnetz ist gut ausgebaut, zu den Hauptverkehrszeiten sind die Fahrzeuge jedoch selbst für chinesische Verhältnisse hoffnungslos überfüllt. Unverzichtbar ist ein guter Stadtplan, auf dem die Busrouten eingetragen sind – englischsprachige Stadtpläne sind in den meisten großen Hotels und an manchen Sehenswürdigkeiten erhältlich. Eine preiswerte und zudem sehr bequeme Alternative sind Taxis.

Die Entscheidung ankommender Busfahrer, wo sie ihre Passagiere absetzen, ist höchst undurchsichtig und wechselhaft. Zahlreiche Verbindungen bestehen vom großen Busbahnhof Zhongyang Men am gleichnamigen Tor im Norden der Stadt. Als Faustregel gilt, dass Busse, die von Norden oder Osten her in Nanjing eintreffen oder dorthin fahren (z.B. nach Shanghai), diesen Busbahnhof nutzen. Andere Busse, beispielsweise von und nach Yixing, Dingshan und zu Zielen in der Provinz Zhejiang, verkehren vom wesentlich zentraler gelegenen Busbahnhof Hanfu Jie, in einer kleinen Straße nördlich der Zhongshan Dong Lu Straße. Ein ganzes Stück östlich des Hauptbahnhofs befindet sich der östliche Busbahnhof, der vornehmlich von Bussen aus und nach Yangzhou und Yixing genutzt wird. Bei Abreise aus Nanjing gilt zu beachten, dass nur Fahrkarten für Abfahrten am selben oder nächsten Tag verkauft werden.

Vom Busbahnhof Zhongyang Men nach:

Shanghai 4 Std., 85yuan; Hefei 2,5 Std., 46 yuan; Huangshan 4 Std., 76yuan; Hangzhou 4Std., 100yuan und Suzhou 2,5 Std., 65yuan.

Vom Busbahnhof Hanfu Jie nach:

Zhenjiang 1,5 Std., 20yuan; Wuxi 1,5 Std., 19yaun; Yangzhou 2 Std., 27yuan.

Adresse vom Busbahnhof:

Busbahnhof Zhongyang Men: Nr. 7, Jianning-Straße, Nanjing.

Busbahnhof im Osten: Nr. 17, Gartenstraße, Nanjing.

Schiff

Wenn Sie dazu die Zeit haben und eine Pause einlegen möchten, um die Landschaft zu betrachten, steht auch eine Fahrt mit einem 4 oder 5 Sterne Schiff zur Verfügung, das sicherlich ein entspannter Weg ist, um zu reisen. Die Landschaft ist besser nach Wuhan und Sie können den ganzen Weg von Chongqing fahren und auch die drei Dämme sehen, die die größten Dämme mit Schleusen in der Welt sind und es ist ein gigantischer künstlicher See, der dahinter liegt. Es gibt hier weniger teure Schifffahrten mit Schiffen und Passagierbooten, aber mit dem Nachteil der Geschwindigkeit und keinem so guten Essen, was die Fahrt unbequem und langwierig macht. Sie können so von Shanghai nach Chongqing reisen und die Zwischenstationen sehen, wie beispielsweise Wuhan. Der Hafen ist auf der westlichen Seite von Zhongshan Bei Lu. Es sind zwei Kilometer südlich von der Brücke Yangtze auf der östlichen Seite von em Fluss in Richtung Süden.Die Busse Nummer 4 und Nummer 10 fahren dorthin.

Schiffsverbindungen bestehen nach Shanghai im Osten sowie Wuhan und Chongqing im Westen. Ankunft der Schiffe in Nanjing an einem der Anleger an der Jiangbian Lu Straße. Von dort verkehrt der Bus Nr. 10 zum Zhongyang Men und weiter zum Hauptbahnhof. Alternativ dazu kann man eine Haltestelle bis zum Westbahnhof fahren (oder gehen) und dann den Bus Nr. 16 in die Stadt nehmen.

Tickets für die Fähren nach Shanghai, Wuhan, Chongqing oder zu Zielen entlang der Routen gibt es direkt am Fluss in dem großen gelben Terminal gegenüber von Doch 4 an der Jiangbian Lu Straße. Gegen eine geringe Gebühr besorgen auch die chinesischen Reisebüros die Tickets.

Bitte beachten: Das ist eine Referenzliste. Die Abfahrtszeiten, Flüge oder Züge können variieren, je nach den Temperaturen beim Wetter oder anderen unvorhersehbaren Faktoren. Wenn Sie mehr Details wollen, lassen Sie uns das wissen. Kontaktieren Sie uns.

Buchung und Beratung:

mailto:kontakt@chinarundreisen.com

Nanjing Eisenbahn

Der Hauptbahnhof befindet sich östlich des Zhongyang Men außerhalb der Stadtmauer. Der Bus Nr. 1 fährt von dort in südliche Richtung via Gulou, Xinjiekou und Tempel des Konfuzius durch die Stadt. Selten kommt es vor, dass ein Zug am Westbahnhof endet, der sich außerhalb der Stadtmauer nahe den Yangzi befindet. Von dort verkehrt der Bus Nr. 16 nach Gulou und Xinjiekou.

Normaler Zug

Nanjing hat drei Zugstationen, nämlich die Station im Norden von Nanjing, die Station im Westen von Nanjing und die Station im Süden von Nanjing. Die Station im Süden von Nanjing wird erweitert und es wird gesagt, dass es die größte in ganz Asien sein wird, wenn sie dann fertig ist. Die Station im Norden ist gerade die Hauptstation. Das kleinere Nanjing hat momentan südliche Züge. Normale Züge sind eine gute Ergänzung für die langen Reisen.

Der normale Zug ist langsamer, aber sie sind sehr nützlich, weil die Ticketpreise auch viel niedriger sind. Sie sind gut für die Reisen über Nacht, weil es hier auch Tickets für erste und zweite Klasse der Schlafwagen gibt. Die erste Klasse Tickets sind für Betten in einem geschlossenen Abteil mit 4 Betten. Die Tickets der zweiten Klasse sind für offene Abteilungen mit 6 Betten in einem Bett mit 3 Abteilungen. Sie können den Ticketverkäufer fragen, welche Abteilung noch da sind und welche Sie möchten. Manche Leute finden es vielleicht schwierig, hoch und runter zu klettern an einer Leiter bis an das oberste Bett. Es gibt auch noch Tickets der dritten Klasse für harte Sitze, aber die Verkäufer hinter den Scheiben versuchen oft, die ausländischen Gäste von diesen Tickets fern zu halten.

Die Hauptstation Nanjing Norden befindet sich an dem nördlichen Ufer des Xuanwu Sees und es ist auch in der Nähe von der Busstation für lange Strecken Zhongyangmen. Die Station hat eine moderne Erscheinung, wie ein Flughafen mit Landschaftsbau. Seien Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um Ihre Wartehalle zu finden und auf den richtigen Zug zu kommen. Die chinesischen Wartehallen für Züge sind für manche vielleicht verwirrend, weil die englischen Schilder oft fehlen oder zu wenige da sind und die Leute keine Auskunft auf Englisch geben können. Die Schlangen haben auch viel Wartezeit wegs den Sicherheitsüberprüfungen und die Ticketprüfung benötigen auch etwas Zeit. Das Ticketbüro, der freie Eingang und die Station für lokale Busse sind auf der ersten Etage.

Die Station im Süden von Nanjing ist gleich bei der Station für U-Bahn Zhonghuamen und der Busstation.

Nanjing Flüge

Nanjing liegt im Südwesten der Provinz Jiangsu und am Südufer des Unterlaufs des Yangtze Flusses. Sie ist die Hauptstadt von der Provinz Jiangsu und die zweitgrößte Stadt im Delta des Yangtze Flusses. Als ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt spielt die Stadt eine wichtige Rolle in China. Nanjing ist auch eine der vier alteren Hauptstädte in China und ist bekannt für ihre lange Geschichte und reiche Kultur. Außerdem ist sie auch der Veranstalter der Olympischen Jugendspiele 2014.

Der internationale Nanjing Lukou Flughafen befindet sich rund 35 km entfernt von der Stadt Nanjing. Die 29 km lange Autobahn verbindet dem Flughafen und das Stadtzentrum. Damit kann man schnell vom Zentrum der Stadt direkt zum Fludhafen fahren. Der Flughafen kann mehr als 130 Fluggesellschaften tragen, darunter 49 in große Städte in China und 22 internationale Städte auf der ganzen Welt, sowie auch regionale Städte wie Baotou, Beijing, Changsha, Chengdu, Chongqing, Dalian, Dunhuang, Fuzhou, Ganzhou, Guangzhou, Guilin, Guiyang, Harbin, Haikou, Hohhot, Hong Kong, Jinan, Lanzhou, Lianyungang, Kunming, Nanchang, Nanning, Ningbo, Qingdao, Sanya, Shanghai-Pudong, Shenzhen, Shijiazhuang, Singapore, Taipei, Taiyuan, Urumqi, Wenzhou, Wuhan, Wuyishan, Xi'an, Xiamen, Xining, Xuzhou, Yancheng, Yantai, Yichang, Yinchuan, Yining, Zhangjiajie, und Zhengzhou, und (international) Jeju, Nagoya, Osaka, Seoul, Tokyo, und Frankfurt.

Der Flughafen Nanjing Lukou liegt 42 km südöstlich der Stadt buchstäblich inmitten von Reisefeldern. Zwischen dem Flughafen und der Stadt verkehren häufige CAAC-Busse entlang zweier Routen: Die eine endet am Xinghan Gebäude in der Hanzhong Lu Straße nahe Xinjiekou, die andere am Hauptbüro von CAAC an der Ruijin Lu Straße im Südosten der Stadt.

Wenn Sie Echtzeitinformationen über den Terminplan, jedenfalls von Nanjing oder nach Nanjing, brauchen Sie nur auf unsere Internerseite zu gehen. Danach können Sie leicht Ihre gewüschten Flugdaten finden und den Rest wird China Rundreisen für Sie machen.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen