Kontakt
HomeShanghaiReisenChinesischer Kochkurs in Shanghai

chinesischer Kochkurs in Shanghai

chinesischer Kochkurs in Shanghai

Das Essen spielt eine wichtige Rolle in China, wo es acht verschiedene Küchenarten gibt, nämlich die Yueküche, Chuanküche, Luküche, Huiyangküche, Zheküche, Minküche, Xiangküche und Huiküche.

Die Shanghaiküche ist die Verbindung der Huaiyangküche und Zheküche. Sie hat auch ihre eigene Eigenheiten und eigenen Namen, Huküche.

Wenn Sie die Spezialität in Shanghai besser kennenlernen möchten, ist die beste und interessanteste Weise, an einen chinesischen Kochkurs teilzunehmen. Die Lehrer werden Ihnen die ganzen Prozesse zeigen, wie man ein chinesisches Gericht kocht, vom Material auf dem Markt kaufen, bis zum Probieren des eigenen Gerichtes.

Tipps:

Chinesischer Kochkurs auf dem Gebiet der Französischen Konzession in Shanghai

Adresse:

Zimmer 101, Gebäude Nr. 75, Gasse 1295, Fuxingzhong Straße

Preis:

300 Yuan / Person (420 Yuan / Person mit Material ); Zusätzlich zu den Studiengebühren gibt es auch Kosten für das Lernmaterial, die von dem tatsächlichen Verbrauch abhängen, wahrscheinlich rund ¥ 40 bis 120 pro Person.

Zeit:

dienstags und samstags: 10.30 bis 12.00

Dauer:

Der Unterricht dauert rund 1,5 Stunden, in denen Sie lernen werden zwei oder drei Gerichte zu kochen, und diese essen.

Reservierung:

eine Woche vorher erforderlich, weil in jeder Klasse höchstens 6 Kursteilnehmer sind. Sie können leider keine Einzelkurse belegen.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen