Kontakt
HomeSuzhouSehenswürdigkeitenDer große Peking-Hangzhou Kanal in Suzhou

Der große Peking-Hangzhou Kanal, der längste und alteste Kanal der Welt

Der große Peking-Hangzhou Kanal, der längste und alteste Kanal der Welt

Der 1.700 Kilometer lange Peking-Hangzhou Kanal war ein Wasserbau-Projekt im alten China. Es begann in Peking und endete in Hangzhou. Der Bau begann gegen Ende der Frühlings-Herbst-Periode im 5. Jahrhundert v. Chr. und wurde im 7. Jahrhundert und wieder im 13. Jahrhundert erweitert. Er hat eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Wassers, Schutzgebiete und dem wirtschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen dem nördlichen Teil und dem südlichen Teil von China gespielt. Er wurde zu einer völligen kulturellen Unterscheidungsreise.

Berauschende Besichtigung des großen Kanals in der Nacht

Der beste Weg, um den großen Kanal zu besuchen, ist eine Kreuzfahrt. Es stehen Abendfahrten zur Verfügung, und Besucher können die Tickets am Hafen neben der Renmin Brücke kaufen. Der Preis beträgt 35 Yuan pro Person, und die Fahrt dauert etwa 80 Minuten. Bringen Sie ein Mückenspray im Sommer mit.

Weitere Informationen

Preis der Eintrittskarte: Für Erwachsene kostet die Eintrittskarte 15 Yuan pro Kopf, für die Kinder ist der Preis 8 Yuan pro Kopf. Wenn Sie bei einem Schiff besichtigen wollen, müssen Sie 80 Yuan pro Kopf bezahlen. Aber meiste der sehenswerten Gebiete sind kostenlos, wie zum Beispiel: das Peking-Hangzhou Kanal Museum.

Die Öffnungszeit: Jeden Tag von 9:00 bis 16:30

Verkehrsmittel:

Per Flugzeug: 

Hang Zhou ist eine internationale Metropole. Für Touristen ist es sehr günstig, wenn Sie eine Besichtigung zum Peking-Hangzhou Kanal machen wollen. Zurzeit gibt es fast in allen Städten, direkte Flugzeuglinien zu Hang Zhou zu fliegen. Außerdem bietet Luftverkehrsgesellschaft in der Regel zum Peking-Hangzhou Kanal manche Sonderpreisflugkarte.

Per Eisenbahn: 

Fast in allen Städten gibt es direkte Züge, zu HangZhou zu fahren. Im Vergleich zum Flugzeug fahren Züge viel billiger, aber langsam.

Per Landstraße: 

Zum Peking-Hangzhou Kanal gibt es sieben Linien. Sie können in der PuJia Haltstelle die erste Linie nehmen, in dem Wulin Tor die zweite , die vierte Linie und die fünfte Linie (nur in den Ferien) nehmen, in der westlichen Bushaltestelle die sechste Linie nehmen, in der Winterblüte-Stele die siebte Linie nehmen, in der Glück-Gasse der Hefang Straße die achte Linie nehmen.

Unterkunft:

Hang Zhou ist eine internationale Metropole. Hier gibt es ziemlich viele Hotels für Übernachtung. Deswegen haben Touristen viele Auswahl, welche Hotels zu wohnen. Wenn Sie nahe bei dem Peking-Hangzhou Kanal wohnen möchten, sind Jin Li Hotel und QianJiang Ferien Hotel empfehlenswert. Zum Peking-Hangzhou Kanal sind die beiden kürzer als ein Kilometer. Wenn Sie eine bessere Bedingung genießen wollen, können Sie zum Checkool und Hangzhou-interkontinental-Hotel wohnen.

Essen:

LongJing Shrimp: diese Speise wird mit dem Long Jing-Tee gekocht. Sie ist durch frisches und spezielles Geschmack bekannt.

Dong Po Fleisch: diese Speise wird mit Wein, Sojasoße, Schnittlauch, Ingwer und Zucker auf kleiner Flamme gekocht. Sie ist durch zartes Geschmack und einmaligen Duft gekennzeichnet. Außerdem sind West-Lake Essig-Fleisch und Frühlingsbambus auch empfehlenswert.

Shopping:

Die Seiden von Hang Zhou sind weltberühmt und haben eine lange Geschichte. Deswegen heißt Hang Zhou auch „Die Stadt der Seiden“. Die von Hang Zhou produzierte Seiden sind prächtig, hauchdünn, leicht, sehr elegant und erzielten viele Preise von dem Staat. Deshalb lohnt es, die Seide zu kaufen. Darüber hinaus sind der West-Lake Drachenquellen-Tee und das Lotosstärkemehl sehr berühmt. Da können Sie diese Spezialprodukte ein paar kaufen.

Tipps:

Im Juli und August ist Hang Zhou äußerst heiß. Die höchste Temperatur erreicht fast 40 Grad. Unter diesen Umständen leiden Sie leicht unter Hitzschlag. Vor der Besichtigung sollen Sie Sonnencreme, Sonnenschirm und genug Wasser tragen. Am Abend ist es schwer, ein Taxi zu nehmen. Deshalb sollen Touristen nicht zu spät zurück kommen. Schließlich sollen Sie mehr aufpassen darauf, nicht vom Straßenhändler Spezialprodukte oder Perlen zu kaufen. Wenn Sie Spezialprodukte oder Perlen kaufen wollen, sollen Sie zum Kaufhaus gehen. Sonst werden Sie leicht hereinfallen.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen