Anfragen
HomeSuzhouSuzhou Einkaufen

Suzhou Einkaufen, Tipps für Shopping in Suzhou

Suzhou Einkaufen, Tipps für Shopping in Suzhou

Die Stadt hat eine Geschichte von mehr als 2500 Jahren. Suzhou war in der Vergangenheit eine florierende Stadt im Süden von China in den antiken Zeiten, mit einer breiten Palette an Produkten und einer hochentwickelten Wirtschaft. Die antiken Bilder von „Gusu Wohlstand“, dem Namen von Suzhou in der früheren Zeit, zeigt, dass hier in Suzhou ein hoher Wohlstand bestand. Genau war das während der Zeit des Qing Qianlong Eroberers von 1736 bis 1759. Die heutigen Läden haben eine Bandbreite an Waren und stehen entlang der Straßenecken von Suzhou. Eine Reise in diese antike Stadt wird Sie sicherlich erfreuen.

Suzhou hat eine eine Konzentration von über 2000 verschiedenen Arten an Produkten, die den lokalen Geschmack unterstützen, wie die Suzhou Stickerei, die Mandarin Jacken, Kleidung aus reiner Seide, Schnitzereien oder Tapeten und Teppiche. Wie auch immer, Suzhou bietet den Touristen ganz unterschiedliche Souvenirs an, je nachdem, was von diesen gewünscht ist.

Jade Schnitzereien

Die Jade Schnitzereien in Suzhou sind sehr bekannt für die hervorragende Handarbeit. Es gibt hier zwei Arten: flach oder dreidimensional. Die Designs sind mit der Basis an verschiedenen Formen des Materials selbst gemacht und die feinen Schnitzereien benötigen auch die entsprechenden Fähigkeiten.

Der Geschäftsladen für die Jade Schnitzereien in Suzhou

Adresse: Nummer 33 in der nördlichen Pagoda Straße in Suzhou

Fächer aus Suzhou

Neben der Funktion, den Leuten kühle Luft zuzuführen und sie abzukühlen, haben die Fächer aus Suzhou auch eine andere Funktion, nämlich den Leuten die Möglichkeit zu geben, den großen Charme von der traditionellen chinesischen Kultur zu zeigen. Sehr bekannt für seine lange Geschichte und der feinen Kunst, sind die Fächer aus Suzhou eine Art von Faltenfächern, die viele Experten begeistert. Sie schreiben Gedichte oder malen Bilder auf sie. Das „alte Gesicht der Fächer“, das für seine Feinheit, Stärke, gleichbleibende und durchgehende Qualität sehr bekannt ist, ist der beste Fächer unter all den Fächern aus Suzhou. Das Gebiet um die blühende Pfirsichwerft bei Changmen war schon immer eine zentrale Stelle für die Fächer aus Suzhou.

Der Marktplatz für Fächer aus Sandelholz in Suzhou

Adresse: Nummer 58 nordwestliche Straße in Suzhou

Der Bi luo chun Tee

Der grüne Tee Biluochun ist sehr bekannt für seine leichte Form, frische Farbe, seinem markanten Aroma und dem guten Geschmack. Der besten Blätter des Biluochun Tees werden normalerweise in den Monaten März und April gepflückt. Die Teeblätter werden dann auch gleich bearbeitet, sie werden wie Schrauben gerollt und mit weißem Flaum überdeckt. Die Produktion von originalem Biluochun Tee ist sehr beschränkt und macht ihn sehr teuer sowie schwierig zu kaufen.

Empfohlene Einkaufsseiten

Die Straße Guan Qian

Ein Platz, um lokale Produkte zu kaufen

Adresse: Innenstadt von Suzhou

Der Laden im Turm

Kleidung, Schuhe, Kosmetik, Uhren und Möbel werden hier verkauft

Adresse: nummer 23 bis 29, Straße Renmin

Das Einkaufszentrum Metro

Adresse: Nummer 245 in der Straße Guan Qian

Der Sorgdichum Supermarkt

Adresse: Nummer 183 bis 184 in der San Xiang Straße in Suzhou

Der Metro Supermarkt

Adresse: Nummer 579 in der Straße Changjiang im Neuen Viertel in Suzhou

Der Vertrauensmarkt

Adresse: Nummer 288 in der Straße Dong Wu Nord im Viertel Canglang in Suzhou

Das Institut für Stickerei

Suzhou wurde einmal „der Markt für Stickerei“ genannt, wo auch der traditionelle Weg neu erfunden wurde, der das Stricken und die unterschiedlichen Produkte bestimmt hat. Berühmt sind sie überall, zu Hause und im Ausland.

Der angeschlossene Laden: Stickerei Forschungsinstitut.

Die Stickerei aus Suzhou hat viele Farben und Formen und ist als eine Perle der chinesischen Kunst bekannt. Die feinen Beschreibungen von Tieren, Leuten, Landschaften und Blumen sind beliebte Motive in der Su Stickerei. Ergänzende Stickereien in Su sind mit modebewussten Eingebungen verbunden, die auch einen einzigartigen Stil der Stickerei abgeben. Dieser ist auch in der ganzen Welt beliebt.

Su Stickerei Museum

Adresse: Nummer 262 in der Straße Jingde

Die Nummer 1 Seidenfabrik

Die Produkte schließen die Suzhou Seide ein, dazu auch Qipao, Schale aus Seide, Seidenspitze, chinesische Spitze und Abendkleidung ein. Angeschlossener Laden: Nummer 1 Seidenfabrik.

Das Kunstmuseum für Handwerk in Suzhou

Die Produkte schließen Sandalen aus Holz ein, dazu Falter, den Seidenpalast und Papier. Der angeschlossene Laden: Das Kunstmuseum für Handwerk in Suzhou oder Suzhou Fanfabrik.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen