Kontakt

Bangkok beste Reisezeit 2022/2023, inklusive Regenzeit, Klima und Wetter

Bangkok hat ein tropisches Monsunklima und bleibt im Allgemeinen das ganze Jahr über heiß und feucht. Bangkok hat drei Jahreszeiten: regnerisch, „kühl“ und trocken.

Die kühlsten und trockensten Monate sind Dezember und Januar, mit fast keinem Niederschlag und einer durchschnittlichen Tiefsttemperatur von 22°C und Höchsttemperatur von 31°C, also immer noch warm, aber nicht so heiß.

Der heißeste Monat ist der April mit einer durchschnittlichen Höchsttemperatur von 35 °C und einer Tiefsttemperatur von 27 °C. Die hohen Niederschlagsmengen beginnen etwa Mitte Mai und erreichen ihr Maximum im September.

Bangkok Wetter Jahresübersicht

Bangkok Wetter im Jahr

Beste Reisezeit für Bangkok

Obwohl Bangkok ein ganzjähriges Reiseziel ist, ist die beste Reisezeit für Bangkok von November bis Februar. Das Wetter ist nicht so heiß und meistens sonnig, was sich sehr angenehm zu reisen.

Wenn Sie zwischen Juni und Oktober reisen, erhalten Sie große Rabatte. Es ist normalerweise die günstigste Jahreszeit, um nach Bangkok zu reisen.

Wenn Sie Thailands Top-Festivals erleben möchten, reisen Sie dann im April oder November, den Monaten für das thailändische Neujahr (auch Songkran Festival genannts) bzw. Loy Krathong.

Mitte und Ende des Jahres bietet Bangkok, das Einkaufsparadies, attraktive Rabatte in den großen Einkaufszentren.

Mehr über die beste Reisezeit in Thailand

Die schlechtesten Zeiten für eine Reise in Bangkok

Bangkok liegt in den Tropen und kann an manchen Tagen sengend und schwül sein, was die schlechteste Zeit für einen Besuch wäre, wenn Sie das Wetter nicht ertragen können.

April und Mai sollten Sie vermeiden, wenn Sie keine Hitze und ein schwüles Gefühl mögen.

September bis Anfang Oktober ist die Regenzeit. Wenn Sie den Regen nicht mögen, sollten Sie das vermeiden .

Zu diesen Zeiten können Sie jedoch die günstigsten Preise finden und weniger überfüllte Attraktionen genießen.

Die Hitze kann auch so weit wie möglich vermieden werden, indem Sie Ihren Zeitplan mit Bedacht organisieren.

Obwohl Regen ein bisschen lästig ist, regnet es normalerweise am späten Nachmittag oder frühen Abend. Es würde sich also nicht auf Ihren gesamten Besuch auswirken.

Hauptsaison in Bangkok (November bis Februar)

Die beliebteste Reisezeit für Bangkok ist von November bis Februar mit seinem angenehmen Wetter. Es bringt jedoch auch höhere Reisekosten und eine große Anzahl von Reisenden mit sich.

Bangkok im November – komfortabel mit wenig Regen

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 24°C/32°C

Bei schönem Wetter ist der November eine gute Zeit, um überall in Bangkok hinzugehen, wie zum Beispiel den Großen Palast, lokale Märkte und Tempel zu besuchen.

Im November wird ein großes Fest – Loy Krathong gefeiert. Es gibt lebhafte Feiern in Parks, Tempeln und an Flüssen in Bangkok.

Bangkok Reise

Bangkok im Dezember – der kühlste Monat

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 22°C/31°C

Der Dezember ist der trockenste und kühlste Monat des Jahres in Bangkok. Es ist auch der touristischste Monat.

Der Dezember ist eine gute Zeit für Sightseeing, insbesondere Outdoor-Sightseeing wie der Besuch historischer Parks.

Das Ende des Dezembers bringt eine festliche Atmosphäre. Viele Reisende wählen Bangkok als ihren Weihnachtsurlaubziel.

Bangkok im Januar – Sonnig

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 22°C/32°C

Der Januar ist kühl mit strahlendem Sonnenschein.

Tempel in Bangkok, Maeklong Railway Market, schwimmende Märkte und historische Parks rund um Bangkok sind gute Möglichkeiten für einen Besuch.

Bangkok im Februar – immer noch schönes Wetter

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 24°C/33°C

Obwohl die Temperatur im Februar etwas gestiegen ist, ist es aufgrund des fehlenden Regens immer noch eine gute Zeit, Bangkok zu besuchen.

Bangkoks China Town ist ein guter Ort für einen Besuch, wenn es mit dem chinesischen Neujahr zusammenfällt.

Erfahren Sie bitte mehr über Thailand Rundreisen planen.

Nebensaison in Bangkok (März bis Juni)

Die Temperaturen in Bangkok beginnen ab März stark zu steigen, und Regen setzt im Mai ein.

Zwar nicht so viele wie in der Hauptsaison, aber dennoch viele Touristen zum Songkran Festival im April.

Bangkok im März – Aufheizen

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 26°C/34°C

Die Temperaturen heizen sich im März auf, besonders Ende März. Anfang März ist jedoch immer noch für Besichtigungen geeignet. Sie können immer noch mit mehr Sonne und weniger Regen als zu anderen Jahreszeiten rechnen.

Bangkok im April – der heißeste Monat

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 27°C/35°C

Der April ist der heißeste Monat des Jahres in Bangkok. Es ist auch feuchter als März.

Das Songkran-Fest (thailändisches Neujahr) fällt vom 13. bis 15. April. Obwohl der April keine Hochsaison ist, zieht das Fest dennoch viele Reisende an.

Die Besichtigung von Tempeln oder die Organisation einer morgendlichen / nächtlichen Outdoor-Tour, wie z. B. einer Nachtkreuzfahrt, könnte die Hitze so weit wie möglich vermeiden.

Bangkok im Mai – Regen beginnt

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 27°C/34°C

Die Regenzeit in Bangkok beginnt im Mai. Die Kombination aus Regen und Hitze erzeugt zwangsläufig ein schwüles Gefühl.

Entspannen am Pool oder in einem klimatisierten Café kann solche Gefühle lindern.

Im Mai gibt es nur wenige Touristen in Bangkok. Es ist eine großartige Zeit, Bangkok zu günstigen Preisen zu besuchen.

Mehr über die Regenzeit in Thailand

Bangkok im Juni – heiß und nass

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 27°C/33°C

Bangkok ist im Juni etwas weniger schwül als im Mai. Der Niederschlag ist mäßig und vergeht schnell.

Sie können weniger überfüllte Attraktionen und Werbeaktionen in der Nebensaison erwarten.

Einkaufen in einem klimatisierten Einkaufszentrum ist im Juni eine gute Wahl. In Bangkoks vielen Einkaufszentren gibt es Mitte des Jahres Rabatte.

Nebensaison in Bangkok (Juli bis Oktober)

Bangkok Reise

Juli bis Oktober ist die Regenzeit in Bangkok.

Zunehmende Niederschläge machen Juli bis Oktober weniger touristisch. Einige Reisende nutzen jedoch die Gelegenheit, eine ruhige Erfahrung mit geringeren Kosten zu machen.

Bangkok im Juli – Mäßiger Regen

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 26°C/33°C

Reisen im Juli ist nicht schlecht. Die Temperatur im Juli sinkt ein wenig. Die Niederschlagsmenge ist moderat.

Regenschauer kommen meist am Nachmittag oder in der Abenddämmerung. Planen Sie Ihre Reise einfach um dieses Wissen herum. Machen Sie sich nicht zu viele Gedanken über die Auswirkungen von Regen auf Ihre Reise.

Bangkok im August – Regen nimmt zu

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 26°C/33°C

Die Temperaturen im August sind die gleichen wie im Juli, aber die Niederschläge beginnen Ende August zuzunehmen.

Die Teilnahme an einem Thai-Kochkurs, ein Thai-Spa/eine Thai-Massage und das Anschauen einer wunderbaren kulturellen Darbietung (z. B. Muay-Thai-Kickboxen) sind gute Aktivitäten für die Regenzeit.

Bangkok im September – Regenreichster Monat

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 26°C/32°C

Im September gab es sehr regelmäßig heftigen Regen/Gewitter. Der Monsunregen erreicht in Bangkok seinen Höhepunkt.

Es ist wahrscheinlich der Monat, um die günstigsten Preise zu bekommen.

Bangkok im Oktober – Ende der Regenzeit

Durchschnittliche niedrige/hohe Temperatur: 25°C/32°C

Im Oktober endet schließlich die Regenzeit in Bangkok. Ab Mitte Oktober nehmen die Niederschläge ab.

Ende Oktober ist also eigentlich eine gute Zeit, um Bangkok zu besuchen: Es regnet weniger, und Sie könnten die bevorstehende Hauptsaison ab November vermeiden.

Mehr über die beste Reisezeit in Phuket, beste Reisezeit in Koh Samui, Chiang Mai Wetter

Haben Sie Interesse an:

2 Wochen Reiserouten in Südostasien

3 Wochen Reiserouten in Südostasien

4 Wochen Reiserouten in Südostasien

Top Thailand Badenurlaub

Mit der Einführung des Thailand Sandbox Plans wird ein 14-tägiger Urlaub in Thailand ab Juli, 2021 wieder möglich. Top Thailand Inseln wie Phuket, Koh Samui, Khao Lak, Krabi und andere beliebte Reiseziele heißen Sie wieder willkommen.

klassische thailandrundreise

Thailand Inseln Urlaub

Phuket 6-tägige Tour

Erfahre tropisches Inselleben in Phuket.

Zum Angebot

Koh Samui

Thailand Inselhopping Tour

Phuket, Krabi und Koh Samui

Inselhopping Thailand; Top Strände und Inseln in Thailand erleben, geeignet für alle.

Zum Angebot

Thailand reise

Koh Samui Urlaub

Koh Samui 4-tägige Tour

Erlebe die ruhige Naturschönheit der Insel Koh Samui

Zum Angebot

 

Klassische Reiserouten für einen Südostasien Urlaub

Die nachstehenden Thailandtouren sollen Dir als Inspiration und Ausgangspunkt für Deine eigene, individuelle Thailandreise dienen. Alle unsere Touren können nach Deinen individuellen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

klassische thailandrundreise

Thailand Rundreise und Badeurlaub

Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket

4 Top Resieziele Thailands auf ein Mal besuchen: Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket.

Zum Angebot

Vietnam

Das Beste von Südostasien

Laos, Vietnam, Kambodscha, Thailand

Entdecke den Kontinent jenseits von seinen Tempeln, Naturbelassene Landschaften und Kultur.

Zum Angebot

Phuket

Rundreisen nach Thailand Kambodscha Vietnam

Thailand, Vietnam, Kambodscha

Spüre den Charme einer Asienreise: Tolles Essen, Weltkulturerbe, entspannenden Strandurlaub !

Zum Angebot

 

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!