Anfragen
HomeThailandDie besten Tipps für Deinen Phuket Urlaub

Die besten Tipps für den Phuket Urlaub

Phuket ist vielleicht die bekannteste Insel Thailands, aber mit einer Fläche von 540 km² sicher auch die größte. Sie liegt etwa 860 km südlich von Bangkok im Adamischen Meer. Etwa 35.000 Touristen besuchen Phuket täglich.

Beginne Deinen Besuch auf Phuket mit den Must-see Stränden Khao Lak, Patong und Bang Tao, wo Du tauchen, schnorcheln und vor allem die Landschaft genießen kannst. Du solltest mindestens 3 Tage einplanen, um alle Wassersportmöglichkeiten und die anderen Aktivitäten hier auszukosten. Phuket ist der richtige Ort, um mit Freunden, Deinem Partner oder Deiner Familie Ferien zu machen.

Phuket Strand

Die beste Reisezeit für Koh Phuket

Koh Phuket - so heißt die Insel offiziell - ist eine ganzjährige Feriendestination mit einer Hauptsaison in der Trockenzeit, die mit durchgängig schönem Wetter besonders viele Touristen anlockt.

Das beste Strandwetter gibt es auf Phuket in den Monaten von Dezember bis März. Dann fällt hier der geringste Niederschlag und es gibt die meisten Sonnenstunden. Der November, der direkt auf die Regenzeit folgt und noch vor der Hauptsaison liegt, ist ein guter Zeitpunkt für einen Urlaub hier mit gutem Wetter und noch vergleichsweise wenigen Touristen. Das gleiche gilt für die Monate April und Mai: weniger Besucher und gute meteologische Bedingungen.

Wann ist Regenzeit auf Phuket?

Die Regenzeit auf Phuket fällt auf die Monate Juni, July, September und Oktober, in denen auf Grund der geringeren Besucherzahlen nicht nur die Übernachtungen und Flüge günstiger werden, sondern oft auch der Service besser ist. Auch wenn es regnet, ist es immer noch warm und es gibt natürlich auch Tage mit Sonnenschein.

Meer

Phukets Strände

Es gibt viele Möglichkeiten, die atemberaubenden Strände Phukets zu genießen und hier zu entspannen. Alle Strände - von Nord bis Süd - haben ihre eigene Schönheit und Atmosphäre.

Khao Lak ist vor allem als Ausgangspunkt der Tauchtrips zu den Similan Inseln bekannt. Der Strand ist ruhig und weitestgehend unberührt und hat alles, was Du Dir von einer einsamen Insel als Zufluchtsort erträumst. Ein idealer Ort, um Sonne, Sand und Wellen mit Deinen Liebsten zu genießen.

Der Strand von Patong ist eher für jüngere Touristen geeignet, die Wassersportarten wie z.B. Jetskiing, Windsurfen oder Fallschirmsegeln ausprobieren möchten. Au ßerdem gibt es hier ein ausgeprägtes Nachtleben auf der berühmten Bang La Road.

Der Bangtao Strand ist die etwas luxuriösere Ausgabe der Strände hier. Nicht nur in Asiens größtem Urlauberkomplex Laguna Phuket, gibt es zahlreiche Luxusunterkünfte.

Strand Khao Lak Bangtao Surin Kata Karon Patong
Lage 1 Autostunde vom Ort Phuke 25 Autominuten vom Flughafen Phuket 15 Autominuten von Bangtao 1 Autostunde vom Flughafen Phuket Zwischen Patong und Kata gelegen 30 Autominuten von Kata
Bekannt fü Friedlicher Strand Luxuriöser Baderort Versteckte Perle Phukets Atemberaubende Landschaft und ruhiges Wasser Atemberaubende Landschaft und ruhiges Wasser Großer und sauberer Strand Exotischer Strand
Publikum Wenige Touristen, Einheimische Touristen und Einheimische Touristen Touristen und Einheimische Internationale Touristen Alle Arten von Besuchern
Anreise mit Privatwagen oder Taxi Gemeinschafts- minibus oder Taxi Klimatisiertes Auto oder Gemeinschafts- minibus Auto oder Shuttlebus vom Hotel Taxi oder Auto Privatwagen oder Shuttlebus
Besucher- andran Am wenigsten frequentiert Zur Hauptsaison überlaufen Mäßig überlaufen Mit Touristen überlaufen Nicht zu überlaufen Am meisten frequentiert
Saison Nov-Feb Nov-Feb ganzjährig ganzjährig Nov-Feb Nov-Feb

Topp Aktivitäten auf Phuket

Ausflugsfahrten an der Phang Nga Bucht

Empfohlene Besuchsdauer: einen Tag

Die Phang Nga Bucht ist einer der Haupttouristenorte auf Phuket. Hier kannst Du einen Tagesausflug mit einem Boot durch die spektakulären Kalksteinformationen der Insel machen und an abgelegenen Stränden Rast einlegen. Die James Bond Insel umsegeln und zu Mittag ein Meeresfrüchte-Festessen in Koh Panyee, Kayakfahren in Koh Panak oder Koh Hong sind weitere Highlights, die in Phang Nga Bay auf Dich warten.

Klettern auf der Insel Phi Phi

Empfohlene Besuchsdauer: einen Tag

Die Phi Phi Inseln, die Perlen der Andamanischen See, sind für ihr kristallklares Wasser und ihre Felsformationen bekannt. Ersteres lädt zum Tauchen und Schnorcheln ein, die Kalksteinfelsen zum Klettern. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade auf den Kletterrouten. Der Tonsai Tower, ein 200 Meter hoher Klaksteinfelsen, bietet Schwierigkeitsgrade von 5 bis 7a.

Wandern zum Großen Buddha

Benötigte Zeit: ein halber Tag

Der Große Buddha befindet sich auf dem Berg Nakkerd an der südwestlichen Spitze der Insel. Die 45 Meter hohe Statue ist aus weißem, burmesischem Marmor gefertigt und strahlt elegant im Sonnenlicht. Von ihrer Aussichtsplattform hast Du einen atemberaubenden Blick über die Insel und die drei Buchten: Kata Bay, Phang Nga und Chalong Bay. Der Große Buddha ist aber gleichzeitig auch ein Tempel und daher ist dieser Ort, abgesehen von Dharma- und Glöckchenklängen, ein sehr ruhiger Platz. Es gibt noch eine zweite, kleinere Buddha Statue, sie misst 12 Meter.

Buddha

Die faszinierende Phuket FantaSea Show

Empfohlene Besuchsdauer: ein halber Tag

Die Fanta Sea Show ist der größte Erlebnis- und Kulturthemenpark auf Phuket. Auf mehr als 550.000 m² finden sich im Carnival Village Spielhallen, Kunsthandwerksstände, hunderte Tänzer und Tänzerinnen, Elefanten, Tiger und andere, wilde Tiere.

Lerne authentische Thaigerichte zuzubereiten

Benötigte Zeit: ein halber Tag

Du kannst einen Thai-kochkurs besuchen, wenn Du nach Phuket kommst. Wenn Du die exotischen Gerüche der asiatischen gerichte und Gewürze liebst, ist das eine vorzügliche Gelegenheit, sich auch die Zubereitung der typischen Thaigerichte anzueignen. Und echt thailändisch zu kochen, ist eines der schönsten Souvenirs für zu Hause, wo Du es mit Deinen Freunden und Deiner Familie teilen kannst.

Ein Kochkurs umfasst einen Besuch auf dem Markt, wo Du die frischen Zutaten für Deine Gerichte auswählst, das fachgerechte Zerlegen der frischen Früchte, eine Auswahl verschiedener, authentischer Thaigerichte und ein Teilnehmerzertifikat. Dein Kursleiter, ein erfahrener Koch, erklärt Dir die verschiedenen Ingredienzen und Gerichte, zeigt Dir die Zubereitungstechniken und die wichtige Balance zwischen den einzelnen Gewürzen.

Eine Street Food Tour über den Nachtmarkt

Benötigte Zeit: ein halber Tag

Dei Nachtmärkte auf Phuket sind immer ein besonderes Erlebnis: spannend, unterhaltsam, farbenprächtig, überraschend und faszinierend zugleich. Manche sind nur am Freitag, andere nur Sonntags geöffnet. Wieder andere finden das ganze Wochenende über statt. Die bekanntseten sind der Naka Markt, Lard Yai und der Chillva Nachtmarkt.

Der frische Geruch der exotischen Gerichte machen die Märkte zu einem ausgezeichneten Ort für ein Nachtmal, aber auch zum Einkaufen, für günstige Souvenirs in kühler Atmosphäre und manchmal gibt es auch Streetperformances und Musikdarbietungen. Du kannst die typischen und authentischen Thaigerichte probieren: Pad Thai, Papaya Salat, gegrilltes Hühnchen, Pork Satay und den Thai Milchtee, und alles zu erschwinglichen Preisen.

Thai Essen

Dein Strandurlaub auf Phuket mit Chinarundreisen

Eine Reise nach Phuket, einer der beliebtesten Destinationen in Thailand, ist eine großartige Idee. Du und Deine Liebsten können die natürliche Schönheit des Landes und die reichhaltige Kultur der Menschen erleben. Viele unglaublich schöne Strände warten nur darauf, von Dir entdeckt zu werden. Schick’ uns einfach eine Nachricht und unsere erfahrenen Thailandexperten helfen Dir, Dir Deinen individuellen und unvergesslichen Thailand Traumurlaub zusammenzustellen.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen