Kontakt

Thai streetfood in Thailand, Thai Snack

Wenn Sie durch die Straßen jeder thailändischen Stadt laufen, werden Sie viele Karren sehen, die köstlich riechende Leckereien und Mahlzeiten verkaufen. Es gibt so viele Streetfood-Optionen in Thai, dass es für die Leute manchmal überwältigend sein kann, nur anzufangen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie zuerst probieren sollen, finden Sie hier eine Liste mit einigen unserer Lieblingsgerichte, die an Straßenständen in ganz Thailand leicht zu finden sind, sowie einige Tipps zum sicheren Essen von Street Food.

Kai Jeow (thailändisches Omelett)

Kai Jeow ist ein einfaches Gericht, aber es ist eine großartige Möglichkeit, morgens etwas Energie zu tanken, bevor Sie früh auf Tour gehen. Kai Jeow wird normalerweise über Reis mit etwas süßer Chilisauce serviert. Sie können Ihrem Omelett auch Gemüse hinzufügen, indem Sie nach Kai Jeow Pak fragen.

Omelett

Thailändisches Kokoseis

Dies ist ein erfrischendes Straßenessen und der beste Leckerbissen, wenn Sie mittags mit der brennenden Sonne über Ihrem Kopf spazieren gehen. Anstatt aus Milchzutaten hergestellt zu werden, wie es westliche Eiscremes sind, enthält das Kokosnusseis in Thailand nichts dergleichen. Das Gericht wird mit voller Kokosmilch, Kokoswasser, Palmzucker und weißem Zucker zubereitet, um eine Eiscreme-Textur zu erhalten. Dann werden die geschöpften Eisbällchen in einer Kokosnussschale mit gerösteten Nüssen obendrauf serviert.

Kokoseis

Poh Pia Tod (Frühlingsrollen)

Frühlingsrollen sind in Thailand immer ein zuverlässiger Snack und auf den meisten Märkten ziemlich einfach zu finden. Frühlingsrollen können mit einer Vielzahl von Füllungen zubereitet werden, darunter Fleisch, Gemüse und Reisnudeln. Sie werden oft entweder frittiert oder frisch serviert und mit Chilisauce überzogen. Frühlingsrollen werden oft in einer Plastiktüte serviert und lassen sich super einfach unterwegs essen.

Poh Pia Tod

Vielleicht interessieren Sie für: wo feiert man das Thailand Silvester?

Guay Tiew Pad Thai (gebratene Nudeln nach thailändischer Art)

International bekannt und an jeder Straßenecke erhältlich, ist Pad Thai eine köstliche Option, um Ihre Streetfood-Reise zu beginnen. Dieses gebratene Nudelgericht ist die perfekte Balance zwischen scharf und süß und wird oft mit Garnelen oder Hühnchen und einer Kombination aus Chilis, Palmzucker, Tamarinde und Limettensaft mit Eiernudeln und einigen gebratenen Erdnüssen zubereitet.

Pad Thai

Pad See Ew (Gebratene flache Nudeln mit Sojasauce)

Hergestellt aus breiten Reisnudeln, die mit Sojasauce, Fleisch und Brokkoli oder Kohl gebraten werden, ist Pad See Eiw ein sehr herzhaftes und köstliches thailändisches Hausmannskost. Dieses Gericht wird normalerweise nicht scharf serviert, was perfekt für Reisende ist, die eine mildere Küche bevorzugen. Wer es etwas kräftiger mag, kann einfach getrocknete Chiliflocken oder Essig hinzugeben.

Pad See Ew

Som Tam (Grüner Papayasalat)

Dieser sehr beliebte und schmackhafte thailändische Snack stammt ursprünglich aus Nordthailand, ist aber jetzt im ganzen Land erhältlich. Normalerweise enthält das Gericht eine Mischung aus zerkleinerter grüner Papaya mit einigen Tomaten, Karotten, Erdnüssen, Bohnen, Knoblauch, Fischsauce und Chilis.

Som Tam ist ein Muss wegen seiner köstlichen Balance zwischen sauer und scharf. Es ist der perfekte Snack vor oder nach jeder Mahlzeit.

Som Tam

Gai Tod (thailändisches Brathähnchen)

Obwohl Gai Tod aussieht wie ein gewöhnliches Brathähnchen, das man im Westen kaufen kann, sind viele Besucher überrascht, wie gut es schmeckt. Eingetaucht in eine Mischung aus Schalotten und Öl hat Gai Tod einen unglaublich leichten und fluffigen Teig ohne das Fett, das in westlichen Fast-Food-Hähnchen üblich ist. Gai Tod ist ein thailändischer Street-Food-Fusion-Klassiker.

Gai Tod

Guay Tiew (Nudelsuppe)

Dies ist ein sehr beliebtes Gericht unter den Einheimischen und kann jede Art von Nudelsuppe sein. Es wird oft mit Hühnchen, Rind oder Schwein und entweder Reisnudeln oder Eiernudeln zubereitet. Einige Verkäufer können sogar Fleischbällchen oder Wan-Tan hinzufügen, um ihm etwas mehr Flair zu verleihen. Wie amerikanische Kartoffelpüree und Soße ist Guay Tiew ein alltägliches Gericht, das in vielen Haushalten serviert wird.

Guay Tiew

Pad Kra Pao (thailändisches Basilikum Huhn/Schweinefleisch)

Pad Kra Pao wird normalerweise aus gehacktem Hühnchen oder Schweinefleisch hergestellt, das mit Basilikum und Chilis gebraten wird. Dann wird die Mischung über weißem Reis serviert. Während Pad Kra Pao ein beliebtes thailändisches Gericht ist, sind die Aromen des Gerichts sehr stark. Thai-Basilikum hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack und dieses Gericht erfordert normalerweise viele Chilis.

Bestes thailändisches Street Food: Gebratenes Schweinehackfleisch mit Thai-Basilikum Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die starken Aromen dieses Gerichts genießen werden, können Sie den Verkäufer jederzeit bitten, es nur ein wenig scharf zu machen.

 Pad Kra Pao

Kluay Tod (Frittierte Bananen)

Kluay Tod sind kleine frittierte Bananen, die außen herrlich knusprig, aber innen warm und cremig sind. Sie sind einfach unterwegs zu essen und machen einen tollen schnellen Snack oder Dessert. Auch bei Kindern sind sie sehr beliebt.

Kluay Tod

Khao Neeo Mamuang (Klebriger Reis mit Mango)

Dies ist ein authentisch schmeckendes thailändisches Dessert. Es besteht aus Klebreis, frischer Kokosmilch und einer reifen Mango. Die Aromen sind unglaublich lecker und frisch. Wenn Sie während der Mango-Hauptsaison, also von April bis Mai, nach Thailand kommen, sollten Sie unbedingt eines dieser Desserts von einem Straßenhändler probieren – Sie werden es nicht bereuen.

Khao Neeo Mamuang

Ma Laeng Tod (Gebratene Insekten)

Wir sind sicher, dass Sie von frittiertem Insekten-Streetfood gehört oder Videos gesehen haben, wahrscheinlich auf YouTube. Es ist eine abenteuerliche Erfahrung, danach nach Hause zurückzukehren, und das ist nicht der einzige Grund, dazu ermutigt zu werden. Versuche es! Es schmeckt tatsächlich gut. Die Insektenauswahl ist reichlich vorhanden, wie Würmer, Heuschrecken, Grillen und Skorpione. Sie werden alle mit Salz, Pfeffer, Chilischoten und etwas Kaffernlimette gegrillt.

Ma Laeng Tod

Banana Roti (Bananenpfannkuchen)

Dies ist ein äußerst beliebtes süßes Straßenessen in Thailand. Es ist ein knusprig frittierter Pfannkuchen mit Bananenscheiben darin, serviert mit einem Kondensmilch-Dressing darüber. Mit nur einem Bissen werden Sie sich in diesen süßen, knusprigen und knusprigen Straßengenuss verlieben.

Banana Roti

Tod Mun Pla (thailändischer Fischkuchen)

In fast jeder Imbissstraße in Thailand können Sie leicht Fischfrikadellen finden, die verkauft werden. Der Fischkuchen ist frittiert und besteht aus Fisch gemischt mit Limettenblättern, Thai-Basilikum und langen Bohnen. Es wird normalerweise mit etwas würziger, herzhafter und süßer Thai-Dip-Sauce serviert.

Tod Mun Pla

Moo Ping (gegrillte Schweinefleischspieße)

Moo Ping wird häufig auf Nachtmärkten und Lebensmittelstraßen gesehen und ist ein absolutes Muss in Thailand. Sie werden nicht nur gegrilltes Schweinefleisch an jedem Verkaufsstand sehen, sondern auch viele andere Arten von gegrilltem Fleisch und Protein, wie Hühnchen, Fisch und Rindfleisch. Jeder Verkäufer macht seine Marinade etwas anders, aber sie sind alle etwas süß, herzhaft und knoblauchartig.

Moo Ping

Sai Krok Isan (Sauerwurst aus Isan)

Sai krok Isan ist eine fermentierte Wurst, die aus den nordöstlichen Provinzen Thailands stammt. Die Fleischfüllung besteht aus Schweinefleisch und Reis. Die Straßenverkäufer grillen und servieren die Würstchen normalerweise mit Chilis aus der Vogelperspektive, rohem Kohl und geschnittenem Ingwer.

Sai Krok Isan

Khanom Buang (thailändische Crêpes)

Im Grunde ist Khanom Buang ein knuspriger Pfannkuchen mit einer süßen Füllung. Der knusprige Crêpe besteht aus Reismehl, gemischt mit Mungobohnenmehl und Kakaopulver, das als köstliche knusprige Hülle dient, um die cremige Füllung aufzunehmen. Die Creme besteht aus Zucker und Eigelb, und als Belag können Eier, Garnelen oder Schweinefleisch verwendet werden, was ihr unterschiedliche Geschmacksrichtungen verleiht, je nachdem, ob sie süß oder herzhaft ist.

Khanom Buang

Sai Oua (nordthailändische Wurst)

Sai oua sieht an den Ständen der Straßenhändler oft aus wie ein langes, gekräuseltes Stück Wurstfleisch. Wenn es gegrillt wird, sieht es außen rotbraun aus, und nachdem Sie es in mundgerechte Stücke geschnitten haben, sehen Sie innen seine leicht rosa Farbe. Die Füllung besteht normalerweise aus Schweinefleisch und einer Vielzahl intensiv duftender Gewürze und Kräuter wie Zitronengras, Kaffernlimette und Galgant.

Sai Oua

Hoi Tod (Austernomelett)

Austernomelett ist ein unwiderstehliches Straßenessen in Thailand und besteht aus knusprig gebratenen Austern, die in Reismehl und Eierteig getaucht werden. Gebratener Teig und Ei werden neben dem Gericht serviert. Die Textur ist sowohl sehr knusprig als auch leicht weich, mit einer glitschigen Komponente zwischen den knusprigen Rändern, den Eiern und den Austern. Mit dem zusätzlichen Hauch von Fischsauce ist der Geschmack unglaublich fantastisch.

Hoi Tod

Pla Pao (gegrillter Fisch)

Wenn Sie einen dieser gegrillten Fische entlang einer Straße in Thailand riechen, werden Sie nicht in der Lage sein, davon wegzugehen - so gut sind sie. Der Fisch wird zuerst mit frischem Zitronengras, Kaffernlimettenblättern und manchmal Basilikum gefüllt und dann mit einer dicken Salzschicht überzogen, um dem Fisch Geschmack zu verleihen und ihn vor dem Überkochen zu schützen. Wenn Sie den Fisch essen, schälen Sie die verkrustete Haut ab und graben Sie in das saftige Fleisch, das in offenkundig würzige Aromen eingeweicht ist.

Pla Pao

Was macht thailändisches Street Food so besonders?

Die thailändischen Straßenstände werden oft von einem einfachen Karren umgeben von Plastikhockern serviert und bieten kein elegantes Restauranterlebnis. Was thailändische Straßenverkäufer jedoch anbieten, ist großartiges Essen von einem Koch, der Jahre damit verbracht hat, ein Gericht zu einem unglaublich günstigen Preis zu meistern.

Es gibt einen Grund, warum Sie an bestimmten Ständen Schlangen von Einheimischen und Ausländern sehen werden, und das liegt an der Bequemlichkeit und auch dem Geschmack, den Straßenverkäufer bieten können. Sie verschwenden keine Energie oder Geld für zusätzliches Personal oder das Ambiente ihrer Einrichtung und können so die niedrigsten Preise für hochwertige Lebensmittel anbieten.

Aufgrund der niedrigen Preise und Optionen in Snackgröße bietet das Street Food zum Abendessen Reisenden die Möglichkeit, viele verschiedene Gerichte zu einem erschwinglichen Preis zu probieren. Es ist die billigste und effizienteste Art, die klassische thailändische Küche zu probieren.

Erfahren Sie bitte mehr über Thailand Rundreisen planen.

Haben Sie Interesse zu Thailand beste Reisezeit?

Ist Streetfood in Thailand sicher?

Obwohl in den Augen vieler Ausländer Straßenstände mit hängendem Fleisch wie eine schlechte Idee aussehen können, servieren die meisten Straßenstände in Thailand saubere und sichere Lebensmittel. Der Wettbewerb zwischen den Straßenständen ist sehr groß und die Verkäufer sind auf wiederkehrende Kunden und ihren guten Ruf angewiesen.

Ein weiterer beruhigender Aspekt des thailändischen Straßenessens ist, dass in Thailand der Verkäufer das Essen direkt vor Ihnen zubereitet. Sie können nicht nur einen Einblick in die Magie hinter dem Essen bekommen, sondern haben auch die Gewissheit, dass sie beim Kochen keine Abstriche machen.

Wenn Sie immer noch nervös sind, Straßenessen in Thailand zu probieren, können Sie die Sicherheit Ihrer Mahlzeit am besten gewährleisten, indem Sie die beliebtesten und überfülltesten Stände probieren. Die Einheimischen mögen auch Stände, die sichere Lebensmittel mit frischen Zutaten servieren.

Haben Sie Interesse an:

2 Wochen Reiserouten in Südostasien

3 Wochen Reiserouten in Südostasien

4 Wochen Reiserouten in Südostasien

Tipps zum Probieren von Street Food in Thailand

1. Märkte sind ein großartiger Ort, um nach Straßenessen zu suchen und einige der beliebtesten Stände zu finden.

2. Gehen Sie dorthin, wo die Einheimischen hingehen, denn niemand weiß, wie man besseres Essen findet als die Menschen, die in der Gegend leben.

3. Um zu versuchen, die Stände zu finden, die die sichersten Lebensmittel anbieten, ist es eine gute Idee, sie bei der Zubereitung einiger Gerichte zu beobachten, damit andere Kunden ihre Methoden sehen und herausfinden können, wie sie ihre Zutaten lagern.

4. Straßengerichte sind sehr preiswert, also sollten Sie versuchen, etwas Kleingeld in thailändischen Baht mitzubringen. Anbieter sind oft nicht in der Lage, große Banknoten zu brechen.

5. Straßenverkäufer haben normalerweise ein englisches Menü oder ein Bildmenü, um den Besuchern bei der Essensbestellung zu helfen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie bekommen sollen, können Sie jederzeit darum bitten, es zu sehen.

6. Wenn Sie Lebensmittelallergien haben, ist es wichtig, einen Lebensmittelallergieausweis mitzubringen, auf dem in Thai und Englisch steht, worauf Sie allergisch sind.

7. Bestellungen sind anpassbar und wenn Sie den Koch bitten, etwas nicht beizufügen, nimmt er es gerne aus Ihrer Bestellung heraus.

Das könnte dir auch gefallen

Schreib’ uns einfach eine Nachricht für einen stressfreien Urlaub nach Maß.

Mehr über beste Reisezeit der Süostasien können Sie mit den Links weiter erfahren:

Mehr über die Regenzeit oder Monsunzeit in Asien können Sie mit den Links folgend weiter erfahren:

Top Thailand Badenurlaub

Mit der Einführung des Thailand Sandbox Plans wird ein 14-tägiger Urlaub in Thailand ab Juli, 2021 wieder möglich. Top Thailand Inseln wie Phuket, Koh Samui, Khao Lak, Krabi und andere beliebte Reiseziele heißen Sie wieder willkommen.

klassische thailandrundreise

Thailand Inseln Urlaub

Phuket 6-tägige Tour

Erfahre tropisches Inselleben in Phuket.

Zum Angebot

Koh Samui

Thailand Inselhopping Tour

Phuket, Krabi und Koh Samui

Inselhopping Thailand; Top Strände und Inseln in Thailand erleben, geeignet für alle.

Zum Angebot

Thailand reise

Koh Samui Urlaub

Koh Samui 4-tägige Tour

Erlebe die ruhige Naturschönheit der Insel Koh Samui

Zum Angebot

 

Klassische Reiserouten für einen Südostasien Urlaub

Die nachstehenden Thailandtouren sollen Dir als Inspiration und Ausgangspunkt für Deine eigene, individuelle Thailandreise dienen. Alle unsere Touren können nach Deinen individuellen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

klassische thailandrundreise

Thailand Rundreise und Badeurlaub

Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket

4 Top Resieziele Thailands auf ein Mal besuchen: Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket.

Zum Angebot

Vietnam

Das Beste von Südostasien

Laos, Vietnam, Kambodscha, Thailand

Entdecke den Kontinent jenseits von seinen Tempeln, Naturbelassene Landschaften und Kultur.

Zum Angebot

Phuket

Rundreisen nach Thailand Kambodscha Vietnam

Thailand, Vietnam, Kambodscha

Spüre den Charme einer Asienreise: Tolles Essen, Weltkulturerbe, entspannenden Strandurlaub !

Zum Angebot

 

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!