Kontakt
HomeAsienNeujahr Vietnam (Tet) 2022/2023

Neujahr Vietnam (Tet) 2022/2023

Das vietnamesisches Neujahr, auch bekannt als Tet-Fest, ist das wichtigste Fest in Vietnam. Auf Vietnamesisch ist Tết Nguyên Đán. Tet ist eine Abkürzung für Tet Nguyen Dan, bedeutet das Fest des ersten Morgens im Jahr .

Im Jahr 2023 fällt Tet auf den 22. Januar (Sonntag)Die Tiere des Jahres 2023 von Vietnam ist die Katze. Die Katze ist das vierte Zeichen im vietnamesischen Tierkreis und ersetzt den Hasen im chinesischen Tierkreis.

Inhaltsverzeichnis:

Vietnam

Was ist Tet in Vietnam?

Tet Nguyen Dan, abgekürzt zu Tet, ist Vietnams Neujahrsfest und ist die wichtigste jährliche Feier und der wichtigste Feiertag in Vietnam, der sich über 5-7 Tage erstreckt.

Tet feiert den Beginn eines neuen Jahres sowie den Frühlingsanfang. Ausgelassene Festlichkeiten werden abgehalten – traditionelles Essen, Musik und Drachentänze, die entlang der Straßen aufgeführt werden. Während dieser Zeit liegt ein wahres Festgefühl in der Luft, was es zu einer festlichen Zeit macht, Vietnam zu besuchen.

Tet wird als Zeit der Erneuerung gefeiert und bietet den Vietnamesen die Gelegenheit, ihren Vorfahren zu huldigen und Familientreffen zu veranstalten.

Die Vorbereitungen beginnen normalerweise eine Woche vor Tet, wenn die Menschen nach Hause zurückkehren, ihre Familiengräber reinigen, an ihren Familienaltären beten und ihre Häuser mit Aprikosenblüten, Pfirsichblüten und Kumquatbäumen schmücken, die die Hoffnung auf Wohlstand und Wohlbefinden symbolisieren.

Vietnam

Wann ist das Vietnam Neujahr?

Tet basiert auf dem Mondkalender und wird im Allgemeinen am selben Tag wie das chinesische Neujahr gefeiert. Das Datum ändert sich jährlich, fällt aber zwischen Mitte Januar und Ende Februar. Die meisten Vietnamesen haben für Tet fünf Tage frei.

Tet-Feierlichkeiten können 3 Tage dauern und bis zu einer Woche andauern. Das Fest ist aufgeteilt in den Tag vor Silvester, Silvester und Neujahr.

Alle diese Tage entsprechen dem vietnamesischen oder Mondkalender, sodass sie jedes Jahr an einem anderen Datum stattfinden. Das Tet-Fest fällt auf Sonntag, den 22. Januar 2023.

Hier sind die Daten für die nächsten kommenden vietnamesischen Neujahrsfeiern sowie die damit verbundenen Lunar Zodiac Animals.

  • 2022: 1. Februar – Jahr des Tigers
  • 2023: 22. Januar – Jahr der Katze
  • 2024: 10. Februar – Jahr des Drachen
  • 2025: 29. Februar – Jahr der Schlange
  • 2026: 17. Februar – Jahr des Pferdes

Mehr über das Datum von Neujahr in Vietnam

Vietnam

Wie sagt man Frohes Neues Jahr auf Vietnamesisch?

Vietnamesisch ist eine tonale Sprache und kann eine Herausforderung beim Erlernen sein. Während der Tet-Saison werden Sie die Einheimischen jedoch verstehen, sobald Sie mit einem breiten Lächeln beginnen und „chúc mừng năm mới“ sagen. Das bedeutet Frohes Neues Jahr auf Vietnamesisch und klingt wie „chook moong nahm moi“.

Neujahr Vietnam Geschenk

Zongzi ist das traditionelle Geschenk für das Neujahrfest. In Vietnam ist Zongzi größer als die in China. So haben Sie vielleicht Interesse zu Zongzi in China. 

Außerdem schenkt man auch Hongbao, das ist rote Umschlägen. Rote Umschläge gelten als Symbole für viel Glück und Geld.

Vietnam Neujahr Tradition-wie feiert man das Neujahr in Vietnam?

Von allen Festen in Vietnam ist Tet der familienzentrierteste Feiertag, und die Vietnamesen reisen oft an die Orte zurück, aus denen ihre Familien stammen, um den Urlaub mit ihren Großfamilien zu verbringen. Am Tet bereiten die Familien ein Festmahl vor, um Verwandte und Freunde willkommen zu heißen und Grüße und die besten Wünsche für das Neujahr auszutauschen.

Das vietnamesische Neujahr hat Ähnlichkeiten mit dem chinesischen Neujahr und ist für die Vietnamesen wichtig. Man glaubt, was sie am ersten Tag des Jahres tun, wird den Rest des Jahres beeinflussen. Deshalb schenken sie jedem Wort, das sie sagen, und allem, was sie an diesem Tag tun, große Aufmerksamkeit.

√ Vor Tet: Putzen und Einkaufen

Vor Tet verbringen vietnamesische Familien normalerweise viel Zeit, ihre Häuser zu putzen. Diese Aktion repräsentiert die Reinigung des Pechs aus dem Vorjahr und die Schaffung von Platz für das kommende neue Jahr.

Die Vietnamesen glauben, dass die Geister verstorbener Familienmitglieder die Lebenden während Tet besuchen werden, also verehren sie die Vorfahren, indem sie ihre Familienschreine reinigen, eine Ausstellung von Bildern von Vorfahren mit brennendem Weihrauch erstellen und Opfergaben von Blumen und Früchten darbringen. Vor Tet werden die Schreine gut gereinigt und neue Opfergaben und Dekorationen werden dort platziert.

Die intensive Festivalatmosphäre füllt die Straßen mit schillernden Darstellungen bunter Blumen. Die Menschen kaufen auf den Märkten ein, um Dekorationen für ihr Zuhause, Zutaten zum Kochen traditioneller Tet-Gerichte und neue Kleidung zu kaufen, wenn sie Freunde zu Neujahr besuchen.

Mehr über die traditionelle Kleing-Ao Dai

Vietnam

√ Der Mondneujahrstag - Tet

Der erste Tag von Tet ist jedoch normalerweise für die Kernfamilie reserviert. An diesem Tag erhalten Kinder von ihren älteren Verwandten rote Umschläge mit Geld.

Der Neujahrstag wird mit Menschen auf den Straßen gefeiert, die laute Geräusche machen und Feuerwerkskörper, Trommeln, Glocken und Gongs verwenden, um böse Geister abzuwehren. An diesem Tag findet auch eine Parade statt. Paraden finden überall in den Städten statt; lebhafte Veranstaltungen voller Menschen, die Masken tragen und Löwentänze aufführen.

Nach den Feuerwerkskörpern und Paraden kommen die Familien zu einem großen Festmahl mit traditionellen vietnamesischen Gerichten zusammen.

Da die Vietnamesen der Meinung sind, dass die ersten Besucher einer Familie das ganze Jahr über ihr Glück bestimmen, laden sie gerne jemanden mit guter Moral ein, der als erster das Haus besucht, um ihnen den vollen Segen für das neue Jahr zu überbringen.

Tet gilt auch als glückliche Jahreszeit, um ein Geschäft zu eröffnen oder ein Unternehmen zu gründen.

Mehr über Mondneujahr

Wie dekoriere ich das Haus als Glücksbringer während Tet?

Die Dekorationen in Vietnam für Tet gehören zu den beeindruckendsten und tragen wirklich zur Atmosphäre bei.

Während des Tet-Festivals sehen Sie Menschen, die Pfirsichblütenbäume für ihre Häuser, Kumquatbäume und Orangenbäume kaufen. Überall wird es Blumen geben, darunter hauptsächlich Chrysanthemen und Orchideen, die Sie in großen Ausstellungen in den Städten sehen werden, und die Menschen werden auch in ihren Häusern sowie in Töpfen außerhalb ihrer Häuser stehen.

Während die Pfirsichblüten und Kumquatbäume im Norden Vietnams vergleichsweise beliebter sind, ist die gelbe Mai-Blume in der Mitte und im Süden des Landes beliebt. Diese Früchte und Bäume symbolisieren die Fruchtbarkeit und Fruchtbarkeit, auf die die Familie im kommenden Jahr hofft!

Was ist das traditionelle Essen für das Tet-Fest?

Sie können am Tet-Festival teilnehmen, indem Sie traditionelles vietnamesisches Essen probieren! Tet ist eine Zeit des Genusses mit einer Reihe von Köstlichkeiten, die in jeder Familie serviert werden, von Schweinefleisch, Hühnchen und Klebreis bis hin zu kandierten Früchten. Die folgenden drei köstlichen Gerichte sind die beliebtesten, die Vietnamesen während Tet als Teil ihrer Feier essen.

Vietnam

√ Banh Chung

Dieser Leckerbissen wird nur in Vietnam während Tet gegessen und besteht aus dicht gepacktem Klebreis, der entweder eine Fleischfüllung oder einen Bohnenaufstrich enthalten kann. Dieser klebrige Reis wird dann traditionell in Bananenblätter eingewickelt, um das Innere für die Dauer des Festivals frisch zu halten.

√ Gio oder Chag

Dieser vietnamesische Schinken oder diese Wurst wird während Tet oft mit Klebreis serviert. Sie können dieses Festessen auf zwei verschiedene Arten bestellen; Gio bedeutet, dass das Fleisch gekocht ist und wenn Sie nach Cha fragen, erhalten Sie gebratenes Fleisch.

√ Xoi

Das ist der vietnamesische Klassiker: Klebreis. Xoi wird während vieler Feste in Vietnam gegessen, da es als Grundnahrungsmittel für alle Mahlzeiten gilt, die zur Anbetung der Vorfahren bestimmt sind. Es kann aus vielen verschiedenen Zutaten hergestellt werden, darunter Erdnüsse, Mungobohnen oder Obst.

Vietnam

Reisen in Vietnam während Tet

Tet ist eine der festlichsten Zeiten des Jahres, um Vietnam zu besuchen, aber es ist am besten, vorbereitet zu sein, da dies eine andere Reisezeit für Vietnam ist als der Rest des Jahres.

√ Was Sie erwartet

Vietnam ist während Tet äußerst festlich und Sie werden zu dieser Zeit überall wunderschöne Dekorationen und Blumen sehen. Die Städte gehen wirklich aufs Ganze mit Blumenarrangements im ganzen Land, was zu der erstaunlichen Atmosphäre im ganzen Land beiträgt.

Hinzu kommt, dass das Wetter in Vietnam zur Zeit des Tet-Festivals (Februar ist im Allgemeinen die beste Zeit, um ganz Vietnam zu besuchen) eigentlich am besten ist, es ist sicherlich nicht notwendig, Ihre Vietnam-Pläne für Tet zu stornieren!

Viele Unternehmen werden am Tag vor Tet ihre Türen schließen, da dies einer der wenigen Feiertage ist, die viele Arbeiter in Vietnam haben, und sie können einige Tage geschlossen bleiben. Dazu gehören die meisten Museen, Sehenswürdigkeiten und Geschäfte. Wenn Sie während dieser Zeit reisen, ist es eine gute Idee, die Öffnungszeiten zu überprüfen, bevor Sie sich auf den Weg machen, etwas Besonderes zu besuchen.

√ Tipps für einen Besuch in Vietnam während des Tet-Festivals

Wenn Sie Vietnam während des Tet-Festivals besuchen, empfehlen wir Ihnen, Hotels und Transportmittel im Voraus zu buchen, da in dieser Woche viele Menschen durch das Land ziehen werden, um ihre Familie zu besuchen. Möglicherweise müssen Sie aufgrund der gestiegenen Nachfrage auch mit etwas höheren Kosten rechnen, insbesondere wenn Sie nicht im Voraus buchen.

Die von Touristen frequentierten Restaurants sind eher in den größeren Städten geöffnet, also wagen Sie sich in diesen wenigen Tagen in die westlichen Restaurants oder in die größeren vietnamesischen Restaurants in Ihren Reiseführern. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie Ihr Hotel bitten, während der Feiertage im Voraus anzurufen, um die Öffnungszeiten zu überprüfen, um Enttäuschungen zu vermeiden, und sie wissen auch, wo geöffnet ist.

Da einige der Museen und Kunstgalerien geschlossen sind, empfehlen wir Ihnen, die öffentlichen Parks und Seen zu besuchen, die immer geöffnet sind. In Hanoi zum Beispiel ist es eine großartige Idee, herumzulaufen, um die festliche Atmosphäre sowie die Altstadt zu genießen.

Schließlich wird davon ausgegangen, dass Feilschen das ganze Jahr über Unglück bringt. Versuchen Sie also, in dieser besonderen Zeit nicht zu feilschen. Wenn es unbedingt sein muss, versuchen Sie besonders höflich zu sein. Sparen Sie sich Ihren Einkauf am besten gleich vor oder gleich nach Tet!

Vietnam

Wo kann man Tet in Vietnam für Reisende feiern?

Die drei besten Städte, in die man während Tet reisen kann, sind Hanoi, Hoi An und Ho-Chi-Minh-Stadt, da im Gegensatz zu anderen Städten und Kleinstädten viele Geschäfte und Läden während des Festivals geöffnet bleiben.

√ Hanoi für die Feierlichkeiten der Hauptstadt

Hanoi ist die Hauptstadt Vietnams und bietet Besuchern während der Tet-Zeit mehr Möglichkeiten. Obwohl Attraktionen wie Museen, Denkmäler und öffentliche Dienstleistungszentren ab dem Tet-Tag die ganze Woche über geschlossen sind, können Reisende dennoch an den Neujahrsfeierlichkeiten teilnehmen, indem sie durch das Gebiet des Hoan-Kiem-Sees spazieren.

Einige Geschäfte werden geschlossen, aber nicht alle. Die meisten abgestuften Hotels sind geöffnet, und touristenspezifische Veranstaltungen bieten eine Show für das Geschäft. Es ist leicht, einige Restaurants zum Essen zu finden. Die meisten Lebensmittelgeschäfte werden geschlossen sein, aber große Einkaufszentren werden tagsüber geöffnet sein..

Wir empfehlen Ihnen, einige Tage vor Tet in Hanoi anzukommen, um zuerst die Attraktionen und Märkte zu besuchen und dann dort zu bleiben, um das neue Jahr zu erleben. Wenn Sie in eine vietnamesische Familie eingeladen werden, wird es aufgrund der Interaktion mit Einheimischen viel mehr Spaß machen.

√ Hoi An für traditionelle Aktivitäten

Hoi An gilt normalerweise als der Ort, an dem man während Tet sein muss. Geschäfte und Restaurants schließen nicht und viele Menschen reisen nach Hoi An, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Die meisten Feierlichkeiten finden in der Altstadt statt, einer alten Hafenstadt und UNESCO-Weltkulturerbe im Zentrum von Hoi An.

Während Tet ist die Altstadt lebhaft und malerisch, mit Straßenverkäufern, die die alten Wege säumen, die von traditionellen vietnamesischen Laternen beleuchtet werden. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten und sogar Laternenbaukurse, an denen man teilnehmen kann. Während der ganzen Woche bietet Hoi An auch regelmäßige Kultur- und Kunstdarbietungen.

Mehr über Vietnamurlaub planen

√ Ho-Chi-Minh-Stadt für Feuerwerke und Blumenfeste

Ho-Chi-Minh-Stadt gilt als die „Stadt, die niemals schläft“ Vietnams und ist ein Ort, der für sein Nachtleben bekannt ist. Hier gibt es Partys, üppige Abendessen, kreative und lustige Cocktails und viele Leute, die die ganze Nacht wach bleiben.

Am zweiten Tag von Tet oder Lunar New Year's Eve werden die Einheimischen Feuerwerke in den Straßen von Ho-Chi-Minh-Stadt entzünden und viele Menschen werden in die Bars gehen, um den Countdown bis zum neuen Jahr zu beginnen.

Für diejenigen, die den Feiertag wie die Vietnamesen feiern möchten, gibt es zu dieser Zeit zwei Festivals in HCMC: das Nguyen Hue Flower Festival und das Tao Ban Flower Festival.

Bei diesen farbenfrohen Veranstaltungen ist alles mit leuchtend gelben und orangefarbenen Blumendekorationen bedeckt, und es gibt auch Volksmusik, Spiele und leckeres Essen zum Probieren!

Haben Sie Interesse an:

2 Wochen Reiserouten in Südostasien

3 Wochen Reiserouten in Südostasien

4 Wochen Reiserouten in Südostasien

Wir können Ihnen helfen, eine Vietnam-Tour während Tet zu arrangieren, da unsere sachkundigen Reiseleiter genau wissen, wo geöffnet ist und wo nicht, und sicherstellen können, dass Sie mit ein wenig zusätzlicher Planung trotzdem alles besuchen, was Sie möchten! Kontaktieren Sie uns einfach.

Top Thailand Inseln 2022

Top Thailand Inseln für einen Thailandurlaub

Mit der Einführung des Thailand Sandbox Plans wird ein 14-tägiger Urlaub in Thailand ab Juli, 2021 wieder möglich. Top Thailand Inseln wie Phuket, Koh Samui, Khao Lak, Krabi und andere beliebte Reiseziele heißen Dich wieder willkommen.

klassische thailandrundreise

Thailand Inseln Urlaub: Individuelle Phuket Reise

Phuket 6-tägige Tour

Erfahre tropisches Inselleben in Phuket.

Zum Angebot

Koh Samui

Thailand Inselhopping Tour

Phuket, Krabi und Koh Samui

Inselhopping Thailand; Top Strände und Inseln in Thailand erleben, geeignet für alle.

Zum Angebot

Thailand reise

Entdecke Thailands charmanteste Inseln: Koh Samui Urlaub

Koh Samui 4-tägige Tour

Erlebe die ruhige Naturschönheit der Insel Koh Samui

Zum Angebot

 

Klassische Reiserouten für einen Südostasien Urlaub

Die nachstehenden Thailandtouren sollen Dir als Inspiration und Ausgangspunkt für Deine eigene, individuelle Thailandreise dienen. Alle unsere Touren können nach Deinen individuellen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

klassische thailandrundreise

Thailand Rundreise und Badeurlaub

Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket

4 Top Resieziele Thailands auf ein Mal besuchen: Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket.

Zum Angebot

Vietnam

Das Beste von Südostasien

Laos, Vietnam, Kambodscha, Thailand

Entdecke den Kontinent jenseits von seinen Tempeln, Naturbelassene Landschaften und Kultur.

Zum Angebot

Phuket

Rundreisen nach Thailand Kambodscha Vietnam

Thailand, Vietnam, Kambodscha

Spüre den Charme einer Asienreise: Tolles Essen, Weltkulturerbe, entspannenden Strandurlaub !

Zum Angebot

 

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!