Kontakt
HomeReiseführerChina Geschäftsvisum (F)

China Geschäftsvisum (F)

Für alle Anträge für Geschäfts- (F) oder Arbeits- (Z) Visa für China brauchen Sie einen „Einladungsbrief einer ordnungsgemäß bevollmächtigten Einheit" oder „Bescheinigungsbrief über eine Einladung". Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Einladenden in China.

Die erforderlichen Unterlagen, die Ihren Antrag unterstützen, unterscheiden sich je nach Visum, welches Sie anstreben. Hier erklären wir einige der Anforderungen, obwohl es NICHT in Ihrer Verantwortung liegt alles zu organisieren, sondern die Organisation, mit der Sie arbeiten, sollte die Angelegenheiten der speziellen Visa klären, mit Ausnahme des Touristenvisums. Natürlich sollten Sie diese durch die Bereitstellung von benötigten Informationen unterstützen. Das Vorbereiten der Dokumente kann einige Zeit dauern, von ein paar Wochen bis zu Monaten, da viele bürokratische Verfahren notwendig sind. Es ist eine gute Idee, jedoch ab und zu nachzufragen um weiterzukommen, da einige Verfahren manchmal ins Stocken kommen.

China Geschäfts Visa (F)

Ein Geschäftsvisum ist erforderlich, wenn Sie für bis zu 6 Monaten eine geschäftliche Tätigkeit als Angestellter einer ausländischen Organisation aufnehmen wollen, zur Untersuchung und zur Errichtung einer Wirtschaftstätigkeit, zum Studieren, an einem Vortrag oder an entsprechenden Schulungen (einschließlich Praktika) teilnehmen. In einigen Situationen kann Übersee- Geschäftsleuten, mit der Notwendigkeit häufig für einen längeren Zeitraum in China ein- und auszureisen, ein 12-monatiges Visum gewährt werden.

Um sich ein F Visum zu beschaffen, müssen Sie ein Einladungsschreiben einer chinesischen Organisation mit der Sie zu tun haben oder ein Referenzschreiben von Ihrem Arbeitgeber, welches den Zweck des Besuchs erklärt, vorweisen. Die einladende Person muss überprüfen, ob ihre Einladung allen Vorschriften entspricht.

Falls Sie Fragen über China Visum und China Reisen haben, stehen wir immer zur Verfügung. Sie können das QR Code von Whatsapp scannen und uns in der Whatsapp schnell fragen.  chinarundreisen

Das Geschäfts Visum (F) ist über die Jahre als „Alle Möglichkeiten"-Option genutzt worden Die Visum-Erteilungs-Behörden scheinen bereit gewesen zu sein, es Ihnen relativ leicht und oft für längere Laufzeiten als ein Touristenvisum zu bewilligen. Es ist nicht gestattet als Mitarbeiter eines chinesischen Geschäftes in China während eines F Visum zu arbeiten (es gibt ein paar Ausnahmen: wie z.B. für ein Unternehmen, welches aus dem Ausland finanziert wird). Dies wurde sehr oft so gehandhabt, oft mit voller Kenntnis der lokalen Beamten. Es sind aber andererseits auch manche Menschen deshalb ausgewiesen worden!

Einreisen nach China

Anforderungen

1. Reisepass mit leeren Seiten und mindestens 6 Monaten Gültigkeitsdauer.

2. Ein abgeschlossenes Visumantragsformular (Formular V2011A). Wenn jemand mit Ihnen mit demselben Pass reist oder wenn Sie für ein Visum in einem Land oder anderes Gebiet als das Land der aktuellen Staatsangehörigkeit beantragen, sollten Sie das Ergänzende Visum-Antragsformular (Formular V2011B) ausfüllen.

3. Ein aktuelles Passfoto in Farbe Foto auf dem Visum-Antrag aufgeklebt.

4. Ein "Einladungsbrief einer ordnungsgemäß bevollmächtigte Einheit" oder "Bestätigungsschreiben einer Einladung " mit Beschreibung der Visa Gültigkeit, Anzahl der Einreisen und Aufenthaltsdauer.

5. Unter bestimmten Umständen können die Antragsteller verpflichtet werden eine Kopie der chinesischen Hotelreservierung, Buchung des Rückflugtickets und finanzielle Nachweise vorzulegen.

Wie Sie sich bewerben

Sie können zu chinesischen Botschaften, Konsulaten und anderen chinesisch diplomatischen Missionen kommen, allerdinsg ist due übliche Praxis die offizielle Seite zu besuchen und es dort oder einem anderen Visaservice zu beantragen.

Bearbeitungszeit

Die Bearbeitungszeit des Visums beträgt in der Regel 4 Arbeitstage. Eine schnellere Bearbeitung ist nicht möglich.

 

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen