Kontakt
HomeReiseführerChina Transitvisum (G)

China Transitvisum (G), China Visa

Transitvisa sind für Personen, die sich dort für einen kurzen Zeitraum aufhalten, während Sie auf der Durchreise zwischen zwei anderen Ländern sind. Sie müssen einen Wohnsitz im Zielland haben oder ein gültiges Visum für dort. Die Gebühr ist die Gleiche wie bei einem Touristenvisum, so überlegen Sie sich, ob Sie anstelle genauso gut ein Touristenvisum beantragen.

Einige Flughäfen haben keinen internationalen Transferbereich und es könnte nötig sein Ihr Gepäck zu nehmen und sich im Hauptbereich zu sammeln. Damit können Sie erwarten, dass Sie ein Visum benötigen werden. Doch in einigen Fällen werden am Flughafen die Einwanderungsbeamten Ihnen eine 24-Stündige 'Aufenthaltserlaubnis' gewähren. Wenn Sie ihren Flug buchen und es danach aussieht, dass Sie sofort durchchecken können, wird Ihnen empfohlen die Fluggesellschaft oder den Agenten zu fragen oder bitten Sie ein Visum ausstellendes Konsulat zu überprüfen, ob ein Visum erforderlich ist. Siehe auch Airline Verordnungen.

Falls Sie Fragen über China Visum und China Reisen haben, stehen wir immer zur Verfügung. Sie können das QR Code von Whatsapp scannen und uns in der Whatsapp schnell fragen.  chinarundreisen

Visafreier Transit

1. Es ist kein Visum für Ausländer erforderlich, wenn Sie Flugtickets bis zum Zielort haben und Sitzplätze auf internationalen Fluglinien gebucht haben, die direkt über China fliegen und in einer Transit-Stadt für weniger als 24 Stunden bleiben und den Flughafen nicht verlassen.

2. Visa werden nicht an folgenen häfen benötigt: Pudong Flughafen, Flughafen Hongqiao oder Seehäfen von Schanghai, Beijing Hauptstadt Flughafen sofern sie im Besitz gültiger Pässe, Visa und Tickets bis zum Zielort sind und Sitze gebucht haben und sich in Shanghai und Peking für 72 Stunden aufhalten (das Verlassen des Flughafens ist erlaubt): Australien, Österreich, Belgien, Kanada, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Republik Korea, der Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, USA . Für mehr klicken Sie hier.

3. Weiterhin brauchen Sie kein Visum für Beijimg, Shanghai Guangzhou und Chengdu, falls Sie Inhaber eines Flugtickets mit bestimmten Sitz in ein Drittland sind. Zu diesen Drittländern zählen auch Hongkong und Macao. Dann dürfen Sie sich 72 Stunden visafrei in der Stadt und Umgebung aufhalten.

Einreisen nach China

Anforderungen

1. Antragsteller mit einem gültigen Reisepass mit mindestens sechs Monaten Gültigkeit übrig und mit mindestens einer leeren Seite im Visum.
2. Ein wirklich abgeschlossenes Visumantragsformular (Formular V2011A). Wenn jemand mit Ihnen mit demselben Pass reist oder wenn Sie ein Visum in einem Land oder anderem Gebiet als das Land der aktuellen Staatsangehörigkeit bewerben, sollten Sie das ergänzende Visumantragsformular (Formular V2011B) ausfüllen
3. Eine farbiges Pass Standard Foto auf ihr Antragsformular geklebt oder geheftet.
4. Ein gültiges Visum für das Zielland
5. Einen Flugschein für den Transit durch China / Flugtickets bis zum Zielort.

Wie Sie sich bewerben

1. Sie können sich persönlich mit Antrag auf den Visum Büros der chinesischen Botschaften, Konsulaten und anderen chinesischen diplomatischen Missionen bewerben, die die konsularische Zuständigkeit für Ihren Aufenthaltsort haben.
2. Oder Sie können dies einer anderen Person übertragen, einem Reisebüro oder einer Visum Agentur, wenn Sie nicht persönlich kommen können. Eine Vollmacht ist nicht erforderlich.
3. Gesendete Anträge werden von den meisten chinesischen Botschaften oder Konsulate in Übersee nicht akzeptiert.
4. Es ist kein Termin erforderlich.

Bearbeitungszeit

1. Die regelmäßige Bearbeitungszeit beträgt 4 Arbeitstage.
2. Express-Service: 2-3 Werktage Bearbeitungszeit; 20€ pro Visum werden in Rechnung gestellt.
3. Sofortservice: 1 Werktag Bearbeitungszeit; 30€ pro Visum werden in Rechnung gestellt.

Besatzungs-Visa, Einwohner Visa, Journalisten Visa
Besatzungs-Visa (C)
Anreisenden Personen, die als Besatzung an Flugzeugen oder Schiffen anreisen, sollten dieses Visum beantragen. Eigentlich sollten Sie Informationen und vollständige Formalitäten von Ihrem Arbeitgeber erhalten.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen