Jetzt Reise planen
China Rundreise 2 Wochen China Rundreise 2 Wochen

Top China Route: 15 Tage Rundreise inkl. Yangtze Kreutzfahrt

15 Tage klassische China Rundreise

Individualreise planen
China Rundreisen 2 Wochen

Warum uns

  • Rasch reagieren, innerhalb 24 Stunden von Anfang bis zum Ende
  • Flexibel, nicht nur Datum, sondern auch Route
  • Buchen ohne Risiko, 100 % Rückerstattung bis 22 Tage vor Abreise
  • Das ist keine Gruppenreise, sondern Individualreise

 

  • Reisedauer: 15± Tage
  • Geeignet für: China Anfänger
  • Beste Reisezeit: von April bis November
  • Abreisedatum: flexibel nach Ihre Wünsche
  • Stornierungen: 100 % erstattet! (bis 22 Tage vorher)

Diese klassische China-Rundreise beinhaltet neben der berühmten Kreuzfahrt auf dem mächtigen Yangtze auch die Peking Reise, wo Sie sich bei der Erkundung der Attraktionen wie ein Kaiser fühlen können. In Xi'an wartet die kaiserliche Terrakotta Armee auf Sie. In Guilin werden Ihre Sinne von der Landschaft verzaubert. Shanghai, die alte Dame am Meer, bildet einen würdigen Abschluss Ihrer China Reise.

Empfohlene Reiseroute

China Rundreise 2 Wochen

Die Reiseroute basiert auf der Reihenfolge Peking - Xi'an - Guilin - Chongqing - Yangtze Kreuzfahrt - Shanghai, aber wir haben auch viele Kunden, die in umgekehrter Richtung reisen.

Wenn Ihnen ein oder zwei Reiseziele nicht gefallen, können wir Ihnen auch andere Reiseziele empfehlen. Routen wie Peking-Xi'an-Chengdu-Chongqing-Yangtze Kreuzfahrt-Shanghai sind ebenfalls sehr beliebt.

Wenn Sie 3 Wochen Zeit haben, können Sie die Route um die berühmte Stadt Zhangjiajie erweitern: Peking-Xi'an-Guilin-Zhangjiajie-Chongqing-Yangtze Kreuzfahrt-Shanghai.

Highlights

  • Besteigen die Große Mauer bei Gubeikou Abschnitt mit Naturkulisse pur.
  • Reisen wie ein Local: Besuchen eine einheimische Familien in Peking 
  • Imposanter Yangtze Drei-Schluchten-Staudamm
  • Auf dem traumhaften Li Fluss an tausend Karst Zuckerhüten vorbeifahren
  • Erleben den Zeitstrom in Shanghai

Reiseverlauf

Ihre Vorlieben gestalten die eigentliche Reise. Wir sind bereit, eine wunderbare China-Tour für Sie zusammenzustellen.

01

Tag 1: Ni Hao! Willkommen in Beijing

Nach einem langen Flug lassen Sie sich von Ihrem freundlichen privaten Reiseleiter in Beijing begrüßen und fahren gemeinsam in einem komfortablen Auto ins Hotel.

Der Rest des Tags steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich gut ausruhen und an den Zeitunterschied akklimatisieren. Da das Hotel im Stadtzentrum liegt, steht Ihnen alles offen.

Der Abend bietet Möglichkeiten für Shopping im Wangfujing Shopping Center.

Empfolene Hotels: Boutique Hotels, Hutong Style Hotels

Peking Daxing internationaler Flughafen Peking Daxing internationaler Flughafen

 

02

Tag 2: Der alte Kaiserpalast

Heute beginnt Ihre China Rundreise. Mit Ihrem privaten Reiseleiter sehen Sie die besten Attraktionen von Beijing.

Sie werden eine Zeit-Smart-Tour auf der Kaiserpalast-Hauptroute machen. Aber Sie werden auch etwas besonderes entdecken, indem Sie durch Nebengasen im immensen Baukomplex mit den 999 Hallen und Zimmern gehen. Sie können die Details beobachten, die die Massen nicht zu sehen bekommen.

Am Nachmittag erleben Sie kaiserliches Relaxen im malerischen Sommerpalast (UNESCO-Welterbe), mit Gärten, Wald und dem azurblauen Kunming See. Eine Idee: Bestellen Sie ein Glas Bier oder einen Jasmin Tee und schauen Sie den chinesischen Omas und Opas zu beim Tanzen und Singen am See.

Sommerpalast Sommerpalast

 

03

Tag 3: Die Große Mauer besteigen

Mit Morgenfrische besuchen Sie den Himmelstempel(UNESCO-Welterbe). Der Tempel war spirituelles Zentrum von Söhnen des Himmels, aber heute ist es ein Vergnügungspark der Beijinger. Sie dürfen mit den Opa und Omas zusammen Tai-Chi üben oder tanzen und über Gesundheit reden.

Wie lange ist die Große Mauer? 21'196.18 km. Ja, das ist bewundernswert! Zweifellos ein Symbol für Beijing. Für eine klassische Chinareise empfehlen wir Ihnen die Große Mauer bei Gubeikou. Im Vergleich zu den anderen Abschnitte ist Gubeikou originaler und nicht zu anstreng. 

Alternative Abschnitte: Mutianyu, Jiankou, Huanghuacheng, Jinshanling

Auf der Großen Mauer haben Sie einen weiten Ausblick auf die großzügige Landschaft von Nordchina. In jeder Saison ist das Bild unterschiedlich. Beobachten die Wachtürme und Rauchstätten und wandern auf der Großen Mauer; dies wird für Sie die alte Geschichte wieder ins Leben rufen.

Nachmittags ist Spaziergang in Hutong empfohlen, wobei Sie das Glockenturm steigen und einen Blick von dem alten Hutong Gebiet haben. Außerdem werden wir eine Peking Familie besuchen. 

Am Abend probieren wir die bekannte Pekingente.

Gubeikou Große Mauer Gubeikou Große Mauer

 

04

Tag 4 Fahrt durch Nordchina

Der Himmelstempel (UNESCO) war der Ort, an dem die Kaiser der Ming und Qing Dynastie für eine gute Ernte gebetet hatten. Sie können ihn sich in all seiner Pracht anschauen. Die Chinesen glaubten, dass wenn die Kaiser von einem frommen Schauder erfasst wurden, sie die Harmonie vom Himmel "herunterladen" konnten.

Nachmittags fahren Sie mit Schnellzug weiter nach Xi´an.  

Himmelstempel Morgensport im Himmelstempel Park

 

05

Tag 5:Xi'an, die Wurzel und Blüte Chinas

Heute Morgen Ankunft in Xi'an. Genießen Sie ein Frühstück und eine Erfrischung im Hotel. Danach beginnt der Ausflug zur gewaltigen Terrakotta Armee (UNESCO). Die Terrakotta Krieger salutieren im Xianyang Bezirk, wo sich das Mausoleum des ersten chinesischen Kaisers befindet.

Haben Sie schon von den Höhlenwohnungen gehört? Das sind einzigartige Bewohnungen im Norden von Chinas. Auf dem Weg zur Terrakotta Armee werden Sie auf die Höhlenwohnungen stoßen. Sie können dort das Haus einer Familie besuchen und mit der Hilfe des Hausbewohners selbst einen eigenen, kleinen Terrakotta Krieger machen. Dies ist Ihre eigeneTerrakotta-Armee, Sie können sie nach Hause mitnehmen. 

Terrakotta Armee Eingene Terrakotta Armee Krieger in einer Höhlenwohnungen zu machen

 

6

Tag 6:Xi'an - Guilin

Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Fahrradtour auf der Stadtmauer . Dabei sehen Sie die Altstadt und die moderne Stadt gemischt, eine Miniatur vom heutigen China oder wie das alte Xi’an von vor 2,000 Jahren als Ausgangspunkt der Seidenstraße . Damals trafen sich die Händler aus Osten und Westen, die Volksgruppen mit verschiedenen Speisekarten und Religionen sind hier gemischt und mit China verwoben

Die Große Moschee in traditionellen chinesischen Baustil ist ein richtiges und gutes Beispiel für eine tolerante gemischte Kulturvielfalt zum Verständnis. Neben der Moschee ist das muslimische Viertel, bei der Garküchen dürfen Sie die leckeren Xi’an Imbisse ausprobieren.

Auf dem Weg zum Flughafen ist ein mystisches Hanyang Grab zu besichtigen, damit vergleichen Sie die Bestattungskultur zwischen der Qin und der Han Dynastie und von Osten und Westen.

Der Flug bringt Sie nach Karstwelt Guilin in Südchina. 

Empfohlene Hotels: ein Hotel mit guter Lage mit tollen View

Huimin Straße Imbiss Straße in Xi´an

 

7

Tag 7: Spaziergang durch Reisterrassen

Heute haben Sie einen Spazirgang durch die Longji Reisterrassen. Longji heißt in Chinesisch “Drachens Rückgrat”. Wer Lust hat, redet er mit den Bauern aus der Zhuang und Yao Minderheit vor Ort. Danach erkunden Sie den Reisanbau und den Reiswein. Das ist die andere Kultur, als Sie die in Nordchina erlebt haben. Dort erhälten Sie wieder die grüne vielfältige Natur und bei der frischen Luft können Sie tief atmen und ausruhen.

Falls Sie keine Lust für Wanderung haben, ist das alternative empfohlen, in einer lokalen Familie Bambusreis zu kochen. Das ist sehr typisch auf den Reisterrassen.

Longji Reisterrassen Bambusreis Kochen auf den Longji Reisterrassen

 

08

Tag 8: Karstlandschaft von Li Fluss

Endlich kommt die Li Fluss Fahrt zu uns! Der Traum ist heute der ruhige Li Fluss.

Karstberge, Bambushaine, Wasserbüffel und Reisfelder begleiten uns von Guilin bis Yangshuo. Wir fragen uns: ist das nicht die schönste Landschaft unter dem chinesischen Himmeln? Eine Auszeit im idyllischen Yangshuo. Das trifft die China Vorstellung heute, damit vergiss man den Heimweh.

Nachmittags ist Fahrradtour entlang des Flusses eine gute Idee, wenn das Wetter gut ist. Elektroroller ist auch möglich.

Sie werden mit dem Fahrrad in der idyllischen Karstlandschaft fahren, entlang des Yulong Flusses, und durch Reisefelder und Dörfer. Sie werden vielleicht einen Bauern antreffen, der mit seinem Wasserbüffel das Feld bestellt. Sie können Halt machen und mit ihm plaudern, wenn Sie wollen. 

Tipp: In Yangshuo gibt es eine sehr beliebte Abendshow mit dem Namen Impression Liusanjie. Sie gilt als die schönste Lichtshow in China.

Empfohlene Hotels: eine feine Boutique Hotel am Fluss, oder mit Bergeview, Reisfelden View.

Guilin Karstlandschaft Fahrradtour auf dem Land in Yangshuo

 

 

9

Tag 9: Freie Zeit

 

Heute hast du freien Tag, genieße deine Zeit für Entspannung.

Freie Zeit im Hotel Freie Zeit im Hotel

 

10

Tag 10 Yangshuo nach Chongqing, Yangtze Kreuzfahrt

Heute fahren Sie mit Schnellzug von Yangshuo nach Chongqing.

Taue losbinden! Das Schiff fährt ab unter dem Sternenhimmel, auf dem drittgrößten Fluss der Welt. Unterkunft in Schiff(auch für Tag 10, 11)

Chongqing Abends Chongqing Abends

 

11

Tag 11 Auf Schiff-Yangtze Kreuzfahrt

Starten Sie morgens Ihre Kreuzfahrt und Leinen los!

Haben Sie gut geschlafen? Lust auf Tai-Chi? Auf dem Sonnendeck können Sie das mystische Schattenboxen üben. Der Kung-Fu Meister wird Ihnen ein paar klassische, elegante Bewegungen beibringen.

Am Vormittag besuchen Sie eine hölzerne Pagode, Shibaozhai, am Flussufer. Sie wurde in der Qing Dynastie, im Jahr 1750 gebaut.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit unterwegs die Geisterstadt Fengdu zu besichtigen. Das ist ein optionaler Ausflug. Fengdu ist der Ort, wo nach der Sage in der Unterwelt die gestorbenen Seelen unter der Herrschaft des Königs der Hölle leben sollen. 

Shibaozhai Shi Bao Zhai

 

12

Tag 12 Yangtze

Heute Morgen machen Sie noch einmal Tai-Chi oder schreiben Sie gerne Postkarten? Das Schiff bringt Sie durch Qutang und die Wu Schlucht, der schönste Abschnitt der Kreuzfahrt. Machen Sie nach dem Mittagsessen einen Ausflug zu der Shennv "Kleinen Drei Schlucht". Ein kleines Motorboot bringt Sie in diese geheimnisvolle Region. Shennv ist benannt nach der "Strom Göttin", die steht am südlichen Ufer der Wu Schlucht. Dort sehen Sie senkrechte Bergwände, tiefe Täler und turbulentes Wasser und erleben die ländliche Lebensweise der lokalen Bewohner hautnah.

Kleine Drei Schlucht Kleine Drei Schlucht

 

13

Tag 13 Yangtze - Yichang - Shanghai

Am Morgen erreichen Sie den gewaltigen Drei-Schluchten-Staudamm. Der Anblick der modernsten Technik und der atemberaubenden Naturkulissen sind für viele auch das Highlight dieser Kreuzfahrt. Sie haben genug Zeit auf dem Staudamm zu spazieren und zu fotografieren.

Am Nachmittag dockt das Schiff an der Endstation Yichang, und Sie fliegen weiter in die Metropole Shanghai.

Drei-Schluchten-Staudamm Drei-Schluchten-Staudamm

 

14

Tag 14 Shanghai

Shanghai ist eine helle Perle des Orients. In der Stadt finden Sie im Yuyuan Garten den feinen Geschmack der alten Bevölkerung von Shanghai. Im Shanghai Stadtplanungsmuseum lernen Sie die legendäre Entwicklung der Stadt kennen, auf dem Jinmao Gebäude erhalten Sie einen Panorama Blick von Pudong. Wenn Sie wollen, können Sie von der Promenade "Bund" durch die Nanjinglu Einkaufsstraße zum Shanghai Museum wandern, damit ist die klassische Shanghai Stadttour komplett.

Natürlich ist eine Lichter-Fahrt am Abend oder die Akrobaten Show auch sehr zu empfehlen.

der Yuyuan Garten beim  Frühlingsfest der Yuyuan Garten beim Frühlingsfest

 

15

Tag 15 Abflug von Shanghai

Genießen Sie Ihr Frühstück und stimmen Sie sich langsam aber sicher auf Ihren Heimflug ein. Bewundern Sie noch die Transrapidfahrt zum Flughafen und bewahren Sie alle guten Endrücke in Ihrem Gedächtnis auf. Wir würden uns sehr freuen, Sie ein andermal wieder in China begrüßen zu können.

Tipps zu unverbindlichen Anfragen

Alle Anfrage an uns sind unverbindlich. Alle Fragen über Asien sind willkommen. Früher zu planen, besser zu erleben!

Das Reisedatum ist flexibel nach Ihre Wünsche.

 

Lukas

Lukas

" Lukas ist nicht nur eine erfahrene Reiseleiter, sondern auch ein sportlicher Man. Er hat früher auch in Deutschland studiert und sehr freundlich, offen. So kennt er sehr gut, wo die deutschsprachigen Kunden lieben."
 

Tutu Sun

Tutu Sun

" Wenn ich in ein Land oder eine Stadt ankommen, werde ich auf jeden Fall ihre Museen und lokale Märkte besuchen. Dies ist der einfachste Weg für mich, einen neuen Ort kennenzulernen. Ich reise gerne. Im Alltagsleben bin ich etwa schüchtern, aber während der Touren werde ich sehr lebhaft.Ich habe eigene Ausflüge nach Japan, Vietnam und Myanmar organisiert und für meine Gäste auch Reisen nach Südostasien wie die Mongolei und Laos gestalten"
 
 
Per Whatsapp geht das schneller: Chinarundreisen

Ich interessiere mich für die Reiseroute und möchte die Reiseroute nach Maß verändern.