Anfragen
Der Potala Palast

Lhasa Innerstadt Highlights
4 Tage in Lhasa Reise

Lhasa-Tibets Hauptstadt ist eine mhystische und geheimnisvolle Stadt in der tibetischen und buddhistischen Kultur. Wir zeigen Ihnen das Beste von Lhasa. Sie benötigen eine Tibet Einreiseerlaubnis und ein China Visum im Reisepreis, um Tibet zu besuchen. Senden Sie uns Ihre Pass und China Visum Kopien 40 Tage im Voraus zu, und wir werden Ihnen die Genehmigung besorgen, sobald Sie eine Tibet Reise bei uns buchen. Nach unserer Erfahrung können wir praktisch garantieren, Ihre Erlaubnis zu erhalten, wenn Tibet offen ist für ausländische Reisende.

TAG1
Ankunft in Lhasa
Flughafen Transfer (Lhasa)
TAG2
Lhasa
Der Jokhang Tempel, Die Norbulingka, Die Barkhor Strasse
TAG3
Lhasa
Das Sera Kloster, Der Potala Palast, Drepung Kloster
TAG4
Abflug von Lhasa
Transfer vom Hotel zum Flughafen (Lhasa)

Reiseverlauf

Lhasa FlughafenLhasa Flughafen

Tag 1 Ankunft in Lhasa

Ort & Verkehr: Ankunft in Lhasa, Flug nicht inbegriffen Besichtigungen: Flughafen Transfer (Lhasa)
Detailierte Beschreibung:

Ihr privater Fahrer und Führer werden für Sie bereit sein, wenn Sie in Lhasa ankommen. Lehnen Sie sich zurück in einem komfortablen Nichtraucher Auto, und genießen Sie einen störungsfreien Transfer zu Ihrem Hotel-Shambhala Palace oder Tashitakge Hotel.

Gut zu wissen:

1. Fliegen Sie nach Lhasa- Es ist besser nach Lhasa am Morgen zu fliegen, da Morgenflüge in der Regel im Zeitplan liegen. So haben Sie mehr Zeit, um sich am Nachmittag akklimatisieren zu können.

2. An- und Abreise Flüge: Wir empfehlen Ihnen einen Flug mit Ankunft in Lhasa am Morgen. Die Flüge am Morgen sind eher pünktlich. Ein Flug dauert etwa 2 Stunden von Chengdu, Xi'an, Chongqing, Kunming oder rund 5 Stunden von Peking und Shanghai aus. Züge Wir empfehlen Ihnen, einen Zug von Xining oder Xi'an aus zu nehmen, um Lhasa zu besuchen, da es eine höhere Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche Buchung gibt. Es dauert etwa 25 Stunden von Xining oder Lanzhou aus. Wir können Ihnen ein Abteil mit weichem Bett buchen, wenn Sie es nicht mit anderen teilen möchten. Es gibt direkte Züge nach Lhasa von Peking und Shanghai aus, die Wir nicht empfehlen. Die Reise dauert mehr als 40 Stunden. Die schönsten Landschaften beginnen etwa 10 Stunden vor der Ankunft in Lhasa. Internationale Flüge direkt nach Tibet Flug hin: Sie werden mindestens 3 Stunden brauchen, wenn Sie über eine andere chinesische Stadt nach Tibet möchten. Wir werden Ihnen die Tibet Einreisegenehmigung geben, wenn Sie auf den Anschlussflug warten. Sie müssen ein China Visum und eine Tibet Reiseerlaubnis beantragen, wenn Sie nach Tibet wollen. Norwegern ist es im Moment nicht möglich Tibet zu besuchen. Wir können Ihnen mit Ihrem Visum behilflich sein, indem wir Ihnen einen Einladungsbrief unseres Unternehmens zusenden. Es wird empfohlen bei der Beantragung Ihres China Visums nicht hinein zu schreiben, dass Sie Tibet besuchen möchten. Dies kann Probleme wegen weiteren Nachfragen oder einer Ablehnung vermeiden. Die beste Reisezeit Mitte April bis Mitte Oktober ist die beste Zeit, um nach Tibet zu reisen. Allerdings können Reisende viele Ermäßigungen im Winter erhalten wie für Flüge und Hotels, und auch Zugtickets sind viel leichter zu erhalten, wenn Sie im Winter reisen. Auch kommen mehr lokale Leute in die Städte pilgern, aber nur wenige Touristen sind dort. Mit dem Zug: Wenn Sie mit dem Zug nach Tibet nach einem internationalen Flug möchten, senden wir Ihnen die eingescannte Genehmigung im Voraus zu. Sie können diese dann für den Zug ausdrucken. Im Allgemeinen empfehlen wir nicht, Tibet direkt nach einem internationalen Flug zu besuchen. Müdigkeit nach einem langen Flug kann die Symptome der Höhenkrankheit erhöhen. Wir empfehlen Ihnen, mindestens 2 erholsame Urlaubstage vor der Landung in Tibet zu verbringen.

3. Shambhala Palace- ein Kulturerbe Hotel in Lhasas Altstadt-Bereich. Sie können eher das lokale Leben und die tibetische Kultur erleben, da dieses Hotel in einer lokalen Wohngegend ist.

4. Ihre Reiseleiter sind Tibetaner, alle Eingeborene mit guten Kenntnissen der tibetischen Kultur, Geschichte und des Buddhismus.

der Jokhang-Tempelder Jokhang-Tempel

Tag 2 Lhasa

Ort & Verkehr: Lhasa Besichtigungen: Der Jokhang Tempel, Die Norbulingka, Die Barkhor Strasse Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Steak House Restaurant
Detailierte Beschreibung: Genießen Sie ein gemächliches westliches Frühstück wie Brot, heißen Kaffee und Salat. Norbulingka-der Sommerpalast in Tibet Heute werden Sie Norbulingka am Morgen besuchen, den ehemaligen Sommerpalast der Dalai Lamas. Es ist ein offener öffentlicher Park, wo die Einheimischen zusammenkommen, um ein Picknick im Sommer zu machen. Es ist der richtige Ort, um das Leben der Menschen vor Ort zu sehen. Es ist ein schöner Park, den man in Lhasa nicht verpassen sollte. Norbulingka ist das größte und schönste und Monument an künstlichen Gärten in Tibet. Tipps: Hier gibt es viele Bäume, deswegen auch mehr Sauerstoff. Wir organisieren die Attraktion am 2. Tag, um die Höhenkrankheit zu mildern. Jokhang-Tempel "Die Augen von Tibet", das Zentrum vieler buddhistischer Aktivitäten und die älteste Holzarchitektur in Tibet. Schließen Sie sich den vielen Pilgern in der Nähe vom Jokhang-Tempel (auf 3.490 m Höhe) an, dem geistigen Zentrum des tibetischen Buddhismus. Denken Sie daran, im Uhrzeigersinn auf der Barkhor Straße um den Jokhang-Tempel  mit Gebetsmühlen zu gehen. Die Barkhor Straße-die älteste Straße in Lhasa und das Zentrum der Altstadt. Die Barkhor Straße liegt in der Nähe vom Jokhang Tempel. Ihr Reiseleiter wird Ihnen genug Zeit geben, um die vielen interessanten Dinge anzuschauen. Tipps: Vergessen Sie nicht, Ihrer Familie und Freunden einige der typischen tibetanischen Kunstgeschenke auf dieser Straße zu kaufen.

Der Potala PalastDer Potala Palast

Tag 3 Lhasa

Ort & Verkehr: Lhasa Besichtigungen: Das Sera Kloster, Der Potala Palast, Drepung Kloster Essen: Frühstück, chinesisches Mittagessen im Original Crazy Yak Restaurant
Detailierte Beschreibung: Das Sera Kloster (2 Stunden) – Debatten erleben Es wird als eines der drei großen Klöster in Tibet bezeichnet. Wenn Sie am Nachmittag zum Sera Kloster gehen, können Sie ab 15:00 Uhr die Mönchen beim Debattieren beobachten (außer am Sonntag). Das Sera Kloster ist auch das einzige Kloster, das beim Debattieren für die Touristen geöffnet ist. Der Potala Palast (1,5 Stunden) -die bekannteste Attraktion in Tibet Sie werden den Potala Palast erleben, die Hauptsehenswürdigkeit in Lhasa. Ein lokaler englischsprachiger Reiseleiter wird die Geschichte des Palastes erzählen in einre lebendige Art und Weise. Erklimmen Sie am Weißen Palast vorbei den Roten Palast, um mehr über seine buddhistische Kultur zu lernen. Von weißen Wolken und reinem Himmel dekoriert, ist es das berühmteste Symbol von Tibet. Reisetipps: Es gibt eine Menge Stufen vor dem Potala Palast, bereiten Sie sich darauf vor hie hinauf zu steigen. Jeden Tag dürfen nur 3000 Reisende den Palast Besuchen, dessen Tickets sehr gefragt sind. Ihr lokaler Reiseleiter wird alles vorbereiten und Sie brauchen sich um nichts kümmern. Drepung Kloster (2 Stunden) -der größte Tempel des tibetischen Buddhismus Besuchen Sie das Drepung-Kloster am Nachmittag, das größte Klöster von den sechs grundsätzlichen Klöstern der Gelugpa in China. Es ist das Kloster, das das große Shoton Fest jedes Jahr abhält. Wenn Sie zu Anfang August kommen, haben Sie eine Chance das großartigste Fest für die Tibeter zu sehen.

TibetTibet

Tag 4 Abflug von Lhasa

Ort & Verkehr: Abflug von Lhasa, Flug nicht inbegriffen Besichtigungen: Transfer vom Hotel zum Flughafen (Lhasa) Essen: Frühstück
Detailierte Beschreibung: Schade ist die Reise heute zu Ende.Sie werden vom Hotel nach Flughafen transpotiert. Lebensmittel Genießen Sie etwas tibetisches, westliches, chinesisches und nepalesisches Essen auf Ihrer Reise. Die Mittagessen in der Reiseroute sind im Preis inbegriffen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen einige Anregungen zu lokalen leckeren Restaurants für Ihr Abendessen anbieten. Wir empfehlen Ihnen außerhalb von Lhasa das Abendessen im Hotel einzunehmen. Frühstück Lhasa: Standard westliches Frühstück im Hotel. Außerhalb von Lhasa in Tibet: Speziell bereitgestelltes, zusätzliches Frühstück: Butter, Brot, Kaffee, Tee, etc. Höhenkrankheit Vor Reiseantritt sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen und nach geeigneten Medikamenten gegen die Höhenkrankheit fragen. Das bisher am meisten empfohlene Medikament war immer Acetazolamide / Diamox. An den ersten zwei Tagen nach der Ankunft in Tibet empfehlen wir Besuchern sich warm zu halten, nicht ein Bad zu nehmen, so wenig wie möglich zu rauchen und keinen Alkohol zu trinken. Trinken Sie viel Wasser (> 4 Liter), bevor Sie in die Höhe gehen und essen Sie viel Gemüse und Kohlenhydrate. Verlangsamen Sie Ihre Bewegung, auch wenn Sie sich energetisch fühlen. Langsam ist der beste Weg, um die Höhenkrankheit zu vermeiden. Wenn Sie nach der Einreise in Tibet krank sind, fahren Sie so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen. Es gibt Ärzte in großen Hotels in Lhasa, und Sie können Ihren Reiseleiter jederzeit für Hilfe kontaktieren. Wir bieten eine kostenlose Sauerstofftasche im Auto an. Was Sie einpacken sollten Holen Sie sich ärztlichen Rat über die Höhenkrankheit ein und bringen Sie alle benötigten Medikamente mit. Eine Sonnenbrille, Schneebrille, Kappe, Lippenbalsam, Sonnencreme, Wanderschuhe und Daunenjacken werden empfohlen. Transport Private komfortable Autos/Kleinbusse und sorgfältige, erfahrene lokale Fahrer garantieren die Probleme der Straßenverhältnisse in Lhasa so klein wie möglich zu halten. Die Reisen in einigen Teilen Tibets sind holprig auf unbefestigten Straßen. Einige Straßen sind grundsätzlich für eine Geschwindigkeit von 30 km/h (20 mph) begrenzt. Unsere Fahrer fahren Sie vorsichtig und langsam. Die längste Fahrt ist die mit 7-9 Stunden zum Mt. Everest Basiscamp. Buchung Berücksichtigen Sie die Zeit, die für die Tibet Einreisegenehmigung gebraucht wird. Es ist am besten, eine Tour mit uns mindestens 30 Tage im Voraus zu buchen. Kaution: Wenn Sie eine Tibet Reise 30 Tage vor Abreise buchen, sind Sie verpflichtet 10% des Preises als Anzahlung im Voraus zu zahlen. Wenn Sie eine Tibet Reise innerhalb von 30 Tagen vor der Abreise buchen, sind Sie verpflichtet die volle Höhe im Voraus zu bezahlen. Stornierung: Sie können die Reise bis spätestens 14 Tage vor Abreise stornieren. Geldwechsel Wir empfehlen Ihnen genug Bargeld für die Reise nach Lhasa mitzunehmen. Wenn Ihnen das Bargeld ausgeht, können Sie welches bei der Bank of China wechseln. Filialen der Bank of China in Tibet sind aber viel kleiner und viel weniger als in anderen Städten in China.

Preise nach teilnehmenden Personen an Ihrer Reise

Preis pro Person

Dez.1 - Mär.31 Superior Deluxe Einzelzimmer-Zuschlag*
2 - 5 Person - - -
Apr.1 - Nov.31  
2 - 5 Person - - -

Eingeschlossene Leistungen:

  • Eintrittskosten: Zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram aufgeführt sind.
  • Mahlzeiten: alle Mahlzeiten, welche im Reiseprogramm angeführt sind.'M' bedeutet chinesisches Mittagessen. 'A' bedeutet chinesisches Abendessen. 'F' in der Regel ein westliches Frühstück.(Ausnahme: 1, in manchen Hotels, wo kein westliches Frühstück angeboten wird, 2. für Kunden, welche ein chinesisches Frühstück wünschen )
  • Private Transfers In Lhasa zwischen Flughafen und Hotel, zu den im Programm angeführten Sehenswürdigkeiten, bieten wir den Transfer mit einem privaten Fahrzeug mit Klimaanlage, Fahrer und deutsch- oder englischsprachigen Reiseleiter, dieser Transfer schließt auch den Transport Ihrer Gepäckstücke mit ein .
  • Private Reiseleiter: Wie im Angebot angeführt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben. Dieser und Ihr Fahrer werden Sie über die gesamte Aufenthaltszeit in dieser Stadt betreuen.Deutschsprachiger Reiseleiter ist nur mit dem Aufpreis und für eine Frühbuchung verfügbar..
  • Hotels gewählter Kategorie
  • Service Kosten & Gebühren wie:
  • Unsere Reisen sind bei der China Life Tourist Accitent/CasualityVersicherung versichert. Sie sollten aber dafür sorgen, dass Sie selbst eine Reiseausfall- und Krankenversicherung vor Antritt Ihrer Reise abschließen Gepäcktransfer Zwischen airports/railway stations/cruise piers und Hotels. Der Ihnen angebotene Tour-Preis beinhaltet alle Planungs- Bearbeitungs- und Kommunikations- kosten. Sollten dennoch irgendwelche Unklarheiten bestehen, bitte fragen Sie uns, wir werden diese sofort mit Ihnen klären.

Nicht Eingeschlossen Leistungen:

  • Persönliche Kosten fürGetränke, Fax, Telefon, persönliche Aktivitäten, zusätzliche Besichtungen
  • Mahlzeiten Mahlzeiten, welche nicht im Reiseplan angeführt sind .
  • Einzelzimmer-Zuschlag
Buchungsanfrage