Jetzt Reise planen

China Reise mit Kindern, Warum nicht? Familienurlaub Tipps von Insider

China ist ein perfektes Urlaubsziel für Familienreise, ein Rundreise durch China ist so vielfältig wie das Land selbst. Egal ihr Natur-Enthusiast, Kulturliebhaber und Shoppingfans seid, findet ihr hier endlose Möglichkeiten!

Familienurlaub in China

China mit Kindern? Warum nicht?

Warum ein Familienurlaub in China? Hier listen wir einige Gründe.

China mit Kindern? Warum nicht?

  • Es ist cool: Die meisten Asienreisenden reisen nach Thailand oder in andere südostasiatische Länder, nur sehr wenige Reisende reisen nach China, es ist ein cooles Erlebnis.
  • Populär sein: Europäische Kinder fallen in China oft auf. Blonde Haare und blaue Augen machen die Kinder zu wandelnden Touristenattraktionen für die Einheimischen. Beliebt sein ist auch cool. 
  • Paradies für Feinschmecker: Süßsauerfleisch, Kung Pao Huhn, Dim Sum, hier bieter ein Feast für Feinschmecker
  • Imposante Naturlandschaften: majestätischen Karstberge in Guilin, fliegende Avatar-Berge in Zhangjiajie, malerische Regenbogen-Berge in Zhangye usw.
  • Kulturelle Vielfalt: Chinesische Mauer, Terrakotta Armee, Yungang-Grotten, Seidenstraße usw.
  • Kinderfreundliche Aktivitäten: Han-fu Erlebnis, Fahrradtour/Rafting im idyllischen Yangshuo,  süße Pandas hautnah beobsachten usw.

China Rundreise mit Kinder in China: Aber wann und wo?

Das riesige China ist das ganze Jahr über gut bereisbar. Für die Städte mit vielen kulturellen Highlights wie Peking, Xi’an, Datong, Dunhuang usw. spielt das Wetter keine Rolle, die Museen und Baukomplexe können jederzeit besucht werden.

Wir wissen, dass die meisten Familien wegen der Kindern nur während der Oster-, Sommer- oder Weihnachtsferien reisen können, keine Sorge, in dieser Zeit wartet China mit einer beeindruckenden Vielfalt von Landschaften und Aktivitäten auf.

 Deine individuelle Reise - nur 1 Klick entfernt!

Deine unverbindliche Anfrage senden

Wohin gehen während Sommerferien?

Im Sommer ist es in China viel wärmer als im Frühling, in vielen Städten sind es über 30 Grad, aber die Sommerferien haben einen Vorteil, die Kinder haben genügend Zeit, das Reich der Mitte ausgiebig zu erkunden. China ist ein Land voller Kontraste und hat viel zu bieten.  

Verbringe traumhafte Sommerferien in der Hauptstadt Peking und gehe auf Entdeckungsreise im Naturwunderland Zhangjiajie. Im Sommer ist es wieder möglich, auf der Chinesischen Mauer zu zelten, ein unvergessliches Erlebnis für Kinder. Zhangjiajie ist ein Reiseziel, an dem es Kindern nie langweilig wird. Geh über die höchste Glasbrücke der Welt in Zhangjiajie und genieße die beste Aussicht nach unten. 

Für Reisende, die die süßen Pandabären lieben, ist Chengdu ein Muss. In der Heimat der Pandas kann man viele Pandas und sogar Pandababys aus nächster Nähe beobachten. Und Chengdu hat noch mehr zu bieten: Die Show mit dem schnellen Maskenwechsel macht bestimmt Spaß und die Sichuan-Küche ist auch für Feinschmecker ein Genuss. Siehe unsere China-Reise mit Pandas.

Wenn ihr noch mehr Zeit in China verbringen wollt, könnt ihr euren Familienurlaub auf 3 oder 4 Wochen verlängern, dann empfehlen wir euch, Tibet oder die Seidenstraße auf eure Reisewunschliste zu setzen. 

Wo es sich in China lohnt, in der Weihnachtszeit zu reisen?

Da Weihnachten in China kein gesetzlicher Feiertag ist und die meisten Kinder zu dieser Zeit Winterferien haben, ist Weihnachten eine weitere ideale Zeit, um nach China zu reisen. Winter ist die Nebensaison für Reisen nach China, Reisen nach China mit Kindern im Winter kann etwas Geld sparen. 

In Nordchina kann es im Winter richtig kalt werden, aber keine Sorge, neben den klassischen Reisezielen wie Peking und Xi’an führen wir euch in den warmen Süden, wir kennen die richtigen Sonnen-Locations, wo man Schnee und Kälte entfliehen kann.

Die Provinzhauptstadt von Yunnan-Kunming wird die Stadt des ewigen Frühlings" genannt, kein Wunder also, dass sie auch im Winter warmes Wetter und sonnige Tage bietet. Macht eine Radtour zum Erhai-See in Dali und lernt die Naxi-Minderheit in Lijiang kennen. Danach geht es weiter in den Süden, ins noch wärmere Hongkong oder zum Badeurlaub nach Sanya.

Sollte ihr Interesse an Strandurlaub/Inselhopping in Südostasien haben, ist eine Kombi-Reise inkl. Thailand oder Vietnam auch empfohlen.

Wollt ihr eine private Reise nach Asien planen, stehen wir immer zur Verfügung. Innerhalb 12 Stunden werden wir euch rückmelden, nachdem ihr uns eine unverbindliche Anfrage senden.

Reiseziele für Familien während Ostern

Die Osterferien fallen in den April und gelten als eine der besten Reisezeiten in China. Zu dieser Zeit ist das Wetter in den meisten Regionen Chinas warm und angenehm.

Wer China im April mit Kindern bereisen möchte, kann sich für die klassische China-Rundreise entscheiden. Diese Reiseroute beinhaltet alle “must see” Städte wie Peking, Xi'an, Shanghai, Guilin und Suzhou und kombiniert diese mit einer Mischung aus Aktivitäten wie Rutschen, Fahrradtouren, Chinesisch und Taiji lernen.

Seh unsere China-Familienurlaub-Bestseller

Kinderfreundliche Familienhotels

Nicht nur das Land China selber riesig ist, auch die Auswahl an behaglichen Familienunterkünften ist umfangsreich, es überrascht nicht, dass ihr die Qual der Wahl hat. Aber wir helfen gerne dabei.

In den modernen Großstädten sind Hotelketten zu empfehlen, rüsten meistens Familiensuiten aus, Familienzimmer sind immer verfügbar. In ländlichen Gegenden wie Yangshuo kann man authentische Boutique-Hotels wählen, solche Kinderhotels bieten in der Regel einen schönen Blick auf die Landschaft und einen Swimmingpool. Kinderfreundliche Hotels bieten natürlich auch Hochstühle und Zustellbetten an.

FAQ zu Familienreise Chinas

Ist China ein sicheres Land für Touristen?

Ja, mach keine Sorge für die Sicherheit in China, China haben viel für Sicherheit investiert, die meisten Chinesen in China haben gar keine Angst, um 2 Uhr in der Nacht auf der Straße gehen.

Wie viel kostet einen Familienurlaub in China?

Die Kosten für eine Chinareise mit Kindern hängen vom Hotel, der Verpflegung, den Aktivitäten und der Anzahl der Tage ab. Im Allgemeinen liegen die Kosten zwischen 180 und 400 Euro pro Person pro Tag.

Welche Aktivitäten können Kinder/Teenager in China genießen?

Neben den üblichen Aktivitäten wie Kongfu-Show, Kochkurs etc. bieten wir ganz besondere Erlebnisse wie Malen auf chinesischen Fächern, Schatzsuche im Museum, einen Tag als chinesischer Bauer leben etc. an.

Sind das Essen in China geeignet für die Kinder?

Chinesisches Essen ist sehr lecker und attraktiv für Kinder, kein Kind kann dem Reiz von Jiaozi und süß-saurem Fleisch widerstehen. Und in China gibt es eine enorme Vielfalt an Gerichten, einschließlich westlicher Küche, Fast Food, vegetarischer Gerichte, Meeresfrüchte und glutenfreies Essen. Es ist fast sicher, dass es Gerichte gibt, die Ihren Kindern schmecken. Unsere Reiseführer sind erfahren in der Auswahl der Speisen, die Kindern schmecken. Mehr über das chinesisches Essen

Warum mit uns?

Eure Zeit ist kostbar, spart euch langwieriges Suchen und profitiert von unserer Chinareise-Expertise! Wir kommen aus China, wir kennen China besser. Sagt uns einfach, was ihr vorhabt, und wir schicken euch einen detaillierten Reiseplan, der ganz auf eure Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Unsere deutschsprachige Reiseleiter(in) vor Ort werden euch gut betreuen, sie werden die Aktivitäten den örtlichen Gegebenheiten anpassen, die Wartezeiten verkürzen und den Kindern helfen, die lokale Kultur zu verstehen. 

Kontaktiere uns und sende uns eine unverbindliche Anfrage an!

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!