Kontakt
xinjiang

 

Abenteuerreise durch die Taklamakhan Wüsten in Xinjiang

Individualreise planen
reisen 2022

Warum uns

  • Reisedatum ist flexibel, ein Tag vorher ist die private Reise buchbar, außerhalb Tibetreisen
  • Kostenlose Stornierung 24 Stunden vor dem Abflug
  • Wir überwachen die Änderungen der Reisevorschriften und Einschränkungen
  • Während der Reise ist möglich flexibel umzuplanen
  • Professioneller lokaler deutschsprachiger Reiseleiter

Individualreise planen

Ab Ab CNY 19,173 P/P
Der Preis basiert auf 2 Personen- Privatreise.

Unser Vorteil: bunter Reiseverlauf, Du kannst viele kulturelle Erlebnisse aus dem Leben der Einheimischen bekommen, 24-Stunden-Service des Reiseberaters

 

Highlights

Entlang der Seidenstraße entdeckst du einst glorreiche Ruinen antiker Königreiche und bestehende Dörfer von Minderheiten

Yunnan

Fahre durch Chinas größte Taklimakan-Wüste und sehe die Wüstentarnung von Füchsen und Hasen. Wenn das Wetter gut ist, warte ruhig auf den Sonnenuntergang und die Sterne

Yunnan

Folge in der labyrinthischen Altstadt von Kashgar einheimischen Freunden für einen Citywalk, verliere dich in den komplexen islamischen Bräuchen und vergesse  dabei nicht, dich Wissen anzueignen. Dort warten auch diverse große und leckere Grillabende auf uns

Yunnan

Das prächtige Pamir-Plateau, der zufällig entstandene Baisha-See und der prächtige Muztagh-Gipfel sind allesamt „magische Handwerkskunst“, die die Natur im Süden von Xinjiang schenkt

Yunnan

Reiseverlauf

01

Tag 1: Ankunft in Urumqi

35km

46Min.

Wenn du in Urumqi landest, erwartet dich dein persönlicher Reiseleiter im Ankunftsbereich und bringt dich zu deinem Hotel. Erkunde den Rest des Tages den Internationalen Basar von Urumqi, um einen ersten Eindruck von der ethnischen Kultur Xinjiangs zu bekommen.

Dein Reiseleiter gibt gerne Vorschläge für kulinarisches Essen und Bars.

Unterkunft in Urumqi *****/****

Verkehrsverbindung nach Urumqi:

Es gibt mehr Möglichkeiten zwischen Urumqi und den wichtigen Städten in China, z.B.

Beijing-Urumqi, direkte Fliegen Dauer 4 Stunde 20 Minuten

Shanghai-Urumqi, direkte Fliegen Dauer 5 Sunde 25 Minuten

Guangzhou-Urumqi, direkte Fliegen Dauer 5 Stunde 10 Minuten

Shenyang-Urumqi, direkte Fliegen Dauer 4 Stunde 40 Minuten

Chengdu-Urumqi, direkte Fliegen Dauer 4 Stunde 40 Minuten

Von Changchun aus kannst Du zuerst nach Beijing\Shenyang dann nach Urumqi weiter fliegen.

 

02

Tag 2: Urumqi - Turpan

200km

2 Std.

Du fährst morgens nach Turpan. Diese Stadt Turpan liegt in einer Senke 154,50 m unter dem Meersspiegel. Turpan ist strategisch der wichtigste Ort auf der Seidenstraße in der Geschichte. Während des Aufenthalts besuchst du das Sugong Minaret und die Ruine Jiaohe. Das Suleiman's Minaret (Sugong Minaret) wurde zu Ehren des Vaters von Prinz Suleiman in der Zeit der zweiten Hälfte der 1770er Jahre erbaut. Es ist eine Moscheeanlage im Baustil der uigurischen Architektur, die 44 m hoch ist.

Jiaohe ist eine archäologische Stätte, ca. 10 km weit von Turpan entfernt. Sie liegt auf einem über 30 m hohen Felsplateau. Von oben aus sieht sie wie ein Kriegsschiff aus. Man sieht hier die Ruinen der ehemaligen Privat – und Verwaltungsgebäude, und am Nordrand sind die Reste von zwei buddhistischen Klöstern und einer großen Stupa.

Dann kannst du im Dorf Tuyungou erfahren , wie das Alltagsleben der Uiguren ist. Du besuchst heute noch einen lokalen Weintraubengarten. In dieser Gegend werden die Früchte getrocknet, damit sie länger aufbewahrt werden können.

 

03

Tag 3: Turpan - Korla

640km

7Std.

Am Vormittag besuchst du das Bewässerungssystem (den Kanatbrunnen) in Turpan. Es ist ein unterirdisches Brunnensystem auf diesem Gebiet. Das Schmelzwasser wird so in die Stadt geleitet, ohne dass es verdunsten kann. Ein Brunnen ist 70 m tief und die Länge eines unterirdischen Kanals rund 10 km. Die Kanäle des Bewässerungssystems von Turpan haben eine Gesamtlänge von ca. 5.000 km.

Anschließend fährst du weiter nach Korla (5,5-6 Stunden Busfahrt). Korla ist neben Ürümqi die zweitgrößte Stadt in dem autonomem Gebiet Xinjiang. Sie liegt 930m hoch am Südrand des Tianshan-Gebirges, nördlich der Taklamakan-Wüste.

 

 

04

Tag 4: Korla - Kuqa

300km

3Std.

Probiere unbedingt die aromatischen Birnen in Korla(Clapps Lieblimg´). Das Fleisch ist fein und die Frucht ist sehr saftig mit einem angenehmen Aroma bei wenig Säure..

Von Korla an beginnt die Eisenbahnlinie Süd-Xinjiang nach Kaxgar.

Du fährst von Korla nach Kuqa, wo einst das alte Königreich Qiuci (Kuqa) florierte.Kuqa war eine wichtige Station auf der Seidenstraße. Du besuchst heute noch die große Moschee in der Stadt, die die zweigrößte Moschee in Xinjiang ist.In den Gebäuden findest du eine Kombination aus traditioneller chinesischer Kultur und islamischer Kultur.

Unterkunft in Kuqa: *****/****

 

05

Tag 5: Kuqa - Aksu

260km

3 Std.

Du fährst heute weiter am Rand der Wüste entlang nach Aksu.

Aksu ist ein türkisches Wort und bedeutet: weißes Wasser. In Aksu besuchst du die Ruinen der altstadt Subash, in der Kieswüste – ein repräsentatives Relikt des alten Qiuci-Königreichs.

 

06

Tag 6: Aksu - Hetian

560km

7Std.

Du wirst über das „Meer des Todes" fahren – die Taklimakan-Wüste. Die Weite der Wüste bringt die Winzigkeit und Sterblichkeit des Menschen zum Vorschein. Aber die Euphrat-Pappeln werden dir die Zähigkeit des Lebens zeigen. Wenn du mit dem Auto hineinfährst, sind nicht nur die durchgehenden Sanddünen, sondern auch viele Pflanzen entlang des Weges, und es besteht die Möglichkeit, viele wilde Tiere wie Füchse und Hasen zu sehen. Sie können auch Kamelreiten erleben.

Weizengrasquadrate (Chinas Geheimnis für die Reparatur der Sande und die Umkehrung der Wüstenbildung) entlang der Straße zeugen von der Weisheit und der harten Arbeit des chinesischen Volkes.

Du wirst heute Abend in einem Zelt unter den Sternen übernachten. Lokale Köche bereiten dir eine Mahlzeit in der Wüste zu.

 

07

Tag 7: Hetian

30km

1St.

Weiter geht die Fahrt von der Wüste nach Hetian.

Wenn du nach Khotan kommst, kehrst du in die Zivilisation zurück. Mache einen entspannenden Spaziergang auf der alten Straße von Khotan. Spüre den reichen uigurischen Geschmack, wenn du die traditionellen Wohnhäuser auf der Straße bewunderst.In der Stadt besichtigst du eine bekannte Werkstatt.

Das Probieren einiger traditioneller Snacks auf dem geschäftigen Khotan-Nachtmarkt könnte ein weiterer Höhepunkt des Tages sein.

Unterkunft in Hetian

08

Tag 8: Hetian - Yarkent

318 Km

4Std.

Yarkand hat eine mehr als 3.000-jährige Geschichte. Es ist in den westlichen Regionen mehrmals zu einem bekannten Stammesland geworden.

Die Uiguren sind excellente Tänzer.Amannisha ist eine berühmte Vertreterin. Die „12 Mukamen“ Oper vereinigt und kompensiert mehr als 340 klassische Volkstänze und Lieder. Nach der Befreiung wurde dieser musikalische Schatz, der verschwunden zu sein schien, gesammelt, studiert und aufgenommen von Amannisha, einer Konkubine des Yarkant Königs. Sie verstarb im Alter von 34 Jahren.Wir besuchen heute ihr Mausoleum.

Die alte Yarkant Festung bildet eine Oase am westlichen Ende der Taklimakan Wüste als Handelszentrum. Bewohnt von hauptsächlich türkisch sprechenden Muslimen, hat sie mehr als 120 Moscheen. Marco Polo besuchte die Stadt 1271 und 1275, denn sie lag an der wichtigen Seidenstraße zwischen China und Europa.

Unterkunft in Yarkent

 

 

09

Tag 9: Yarkent - Kashgar

190 Km

2Std.

Du wirst du heute von Yarkant nach Kashgar und kannst dich anschließend im Hotel ausruhen.

Unterkunft in Kashgar(auch für Tag 10) *****/****

 

10

Tag 10: Kashgar-Pamir Hochland

350 Km

6Std.

Fähre entlang des China-Pakistan Highway nach Taschkurgan. Genieße die selten gesehene Landschaft des westlichsten Punktes Chinas. Sei dich den beeindruckenden See Baisha („Weißer Sand“) und Karakul („Schwarzer See“) an. Der See von Karakul wird 2022 wieder für Expats geöffnet. Der schneebedeckte Muztag Ata und andere sehr hohe Berge sehen aus wie eine Reihe starker Wächter, die dieses Land beschützen.

Nach dem Essen in einem Jurten am See, kann man rund um den See (ca. 4 Stunden) wandern, oder eine Fahrt mit dem Pony-, Kamel-oder Motorrad machen, oder einfach die Landschaft genießen, bevor sie wieder nach Kashgar aufbrechen. Camping in den Jurten ist auch verfügbar.

 

11

Tag 11: Kashgar alte Stadt

30 Km

1Std.

Erkunde heute die Altstadt von Kashgar. Kashgar ist eine wichtige Zwischenstation. Für arabische Händler war es der Eingang zur chinesischen Mitte und gleichzeitig auch der Austritt für die Chinesen in einer anderen Welt.

Gehe von der Altstadt zur Handicrafts Straße. Gehe in die Geschäfte, berühre die halbfertigen Handarbeiten und teste die Klangfarbe exotischer Musikinstrumente.

Du machst eine Pause in einem alten Teehaus mit einer über 100-jährigen Geschichte. Viele Einheimische versammeln sich dort, um zu plaudern, eine Teepause zu genießen, Musik zu machen und zu tanzen, und verbringen oft einen ganzen Nachmittag dort.

Die Id-Kah-Moschee im Stadtzentrum ist eines der größten islamischen Gotteshäuser in China. Ursprünglich stammt die Abakh Khoja Grabanlage von einer Pastoran- familie ab.

Wenn es Sonntag ist, kannst du auch den Kashgar Livestock Market erkunden. Erfährst du, wie die Einheimischen ihr Viehgeschäft betreiben.

 

12

Tag 12: Abflug von Kashgar

40Km

1.5Std.

Auf Wiedersehen oder „Zaijian“ in Chinesisch ist hart zu sprechen. Wir haben eine gute Zeit in Xinjiang gehabt und das andere China in einer Zeit entdeckt. Es lohnt sich mit Sicherheit unseren Nachbarn und Freunden die eigene Geschichte zu erzählen!

Verkehrsverbindung von Kashgar::

Es gibt mehr Möglichkeiten zwischen Kashgar und den wichtigen Städten in China, z.B.

Kashgar-Beijing, direkte Fliegen Dauer 4 Stunde 30 Minuten

Kashgar-Shanghai, weniger Direktflüge. Generell in Xi'an umfliegen

Kashgar-Guangzhou, weniger Direktflüge. Generell in Urumqi oder Xi'an umfliegen

Kashgar-Shenyang, weniger Direktflüge. Generell in Urumqi oder Beijing umfliegen

Kashgar-Shenyang weniger Direktflüge. Generell in Urumqi oder Beijing umfliegen

Kashgar-Chengdu, direkte Fliegen Dauer 4 Stunde 30 Minuten

 

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Hotel:Unterkunft für 20 Nächte in Hotels.
  • Essen: Frühstück in Hotels und Mittagessen für jeden geführten Tag.
  • Transfers Zwischen Sehenwürdigkeiten und Hotel
  • Reiseführer: Wie im Angebot dargestellt, wirst du einen englischsprachigen Reiseführer haben.
  • Service Kosten und Gebühren

Tipps zu unverbindlichen Anfragen

Reisen trotz Corona! Die Pandemie wird sehr gut in Asien unter Kontrolle. Warum nicht eine Reise in Festland Asien?

Alle Anfrage an uns sind unverbindlich. Alle Fragen über Asien sind willkommen. Früher zu planen, besser zu erleben!

Das Reisedatum ist flexibel nach Deine Wünsche.

 

Lukas

Lukas

" Lukas ist nicht nur eine erfahrene Reiseleiter, sondern auch ein sportlicher Man. Er hat früher auch in Deutschland studiert und sehr freundlich, offen. So kennt er sehr gut, wo die deutschsprachigen Kunden lieben."
 

Tutu Sun

Tutu Sun

" Wenn ich in ein Land oder eine Stadt ankommen, werde ich auf jeden Fall ihre Museen und lokale Märkte besuchen. Dies ist der einfachste Weg für mich, einen neuen Ort kennenzulernen. Ich reise gerne. Im Alltagsleben bin ich etwa schüchtern, aber während der Touren werde ich sehr lebhaft. "
 
 
Per Wechat geht das schneller: Chinarundreisen

Ich interessiere mich für die Reiseroute und möchte die Reiseroute nach Maß verändern.