Anfragen
Recommended by Australian Geographic

Peking

—Die Hauptstadt Chinas

Beijing bedeutet wörtlich überstezt „Nördliche Hauptstadt“. Mit fast 22,5 Millionen Einwohnenrn auf 16.800 km² ist Peking die zweitgrößte Stadt Chinas nach Shanghai. Ihre Geschichte reicht 3.000 Jahre zurück mit zahlreichen, historischen Schätzen wie der Chinesischen Mauer oder der Verbotenen Stadt.

Chinesische Mauer
  • Chinesischer Name: 北京
  • Chinesische Pinyin: Běijīng
  • Fläche: 16.800 qkm
  • Einwohner: 17.55 Mio.
  • Tel Code: 010
  • Zeitzone: (UTC+8)

Beijing oder Peking?

Warum hat Chinas Hauptstadt zwei Namen: Beijing und Peking?

Der Name Peking geht auf das phonetische Wade-Giles Übersetzungssystem aus dem Jahre 1912 zurück und war lange Zeit gebräuchlich.

Im Jahr 1958 hat die Chinesische Regierung ein neues Übersetzngssystem veröffentlicht, welches sich stärker an die Aussprache des Mandarin anlehnt. Seitdem bezeichnen sowohl offizielle stellen, wie auch die Medien Peking als Beijing. In Deutschland hat sich der Name Peking jedoch bis in die 80er Jahre hineingehalten. Die Peking Oper und auch die Peking Ente behielten ihre ursprünglichen Namen.

Aber Beijing war nicht immer Beijing. Bevor man sich im Jahr 1403 auf diesen Namen geeinigt hat, trug die Stadt verschiedene Namen: Jicheng (die Stadt Ji), Yanjing (Hauptstadt von Yan), Nanjing (Südliche Hauptstadt), Zhongdu (Zentrale Hauptstadt), Dadu (Große Hauptstadt), Beiping (Zentraler Frieden) usw. Beijing ist der sechzehnte Name dieser Stadt.

Wo liegt Peking?

Peking liegt 110 Kilometer nordwestlich von Bohai See des Nordostchinas entfernt und befindet sich ungefähr auf der gleichen Höhe wie Philadelphia und Barcelona. Das Klima wird von Monsun beeinflusst.

Fläche von Peking

Das heutige Peking ist mit einer Fläche von 16.807 km², die 18-mal groß wie Berlin und zwei Fünftel der Bodenfläche der Schweiz entspricht.

Peking- Die Hauptstadt Chinas

Peking hat eine 3000 jährige Geschichte und war Regierungssitz von 6 angesehenen, Chinesischen Staatsführungen. China wird seit über 700 Jahren aus Peking regiert.

Dynastie Als Hauptstadt manifestiert Name der Stadt
Yan State of Warring States Period 221 BC Yanjing
Yuan Dynastie 1271 Dadu
Ming Dynastie 1402 Beijing
Qing Dynastie 1644 Beijing
Chinesische Republik 1912 Beijing
Volksrepublik China 1.Oktober 1949 Beijing

Peking ist immer noch die Hauptstadt Chinas, das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Wenn Sie Peking besuchen, werden Sie nicht nur das alte, historische Antlitz der Stadt sehen mit der verbotenen Stadt, den Hutongs und der Großen Mauer, sondern auch ihre moderne Seite mit einer Skyline vergleichbar mit Shanghai. Peking besitzt den größten Flughafen des Landes und zahlreiche, architektonisch herausragende Bauwerke, wie dem „Vogelnest“ - das olympische Stadion - und dem „Wasserwürfel“ - dem Schwimmstadion.

Sieben UNESCO Weltkulturerbe

Große Mauer Nacht- Wanderung auf der Großen Mauer

Pekings lange Geschichte hat zahlreiche historische und kulturelle Hinterlassenschaften hervorgebracht. Sieben davon wurden zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt: die Große Mauer, die Verbotene Stadt, der Sommerpalast, der Himmelstempel, die Ming Gräber, der Peking Mensch in Zhoukoudian, und der Kaiserkanal. Alle sind beliebte Touristenziele.

Unsere Peking Highlights Tour umfasst vier dieser Sehenswürdigkeiten, die vor Jahrhunderten erschaffen, durch ihre Pracht und ihren Erhaltungszustand bis heute faszinieren.

  • Die Chinesische Mauer ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt - die längste Mauer der Erde und ein einzigartiges Beispiel für antike Verteidigngsarchitektur.
  • Die Verbotene Stadt ist der größte Palast der Erde und außerdem Chinas besterhaltenes kaiserliches Anwesen. Hier fügen sich die wesentlichen Baustile des antiken China zu einem Ganzen zusammen.
  • Der Himmelstempel wird als der heiligste Ort aller kaiserlichen Tempel in Beijing betrachtet.
  • Der Sommerpalast ist der weltgrößte kaiserliche Garten, in dem die Herrscher die Sommer verbrachten.

Wie reist man in Peking?

In der Stadt

Also, in so einer riesigen Stadt haben die Bewohner auch Sehnsucht nach Grüne in Beijing. Nach der Olympiade 2008 in Beijing ist der olympische Park eine Oase für Vögel und anderen Tieren geworden. Die Ausstellungen der chinesischen Kultur im Capital Museum sind China-Fans sinnvoll. Oder eine Fahrradtour neben dem Glockenturm durch die alten Hutongs? Auch eine gute Idee! In der Innenstadt gibt es kulinarische Spezialitäten zu entdecken.

Außer der Stadt

Eine Wanderung auf der Großen Mauer muss man auf jeden Fall in seinem Leben gemacht haben. Mehrere Mauer Strecken sind etwas ursprünglich und sicher darauf zu wandern. Bei Simatai und Mutianyu soll es nicht so viel los sein. Die sind auch mit Kindern zu meistern. mehr über Chinesische Mauer Wanderung

Der ruhige Westenberg mit dem Azurblau Tempel ist ein geheimvoller Platz für eine Intensive Beijing Reise.

Abend in Beijing: Fest der Sinne

Die Vielfalt der Stadt Beijing lässt man auch am Tisch kennenlernen, z. B. die berühmte Pekingente, das Jiaozi, der mongolische Feuertopf und die scharfen Sichuan Nudeln. Alle Küchenrichtungen aus dem ganzen Land sammeln sich hier. Beijing gilt als Paradies für Gourmets. Am Abend bieten sich Peking-Oper und Kung Fu Show als Zerstreuung für Besucher an. Shopping im Wangfujing Kommerz Zentrum oder an der neuen Xiushui Straße ist genialer Verdauungsspaziergang in Beijing.

Top Attraktionen in Peking

Wann ist die beste Reisezeit in Peking?

Der Herbst ist vielleicht die beste Jahreszeit, um Beijing zu besuchen. Aber während Nationalfeiertag, 1. Oktober, wieder eine Goldene Woche wie die 1. Mai-Woche, sind die Preise höher und alles ist etwas überfüllt. Die Hauptferienzeiten sind während des Frühlingsfestes, was auch den Transport in den zwei Wochen jedes Jahr beeinflusst. Im späten Januar und frühen März findet die Goldene Woche des Freiheitstages an. Frühling(Angfang April bis Mai) und Sommer sind auch gut. Winter ist preiswerter.

Schauen Sie mehr über das Wetter und die beste Reisezeit in Beijing!

Die Luftqualität verbessert sich konstant

Wenn Sie über Beijing immer nur Nachrichten bezogen auf die Luftverschmutzung gelesen haben, sind Sie darüber vielleicht besorgt. Tatsächlich hat sich die Situation in den vergangenen Jahren kontinuierlich und dramatisch entspannt. Es gibt inzwischen mehrheitlich Tage mit klarer, blauer Luft in Beijing

Wissenschaftlich betrachtet, entsprechen 6 Durchschnittstage in Beijing dem Schadstoffgehalt einer einzigen Zigarette. Kein schlechtes Ergebnis für eine Metropole dieses Ausmaßes.

144 Stunden Visafreie Peking Reise

Nach der 144 Stunden visafreie Vorschrift können die Bürger aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und einigen europäischen Ländern gegen Vorlage ihrer gültigen internationalen Reisedokumente und der weiterführenden Flugtickets mit festem Datum und Platz, die innerhalb von 144 Stunden wieder in ein Drittland abfliegen, in Beijing diesen Service in Anspruch nehmen, falls man das Land innerhalb der 144 Stunden wieder verlassen will und im Vorhinein kein Transitvisum beantragt hat.

Chinarundreisen.com bieten visafreien Reiseangebot an, schauen Sie unserer Beijing Visafreie Reise! Mehr über Visafreie Politik.

Peking wird die erste Stadt sein, die sowohl die Olympischen Sommer- wie auch die Winterspiele ausrichtet

Eine der flächenmäßig größten Attraktionen der Stadt ist der Olympische Park, erbaut für die Olympischen Sommerspiele von 2008. Das Nationalstadion - das Vogelnest - und das Nationale Schwimmstadion - der Wasserwürfel - sind außergewöhnliche technische Meisterleistungen. Wenn Sie sich für moderne Architektur begeistern, sollten Sie hier unbedingt vorbeischauen. In der Dämmerung setzen die Lichtinstallationen zusätzliche Glanzpunkte.

Während dessen bereitet sich die Stadt auf die Winterspiele 2022 vor. Die Spielstätten mit zahlreichen Seilbahnen, Ski- und anderen Wintersportparks erfordern hohe Investitionen.

Je nach Länge Ihres Aufenthalts in China hat Ihr Chinarundreisen-Team folgende Reiseangebote für Sie zusammengestellt.

Gerne gestalten wir ein individuelles Reiseprogramm für ihre speziellen Wünsche.

Beliebteste Reisen

Reisetipps

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen