Kontakt

Harbin Wetter, Wettertipps für Touristen

Harbin Wetter, Wettertipps für Touristen

Die vier Jahreszeiten in Harbin unterscheiden sich eindeutig; der Winter ist lang und kalt, der Sommer kurz und heiß. Frühling und Herbst sind lediglich kurze Übergangsjahreszeiten mit raschen Temperaturänderungen. Harbin ist ein guter Somholungsort.

Harbin ist eine Stadt mit höheren Breitengraden und niedrigeren Temperaturen in China. Der Winter hier ist lang und kalt, während der Sommer kurz und kühl ist. Im Frühjahr und Herbst, die zur Übergangszeit gehören und die Zeit relativ kurz ist, steigt und fällt die Temperatur schnell.

Das Klima von Harbin ist ein mittel-gemäßigtes kontinentales Monsunklima. Der jährliche durchschnittliche Niederschlag beträgt 569,1 mm. Der Niederschlag konzentriert sich hauptsächlich auf Juni bis September. Der Sommer macht 60 % des Jahresniederschlags aus. Die konzentrierte Schneefallperiode ist von November bis Januar des Folgejahres. Die vier Jahreszeiten sind ausgeprägt, die Durchschnittstemperatur im Januar beträgt im Winter etwa minus 19 Grad, die Durchschnittstemperatur im Sommer im Juli beträgt etwa 23 Grad.

April bis Juni ist Frühling, anfällig für Frühjahrsdürren und starke Winde. Die Temperatur steigt schnell an und ändert sich schnell, und der Temperaturanstieg oder -abfall kann jeweils etwa 10 ° C erreichen. Die Temperatur schwankt stark von Monat zu Monat, im Allgemeinen um 8~10℃.

Juli-August ist Sommer, das Klima ist warm, feucht und regnerisch.Die Durchschnittstemperatur im Juli beträgt 19-23℃ und die höchste Temperatur ist 38℃. Der durchschnittliche Niederschlag macht 60-70% des ganzen Jahres aus, und der monatliche Temperaturunterschied ist sehr gering, was in jeder Jahreszeit am höchsten ist.

September-Oktober ist Herbst, die Niederschläge sind deutlich reduziert und der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht variiert stark.Die Durchschnittstemperatur im September beträgt 10 ° C und im Oktober hat sie in der nördlichen Region 0 ° C erreicht, und 2- 4°C im Süden.

November-März des folgenden Jahres ist Winter, der lang, kalt und trocken ist, und manchmal treten Schneestürme auf. Die Durchschnittstemperatur im Januar betrug minus 15℃-minus 30℃, und die niedrigste Temperatur erreichte minus 37,7℃ (26. Januar 1985)

Wann ist beste Harbin Reisezeit?

Die beste Reisezeit in Harbin ist von Dezember bis Anfang Februar des Folgejahres.In der Harbin Ice and Snow World kann man den Charme der Stadt aus Eis und Schnee erleben. Darüber hinaus ist der Sommer von Juli bis September definitiv eine ideale Sommersaison für Touristen.

Individuelle 6-tägige Tour durch Harbin, Yabuli und China Snow Town

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen