Anfragen
HomeXi'anXi'an Wetter

Xi'an Wetter, das Klima von Xi'an

Xi`an hat ein gemäßigtes und kontinentales Monsunklima, mit vier unterschiedlichen Jahreszeiten. Der Sommer in Xi`an ist heiß und regnet während der Winter für gewöhnlich kalt und trocken ist. Die regenreichen Zeiten kommen im Juli, August und September, mit Regenfällen, die ziemlich schnell kommen und gehen. Das Wetter ist generell sehr angenehm über das ganze Jahr hinweg, aber der Frühling und Herbst ist wohl die beste Saison, um Xi`an zu besuchen. Haben Sie auch einen Blick auf unsere Tourpackete für Xi`an und wählen Sie die beste Zeit für Ihren Besuch.

Durchschnittwerte-Klimatabelle Xi`an in jedem Monat

Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Maximum (oC) 5 8 14 21 26 32 32 32 25 19 12 6
Minimum (oC) -4 -1 4 9 14 19 22 21 16 10 3 -3
Niederschlag (mm) 7 10 26 45 58 58 101 177 53 62 26 7

Durchschnittwerte-Klimatabelle Xi`an in jeder Jahreszeit


Frühling
Sommer Herbst Winter
Maximum (℃) 14 30 25 8
Minimum (℃) 4 18 16 - 1
Niederschlag (mm) 27 72 78 13

Frühling

Der Frühling ist leicht und geht von März bis Mai. Es gibt hier leichte Stürme mit einem starken Anstieg der Temperatur, aber nur auszugsweise. Der warme Sonnenschein und die leichte Brise machen den Frühling zu einer guten Zeit für eine Reise und den Aktivitäten draußen.

Sommer

Der Sommer in Xiàn geht von Juni bis August und ist brennend mit einem mörderischen Sonnenschein in der Mittagszeit. Besucher sollten es vermeiden, Mittags nach draußen zu gehen, wie zu der antiken Stadtmauer und lieber Stätten im Innenraum besuchen, wie das historische Museum Shaanxi. Bitte bringen Sie Sonnenbrillen, Sonnencreme und Hüte mit. Sie sollten mehr Früchte und Gemüse essen und natürlich sehr viel Wasser trinken, wenn Sie auf Ausflüge gehen.

Herbst

Das Wetter wird im Herbst kühl und wolkig, mit einer kleinen Menge an Niederschlägen. Aber das ändert sich hin zur Trockenheit und Sonnenschein im späten Herbst.

Winter

Der Winter hält von Dezember bis Februar und ist sehr kalt, trocken und wird mit einer Anzahl an nebligen Tagen überzogen. Es gibt hier auszugsweise Schneefall, aber dieser hält nie richtig lange an.

Beste Reisezeit nach Xi'an

beste Reisezeit nach ChinaDie Temperatur von Januar im nördlichen Teil der Provinz Shanxi liegt durchschnittlich bei 0.3 und am niedrigsten bei minus 10.8 ℃. Im Juli beträgt die Temperatur im Durchschnitt 27.3 ℃ und am höchsten 36.7 ℃. Die jährliche Niederschlagsmenge läuft sich auf ungefähr 1000 mm ab, ein großer Teil davon im Sommer konzentriert ist. Die beste Reisezeit für Xi'an ist von April bis Oktober. Wenn Sie von Xi'an ausgeht und die anderen Sehenswürdigkeiten innerhalb der Provinz besichtigen möchten, beachten Sie bitte die unterschiedliche beste Zeit. Für den Hua-Berg und das Qinling-Gebirge sind Sommer und Herbst schon gut. Aber wenn Sie die Hukou-Wasserfälle vom Gelben Fluss sehen möchten, gehen Sie am besten in den regnerischen Jahreszeiten wie z.B. Juli und August. Wenn Sie im Frühling bzw. Herbst Bergen besteigen, bringen Sie bitte ausreichende Wärmehaltungskleidung mit. Sogar im Sommer soll man beim Klettern Pullover mithaben. Der Hua-Berg (Huashan) befindet sich im Südosten von Xi'an, dessen Temperatur im Januar durchschnittlich bei minus 5.6 ℃ und am niedrigsten bei minus 19.4 ℃ liegt. Die Temperatur im Juli im Durchschnitt beträgt 17.9 ℃, während die höchste Temperatur über 27.8 ℃ erreicht.Die jährliche Niederschlagsmenge ist ungefähr 1000 mm, ein großer Teil davon im Sommer konzentriert ist.

Die Landschaften in vier Jahreszeiten sind unterschiedlich. Sommer und Herbst zählen zu den besten Jahreszeiten für Besichtigung, während Winter und Frühling doch nicht schlecht sind. Frühling ist regnerisch und auf der Bergspitze ist es daher stark neblig, was oft zu Wolkenmeer führt. Winter ist schneereich und bereitet eine besondere natürliche Szene. Aber trotzdem ist es viel schwieriger für Klettern. Normalerweise ist die Temperatur auf dem Berg 10 Grad niedriger als die am Bergfuß. Bringen Sie bitte ausreichende Wärmehaltungskleidung mit. Sogar im Sommer soll man beim Klettern Pullover mithaben. Yan'an stellt ein heiliges Land für die chinesische Revolution dar. Es hat ein warm-gemäßigtes semiarides Monsunklima. Die Temperatur von Januar liegt durchschnittlich bei 5.2 ℃ unter null und am niedrigsten bei minus 21.4 ℃. Im Juli beträgt die Temperatur im Durchschnitt 24.1 ℃ und am höchsten 38.3 ℃. Die jährliche Niederschlagsmenge läuft sich auf ungefähr 500 mm ab und die Regensaison ist Sommer. Es wird sehr empfohlen, von April bis Oktober eine Reise in Yan'an zu machen. Dort gibt es aber eine große Differenz von Temperaturen zwischen Tag und Nacht. Deshalb soll man im anfänglichen Frühling und späten Herbst Wärmehaltungskleidung mitbringen.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen