Anfragen
Recommended by Australian Geographic

Yangshuo

—einer malerischer Landkreis von Guilin, China

Yangshuo, liegt im nordwestlichen Guangxi Zhuang Autonomen Gebiet, südlich von Guilin und gehört gerichtlich zur Stadt Guilin. Der Landkreis hat eine Fläche von 1,428 Quadratkilometern und hat 20,000 Hektar Land. Die Bevölkerung von 300,000 besteht aus Nationalitäten wie Han, Zhuang, Yao, Hui, usw... Yang Shuo hat eine Geschichte von über 1400 Jahren, in der die Leute ihre eigene Kultur geschaffen haben, z.B. langen Trommeltanz, Liedsammlungen, Cai Diao Oper, Drachen- und Löwentänze. Nach einer Reise in den anderen großen Städten in China, ist Yangshuo ein recht guter Urlaubsort.

guilin
  • Chinesischer Name: 阳朔
  • Chinesische Pinyin: yáng shuò
  • Fläche: 1428 qkm
  • Einwohner: 0.31 Millionen
  • Tel Code: 0773
  • Zeitzone: (UTC+8)

Was kann man in Yangshuo sehen und erleben

Ein Sprichwort besagt, "Guilin's Landschaft ist die schönste der Welt, Yangshuo's Landschaft ist die schönste in Guilin". Davon kann man ableiten, die Landschaft in Yangshuo ist einzigartig und es gibt es keine andere Szenerie wie Yangshuo auf der Welt. Allein im Landkreis Yangshuo gibt es über 20,000 Hügel und über 250 sehenswerte Stätten, wie die Karstgipfel und den grünen Bambus, der sich im glasklaren Wasser spiegelt. Die alten Gebäude und Brücken reflektieren das kulturelle Erbe Yangshuos. Man kann die Geschichte über Yangschuo nur bei der Besichtigung kennenlernen. Yangshuo ist einer der ersten Landkreise, die als nationales Touristgebiet ernannt wurden. Jedes Jahr kommen mehr als 1,5 millionen Besucher nach Yangshuo. Wenn man Yangshuo erwähnt, deutet man meistens auf die natürliche Landschaft hin. Man sollte auch nicht vergessen, dass Yangshuo auch das Paradies für Bergkletterer oder andere Outdoor-Aktivitäten ist.

Das Wetter

Das Wetter in Yangshuo ist subtropisch, es ist das ganze Jahr über reich an Niederschlagen und Sonnenschein. Die durschnittliche Temperatur ist 19 Grad. Wegen des guten Wetters ist Yangshuo reich an viele Sorten von Obst, wie Shatian Pomelo, Kumquat, Kastanie, Kaki usw..

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit von Yangshuo ist April bis November. Von Ende Dezember bis Februar ist Winter von dieser Region und es ist sehr kalt. Allerdings regnet es im Winter wenig und im Li-Fluss gibt es deshalb wenig Wasser. Im Frühling blüht der Raps, wenn man in dieser Jahreszeit eine Radtour macht, kann man ein wahres gelbes Rapsmeer sehen. Im Juni, Juli und August ist Sommer, der Reis wächst schnell und sieht gut aus, nur das Wetter im Sommer ist zu warm und feucht. Der Herbst ist am besten, denn im Herbst ist das Wetter angenehm kühl und nicht so feucht.

Top Sehenswürdigkeiten

Der Li-Fluss (Xingping---Yangdi): Die Strecke von Xingping nach Yangdi des Li-Flusses ist das Highlight der Besichtigung. Man kann ein Boot nehmen und entlang des Li-Flusses die schöne Landschaft genießen, zum Beispiel, der Hügel mit neun Pferden, den gelben Reflektionspunkt, das Xingping Dorf, wo das Bild für die 20 Yuan Note aufgenommen wurde.

Der Yulong Fluss: Der Yulong Fluss ist ein Nebenfluss des Li-Flusses. Eine Bootsfahrt am Nachmittag ist sehr angenehm. Die Schönheit des Yulong Flusses ist gleich wie die des Li-Flusses. Jetzt kann man auch mit dem Helikopter den Yulong-Fluss besuchen.

Der Mondberg: Der 380 Meter hohe Mondberg ist nicht sehr hoch, aber er ist sehr steil und von unten können Sie ein Loch in dem Berg sehen, das wie ein Mond aussieht. Wenn man auf den Gipfel geht, hat man eine gute Aussicht über den ganzen Landkreis.

Jiuxian Dorf: In der Nähe vom Yulong Fluss liegt das Jiuxian Dorf. Der Baustil des Jiuxian Dorfes ist von der Qing-Dynastie. Machen Sie ein Radtour vom Landkreis Zentrum aus zum Jiuxian Dorf, unterwegs können Sie die ausgezeichnete Landschaft sehen.

Machen Sie Ihre Reise nach Yangshuo bei uns zu einem besonderen Erlebnis

1. Besichtigen Sie Yangshuo mit dem Helikopter

Langweilt es Sie immer mit dem Auto oder Schiff einen Ort zu besuchen? Chinarundreisen bietet Ihnen die besondere Chance, von oben eine Stadt zu besichtigen, ohne Sorgen um Verkehr und großer Menschenmassen. Erleben Sie die Schönheit der Karstberge und des Ling Kanals aus der Vogelperspektive, es wird ein lebenslang unvergessliches Erlebnis sein.

2. Professionelle Fotografenreise

Wegen der fantastischen Landschaft ist Yangshuo ein sehr beliebtes Reiseziel für Fotografen. Wir können Ihnen einen erfahrenen Reiseleiter anbieten, der weiß, wo und wann Sie die besten Fotos machen können.

3. Kochkurs

In Yangshuo haben Sie die Möglichkeit ihr eigenes chinesisches Gericht unter der Anleitung eines lokalen Kochs zu erlernen und im Anschluss zu genießen. Dies wird sicher auch für Ihre Freunde und Familie daheim ein gutes Mitbringsel, wenn Sie es nachkochen und sie probieren lassen.

4. Taiji, Mahjongg, Chinesiche Kalligraphie und Malerei lernen

Wenn Sie ein Fan von traditioneller chinesischer Kultur sind und etwas Typisches lernen wollen, können Sie es uns sagen, denn wir bieten auch solche Angebote an. Einige erfahrungsreiche Reiserleiter spielen sehr gut Mahjongg, Sie können auch etwas von ihnen lernen.

5. Schlammbad

Dank der Karstlandschaft gibt es in Yangshuo ein paar Höhlen, eine davon heißt Jinshui Höhle, die neben bizarren Stalaktiten und Stalagmiten noch Platz für ein Schlammbad bietet. Ein Schlammbad ist gut für die Gesundheit und hilft bei Gliederschmerzen. Nach dem Schlammbad können Sie noch in eine Thermalquelle eintauchen.

6. Klettern

In Yangshuo gibt es umfangreiche Hügel, auf einige davon kann man klettern. Auf der Weststraße kann man ein paar gute Geschäfte mit professionellen Kletterern und Ausrüstungen finden.

Was machen Touristen normalerweise in Yangshuo?

1. Bootsfahrt entlang des Li- oder Yulong-Flusses

Statt der Li-Fluss Schifffahrt können Sie auch eine Bootsfahrt wählen. Bei dieser Bootsfahrt besuchen Sie den Yangdi-Xingping Teil des Li-Flusses, der ein Highlight des Li-Flusses ist. Die Neun-Pferde-Malerei, die Gelbe-Tuch-Widerspiegelung, Xingping usw. sind berühmte Attraktionen des Li-Flusses. Wenn Sie mit dem Boot fahren, können Sie die ruhige Umgebung allein genießen, unterwegs halten Sie an und nehmen Ihr Mittagessen in einem lokalen Restaurant ein.

2. Fahrradtour in Yangshuo

Jedes Jahr zieht Yangshuo unzählige Touristen an. Hier können Sie mit dem Fahrrad viele interessante Naturschönheiten besuchen. Fahren Sie durch die “5 Kilometer Galerie“, die bizarren und einzigartigen Karstberge. Weiter erreichen Sie den Yulong-Fluss, einen Nebenfluss des Li-Flusses. Hier genießen Sie die frische Luft in schöner Umgebung.

3. Wandern entlang des Li-Flusses

Neben einer Schifffahrt und Bootsfahrt, kann man auch entlang des Li-Fluss wandern. Im Frühling oder Herbst, wenn das Wetter gut ist, ist es sehr geeignet, hier eine Wanderung zu machen.

4. Nachtleben auf der Weststraße

Die Weststraße ist bekannt für volle Bars und Geschäfte. Am Abend ist sie immer voller Leute, man trinkt gerne hier Bier, Wein und Schnaps. Sie können hier einkaufen und handeln, manchmal können Sie viele schöne Sachen zu günstigen Preisen kaufen.

Empfehlenswertes Essen

Bierfisch: In fast jedem Restaurant in Yangshuo kann man Bierfisch kaufen. Man kocht Fisch mit Chili, Bier und Tomaten, das ist sehr lecker und nicht scharf. Es gibt nur ein Problem für Europäer beim Essen, in China kochen wir Fisch mit Gräten.

Wasserschnecken mit Fleisch: Man schneidet die Wasserschnecken auf, nimmt das Fleisch heraus, hackt es klein, mischt es mit Pilzen und Minze und steckt es wieder in die Schale. Dann kocht man sie oder dämpft sie. Es schmeckt sehr gut.

Beliebteste Reisen

Reisetipps

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen