Anfragen
HomeGuilinGuilin Wetter

Guilin Wetter, Wettertipps für Touristen in Guilin, beste Reisezeit Guilin

Guilin hat ein subtropisches Monsunklima mit vier ausgeprägten Jahreszeiten. Dort herrscht ein warmes und feuchtes Klima mit hocher Humidität. Der Sommer ist humid und heiß. Der Winter ist kalt und feucht. Frühling und Herbst sind kurz und warm. Das Wetter ist relativ mild und komfortabel.

Sie sollten immer mit Regen rechnen, der jährliche Niederschlag liegt bei 1926mm(80 Zoll). Frühsommer ist die Regenzeit von Guilin. Mai und Juni sind die feuchtesten Monate mit jeweils etwa 350 mm (14 Zoll) . November bis März ist relativ trocken mit etwa 50 mm (2 Zoll) pro Monat. Es schneit ganz selten.

Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 19°C, wobei es im Januar mit durchschnittlich 8°C(46°F) am kältesten und im Juli mit etwa 28°C (82 °F) am wärmsten ist.

Obwohl Guilin volles Jahr geeignet für Reisen ist und die Li Fluss schön in allen vier Jahreszeiten ist, ist die beste Reisezeit in Guilin von April bis Oktober.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Tour-Pakete von Guilin und wählen Sie Ihre Reisezeit.

beste Reisezeit Guilin

beste Reisezeit nach GuilinGuilin hat mit 23,2°C Durchschnittstemperatur am Tag und 15,7°C in der Nacht recht angenehme Temperaturen mit heißen Sommermonaten, was etwa Sizilien gleichkommt. Die heißesten Monate hier sind der Juli und August mit durchschnittlich 32,9°C. Die Niederschläge sind mit etwa 17 Regentagen von April bis Juni am stärksten.

Die beste Reisezeit für Guilin Reise soll April, September und Oktober sein. In April ist eine Wanderung am Li Fluß oder Yulong Fluß in Yangshuo sehr angenehm. Die Temperaturen sind ungefähr 15-25 Grad. In April ist die Blütezeit des Raps, der Apfelsine, und Pampelmuse. Im Herbst (September und Oktober) ist die Erntezeit der Wassereis. Besonders schön ist die Ernte Landschaft auf dem Reisterrassen in Longsheng. Im Herbst ist das Wetter immer sehr gut.

Frühling

Wetter: Der Frühling dauert von März bis Mai. Die Temperaturänderung ist häufig und scharf. Im Frühling herrscht hoche Humidität in Guilin. Es wird wärmer mit zunehmenden Niederschlägen. Mai ist einer der feuchtesten Monate.

Besondere saisonale Highlights: Am Regentag werden die Flusses, die Stadt und die Gipfel von Nebelschleier umhüllt. Es is wirklich bezaubernd. Sie können auch an allerlei Blumenfeste teilnehmen, z.B Blütenkirsche-Fest.

Sommer

Wetter:Der Sommer( von Juni bis August) ist normalerweise heiß und feucht, aber die nur im Freien zu genießende wunderschöne Aussicht ist die beste Entschädigung. Der Durchschnittstemperatur im Sommer erreicht 30 °C (86 °F).

Kleidung: Sonnenbrille und Sonnenschutz werden empfohlen. Tragen Sie Sommerkleidung wie Shorts, T-Shirts und Röcke. Haben Sie einen Regenschirm mit.

Hauptsaison: Der Sommer ist Hauptsaison. Hotels hochtreiben ihre Preis und mehr Touristen überschwemmen jede Sehenswürdigkeit von Guilin.

Empfehlenswerte Aktivität: Ried Flöte Höhle ist das eine faszinierende Galerie von natürlichen Kalkstein-Formationen, wo man vor Sommerhitze ausweichen kann. Ein gemächlicher Bummel durch Sieben Steine Park und indem die Großen Pandas zu besuchen ist auch sehr entspannend. Radfahren in den Dörfer um Yangshuo herum oder Wanderungen entlang der Li-Fluss sind auch ideal Aktivität in dem Sommer.

Herbst

Wetter: Der Herbst in Guilin beginnt am September und beendet am November. In den Bergen gibt es große Temperaturdifferenz zwischen Tag und Nacht.

Besondere saisonale Highlights: Das Getreide auf dem Longji Terrassenfelder ist wunderbar golden in der Erntezeit am Ende September oder Anfang Oktober

Winter

Wetter: Von Dezember bis Februar ist der Winter. Es schneit ganz selten in Guilin, obwohl die feuchte Luft die Menschen sehr kalt fühlen lässt, vor allem im Januar. Es ist sehr angenehm, wenn die Sonne scheint. Die niedrige Temperatur kann fast null (32 °F) erreichen. An den warmen Tagen zeigt das Thermometer 60+ °F. Man kann eine starke Temperaturschwankung innerhalb weniger Tagen erleben.

Kleidung: Bereiten Sie bitte Daunenjacken, dicken Jeans ,Schal und Regenschirm. Die Einheimischen tragen Wärmehaltungsunterwäsche in dem ganzen Winter, denn es gibt keine Heizungen in den meisten Gebiete von derProvinz Guangxi.

Besondere saisonale Highlights: Das chinesische Frühlingsfest kommt in der Regel am Ende Januar oder Anfang Februar. Die ganze Stadt wird zum Fest prächtig illuminiert.

Nachsaison: Der Winter ist Nachsaison, deshalb herrscht in Guilin keine große Gedränge. Es ist billiger zu reisen.

China Highlights hat eine Reihe an Touren in Guilin mit Besonderheiten der Jahreszeit vorbereitet.

Empfehlene Reise:

Guilin & Yangshuo Essenzreise

Guilin und Longsheng Reisterrassen

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen