Anfragen
HomeReiseführerWie kaufen Sie Bahntickets in China

Wie kaufen Sie Bahntickets in China und was können Sie im Gepäck mitnehmen?

Zugtickets werden 10-20 Tage vor der Abreise und 20 Tage für Hochgeschwindigkeitszüge verkauft. Es gibt mehrere Möglichkeiten für Sie, um eine Fahrkarte in China zu bekommen.

Bahnkarten für das chinesische Neujahr 2018:

Das chinesische Neujahr 2018 findet vom 15.02-02.03.2018 statt und bildet mit einigen Tagen vorher und nachher eine Hochsaison für den Verkehr. Passagiere können Zugtickets 20 Tage vor der Abreise während dieser Zeit kaufen über die offizielle Website vom China Railway Bureau (sehen Sie, wie man Bahntickets online buchen kann), die Hotline 95105105 und 18 Tage im Voraus per Bahn Vorverkaufsstellen in den Bahnhöfen und bei Zugticketagenten . Es ist sehr schwer Bahntickets in der Hochsaison zu kaufen.

Es wird dringend empfohlen eine Reise mit dem Zug in der Hochsaison des chinesischen Neujahrs zu vermeiden. Sie können allen Arten von Ärger begegnen, wie Ladefehler auf der offiziellen Website, eine halbe Stunde Wartezeit an der Hotline und 100 Meter lange Warteschlangen. Das größte Hindernis ist, dass Sie oft keine Fahrkarten mehr für den gewünschten Zug bekommen können, oder nur in einer niedrigen Klasse! Es ist wesentlich bequemer China Flugtickets zu kaufen, ganz besonders zu dieser Zeit. Hier sind die empfohlene Bahnreise in China.

Wie kauft man eine Zugticket in China?

In den Folgenden können Sie die Methoden des Buchens Zugtickets in China erfahren:

1. Zugtickets online kaufen

Seit Ende 2011 hat das China Railway Bureau den Service zur Verfügung gestellt, Bahnfahrkarten auch online kaufen zu können. Man kann auf der offiziellen Website: http://www.12306.cn/ Zugtickets buchen. Passagiere können die Tickets höchstens 10 Tage vor der Abreise kaufen und 20 Tage im Voraus in der Hochsaison des chinesischen Neujahrs 2014. Solange Sie auf die offizielle Seite kommen, können Sie Bahntickets buchen, egal ob Sie in China oder im Ausland sind. Wie kaufe ich Fahrkarten Online?

2. Buchung von Zugtickets an lokalen VerkaufsstellenVerkaufsstelle bei einem Bahnhof

Die Bequemlichkeit in der Lage zu sein Bahntickets vor Ort zu kaufen gegen eine kleine Gebühr - 5 Yuan / RMB ist derzeit die Pauschalvergütung, scheint gerne von der Öffentlichkeit akzeptiert zu werden, und in der Tat ist die Nachfrage nach der Lieferung von Zugtickets, d.h. die bestellten Bahntickets werden nach Hause oder ins Hotel geliefert, weiter auf dem Vormarsch. Siehe Bahnfahrkarten Büros in den großen chinesischen Städten.

3. Buchung von Zugtickets per Telefon

Es gibt 18 Büros der Lokalbahn, die den Service bieten Bahntickets per Telefon zu bestellen. Man bekommt dann ein E-Zugticket Code nach der erfolgreichen Buchung und es ist erforderlich auf dem Abfahrtsbahnhof oder Nahverkehrszug zu den Kassen zu gehen, um den E-Zugticket Code in ein Papierticket zu ändern innerhalb einer bestimmten Zeit, die je nach Bahnhof variiert (Sie erhalten es bei der Buchung). Verschiedene Abfahrtsorte mit verschiedenen Telefonnummern wie folgt:


Xi'an: 029-96688

Guangzhou: 020-95105105/96020088

Chengdu: 028-95105105/96006

Beijing: 010-95105105

Harbin: 0451-95105105

Shenyang: 024-95105105

Taiyuan: 0351-95105105

Hohhot: 0471-95105105

Zhengzhou: 0371-95105105

Wuhan: 027-95105105

Jinan: 0531-95105105

Shanghai: 021-95105105

Nanchang: 0791-95105105

Nanning: 0771-95105105

Kunming: 0871-95105105

Lanzhou: 0931-95105105

Urumqi: 0991-95105105

Tibet und Qinghai: 0971-95105105



4. Zugfahrkarte am Bahnhof kaufenGuangzhou Bahnhof

Sie können feststellen, dass es schwierig sein wird, da die Mitarbeiter in den Bahnhöfen nicht Englisch sprechen. Also, wenn Sie einen Versuch wagen möchten, können Sie zunächst die Zugnummer und Sitzklasse nehmen und sie auf Chinesisch geschrieben auf einem Zettel vorlegen. Große Bahnhöfe wie der Beijing Hauptbahnhof und Shanghai Hauptbahnhof haben spezielle Kassen für Ausländer, aber die meisten der Bahnhöfe verfügen nicht über diesen Service. Die speziellen Fahrkartenschalter für Ausländer gibt es in der nordwestlichen Ecke der 1. Etage, zugänglich durch das Weichsitz Wartezimmer im Beijing Hauptbahnhof. Es gibt auch einen Ausländer Fahrkartenschalter in der 2. Etage vom Beijing Westbahnhof. Es kann lange Warteschlangen zu Hauptreisezeiten wie Wochenenden und das chinesische Neujahr und die Nationalfeiertage geben. Englische Schilder stehen in den meisten Bahnhöfen zur Verfügung.

5. Buchen Sie über ein Reisebüro

Die meisten Reisebüros bieten einen Zugticket Buchungsservice an. Eine zusätzliche Gebühr von rund 5 Yuan bis 10 Yuan auf normalen Route wird berechnet. Rund 500 Yuan können für die Buchung eines Zug von Xining und Golmud nach Tibet in Hauptreisezeiten von Mai bis Oktober berechnet werden. Also, wenn Sie mit dem Zug nach Tibet reisen möchten, ist es ratsam, nicht in den Zug in diesen beiden Städten einzusteigen. Siehe Züge nach Tibet. Die Servicegebühr wird angehoben in den Hauptreisezeiten wie das chinesische Neujahr und den Nationalfeiertagen. Wir Chinarundreisen können Ihnen den Service auch anbieten, schauen Sie zuerst unsere Banhverbindung und nehmen Sie bitte Kontakt mit uns. 

6. Buchung in Ihrem Hotel

Sie können auch Ihre Fahrkarte in Ihrem Hotel buchen. Die meisten Sterne-Hotels bieten einen Bahn Buchungs-Service für ihre Kunden an. Auch wenn Sie in einem kleinen Gasthaus sind, können Sie wahrscheinlich sicher sein, dass Ihnen geholfen wird.

Hochgeschwindigkeitszüge in China

Hochgeschwindigkeitszüge werden nur unter Vorlage eines Ausweises seit dem 01.06.2011 ausgestellt. 

Hochgeschwindigkeitszüge (inklusive Tickets für die Züge C, D und G) sind kennzeichnungspflichtig. 

die detaillierten Richtlinien der Hochgeschwindigkeitszüge in ChinaHochgeschwindigkeitszug in China

Im Folgenden die detaillierten Richtlinien:

• Bei der Beantragung einer Karte für Hochgeschwindigkeitszüge muss ein ausländischer Reisender oder ein Reisender aus Hong Kong, Macao oder Taiwan eine der folgenden gültigen Formen der Identifikation vorlegen: Reisepass, Aufenthaltserlaubnis für Ausländer, Entry-Exit-Zertifikat, Diplomatenzertifikat, Ausländerausweis die vom Ministerium für auswärtige Angelegenheiten erteilt werden, die Bestätigung über den Verlust eines Passes durch das Entry-Exit-Administration Amt, Seemannspass, Hong Kong und Macao Einwohner Reisen ins Festland Pass, Exit-Entry Erlaubnist für Reisen von und nach Hong Kong und Macao, ein Taiwan Ausweis mit Erlaubnis nach China Festland reisen zu dürfen.

• Ein Passagier kann nur ein Ticket für einen Hochgeschwindigkeitszug pro Bahnhof oder Bahnticket Büro pro Tag kaufen.

• Passagiere müssen das ursprüngliche Dokument mit sich bringen, das der Identität auf dem Ticket entspricht, wenn man einen Hochgeschwindigkeitszug betritt. Wenn nicht, wird den Passagieren der Zugang zum Bahnhof oder in den Zug verweigert werden.

• Der Vorverkaufszeitraum für Tickets der Hochgeschwindigkeitszüge mit Abfahrt am 1. Juni ist 10 Tage.

• Ein unbenutztes Ticket kann bis 10 Minuten vor Abfahrt des Zuges erstattet werden. Allerdings müssen die Passagiere es vorzeigen und 20% des Nennwerts als Strafe zahlen.

Kauf eines Tickets für Hochgeschwindigkeitszüge durch ein Reisebüro

Im folgenden einige Tipps für die Passagiere, die Tickets in einem Reisebüro buchen möchten:

• Bitte fordern Sie das Reisebüro auf die Tickets mindestens 20 Tage im Voraus zu buchen und legen Sie ein Fax-, Kopie-oder Scan des gültigen Ausweises für die Buchung einer Fahrkarte bei.

• Es liegt in der Verantwortung der Reisenden den Reiseplan einzuhalten und den Zug zu erwischen.

• Falls die Passagiere jedoch ihren Reiseverlauf währenddessen ändern und die Fahrkarten nicht mehr brauchen oder verschieben müssen, liegt es in der Verantwortung der Reisenden die Zugtickets umzutauschen, nicht in der des Reisebüros. Eine Rückgabe ist bis 10 Minuten vor Abfahrt und nur mit dem originalen Reisedokument, welches zur Buchung eingesetzt wurde möglich, daher ist nur diese Möglichkeit gültig.


FAQ über Zugtickets

Was soll ich tun, wenn ich mein Zugticket verloren habe?

Falls Sie Ihr Bahnticket verloren haben, sollten Sie spätestens 50 Minuten vor der Abfahrtszeit an einem Fahrkartenschalter ein neues Bahnticket nachlösen. Legen Sie bitte Ihren Reisepass, das Abfaahrtsdatum des originalen Tickets und den Namen des Bahnhofes dem Personal vor. Nachdem das Personal alles bestätigt hat, sollten Sie ein neues Ticket mit gleicher Zugnummer und Sitz bekommen und zu gleichen Kosten des verlorenen Tickets kaufen. Mit dem neuen Ticket können Sie in den Zug einsteigen, aber Sie sollten nicht vergessen, das dem Zugpersonal mitzuteilen. Bevor Sie Ihr Ziel erreichen, sollten Sie noch eine von dem Zugführer ausgestellte Verkehrsnotierung einholen. Innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft sollten Sie mit der Verkehrsnotierung, dem neuen Ticket und Ihrem Pass an einem Schalter das neue Ticket stornieren und sich dessen Kosten rückerstatten lassen.


China Zug Freigepäck

Handgepäck

Das maximale Handgepäck für jeden Erwachsenen Passagier ist 20 kg und 10 kg für jedes Kind. Die Gesamtlänge der einzelnen Elemente darf nicht mehr als 160 cm betragen. Die obige Einschränkung gilt nicht für Rollstuhlfahrer, die gratis mit dem Zug fahren dürfen. Der Platz für das Gepäck ist begrenzt und muss im Wagen gelagert werden, womit es ratsam ist nutr mit leichtem Gepäck zu reisen.

Verbotene Gegenstände

Die unten aufgeführten Gegenstände dürfen nicht in einen Zug oder in eine Bahnhof gebracht werden:

Explosives: Dinge, die explodieren könnten wie Feuerwerk.

Gegenstände: Jede Waffe, wie Messer, Pistolen, Angriffswaffen.

Komprimierte Gase: Petroleumgas, Kohlegas, Sauerstoff, Wasserstoff, etc.

Brennbare Flüssigkeiten: Alkohol, Retinol, Mehrzweck-Kleber, Verdünner, Benzin, Glaszement, Lackspray, Wasserstoffperoxid, Diesel, etc.

Brennbare Feststoffe: Schwefel, Aluminiumpulver, Kampfer, etc.

Gifte: Arsentrioxid, Asphalt, Emulgatoren aller Art, starke Pestizide, Termitenpulver, Pestizidsprays etc.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen