Kontakt

Chinesisches Neujahr | Frühlingsfest

Chinesisches Neujahr

Das chinesische Neujahr (Chinesisch: 春节 chun jie) wird auch als Frühlingsfest oder Mond-Neujahr bezeichnet. Es ist das wichtigste traditionelle Fest in China. Das Frühlingsfest ist auch die wichtigste Feier für Familien. Man erholt sich mit der Familie eine Woche lang und wünscht sich viel Glück und Erfolg im kommenden Jahr.

Wann ist chinesisches Neujahr 2022?

Das chinesische Neujahrsfest 2022 fällt auf Dienstag, den 1. Februar 2022, und damit beginnt das Jahr des Tigers. Die Feiertage in China wird vom 31. Januar bis zum 6. Februar 2022 dauern. 

Die Chinesen haben sieben Tage frei. Wenn Sie momentan in China wohnen und arbeiten, haben Sie normalerweise auch sieben freien Tage.

Warum planen Sie nicht eine Reise während der Zeit? Lassen Sie Inspiration aus unserere Expats Reise informieren oder zu einer Facebook Gruppe hinkommen, um Reiseidees zu bekommen.

Warum feiern Chinesen Neujahr später?

Die Chinesen folgen dem Bauernkalender. Demzufolge ist Neujahr nicht am 1. Januar sondern am 1. Februar 2022. 

Seit 1901 und bis 2050 beginnt das chinesische Jahr frühstens am 21.01 (im Jahr 1966) und spätestens am 20.02 (in den Jahren 1920 und 1985). Zwischen diesen 31 Tagen (vom 21.01 bis zum 20.02) beginnt das Frühlingsfest; ein Mal am 21.01 und mehrmals am 23.01, 06.02, 10.02 und 17.02, wobei ein Datum sogar sieben Mal vorkommt.

Welches chinesisches Sternzeichen steht für 2022? - Tiger 2022

Jedes chinesische Jahr ist einem Tierzeichen gemäß dem chinesischen Tierkreiszyklus zugeordnet, der 12 Tierzeichen in der Reihenfolge Ratte, Ochse, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein umfasst.

2022 ist das Jahr des Tigers. Im 12 jährigen Zyklus der chinesischen Tierkreiszeichen waren das zuvor die Jahre 1938, 1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010 und 2022. Wenn Sie in einem dieser Jahre geboren sind, ist Ihr chinesisches Tierkreiszeichen der Tiger. Diese Sternzeichen beginnen jeweils am chinsischen Neujahrstag, 2022 ist das dann Tiger.

Jahr Datum Neujahrstag Bezeichnung des Jahres auf Chinesisch
2020 25. Januar Ratte
2021 12. Februar Büffel/Rind/Ochse
2022 1. Februar Tiger
2023 22. Januar Hase
2024 10. Februar Drache
2025 29. Januar Schlange
2026 17. Februar Pferd
2027 6. Februar Ziege/Schaf
2028 26. Januar Affe
2029 13. Februar Hahn
2030 3. Februar Hund
2031 23. Januar Schwein

Top empfohlene Reise während des chinesischen Neujahrs

Ursprung des chinesischen Neujahrs: Legende von Monster Nian

Der Ursprung des chinesischen Neujahrs wird bis vor etwa 3500 Jahren zurückverfolgt. Der genauer Ursprung ist nicht überliefert. Einige Leute glauben, dass das chinesische Neujahrsfest aus der Shang-Dynastie (1600-1046 v. Chr.) stammt hat. Damals opferten die Menschen vom Beginn oder am Ende des Jahres Götter und Ahnen zu ehren.

Eine volkstümliche Legende erzählt von dem mythischem Monster Nian (/nyen/, was auf Chinesisch so klingt wie "Jahr"), die jedes Jahr am Neujahrsabend auftaucht und Menschen und Vieh frisst. Um das Ungeheuer zu verscheuchen, legten die Menschen rotes Papier aus, verbrannten Böller, zündeten Kerzen an und trugen rote Kleidung. Diese Traditionen werden bis in die heutige Zeit fortgesetzt.

Essen beim Chinesisches Neujahr

Während der 16-tägigen Festsaison werden Glücksgerichte serviert, vor allem am Silvesterabend beim Familienfestessen. Fisch ist ein Muss, denn er klingt auf Chinesisch wie "Gewinn" und symbolisiert Gewinn. Knödel in Form von chinesischen Silberbarren werden als Zeichen der Familieneinheit und des Wohlstands geteilt. Die Menschen essen Niángāo (Klebreiskuchen), um ein höheres Einkommen oder eine höhere Position zu symbolisieren, da es wie "Jahr hoch" klingt.

Wie feiert man das Frühlingsfest?

Traditionen des chinesischen Neujahrs

1.Haus und Straße reinigen und dekorieren

Vor dem Frühlingsfest wird das Haus gründlich gereinigt, um das Unglück des vergangenen Jahres zu vertreiben und das Haus für das Glück vorzubereiten.

Jede Straße, jedes Gebäude und jedes Haus werden mit roten Laternen, roten Versen und roten Bildern für das Neujahr dekoriert. Rot ist die wichtigste Farbe für das Fest, sie gilt allgemein als verheißungsvoll. Da das Jahr 2022 das Jahr des Tiger ist, werden viele Dekorationen mit diesem Tier zu sehen sein. Die meisten der Dekorationen werden am Vorabend des Neujahres angebracht.

2.Ein Familienabendessen zu Silvester genießen

Das chinesische Neujahr ist die Zeit, in der die Familien zusammen kommen. Wo auch immer sich jemand befindet, die Menschen kommen nach Hause, um das Fest mit ihren Eltern und ihrer Familie zu feiern.

Das Essen am Abend des Neujahrstages, auch das „Wiedersehens Essen“ genannt, ist der Höhepunkt der Festivitäten. Große Familien mit mehreren Generationen sitzen dann rund um einen Tisch und genießen das Essen und die Zeit zusammen.

3.Feuerwerk und Böller zünden

Es ist seit langem eine chinesische Tradition, von der ersten Minute des neuen Jahres an Feuerwerkskörper zu zünden. In Chinas ist das Zünden von KFeuerwerk und Böller eine unverzichtbare festliche Aktivität.

Um 12 Uhr und in den ersten Minuten des chinesischen Neujahrsfestes werden in China Milliarden von Feuerwerkskörpern gezündet, so viele wie zu keiner anderen Zeit des Jahres.

4.Geschenken austauschen und sich roten Umschlägen schenken

Wie an Weihnachten, tauschen die Menschen während des Frühlingsfestes Geschenke aus. Das gebräuchlichste Geschenk ist der rote Umschlag. Die roten Umschläge enthalten Geld. Rote Umschläge gelten als Symbole für viel Glück und Geld. In den letzten Jahren sind "rote Umschläge" aufgetaucht, die per App verschickt/empfangen werden.

Andere beliebte Neujahrsgeschenke sind Alkohol, Tee, Früchte und Süßigkeiten.

5.Löwen- und Drachentänze ansehen

Löwentänze und Drachentänze sind bei chinesischen Neujahrsfeiern und anderen traditionellen, kulturellen und religiösen Festen weit verbreitet. Sie werden aufgeführt, um Wohlstand und Glück für das kommende Jahr oder Ereignis zu bringen.

Neujahrstabus: Was man während des Frühlingsfest nicht machen soll

Die Chinesen glauben, dass der Beginn des Jahres das ganze Jahr beeinflusst, daher ist das chinesische Frühlingsfest eine Jahreszeit des Aberglaubens. Es wird geglaubt, dass das Aussehen (Farbe, Form) und der Klang des Namens einer Sache eine glückliche oder unglückliche Bedeutung haben. Es gibt viele Dinge, die man nicht tun darf:

  • Am Neujahrstag nicht fegen, sonst "fegt man sein ganzes Glück weg".
  • Iss keinen Reisbrei zum Frühstück, sonst wirst du "im kommenden Jahr arm werden".
  • Wasche deine Kleidung und deine Haare nicht (am Neujahrstag), sonst "wäschst du das Glück weg".

Beste Orte während des Neujahrsfestes

Die meisten Attraktionen in Peking sind während des chinesischen Neujahrs offen.

z.B. die Verbotene Stadt, der Himmelstempel und Große Mauer .... musst Du früher die Eintrittickets reservieren. 

Viel Parks in Beijing sind kostenfrei offen: z.B. der Beihai Park

Shichahai Eisstadion

Yunmeng Berg Landschaft

Das Druckkunst Museum

Water Cube (Peking)

Das Changping Museum

Das Große Mauer Museum

Warum gehen Sie nicht zur Ski fahren, wenn Sie freien Tage haben?

Wegen der Pandemie darf man in diesem Jahr leider nicht viel Aktivitäten vor Ort veranstalten. z.B. Die Tempel Messen sind in 2021 nicht verfügbar.

1. Tempelmesse in Beijing

Tempel Messen waren ein Teil des Lebens in Beijing über hunderte von Jahren. Sie sind mit die wichtigsten Ereignisse chinesischen Neujahr. Verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten und Aktivitäten werden angeboten. Der Neujahrsfasching, die Oper von Peking, Kampfkunst Vorstellungen, Akrobatik, Musik, Löwen- und Drachentänze, Jahrmarktessen, Kunst und Handwerk und Teezeremonien tragen zum Fest bei.

Diese zwei Tempelmessen sind sehr empfehlenswert:

1) Ditan Park Tempelmesse
Tiketpreis: 10 RMB/person
Öffnungszeit:10 – 17 Uhr von 27. Januar bis 3. Februar
Adresse:2 Andingmen Wai Avenue, Dongcheng Viertel 东城区安定门外大街2号

2) Dongyue Tempelmesse
Tiketpreis: 10 RMB/person
Öffnungszeit:9 – 17 Uhr vom 27. Januar bis 3. Februar
Dongyue Tempel,141 Chaowai Avenue, Chaoyang Viertel 朝阳区朝外大街141号东岳

2. Der Löwentanz in Guangzhou

Der Löwentanz ist ein traditioneller chinesischer Tanz, der bei großen Festlichkeiten wie bei dem Frühlingsfest, aufgeführt wird. Er soll Glück bringen, da der Löwe als verheißungsvolles Tier gilt. Mit einem Löwenkostüm, begleitet von schlagenden Trommeln und klangvollen Gongs ahmen die Tänzer die Bewegungen eines Löwen nach oder demonstrieren ihre Beweglichkeit bei Kampfkünsten, je nach dessen Stil. Guangzhou ist einer der besten Plätze, um einen Löwentanz zu sehen

3. Parade und Feuerwerk in Hongkong
In Hong Kong ist das Frühlingsfest gleichzeitig die Zeit der großen Ferien und die Menschen feiern hier ganz anders als auf dem chinesischen Festland. Am Abend des chinesischen Neujahres gibt es eine Parade wie im Karneval und internationale Unterhaltungsshows aus vielen Ländern geben zum Frühlingsfest eine Vorstellung. Am Tag nach dem chinesischen Neujahrstag gibt es ein großes Feuerwerk über dem Viktoria Hafen. Dazu gibt es eine rekordverdächtige Lichtshow. Zu dem halbstündigen Feuerwerk gibt es im Hafen eine Licht- und Lasershow in Choraographie mit Lichtspielen an dutzenden umliegenden Gebäuden

FAQs über Chinesisches Neujahr

F: Wann beginnt das chinesische Jahr?
A: Das Chinesische Neujahr wird nach dem traditionellen chinesischen Kalender/ Bauernkalender berechnet, 1. Januar von Lunisolarkalender ist der Start vom chinesischen Jahr. Im 2022 fängt das Chinesische Neujahr am 1. Februar an.
F: Wie lange dauert das Neujahrsfest in China?
A: Traditionell dauert das Neujahrsfest in China 16 Tage, von Silvsterabend bis zum Laternenfest. Der Silvsterabend ist am 29. Dezember nach dem Bauernkalender und das Laternenfest ist am 15. Januar, deswegen insgesamt beträgt der Dauer von chinesischem Neujahrsfest 16 Tage.
Gesetzlich haben die Chinesen 7 Tage frei während des Frühlingsfest, im 2022 dauert die Ferien von 31. Januar bis 6. Februar.
F: Warum feiern Chinesen Neujahr später?
A: Das chinesische Neujahr wird später als Neujahr gefeiert, weil das Datum für das chinesische Neujahr variiert jedes Jahr. Es fällt immer zwischen den 21. Januar und den 20. Februar, je nachdem welcher chinesische Mondkalender gilt.
F: Warum wird das Neujahrsfest gefeiert ?
A: Obwohl sich viele andere Geschichten und Legenden um das Neujahrsfest ranken, sind die beiden wichtigsten Gründe das zurückliegende Jahr voller schwerer Arbeit zu feiern und mit der Familie zusammen zu kommen und auf ein neues und glückliches Jahr zu hoffen.
Die Chinesen glauben, das neue Jahr gut zu beginnen, führe zu einem glücklichen Jahr. In der Zeit als China überwiegend ein Agrarland war, wünschte man sich vor allem eine gute Ernte. Inzwischen wünscht man sich vor allem geschäftlichen Erfolg und Wohlstand.

Westliches Silvester vs. Chinesisches Neujahr

Das in Europa gefeierte Silvester heißt in China Yuan dan, auf Chinesisch bedeutet "Yuan" Anfang, und "Dan" bedeutet die Sonne am Horizont aufgeht. Es war der erste Tag des chinesischen Mondjahres, Erst nach der Revolution von 1911 wurde es in den ersten Tag im gregorianischen Kalender umgewandelt. Das Yuan Dan ist der erste gesetzliche Feiertag, den die Chinesen das ganze Jahr über begehen, normalerweise feiern Chinesen Yuan Dan drei Tage, ein Tag gesetzliche Feiertag mit einem Wochenende.

Für Europäer ist nach der Silvester schon Neujahr, aber für Chinesen ist das Chinesische Neujahr echtes Neujahr. Das Chinesises Neujahr wird nach dem Mondkalender berechnet und es variiert jedes Jahr. Normalerweise findet das Frühlingsfest frühstens am 21.01 und spätestens am 20.02 statt. Da es das wichtigste Fest China ist, haben die Chinesen 7 Tage Feiertage.

Tibet Reise nach Mt. Everest

Chinesisches Neujahr vs. Weihanchten

Das chinesische Neujahrsfest hat einige Ähnlichkeiten mit dem Weihnachtsfest, wie z.B. die beide sind Familienfeste. Allerdings gibt es auch viele Unterschiede zwischen die beide Feste.

Ähnlichkeiten

Wichtigkeit: So wie Weihnachten das wichtigste westliche Fest ist, ist das chinesische Neujahr das wichtigste Fest in China.

Bedeutung: Sowohl beim chinesischen Neujahrsfest als auch bei Weihnachten geht es um das Beisammensein der Familie, die Familienmitglieder werden nach Hause zurückkehren, um die schöne Zeit mit ihren Familien zu verbringen.

Ähnliche Jahreszeit: Sowohl das chinesische Neujahr als auch das Weihnachtsfest werden im Winter gefeiert und dauern lange.

Untershiede

Ursprung: Weihnachten ist ein religiöser Feiertag mit Christentum zu tun, der an die Geburt von Jesus Christus erinnert. Das chinesische Neujahr hat eher mit der alten Agrargesellschaft des Landes zu tun. Früher beteten die Chinesen für Erfolg im kommenden Landwirtschaftsjahr. Spätere religiöse Praktiken, wie der Buddhismus und die Ahnenverehrung, knüpften ebenfalls an das Frühlingsfest an.

Wollst Du Advent in Europa informieren?

Essen: Schinken, Truthahn, Nüsse, Süßigkeiten und Kuchen sind typischen Speisen im Weihnachten. Zum Frühlingsfest sind Knödel, lange Nudeln und ganzer Fisch.

Zeit und Dauer: Obwohl das chinesische Neujahrsfest als auch Weihnachten im Winter gefeiert werden, variieren die genauen Daten voneinander. Das Datum von Weihnachten ändert sich nicht von Jahr zu Jahr, das Datum ist festgesetzt, 25. Dezember, der Feiertag beginnt normalerweise vom 24. Dezember bis zum 6. Januar. Aber das Datum des chinesischen Neujahr ist jedes Jahr anders, es wird in der Regel um Ende Januar oder Anfang Februar eine Woche lang gefeiert.

Geschenk: Spielzeug und Köstlichkeit sind übliche Geschenke für Kinder am Weihnachgten. In China ist der rote Umschlag (Hongbao auf Chinesisch), gefüllt mit Geld, das häufigste Geschenk für Kinder.

Farben und Dekorationen: Die hauptsächtliche Farbe für Weihnachtensdekoration sind rot, grün und gold, während rot und gold auch typische Farben für das chinesische Neujahr sind, besonders rot. Während der Weihnachtszeit sind alle Straßen, Einkaufszentren und Häuser zart mit bunten Lichtern, Weihnachtsbäumen und anderen Dingen, die mit Weihnachten zu tun haben, geschmückt. Die Dekoration für das chinesische Neujahr ist rote Couplets(Dui Lian), Scherenschnitte, Laternen usw..

Reise mit Chinarundreisen um chinesische Kultur zu erleben

Möchtest Du mehr von Chinas Kultur entdecken? Chinarundreisen hat über sechszehn Jahre nun Reisen in China veranstaltet. Kontaktiere uns und eine Reise maßschneidern. Unsere beliebten Reisepakete beinhalten die Höhepunkte der chinesischen Kultur. Hierunter sind unsere drei beliebtesten China Reisen:

Einreisen nach China

Siehe auch

Beliebteste Reisen

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen