Anfragen

Neujahrstabus, das chinesische Neujahrsfest

Die Menschen in China glauben, dass das Frühjahrsfest der Beginn des Jahres ist und dass alles was man dort macht das Glück im kommenden Jahr beeinflusst. Hier zeigen wir, was Sie keinesfalls tun sollten.

Traditionell sind viele dieser Tabus mit dem Neujahrsfest verbunden, aber in den vergangenen Tagen sind manche von ihnen verschwunden, besonders innerhalb der modernen städtischen Bevölkerung in den größeren Städten und unter den jüngeren Generationen.

Die Tabus am chinesischen Neujahrstag

Hier sind die Top 5 der Dinge, die die Leute vermeiden sollten am ersten Tag des chinesischen Neujahres.

1. Vermeiden Sie es über Medizin zu sprechen.

Medizin

Es ist ein Tabu für reine Person sich Kräutermedizin zu kochen oder Medizin am ersten Tag des Mondjahres zu nehmen. Es wird geglaubt, dass in einem solchen Falle die Person das ganze Jahr über Krank ist.

An manchen Orten, wenn die Glocke das Neujahr eingeläutet hat um Mitternacht am Neujahrstag, unterbrechen die kranken Menschen ihre medizinische Behandlung in dem Glauben, dass dieser Brauch die Krankheit davon nimmt im kommenden Jahr.

2. Nicht fegen und keinen Müll herausbringen.

Hinaus kehren an diesem Tag wird damit verbunden, die Gesundheit ebenfalls hinaus zu kehren. Den Müll hinaus bringen symbolisiert das gute Glück oder gute Aussichten aus dem Haus zu bringen.

3. Essen Sie keinen Brei zum Frühstück

Brei sollte nicht gegessen warden, weil es allgemein gilt, dass nur arme Leute Brei zum Frühstück essen. Und die Leute wollen nicht das neue Jahr „arm“ beginnen, da dies ein schlechtes Zeichen ist.

4. Waschen Sie sich nicht die Haare oder Ihre Kleidung

sticken

Die Menschen waschen ihre Kleidung nicht am “ersten Tag und zweiten Tag, weil in diesen zwei Tagen der Geburtstag des Shuishen (水神, der Wassergott) gefeiert wird.

Die Haare dürfen ebenfalls nicht gewaschen werden am ersten Tag des Mondjahres. In der chinesischen Sprache bedeutet Haar (发) das Gleiche und hat das gleiche Zeichen wie fa in facai (发财). Das bedeutet „wohlhabend werden“. Daher wird es als kein gutes Zeichen genommen, wenn man „das eigene Vermögen weg wäscht“ zu Beginn des neuen Jahres.

5. Führen Sie keine Arbeit mit Nadeln aus

Die Benutzung von Messern und Scheren sollte vermieden werden, um Unfälle zu vermeiden. Weder sollte sich damit eine Person verletzen oder als Werkzeug gilt es als Grund für ungünstige Dinge und dem Abbau von Wohlstand im kommenden Jahr.

Die Tabus am chinesischen Neujahrstag

Während der kommenden Neujahrs Saison vom 1. bis 15. Des Mondjahres gilt es die folgenden Tabus zu beachten:

Kinder

Von dem Schreien eines Kindes wird geglaubt, dass es Unglück in die Familie bringt. Daher sollten die Eltern ihr Möglichstes versuchen, dass das Kind nicht zu schreien anfängt und dabei alle Möglichkeiten nutzen.

Werkzeuge oder andere Ausstattung kaputt machen während dieser Zeit wird mit dem Verlust von Wohlstand verbunden für das kommende Jahr. Daher sollten Händler und Geschäftsleute generell große Vorsicht zeigen und diese Dinge vermeiden.

Ein Besuch im Krankenhaus während dieser Zeit hängt der Glauben an, dass Krankheit zu der Person über das ganze kommende Jahr kommen wird. Daher werden Besuche im Krankenhaus in dieser Zeit vermieden, außer es ist wirklich ein wichtiger Notfall.

Diebstahl: Lassen Sie andere Leute nichts von sich klauen, inklusive Geld aus Ihren Taschen während dem Neujahrsfest. Und achten Sie darauf, dass man Ihnen nicht den Geldbeutel klaut, da geglaubt wird, dass damit Ihr ganzer Wohlstand im kommenden Jahr genommen wird.

Schulden: Sie sollten kein Geld am Neujahrstag leihen und alle Schulden sollten am Neujahrstag bezahlt sein. Und wenn Ihnen jemand Geld schuldet, dann gehen Sie nicht zu seinem Haus um es zu fordern. Jeder der das tut, von dem wird gesagt, dass er sehr unglücklich das Jahr über sein wird.

Der Topf mit dem Reis sollte nicht leer gemacht werden. Das verursacht Angst vor dem Grab, da das Ende des Kochens während der Zeit des Neujahres als schlechtes Omen gilt.

Kaputte Kleidung: Tragen Sie keine kaputte Kleidung und besonders wenn Kinder solche Kleidung tragen heißt es, bringt es für das erste Mondjahr Unglück.

Kleine Verwundungen. Verwundungen während des Frühjahrsfestes sollten vermieden werden, da Blut als schlechtes Omen für Krankheit gilt. Das wird Unglück hervorrufen wie eine Wunde mit dem Messer oder ein blutiges Disaster.

Tragen Sie keine schwarzen oder weißen KLeidungsstücke, da diese zwei Farben traditionelle Farben für Trauer sind.

Geben Sie keine bestimmten Geschenke, wie Uhren, Scheren und Birnen, da sie eine schlechte Bedeutung in der chinesischen Kultur haben.

Chinarundreisen hat über sechszehn Jahre um Reisen in China veranstaltet. Kontaktieren Sie uns und eine Reise maßschneidern.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen