Anfragen

Westsee

Westsee

Die berühmteste Sehenswürdigkeit in Hangzhou ist der Westsee (Xi Hu / sshee hoo/). Der Westsee ist von Menschen gemacht und wurde erstellt nach der chinesischen Liebe zu Garten Stil Parks für Erholung.

Hangzhous Westsee Region, im Südwesten der Stadt, umfasst 60 km², von denen der Westee 5,6 km ² einnimmt.

Es war ursprünglich das Zentrum der Stadt, aber jetzt wird der Qiantang Fluss zum zentralen Merkmal mit der Südbank, die sich in ähnlicher Weise wie Shanghais Stadtteil Pudong entwickelt. Der Westsee ist ein Ort der Ruhe, wo Urbanität eine Silhouette am nordöstlichen Horizont wird und die Berge nah und fern, die ihn auf den anderen drei Seiten umgeben. Die gelegentlichen Pagoden im chinesischen Stil und Bogenbrücke geben eine besondere Atmosphäre zu den von Bäumen gesäumten Gehwegen, grünen Inseln und Hügeln.

Um die Schönheit des Westsees bewundern, können Besucher gemächlich mit dem Fahrrad um den See, rund um den See zu Fuß gehen oder eine kurze Bootsfahrt auf dem See nehmen. Kontaktieren Sie uns, um für Sie eine Hangzhou Reise anzupassen. Der Westsee wird als eine der besten Bike-Routen in China betrachtet. Siehe Westee Fahrradführer.

Reisende können eine Bootsfahrt nehmen, um einige seiner Inseln zu besuchen. Es gibt viele Arten von Booten wie große bemalte Boote, kleine Ruderboote und sogar Selbst-Ruderboote. Schauen Sie sich unsere Westsee Bottsfahrten an.

Der See hat einen Durchmesser von ca. 3 km (2 Meilen) und einen Umfang von 15 km (9 Meilen). Es gibt drei Dämme oder Brücken über den See und die drei künstlichen Inseln namens San Tang Yin Yue (Drei Becken spiegeln den Mond), Huxin Ting (Mittel-See-Pavillon) und Ruan Dunhuanbi (Ruans Hügel, nach dem Gouverneur von Zhejiang im Jahr 1800 , Ruan Yuan).

Zehn landschaftliche Sehenswürdigkeiten des Westsees:

1. Frühlingsmorgen am Su Damm

Frühlingsmorgen am Su Damm

Der Frühlingsmorgen am Su Damm gehört zur Liste der zehn bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Hangzhou. Der Damm wurde während der Nördlichen Song-Dynastie durch Dongpo (1037-1101), ein großer Gelehrter und berühmter Dichter, gebaut und wurde nach ihm benannt. Sich über 2,8 km spannend, enthält er sechs Brücken und ist stark von grüner Vegetation umgeben. Wenn der Frühling kommt, ist der gesamte Damm von Pfirsichblüten und Trauerweiden bedeckt, wodurch eine besonders reizvolle Szene entsteht.

2. Lotus in der Briese im Schiefen Innenhof

Lotus in der Briese im Schiefen Innenhof


Diese besondere Szene hat seinen Namen von der Tatsache, dass eine Fülle von Lotuspflanzen an seinen Ufern wächst, die als Schiefer Innenhof bekannt wurde. Es war auch der Ort eines Weingutes. Das "Parfüm" aus der Kombination des Duftes von Lotusblüten und Wein zu denen noch der Duft der kühlen Brise vom See hinzukommt, galt als positiv mitreißend. Obwohl das Weingut nicht mehr da ist, weht die abendliche frische Brise vom See noch und die Lotus-Pflanzen gedeihen noch an den Ufern des Schiefer Innenhofs, der in einen öffentlichen Park umgewandelt wurde.

3. Herbstmond über dem ruhigen See

 Herbstmond über dem ruhigen See

Diese Szene ist von dem westlichen Ende des Bai Dammes aus gesehen. Das Teehaus mit seiner Zementterrasse auf drei Seiten zum Wasser hin, wurde zu einem der traditionellen Plätze zum Betrachten des Westsees, vor allem in der Mid-Herbst Nacht, wenn der Mond voll und hell ist. Also wurde es als "Herbstmond über dem ruhigen See" benannt . Dieser malerische Ort umfasst eine Fläche von 6000 Quadratmetern. Verschiedene Gartenpflanzen und Blumen vermischen sich mit Pavillons und Plattformen.

4. Schmelzender Schnee auf der zerbrochenen Brücke

 Schmelzender Schnee auf der zerbrochenen Brücke

Die romantischste der zehn landschaftlichen Sehenswürdigkeiten ist sicherlich die sogenannte „Schmelzender Schnee auf der zerbrochenen Brücke“. Der Legende nach ist die zerbrochene Brücke, obwohl sie nicht zerbrochen ist, eine traditionelle steinerne Bogenbrücke, der Ort ist, an dem zwei Liebende, Xu Xian und ein schönes Mädchen, das eigentlich eine weiße Schlange ist, trafen und unsterblich ineinander verliebten. Am Anfang des Frühjahrs, wenn der Schnee zu schmelzen beginnt, schmilzt es auf der einen Seite der Brücke zuerst, aufgrund der Tatsache, dass die andere Seite im Schatten liegt, was der Brücke ein geteiltes Bild gibt. Aus der Distanz betrachtet sieht es aus, alsob eine Hälfte der Brücke weggerissen wäre, da sich die schneebedeckte Seite perfekt in die umgebende Landschaft einfügt (daher der Name der Brücke)

5. Der Gesang der Goldamseln in den Weiden

 Der Gesang der Goldamseln in den Weiden

Während der Südlichen Song-Dynastie wurde ein kaiserlicher Garten mit Trauerweiden - die fast immer die perfekte Ergänzung zu einer Seenlandschaft sind- an dieser Stelle errichtet. Der kaiserliche Garten ist seither ein öffentlicher Park geworden, vollgestopft mit Pavillons, Brücken und Rasen, und natürlich den Goldamseln, die die Weiden besuchen, wo sie so schön singen wie als der Kaiser hierher kam, um ihren Gesang zu hören.

6. Die Fische und Lotus Fronds am Blumenteich betrachten

 Die Fische und Lotus Fronds am Blumenteich betrachten

Dieser Ort befindet sich am südlichen Ende des Su Dammes. Ein sauberer Fluss fließt vom Huajia Hügel hier in den Westsee hinein und viele Blumen wachsen dort, wo das frische Wasser hineinfließt, so dass er "Blumenhafen" genannt wird. Dieser Bereich wurde jetzt zu einem 22 Hektar großen Park mit vielen Sorten von Bäumen und Blumen, mit einemr Pfingstrosen Garten, welche Blüten im April haben und einem Goldfischteich, der ein berühmter Ort ist, um sich Fische anzuschauen.

7.Der schimmernde Sonnenuntergang über der Leifeng Pagode

 Der schimmernde Sonnenuntergang über der Leifeng Pagode

Die Steinbogenbrücke ist am östlichen Ende des Bai Dammes. Die legendäre Geschichte von der weißen Schlangenfrau fand hier statt. Nach einem Schneefall, schmilzt der Schnee auf der sonnigen Seite zuerst, während der Schnee auf der Schattenseite noch verweilt. Mit dem Anblick aus der Ferne scheint die Brücke gebrochen zu sein, daher der Name.

8. Zwillingsgipfel durchdringen den die Wolken

 Zwillingsgipfel durchdringen den die Wolken

Die meisten Besucher nach Westsees sind so von dem See selbst fasziniert, dass sie oft die Umgebung nicht bemerken. An dem Ort namens Zwillingsgipfel durchdringen den die Wolken, sollten die Besucher auch ihren Blick von der Wasseroberfläche des Sees abwenden und die Aussicht auf der anderen Seite des Sees genießen, wo man durch den Anblick von zwei Bergspitzen belohnt wird, die durch einen kurzen Abstand von etwa fünf Kilometern getrennt sind, am Nordrand des Sees. An bestimmten Tagen mit tief hängenden Wolken, oder an anderen Tagen, wenn ein tiefliegender Nebel vorhanden ist, ist es, als ob diese Zwillingsgipfel durch die Wolken oder neben durchdringen. Daher also der Name.

9. Die Abendglocke klingelt am Nanping Berg

 Die Abendglocke klingelt am Nanping Berg

Dieser Ort, wie die meisten anderen Orte am Westsee, kann in vollen Zügen unter bestimmten Bedingungen genossen werden. Die Abendglocke klingelt am Nanping Berg, wie der Name andeutet, ist bei Einbruch der Dunkelheit zu genießen, wenn die Sonne langsam untergeht und ihre weiche Strahlen bunte Reflexionen auf die Oberfläche des Sees werfen. In dieser Stunde klingt die riesige Glocke des Tempels Jingxi und hallt seinen klaren, eindringlichen Ton über den See, alsob er durch die Abendluft noch verstärkt worden wäre, fordert er Demut und erinnert an die Buddhisten und ihr uraltes religiöses Erbe - und tatsächlich erinnert es uns daran, dass wir in dieser schöne Kulisse so klein sind im Gegensatz zum größeren Umfang der Dinge.

10. Drei Becken spiegeln den Mond

 Drei Becken spiegeln den Mond

Drei Miniatur Steinpagoden, die wie Leuchtfeuer aussehen und vor über 800 Jahren erbaut und 2 Meter hoch sind, sind das Herzstück des malerischen Ortes namens "Drei Becken spiegeln den Mond". Im Westen der Drei Becken spiegeln den Mond Insel stehen abgerundete, hohle Steinpagoden mit fünf runden Löchern wie Fenster rund um die oberen und unteren Ebenen. In der Nacht des Mid-Herbst Festivals, wenn der Mond voll und hell am Himmel strahlt, wird eine Kerze im Inneren jeder der Pagoden beleuchtet. Das Licht aus den Löchern und der Mond werfen ihre Reflexionen auf das Wasser, daher der Name.

Ihre Reise maßschneidern
unverbindliches Angebot