Anfragen

China Visa Anträge in China (Verlängerungen und Erweiterung)

China Visa Anträge in China (Verlängerungen und Erweiterung)

Es ist nicht möglich ein Visum zu erneuern, zu verlängern oder seinen Typ zu ändern. Allerdings, wenn Sie mehr Zeit in China verbringen wollen oder mehrere Einreisen benötigen, können Sie - in vielen Fällen - sich in China darum bewerben. Das Verfahren ist sehr ähnlich bei der Bewerbung außerhalb von China, aber Sie müssen zum Amt für Innere Sicherheit (PSM) und zum Auswärtigen Amt Ihrer Gemeinde, wo Sie übernachten, um den Antrag einzureichen. Kleinere Zentren können vielleicht nicht gut Englisch sprechen, daher ist es eine gute Idee einen chinesischen Freund mitzunehmen, wenn Sie kein Chinesisch sprechen können. Fragen Sie in internationalen Hotels, wenn Sie nicht wissen, wo die PSB und das Auswärtige Amt zu finden sind.

In Prinzip darf man das Visumtyp nicht ändern, nur von Arbeitsvisum zu Touristsvisum zu wechseln ist möglich, im Gegenteil nicht.

Das neue Visum gilt ab dem Datum der Ausstellung (ein Unterschied zu im Ausland ausgestellten Visa, die erst mit der Einreise in China Gültigkeit erlangen) und das alte Visum ist ab diesem Zeitpunkt aufgehoben. Sie können nicht gleichzeitig zwei Visa haben wie z.B. ein Studenten- und ein Arbeitsvisum. Es ist eine gute Idee kein neues Visum zu beantragen, wenn das alte Visum noch gültig ist, um keine Zeit mit dem alten Visum zu verlieren. Seien Sie nicht verängstigt, dass Sie eine Lücke zwischen den Visa haben, während das neue Visum bearbeitet wird - wenn Sie eines beantragen, kurz bevor das PSB Büro für eine Woche schließt, wie zum Frühlingsfest, erhalten Sie möglicherweise bis zu 10 Tage „Gratis!“

Worauf sollten Sie achten?

Achten Sie stets darauf bis zum letzten Tag der Gültigkeit des alten Visums zu warten, sich aber früher um ein neues zu bemühen, wenn der Ablauf auf einen Sonn- oder Feiertag trifft und dass Sie alle erforderlichen Unterlagen beifügen. Wenn Sie es zu spät beantragen haben Sie Ihr Visum überzogen und müssen mit einer Geldbuße und möglicherweise Ausweisung rechnen.

Wenn Sie bei der PSB Schwierigkeiten haben, ist es eine Zeitverschwendung wütend zu werden oder zu versuchen Ihr Ziel mit allen Mitteln durchzusetzen, es funktioniert einfach nicht. Cool bleiben und Sie werden in der Regel einen Beamten finden, der Ihnen hilft und erklärt was Sie tun können.

Derzeit scheint es, dass ein Monat die Standardzeit für die Verlängerung von Touristenvisa in China ist. Längere Wartezeiten gibt es nur in einigen Situationen, wie für Personen, die mit einem chinesischen Staatsbürger verheiratet sind.

Füllen Sie das Anmeldeformular aus dem PSB und Auswärtigem Amt aus und geben Sie an wo Sie wohnen und übernachten (d.h. Nach dem Antrag). Es ist wohl am einfachsten, die Bewerbung selbst zu tätigen. Wenn Sie einen Freund schicken der Ihre Bewerbung einreicht, gibt es weitere Regelungen.

Der Abschnitt erklärt, was Sie für einen Visumantrag brauchen und was Sie zusammensammeln müssen, bevor Sie sich bewerben. Ein Punkt ist, dass Sie "Fotokopien Ihrer Reisepass-Ausweisseite, Ihres aktuellen Visums, Ihres letzten Einreisestempels und der Aufenthaltsgenehmigungs-Registrierung" beifügen müssen. Die Aufenthalts-Registrierung stammt aus der Verordnung, dass alle Ausländer über ihre Unterkunft detaillierte Angaben innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft (48 Stunden in abgelegenen Gebieten) machen müssen - wie nachfolgend erläutert.

Wenn Sie sich in einem Hotel aufhalten welches zertifiziert ist Ausländer unterzubringen - dies schließt die meisten günstigen Hotels aus, aber Jugendherbergen, die zur chinesischen YHA gehören,sind OK – können sie Ihnen einen Meldezettel der Hotelunterkunft bieten (旅馆 住宿 登记 lü guan zhu su deng ji ) für die Nacht des Tages an dem Sie Ihre Bewerbung abgeben, nicht derjenige vorher! Wenn Sie sich nicht in einem Hotel aufhalten müssen Sie eine Unterkunftsregistrierung aus dem Polizeirevier ausdrucken für den Bereich in dem Sie leben - und wo Sie sich bereits registriert haben sollten. Also, wenn Sie nicht in einem akkreditierten Hotel oder bei Freunden oder in einer Wohnung wohnen, aber noch nicht registriert sind, sollten Sie sich entweder registrieren oder eine Nacht in einem akkreditierten Hotel verbringen, um den Meldezettel zu bekommen.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen