Kontakt
HomeAsien RundreiseThailand Reise planenThailand Rundreise 3 Wochen

Thailand Rundreise 3 Wochen, die beste Route

Es ist üblich, Thailands Regionen in einen Topf zu werfen, aber das hindert Sie daran, es vollständig zu schätzen. Thailand ist in mehrere Regionen unterteilt, jede mit ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften. Wir machen eine große Klassifizierung empfohlener Reiseziele in Thailand nach Regionen. Wie nachfolgend dargestellt.

Nordthailand hat zerklüftetes Gelände und üppige Wälder. Im Süden gibt es große und kleine Inseln, die mit blauem Meer, blauem Himmel und Kokospalmen übersät sind.In der Mitte gibt es ein reiches und tiefes buddhistisches Erbe, eine traditionelle religiöse und kulturelle Landschaft. Die reichen Landformen und vielfältigen kulturellen Traditionen machen dieses Land aus.

Top 1: klassische Thailand 3 Wochen Reiseroute

Thailand Reiseroute 3 Wochen

Wenn Sie alle Reiseziele in Thailand besuchen möchten, empfiehlt es sich, von Europa nach Bangkok, dann von Bangkok in die kleine Stadt Chiang Mai im Norden und dann zu den südlichen Stränden zu fliegen. Von November bis März wird empfohlen, Phuket im Südwesten zu besuchen, und in der Regenzeit Thailands empfiehlt es sich, Koh Samui und seine Umgebung im Südosten zu besuchen.Es ist auch möglich, beide Inseln gemeinsam zu besuchen. Drei Wochen sind völlig ausreichend.

Die 3-Wochen-Reiseroute in Thailand, die sich aus diesen klassischen Reisezielen zusammensetzt, gibt Ihnen die Möglichkeit, Thailand umfassend kennenzulernen.

Bangkok(mindestens 2 Tage) ist eine geschäftige Metropole, in der Moderne auf Geschichte trifft, wo hoch aufragende Wolkenkratzer und schillernde Nachtclubs mit kunstvollen Palästen und alten Tempeln kontrastieren. Auf der Verbraucherseite gibt es verschiedene geschäftige Märkte, riesige Einkaufszentren und Straßenstände, an denen köstliche Speisen und Getränke verkauft werden. Die Stadt ist nachts am lebhaftesten – spektakuläre Bars auf dem Dach, Live-Musik und trendige Nachtclubs gibt es zuhauf, oder schauen Sie sich ein Muay-Thai-Spiel an, um Ihren Adrenalinspiegel in die Höhe zu treiben. Dank BTS-Stadtbahn, MRT-U-Bahn, unzähligen Bussen, Taxis oder Tuk-Tuks um die Ecke ist das Reisen schnell und bequem. Unabhängig von Ihrem Budget ist für jeden etwas dabei.

Kanchanaburi (mindestens 1 Tage)ist eines der beliebtesten historischen Reiseziele in Thailand. Die Provinz hat eine faszinierende Geschichte, ist aber für ihre dunklen Verbindungen zum Zweiten Weltkrieg bekannt. Es gibt berühmte Aussichtspunkte wie die Todeseisenbahn und die Brücke am Kwai. Erawan Shrine National Park und Aussichtspunkt ist der Huay Mae Khamin Wasserfall. , auf jeden Fall einen Besuch wert. Kanchanaburi ist nur etwa 2 Autostunden von Bangkok entfernt. Wenn Sie also in Bangkok sind, können Sie mit dem Zug, Bus oder privaten Taxi dorthin gelangen.

Ayutthaya(1-2 Tage), ein UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein weiteres beliebtes Reiseziel in Thailand. Hier bieten antike Ruinen einen Einblick in das goldene Zeitalter Siams. Der Dachai-Mengkong-Tempel hat eine hohe Pagode, die bestiegen werden kann. Andere Relikte wie buddhistische Tempel, Klöster und Wat Mahathat, Wat Napa Gate können ebenfalls besichtigt werden. Es gibt etwa 50 Kulturdenkmäler und Tempel im Park.

Der Khao Yai Nationalpark (1-2 Tage)ist nicht nur der älteste und drittgrößte Park Thailands, sondern auch einer der beliebtesten, da er die Heimat von rund 300 wilden Elefanten ist. Es liegt in den San Kamphaeng Mountains, umfasst eine Fläche von mehr als 2.000 Quadratkilometern und bietet immergrüne Regenwälder, Berge und offene Savannen. Für eine atemberaubende Aussicht wandern Sie nach Pha Diao Dai, bekannt als die "einsame Klippe" für einen weiten Wald- und Bergblick. Der Wasserfall Haew Suwat ist berühmt für sein Debüt in Leonardo DiCaprios Film „The Beach“. Da es nur wenige Stunden von Bangkok entfernt ist, ist es eine großartige Option für einen Tagesausflug, wenn Sie in der Stadt sind.

Chiang Mai(mindestens 3 Tage), eine kleine Stadt im Norden Thailands, hat ein kühles Klima und ist ein berühmter Sommerurlaubsort in Südostasien. Chiang Mai ist die zweitgrößte Stadt in Thailand und war lange Zeit die Hauptstadt des Königreichs Thailand. Viele wertvolle historische und kulturelle Relikte sind noch erhalten.

Sukhothai(mindestens 2 Tage) ist eine weitere alte Hauptstadt Thailands. Einige sehenswerte Tempel, alte Paläste und andere Überreste sind um die örtlichen Seen, Wassergräben und Gärten verstreut. Es ist eine kleine Stadt auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes, die die Überreste des Königreichs Sukhothai aus dem 13. Jahrhundert (Thailands erste Hauptstadt) beherbergt. Es gibt insgesamt 193 Ruinen im Park, die in der Umgebung verstreut sind. Jede Stätte ist unterschiedlich gut erhalten und zeigt Tempel, Paläste und Denkmäler, die alle von alten Mauern umgeben sind.

Phuket (3-7 Tage) ist die größte der mehr als 1.400 Inseln Thailands und neben Bangkok eines der beliebtesten Touristenziele des Landes. Es ist berühmt für seine tropischen Strände mit weißem Sand und blauen Lagunen. Patong Beach ist bei Erstbesuchern wegen seines Nachtlebens und seiner Wassersportmöglichkeiten beliebt. Darüber hinaus gibt es jedoch noch viele andere Strände zu entdecken.

Koh Samui (3-7 Tage) ist die drittgrößte Insel Thailands und liegt in der Provinz Surat Thani am Golf von Thailand. Sie hat einen eigenen Flughafen und ist daher leicht zu erreichen. Die Insel hat eine Vielzahl von schönen Sandstränden wie Chaweng, Lamai, Darling Ngam und Natyen Beach, aber auch Bergwälder und Tempel, wie Wat Phra Yai, eine große Buddha-Statue mit 12 Metern Höhe. Darüber hinaus ist die Insel ein Hotspot für Luxusresorts, High-End-Spas und erstklassige Golfplätze.

 Dein Spezialist für Individualreisen nach Asien

Deine Wünche und Zufriedenheit sind immer am wichtigsten.

 
 

Top 2 Thailand Rundreise 3 Wochen Inselhopping

Erste Wahl für die Regenzeit: dreiwöchige Küstentour im Südosten Thailands

Für diese Route eignen sich Tauchbegeisterte, die einen hochwertigen Urlaub anstreben: Bangkok-Koh Samui-Koh Phangan-Koh Tao.

Und es ist sehr zu empfehlen in der Regenzeit in Thailand zu reisen. August und Anfang September, wenn es in den meisten Teilen Thailands viel regnet, sind einige Inseln in Thailand, die für Tauchresorts berühmt sind, wie Similan Island, nicht geöffnet Regen, die sich im August zum Reisen und Tauchen entscheiden. Koh Samui (inkl. Koh Wao, Koh Tai Plow) und Koh Tao sind die besten Tauchspots. Dies ist auch die günstigste Zeit für Flugtickets zwischen Thailand und Europa.

Für die Zeiteinteilung von Siem Reap, Bangkok und Koh Samui ist der Vorschlag 3-5 Tage in Bangkok, 5-7 Tage in Koh Samui, und 3-5Tage  Koh Tao, das ganz in der Nähe von Koh Samui liegt (1.5 Stunden Schnellboot) ist ebenfalls sehr zu empfehlen, das Meerwasser hier ist besser als auf Koh Samui, und es ist der am besten geeignete Ort zum Tauchen in der Nähe. Wenn es euch gefällt, könnt 3 Tage bleiben.Koh Tao ist auch der kostengünstigste Ort der Welt, um einen Tauchschein zu machen.Wenn Sie daran interessiert sind, müssen Sie mindestens 4 Tage Kurse in Koh Tao belegen.Neben der Full Moon Party in Koh Phangan ist die Insel Koh Phangan ein sehr lohnenswerter Ort. Koh Phangan ist etwa 30 Minuten mit der Fähre von Koh Samui entfernt. Es ist gut für 5 Tage: 3 Tage für Koh Phangan selbst, 2 Tage für die Vollmondparty.

Beste Tauchplätze in Koh Tao: Chumphon Pinnacles, Koh Nang Yuan, Aow Leuk Beach und Sail Rock

Die besten Tauchspots auf Koh Samui:

Der Meerespark hat viele Inseln und eine spektakuläre Landschaft. Die Sicht ist normalerweise schlechter, daher ist das Interesse am Tauchen rund um Ko Samui geringer. Die durchschnittlichen Kosten für einen Tauchgang sind auf Ko Samui höher als auf Koh Tao aufgrund der touristischen Popularität und weniger Tauchunternehmen.

Fortgeschrittene Taucher: Hin Yippon hat eine durchschnittliche Tiefe von 18 Metern. Es ist die nördlichste der Inseln und am weitesten von Samui entfernt.

Tauchanfänger: Koh Wao ist eher ein Ort für Tauchanfänger. In der Bucht gibt es viele Korallen.

Schnorcheln: Schnorcheln ist im Angthong Marine Park ziemlich gut. Kao Wao ist besonders für Touristen zum Schnorcheln geeignet, da die Tiefen geringer und die Sicht besser ist. Sie liegt 40 Kilometer von Koh Samui entfernt und ist eine der kleinen Inseln im Meerespark, die am weitesten von Samui entfernt ist.
Koh Phangan liegt 15 Kilometer nördlich von Koh Samui und ist eine bergige Insel, die von Buchten umgeben und vollständig vom Meer isoliert ist.  Der sehr bekannte Strand der Insel ist Haad Rin Beach, wo die „Full Moon Party“ weltberühmt ist, an der bei Vollmond tausende Touristen bis zum Morgengrauen am Strand tanzen. 

Bevor die Party beginnt, gehen Sie auf die Straße und kaufen Sie Blumen und Pflanzen, um sich schick zu machen. Oder zeichnen Sie verschiedene Muster auf Gesicht und Körper, Sie können es sich als Maskerade vorstellen. Weinfässer sind hier beliebt, gemischt mit Whiskey + Sprite oder Cola, der Preis liegt bei 300 Baht oder 400 Baht.

Am Abend vor der Party findet am Strand ein Fackeltanz statt.
Zu dieser Zeit kommen nicht viele Leute zum Spielen, Sie können ein faules Sofa finden, um am Strand zu liegen, zu trinken und das Meer zu beobachten.

Kontaktieren Sie uns, um Ihre Thailand Reise zu planen.

Top 3 Südthailand Rundreise 3 Wochen 

Thailand Suedthailand Route 3 Woche

Tag 1-3: Ankunft in Bangkok

Tag 4: Flug nach Koh Samui

Tage 5–10: Erkunde die Insel Koh Samui und die nahegelegenen Inseln Koh Phangan und Koh Tao

Tag 11: Transfer nach Phuket

Tage 12–15: Erkunde Phuket und das nahe gelegene Koh Phi Phi

Tage 15–17: Genieße das Tauchen auf Koh Similan

Tage 18–19: Besuch von Koh Lanta

Tage 20–21: Erkunde Krabi

Diese 3-wöchige Thailand-Tour kombiniert zwei der beliebtesten Inselgruppen Thailands vor der Ost- und Westküste: Koh Samui am Südostmeer und Phuket im Südwesten.

Es sollte beachtet werden, dass die beste Zeit für diese Reiseroute von November bis März ist. Da Phuket während der Regenzeit aufgrund des Monsuns nicht für Reisen geeignet ist und  bleibt Similan Island ab April geschlossen.

Die Insel Phi Phi ist bekannt für ihre wunderschönen Strände, aber für etwas Entspannteres ist Koh Lanta ideal. Der lange Sandstrand ist gesäumt von Strandbars, der perfekte Zeitvertreib. Schließlich ist Railay Beach (nur mit dem Boot erreichbar) nicht nur für seine weißen Sandstrände bekannt, sondern auch für seine Klettermöglichkeiten. Krabi liegt im Süden und ist eines der beliebtesten Strandziele Thailands. Oft als die "malerischste" Provinz angesehen, hat sie wunderschöne Binnen- und Meereslandschaften. Mit insgesamt 150 Inseln entlang der 150 km langen Küste gibt es viele Strände zu entdecken. Darüber hinaus ist es reich an Naturschätzen wie "einem mit Dschungel bedeckten Inneren, hoch aufragenden Kalksteinfelsen, Höhlen, Wasserfällen und exotischen Wildtieren". Mit einer Auswahl an Unterkünften von Budget bis Luxus ist Krabi der ultimative Zufluchtsort.

Koh Similan ist neun Inseln im Nordwesten der Insel Phuket, etwa 85 Kilometer entfernt. Es ist ein berühmtes Tauchresort. Es ist geöffnet von November bis April. Es ist verboten, auf die Insel in der Regenzeit zu gehen, um die natürliche Ökologie zu schützen.

Kontaktieren Sie uns, um Ihre Thailand Reise zu planen.

Thailand Rundreise 3 Wochen Kosten

Der erste ist der Preis für Flugtickets: Er variiert je nach Neben- und Hochsaison.Im Allgemeinen beginnt die Hochsaison in Europa im November, und Weihnachten erreicht den höchsten Preis. Nach der aktuellen Epidemie beträgt die Mindesteinwegreise von Europa nach Asien mehr als 1.500 Euro; in der Nebensaison kostet der Hin- und Rückflug nur etwa 600 Euro pro Person; außerdem ist die Flugzeit unterschiedlich, und der Preis wird auch etwas anders sein. Was Reiseziele in Thailand betrifft, ist der Preis für den späten Flug im Allgemeinen günstiger, während der Preis für den frühen Flug höher ist.

Transport innerhalb Thailands:

Chiang Mai – Bangkok: ca. 40 Euro pro Strecke

Bangkok-Pattaya: 8 Euro pro Strecke

Zwischen Bangkok und Phuket: 60€ pro Strecke

Transport innerhalb der Stadt:

Bangkok Tuktukpreis: in der Regel ca. 1-2 Euro einmalig

Taxi: ab 1 Euro, danach 0,2 Euro pro Kilometer

Im Allgemeinen können die Transportkosten für drei Wochen entsprechend den unterschiedlichen Flugticketpreisen mit etwa 1.000 Euro kontrolliert werden.

Für Essen, die in Thailand wirklich nicht teuer sind und  ein gutes thailändisches Essen kann für weniger als 17 Euro pro Person zubereitet werden, und wenn Sie Street Food und Nachtmarktessen probieren, sind es normalerweise weniger als 7 Euro.

Der Unterschied in der Unterkunft von Hostel-Gastfamilien zu Luxushotels wird relativ groß sein, m Allgemeinen beträgt der Durchschnittspreis jedes 5-Sterne-Hotels mindestens etwa 170 Euro, und manchmal ist es schwierig, in der Hochsaison ein Zimmer zu finden, und der Preis wird in Vielfachen berechnet; Vier-Sterne-Hotels liegen meist zwischen 85 und 150 Euro für zwei Personen.Dann können wir hier für 50 Euro pro Nacht nach dem mittleren Standard Hotel sauber bleiben.
Einige Freizeitaktivitäten:
Massage 15-40 Euro,

Shemale Show 30 Euro,

Elefantenreiten, um Shows und andere Aktivitäten zu sehen, sind fast 30 Euro,

Wassersport, Paragliding, Paddeln: 30 Euro rechts,

Kajak: ca. 90 Euro,

Preis für Tagesausflüge zu anderen Inseln zum Schnorcheln: 50 Euro - 80 Euro,

Zusammengefasst kostet eine sehr hochwertige Reise nach Thailand für 3 Wochen 3.000 Euro pro Person. Wenn Sie etwas Geld sparen möchten, können Sie eine günstigere Gastfamilie wählen, der Preis beträgt die Hälfte der Differenz, weniger Shopping und Outdoor-Sportarten.

Warum mit uns reisen?

Wir erstellen authentische Reisen basierend auf Ihren Interessen, Ihrem Stil und Ihrem Budget, ob für Jahresferien, Familienausflüge oder Flitterwochen. Begonnen in China (China Highlights seit 1998) haben wir über 100.000 Kunden weltweit dabei geholfen, maßgeschneiderte Reisen nach Asien zu planen. Die meisten Länder in Asien öffnen sich jetzt wieder für Sie. Sehnsucht nach einem exotischen Urlaub? Wir sind bereit, es zu verwirklichen.

  • Rasch reagieren, innerhalb 12 Stunden von Anfang bis zum Ende
  • Flexibel, nicht nur Datum, sondern auch Route
  • Buchen ohne Risiko, 100 % Rückerstattung bis 14 Tage vor Abreise

Wollen Sie eine private Reise nach Thailand planen, stehen wir immer zur Verfügung. Innerhalb 24 Stunden werden wir Ihnen rückmelden, nachdem Sie uns eine Anfrage senden.

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!