Kontakt
HomeBeijingReisetippsBeijing Einkaufen

Beijing Einkaufen, was man in Beijing einkauft.

Beijing Einkaufen, was man in Beijing einkauft.

Die Metropole Beijing hat mehrere Einkaufsviertel, die ein variantenreiches Sortiment anbieten, welches Ihnen die Sinne rauben wird. Aber wo können Sie gut einkaufen? Hier sind ein paar Vorschläge, die Sie vielleicht interessieren könnten.

Souvenir

1. Eine Schnupfflasche aus Peking Glas 内画鼻烟壶
Die Schnupfflaschen aus Peking Glas sind eine traditionelle chinesische Handwerkskunst. Sie werden aus speziellen Materialien hegestellt wie Jade und besitzen eine einzigartige Form. So sind sie nicht nur ein Behältnis für Tabak, sondern auch eine Kunstform, die von wohlhabenden Geschäftsleuten und einflussreichen Beamten gesammelt werden.

2. Acht Schätze Stempelkissen 八宝印泥
Die berühmten Acht Schätze Stempelkissen wurden im Jahr 1683 erfunden. Sie haben ganz zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, wie beispielsweise wichtige Verträge und historische Aufzeichnungen zu signieren. Es war unbedingt notwendig für Maler und Kalligrafen. Der ganze Prozess besteht aus etwa 30 Schritten und die Fertigstellung nimmt 6 bis 10 Monate in Anspruch, bis das Stempelkissen fertig ist.

3. Beijing traditionelle handgefertigte Spielsachen 北京面人
Die handgefertigten Spielsachen von Beijing sind eine traditionelle chinesische Handwerkskunst. Diese wird aus Weizen und Reis gefertigt und mit einem kleinen Bambusmesser formt der Künstler das Spielzeug geschickt in eine schöne Prinzessin, ein ansehnliches Tier und verschiedene historische Leute. Die handgefertigten Spielsachen sind klein und machen es so zu einem der besten Souvenirs.

4. Blau glasiertes Email 景泰蓝
Das berühmte blau glasierte Email ist eine einzigartige traditionelle Handwerkskunst aus Beijing, dem Original von dieser Art in Email. Es kann durchaus gesagt werden, dass das blau glasierte Email eine Sammlung aller traditionellen chinesischen Handwerkskünste ist. Ein Stück davon beinhaltet Kupfer, Porzellan, traditionelle Malerei und die Kunst mit Skulpturen.
Da Beijing der Ursprung dieser Art von Email ist, kann es überall in der Stadt gekauft werden. Die Produkte gehen von Tempeltabletts, Bildschirme für Hallen und Stühle bis hin zu Stäbchen, Ohrringe und Halterung für Zahnstocher.

Die 3 besten Antikmärkte die Sie nicht verpassen sollten

1. Der Sammlermarkt in Panjiayuan 潘家园旧货(古玩)市场
Der Panjiayuan Markt ist ein Freiluftmarkt. All die Dinge, die Sie sich vorstellen können und auch solche, die Sie sich hätten nicht erträumen lassen, werden hier angeboten. Über 4000 Stände bieten reichlich alte Stücke an. Dazu kommen Jadestücke, alte Möbel, handgemachtes Porzellan, Kalligrafie, Bilder und Poster von der Propaganda zur Kulturrevolution. Die meisten der hier angebotenen Dinge sind Fälschungen. Jedes Wochenende kommne Millionen von Besuchern hierher, um einen Schatz zu finden.
Der Markt kann sehr chaotisch sein. Behalten Sie daher immer ein Auge auf Ihrem Eigentum in dieser Masse. Machen Sie auch erst ein paar Runden und vergleichen Sie die Preise, bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden. Verhandlungen werden hier erwartet.
Adresse: Huawei Li, Panjiayuan Straße, Chaoyang Viertel, Beijng (北京市朝阳区华威里)

2. Der Kuriositätenmarkt in Beijing北京古玩城
Die Kuriosenstadt in Beijing – eine Präsentation der Kultur in Beijing. 1995 wurde es eröffnet und nimmt über 26.200 Quadratmeter ein, mit über 600 Läden. Hauptsächlich verkaufen sie alte und antike Möbel, Uhren, Teppiche, Keramik, Kalligrafie, Bilder, weißes Elfenbein, weiße Jade, Kristallschmuck, Shoushan Steinschnitzereien, Schnupftabakbehälter, alte Teppiche, Bronzestatuen, alte Uhren, altes Keramikporzellan, tibetische Kunst und fast alles, was Sie sich vorstellen können. Selbst wenn Sie nur durchlaufen, werden Sie vieles verstehen und wissen, was die chinesische Geschichte und Kultur ausmacht.
Adresse: West side of Huawei Bridge, No.21, South Road, East Third Ring, Chaoyang District (朝阳区东三环南路21号华威桥西侧)

3. Die Kulturstraße Liulichang 北京琉璃厂文化街
Die Kulturstraße Liulichang ist ein paar Gehminuten von dem Südausgang der Hepingmen Straßenbahnstation entfernt. Es ist ein schöner Platz, um Einkaufen zu gehen und bietet vor allem Vielfalt in der Auswahl und eine schöne Atmosphäre. Die Läden haben von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Straße wurde nach der originalen Straße aus der Qing Dynastie nachgebaut. Diese ist durch die urtümliche Holzarchitektur auf beiden Seiten der Straße geprägt. Die Produkte, die hier verkauft werden, sind Schmuck, Antikes, Kalligrafie und Bilder. Erfreuen Sie sich beim Verhandeln, wenn Sie sich für einen Kauf entschieden haben.
Adresse: Nanxinhua Straße, Xuanwu Gebiet, Beijing (北京市宣武区南新华街)

Spezialisierte Läden in Beijing

1. Der Kleiderladen für Seide Ruifuxiang 瑞蚨祥
SeidekleidungDer Kleiderladen für Seide in Beijing ist Ruifuxiang und eröffnete im Jahr 1893. Er verkaufte damals Seide, Wolle aus Fabrikproduktion, Baumwolle und Kleidung im chinesischen Stil. Kleidung die auf Bestellung gefertigt wurde war das Spezialfach für Ruifuxiang, berühmt für ihre Materialien und die großartige Maßanfertigung. Hier können heute die Touristen aus den Materialien wählen und darauf warten, bis die Kleidung gefertigt worden ist.
Öffnungszeiten: 09:00 – 21:00
Adresse: No. 5, Dashilan Straße im Xicheng Viertel in Beijing
Tel: 010-63035764
Anfahrt: Nehmen Sie den Stadtbus Linie 1, 4, 10, 104, oder 803 und steigen Sie an der Haltestelle Wangfujing Straße aus.

2. Der Hutmacher Laden Shengxifu 盛锡福
Der Hutmacher Laden Shengxifu om der Wamgfujing Allee ist eine von den berühmtesten Läden in Beijing. Er eröffnete im Jahr 1911 und hat viele berühmte Leute ihre Hüte geliefert, auch dem Vorsitzenden Mao und dem Premierminister Zhou.
Shengxifu verkauft auch Hüte nach Amerika, nach Duetschland, Frankreich, Kanada und Singapur.
Adresse: Nr. 180 in der Wangfujing Allee im Viertel Dongcheng (东城区王府井大街180号)
Öffnungszeiten: 09:00 – 21:00
Tel: 010-64079375
Straßenbahn Linie: Nehmen Sie die Straßenbahn Linie 1 und steigen Sie an der Station Wangfujing aus.

3. Der Schuhladen Neiliansheng 内联升
Der Schuhladen Neiliansheng ist die größte Firma mit handgemachten Schuhen in China, berühmt seine passenden Schuhe. Der Schuhladen Neiliansheng wurde 1853 gegründet, um Schuhe für die offiziellen Beamte zu machen. Der chinesische Charakter „Nei“ steht für die Regierung, während „Lianshen“ „Unterstützung bekommen“ bedeutet. Daher tragen alle Offiziellen diese Schuhe, um auf diesem Wege etwas Werbung zu machen und es ist auch, wie der Laden zu seinem Namen kam.
Anfahrt: Nr.34, Dashilan Straße im Xuanwu Viertel (宣武区大栅栏街34号)
Öffnungszeiten: 09:00 – 21:00
Tel: 010-63013041
Verkehrsverbindungen: Nehmen Sie einen Stadtbus der Linie 1, 4, 10, 104, oder 803 und steigen Sie an der Haltestelle Wangfujing aus.

Chinesische Medizin

1. Beijing Tongrentang 北京同仁堂
Tongrengtang wurde im Jahre 1669 gegründet und bietet eine königliche Medizinversorgung seit 1861 an. Nach 300 Jahren der Entwicklung hat Tongrengtang weiter expandiert und nun ist es ein großer Aufführungsraum außerhalb von Beijing. Der Laden ist nach der alten chinesischen Tradition gebaut. Ein Besuch wird Ihr Wissen über die chiniesische Apothek erweitern, wie auch eine gute Möglichkeit sein, um traditionelle chinesische Medizin zu kaufen.
Adresse: No. 52, Xinglong Straße, Dongcheng Gebiet (东城区东兴隆街52号)
Tel: 010-63022678

2. Laden für Arzneimittel in Henian 鹤年堂
Der Laden für Arzneimittel in Beijing Henian wurde schon im Jahr 1405 eröffnet und hat eine Geschichte von mehreren Hundert Jahren und hat somit die chinesische Medizin sehr lange begleitet. Die charakteristischen Produkte sind medizinische Spirituosen, betaute Trinks, regenerative Tees, pflanzliche Küche, medizinischer Hafer und Produkte aus Ginseng. Heutzutage ist der Arzneimittelladen von Henian eine geschützte Einheit in dem Erbe der chinesischen nicht materiallen Dinge.
Adresse: Nr.43-1, Changnei Straße, Xicheng Viertel
Tel: 010-63010118
Verkehrsverbindungen: Nehmen Sie den Bus Nummer 102, 105, 204, 724, 109, oder 603 und steigen Sie an der Station Caishikou aus oder Sie nehmen die Straßenbahn Linie 2 und steigen Sie an der Station Xuanwumen aus.

3. Laden für Arzneimittel in Deshou 德寿堂
Der Arzneimittel Laden in Deshou wurde im Jahr 1934 gebaut. Während der 1930er Jahren wurde er in Beijing bekannt. Der Laden für Arzneimittel verkauft chinesische und ausländische Medizin, Ernährungsprodukte und medizinische Ausstattung und Ginseng Produkte. Es hat auch eine Klinik für traditionelle chinesische Medizin.
Adresse: Nr.175, Zhushikou westliche Straße
Tel: 010-63032093

Große Einkaufszentren

Die traditionellen Einkaufsviertel waren immer in der Wangfujing Straße, Qianmen Straße, Dongdan und Xidan Kommerzstraße. Doch jetzt scheint es so, dass die Jianguomen Außenstraße und die Chaowai Straße bis an die Spitze aufgeholt haben, wo die neuesten und luxuriösesten Dinge zu haben sind. Einkaufen in den Freiluftmärkten sollte kein ausländischer Reisender bei seiner Tour missen. Versuchen sie die Panjiayuan Sammlungstraße, Xiushui Straße und die Liulichang Straße, in denen es lokale Spezialitäten gibt. Darunter sind Zellenemail, Holzschnitzereien, Jadestücke, lackierte Holzkünste, Antikes und Frischwasserperlen.

1. Wangfujing Straße(王府井大街)
2. Xiushui Straße(秀水街) Adresse: Nr. 8, Xiushuidongjie Straße, Chaoyang Gebiet, Beijing (北京市朝阳区秀水东街8号)
3. Qianmen Straße(前门大街) Adresse: Süden auf dem Tiananmen Platz
4. Silberstraße(银街) Adresse: in Dongdan Beidajie Straße (东单北大街)
5. Sanlitun Dorf 三里屯 Adresse: 19 Nord Sanlitun Straße, Chaoyang Gebiet (朝阳区三里屯北路19号)

Reisen von China Highlights werden günstig angeboten, ganz ohne gezwungene Einkaufstouren. Wenn Sie in China einkaufen wollen,  vielleicht interessieren Sie noch für die Infos über das Thema-wie handelt man in China oder FAQ über das Einkaufen in China.

Beliebte Beijing Reisen

Beijing Essenz Reise

Visafreie Tour in Beijing

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen