Kontakt
HomeGuilinSehenswürdigkeitenBerg der aufgehaeuften Seidenbündel

Der Berg der aufgehäuften Seidenbündelbesteht aus 4 Bergen

Die Kalkssteinformationen, die wie Bündel verschiedenfarbiger Seidenfäden aussehen, die von von üppigen Bäumen bewaldet sind, gaben der Erhebung ihren Namen. Die Cai Shan besteht aus dem Yu Yue Berg, dem Si Wang Berg, dem Xian He Gipfel und dem Ming Yue Gipfel. Auf dieser Seite meißelte man in der Ming-Dynastie fünf chinesische Schriftzeichen ein:" Jiang Shan Hui Jing Chu",- Treffpunkt der phantastischen Landschaften. Man zeigt hier Besuchern, daß der Gipfel der Hauptanziehungspunkt der Landschaft ist. Wenn man die Spitze des Berges erklommen hat, kann man die märchenhafte Landschaft bewundern.

Der alten Weg auf der südlichen Seite des Berges entlang, können Touristen nach zehn Schritten die Diecai Laube sehen, die in Qing Dynastie von einer Gelehrten namens Qin Huan gebaut wurde. Wenn man von der Laube aus in die Ferne blickt, kann man die bunten Schichten des Diecai klar sehen, so dass die tiefe Bedeutung von Diecai deutlich klar gemacht wird. In der rechten Ecke kann man die Felswand des Mingyue Gipfels angucken, die durch Pflanzen einen schönen Anblick, weshalb man in dieser Ecke den besten Blickwinkel hat, die bunten Farben zu fotografieren.

Der Mingyue Gipfel

Mit seiner Höhne von 223 Metern ist Mingyue Gipfel der höchste in der Stadt. Der Mingyue Gipfel ist bekannt für seine Höhe, Gefährlichkeit, Steilheit und Schönheit. Nachdem man an der auf dem Berghang liegenden Diecaitür vorbeigegangen ist, kann man das Chengren Denkmal und die Yangzhi Halle sehen. Die auf den Gipfel gebaute Nanyun Laube bedeutet, dass man hier die Wolken erreichen konnte. Von hier aus können sich Touristen an dem Anblick der Schönheit von Guilin erfreuen.

Feng Höhle

Auf der halben Höhe des Mingyue Gipfels gibt es eine absonderliche Höhle, durch deren Mittelteil nur jedes Mal ein Mensch gehen kann. Die Höhle ist 20 Meter lang und eigentlich ein unterirdischer Fluss. Mit dem Wechsel der Jahreszeiten kann man verschiedene Bilder der Höhle erfahren.

Weitere Informationen

Die Öffnungszeiten:von April bis November 6:30 bis 18:00 und von Dezember bis zum nächsten März 6:00 bis 18:30, die ganze Reise dauert ungefähr eine Stunde.

Eintrittspreis : 35 pro Person

Verkehrsmittel

Touristen können die Busse 2 (06:00-21:30) nehmen oder die kostenlosen Buslinien 58 (08:30-16:30) oder Tourlinie 1 (07:00-22:00) wählen, dann können Sie die schöne Landschaft vom Die Cai Berg genießen.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen