Anfragen
HomeGuilinGuilin Sehenswürdigkeiten Longji Reiseterrassen und Longsheng

Longsheng Reiseterrassen, ein Arbeitswunder der Antike

Longsheng Reiseterrassen, ein Arbeitswunder der Antike

Überblick

Longsheng liegt in der Gebirgsregion ungefähr 115km nordöstlich von Guilin entfernt. Die natürliche Schönheit und die traditionellen vielfältigen Kulturen geschaffen von den eingeborenen Minderheiten, ziehen die Touristen aus der ganzen Welt an. Die Reisterrassen wurden zuerst in der Yuan Dynastie (ungefähr vor 800 Jahren) angelegt. Das Zhuang Minderheitsdorf und das Yao Minderheitsdorf auf dem Berg bietet Ihnen eine gute Gelegenheit an, die Gebräuche und Sitten der Nationalminderheiten kennenzulernen.

Beste Reisezeit

Von Mitte April bis Mitte Juni sind die Felder gut bewässerten und Sie können das Wasser in der Sonne glitzern sehen im Frühjahr.

Von Juli bis Mitte September ist die Vegetationsperiode für die Getreidepflanzen. Sie werden grün und kräftig aussehen in dieser Zeit.

Von September bis Anfang Oktober wird der Reis auf den Feldern reif; Sie werden Schichten von Teppichen aus goldgelbem Reis sehen. Landwirte können bei der Ernte gesehen werden auf den Feldern vom 01 bis 15 Oktober.

Im Winter schneit es manchmal, dann können Sie ein weiße und glänzende Reisterrassen sehen.

Drei Dörfer

Es gibt drei Eingänge, die zu den Longsheng Terrassen führen. Es sind das Ping'an Dorf, das alte Longji Dorf (Gu Zhuang Zhai) und das Jinkeng Dorf.

Ping An Dorf

Das Ping An Dorf ist am berühmtesten. Die Longsheng Reisterrassen werden meistens mit den Reisterrassen bei Ping An genannt. Hier ist es voll von Touristen in der Hochsaison. Es gibt Hotels, Restaurants, Bars und sogar auch Fußmassagen im Dorf. Die Hotels in Pingan sind am besten im Vergleich zu andere 2 Dörfer.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Dorfes sind die sieben Sterne, die den Mond umgeben (Qi Xing Ban Yue 七星伴月), die neun Drachen und fünf Tieger (Jiu Long Wu Hu 九龙 五虎) und zwei Drachen, die mit einer Perle Frolicking, die alle Lieblingsorte sind verfolgt von Künstlern und Fotografen gleichermaßen.

Altes Longji Dorf (Gu Zhuang Zhai)

Das Alte Zhuang Dorf ist am traditionsreichste und am wenigsten beeinflusste Zhuang Minderheit Dorf in Longsheng. Es ist eine gute Möglichkeit für diejenigen, die Interesse an Geschichte und Kultur haben.

Das Dorf verfügt über den ältesten und die größten Gebäudekomplex auf Stelzen in der Provinz Guangxi, von denen die meisten mehr als 100 Jahre alt sind. Mit einer Geschichte von mehr als 400 Jahren, ist das Dorf das Zuhause von 200 Haushalten und mehr als 1.000 Menschen der Zhuang Minderheit. Hier gibt es noch vielen traditionelle Häuser und ein Museum. Die Wanderung von Gu Zhuang Zhai bis zum Ping An Dorf dauert etwa 1,5 Stunden.

Jinkeng Dorf

Die Reisterrassen um das Jinkeng Dorf sind Großartiger und höher als die um Ping An und Altes Longji Dorf. Dann hier ist pefekt für die Touristen, die mehr als ein Tag hier zu verbringen planen.

Die Jinkeng Terrassen halten mehrere Yao Dörfer: Dazhai, Tiantouzhai, Zhuangjie, Xinzhai und Xiaozhai. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte sind in und um das Dazhai und Tiantou Dorf.

Es gibt drei Aussichtspunktn in Jinkeng Reisterrassen.

Die Aussichtspunkt 1 ist Xishanshaoyue(西山韶乐), Xishanshaoyue ist die höchste Aussichtspunkt in dieser drei Aussichtspunktn, wenn man hier steht, kann man den Katzenberg(der höchste Berg von Südchina) von Xinan Landkreis sehen. Und hier hat man auch beste Aussicht, alle Felder zu sehen und hier kann man auch gute Fotos machen über Sonneaufgang.

Die Aussichtspunkt 2 ist Dajies Tausend-Lagen-Terrassen (Dajie Qiancent Tizian 大界千层天梯), hier ist relativ niedrig und leicht zu erreichen, da der Wegzustand gut ist. Die Terrassen sind fantastisch und man kann die Häuser der Yao von dort aus sehen. Es ist ein ausgezeichneter Ort, um einen Sonnenaufgang zu sehen.

Die Aussichtspunkt 3 ist der Goldene Buddha Gipfel (Jinfo Ding 金佛顶), der Goldene Buddha Gipfel ist der beste Ort, um Fotos von einem Sonnenuntergang zu machen. Es gibt eine Seilbahn von der Unterseite der Reisterrassen auf den Gipfel - Goldener Buddha Gipfel - einem der besten Panoramaaussichtspunkte, was sehr praktisch für diejenigen ist, die nicht gut zu Fuß sind. Die Seilbahn führt die Reisenden an den Gipfel in 20 Minuten im Gegensatz zu drei Stunden zu Fuß. Von Aussichtspunkt 3 nach Aussichtspunkt 1 braucht man noch 1 Stunde.

Aktivitäten in Longji

Jinkeng Reisterrassen Jinkeng Reisterrassen

Wanderung

In Longji gibt es 2 Routen zu wandern.

Altes Longji Dorf --- Pingan Dorf: Diese Wanderungsroute ist geeignet für die Touristen, die nur ein Tag in Longji verbringen kann. Wandern von Altes Longji Dorf nach Pingan Dorf ist circa 4 Kilometer, und braucht man nur 1.5 Stunden.

Pingan Dorf --- Jinkeng Dorf: Von Pingan Dorf nach Jinkeng ist ungefähr 15 Kilometer, man braucht 5 Stunden von Pingan Dorf nach Jinkeng Dorf. Der Weg ist wie der Wandernweg in Alpen, man braucht manchmal Stöcker. Der Endepunkt von Wanderung ist in der nähe von der Aussichtspunkt 2, wenn Sie auch die andere 2 Attraktion sehen wollen, empfehlen wir Ihnen, eine Nacht hier zu übernachten.

Öltee kochen und probieren

Öltee ist ein Essen, das die einheimische Leute als alltags Lebensmittel kochen. Öltee besteht hauptsächlich aus Puffreis und Teesuppe. Nachdem man Puffreis gebratet und Teesuppe gekocht, mischt man sie zusammen mit Erdnüsse, feingeschnittener Porree und Süßkartoffel, das finde ich sehr lecker.

Reissetzlinge pflanzen

Diese Aktivität hängt streng von Jahreszeit, normalerweise pflanzen wir Reissetzlinge im Mai, wenn Sie zu dieser Zeit Longsheng Reisterrassen besuchen, können wir es für Sie arrangieren.

Reisetipps

Wir empfehlen Ihnen, sportlich anzuziehen. Wenn Sie auf dem Berg übernachten, können Sie das große Gepäck in Hotel in Guilin aufbewahren, nur das kleine Gepäck mitnehmen.


Longji Tee, schwacher Schnaps, Klebreis und Paprika werden als die vier Schätze von Longji bezeichnet. Außerdem sind die Handstickereien, Batik und Silberartikeln die bekanntesten Souvenirs für Touristen.


Beste Reiserouten

Guilin-Longji-Sanjiang

Guilin-Longji-Yangshuo

Was können Sie besuchen?

Longji Reisterrassen, Sanjiang Chenyang Dorf

Sanjiang Chenyang Acht Dörfer: Die sind Dong Minderheit Dörfer.

Wo können Sie übernachten?

In Guilin: Guilin Bravo Hotel(4 Sterne), Guilin Wasserfall Hotel(5 Sterne)

In Longji: Pingan Hotel, Starwish Hotel(in Pingan Dorf), Quan jing lou Hotel(in Jinken Dorf)

In Sanjiang: Fengyuqiao International Hotel

Was sollten Sie in Longji und Sanjiang probieren?

Sauer Fisch, Sauer Fleisch und Chongyang Wein

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen