Anfragen

Der Elefantenrüsselberg, der bekannteste Berg und das Symbol Guilins

Der Elefantenrüsselberg, der bekannteste Berg und das Symbol Guilins

Auch der Elefantenberg genannt. Er liegt am Westufer des Lijiang in Süd-Guilin. Da der Berg wie ein Elefant aussieht, dessen Rüssel aus dem Flusswasser schöpft, bekam er den Namen. Das zwischen dem Elefantenkörper und dem Rüssel befindliche Loch wird das "Wasser-Mond-Loch" genannt und ist bei Flut mit dem Boot erreichbar. Wenn es eine klare Nacht ist, widerspiegelt sich das Loch im Wasser wie ein Vollmond, was eine schöne Nachtszene bildet.

Highlights

Wasser-Mond Höhle: Zwischen dem Rüssel und Körper des Elefantenrüsselbergs gibt es eine runde Höhle, die wie ein auf dem Wasser schwimmender Mond aussieht, deswegen nennt man die Höhle Wasser-Mond Höhle. In einer mit Mond glänzenden Nacht bildet sich mithilfe des auf dem Fluss glänzenden Mondlichts eine wunderschöne Szene heraus, die schon in der Geschichte von Guilin von vielen berühmten Dichtern und Malern Anerkennung gefunden hat. In und um die Höhle gibt es viele Inschriften und Skulpturen, die bekannteste davon ist ein Gedicht von Lu You, einer der vier großen Dichter in der südlichen Song Dynastie(1127-1279).

Die Elefantenaugenhöhle: Nachdem Touristen entlang des krummen steinernen Pfades den Topf des Elefantenrüsselbergs erreicht haben, können sie eine andere Höhle finden: Die Elefantenaugenhöhle. Die Elefantenaugenhöhle ist ungefähr 2 Meter hoch, 10 Meter weit und ca. 52 Meter lang. Sie bekommt diesen Namen, weil diese Höhle gerade auf der rechten Seite des Elefantenrüsselbergs liegt, wo eigentlich das Auge des Elefanten sein sollte. Um diese Höhle stehende Touristen können sich am Anblick der schönen Natur in der Nähe erfreuen.

Puxian Pagode: Nachdem Touristen den Topf des Elefantenrüsselbergs erreicht haben, können sie eine Pagode ansehen, die in der Ming Dynastie (1368-1644) gebaut worden ist. Diese zylindrische Pagode sieht wie ein Schwertgriff aus.

Abendshow: Am Abend läuft hier eine Show mit dem Namen Elefantenlegende. Mit der Beleuchtung sieht der Elefantenrüsselberg sehr schön aus.

Empfehlenswerte Reiseplanung

Der Elefantenrüsselberg + 2 andere Sehenswürdigkeiten in Guilin

Dieser Elefantenrüsselberg das Wahrzeichen von Guilin, aber dieser Park ist sehr klein, 30 Minuten sind genug für einen Besuch.

Ohne Eintrittstickets zu kaufen können Sie ihn hier auch sehen

1. Bei einem Abendessen im Yu Ren Ma Tou Restaurant

Dieses Restaurant liegt neben dem dritten Tor vor dem Elefantenrüsselberg. Das Essen dort ist gut und wenn Sie dort essen, haben Sie auch eine gute Aussicht auf den Elefantenrüsselberg.

2. Übernachten Sie im Vienna Hotel (Binjiang Str.)

Das Vienna Hotel (Binjiang Str.) ist ein Nachbar des Elefantenrüsselberges. Das Restaurant des Hotels liegt in der 6ten Etage und wurde aus Glas erbaut. Wenn Sie hier frühstücken, können Sie den Elefantenrüsselberg sehen. Die andere Seite ist auch sehr schön mit dem Zeder See und 2 Pagoden.

Atrraktionen in der Nähe

1. Zhengyang Fußgängezone

Die Zhengyang Fußgängezone liegt im Stadtzentrum und zu Fuß braucht man ungefähr 15 Minuten vom Elefantenrüsselberg aus. In der Fußgängerzone können Sie viele Restaurants, Bars und Läden finden.

2. Sieben Sterne Park

Wenn Sie sehr früh aufstehen, können Sie in den Park gehen, denn viele Leute machen Sport hier, sie tanzen, spielen Karten oder machen Taiji.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten: von April bis Oktober (in der Hauptsaison): 6:30-21:30 Uhr

von Dezember bis März (in der Nachsaison): 7:00-21:30 Uhr

beste Zeit für eine Besichtigung: morgens oder abends

Verkehrsmittel: Touristen können die Touristenbusse 57 und 58 wählen, aber auch die Linienbusse 2 und 23.

Empfohlene Reisen

Eine Erkenntnisreise in Guilin: Li-Fluss und Reisterrassen Reise

Eine sportliche Reise in Guilin: Guilin Wanderungreise

Minderheiten Kultur kennenlernen: Guilin & Reisterrassen & Wind-und Regenbrücke

Wenn Sie eine Maßgeschneiderte Reise planen, können wir nach Ihre Wünsche das anbieten.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen