Anfragen
HomeDie Chinesische MauerZelten auf der Chinesischen Mauer

Camping auf der Chinesischen Mauer - Chinarundreisen.com

Die chinesische Mauer von China wurde von Hunderten und Tausenden von Soldaten und Arbeitern in antiken Zeiten gebaut. Es scheint unmöglich, die harte Arbeit und großartige Kunst von dieser von Menschen gemachten Konstruktion zu verstehen, bis wir sie selbst erlebt haben. Eine Übernachtung in einem Zelt in einem der Wachtürme wird Dir einen Traum in Erfüllung gehen lassen. Auf der Mauer entlang wandern und in einem Wachturm übernachten, da fühlst Du sich wie einer der Mongolen von damals. Fast alle Reisende, die China besucht haben, fahren auch zur bekannten Großen Mauer von China. Aber nur wenige haben auch auf der chinesischen Mauer gezeltet. Chinarundreisen.com arbeitet mit einer professionellen Firma für Zelte zusammen, um Besuchern dieses einmalige Erlebnis zu ermöglichen und die Erfahrung anbieten zu können.

Warum uns wählen?

Lizenzierte Reiseführer und erfahrene Fahrer mit sicheren und komfortablen Fahrzeugen

Deine Zufriedenheit hat bei uns oberste Priorität

Professionale Reiseberater organisieren die Reise und Camping

Manche Details können wir nach Deinem Wünschen flexibel anpassen

Reiseplan 1: wilde chinesische Mauer mit deutschsprachigem Reiseleiter

Geh mit einem deutschsprachigen Reiseleiter auf der Großen Mauer zelten. Du erlebst die chinesische Mauer intensiv bei einer Wanderung, auf der Du die Gelegenheit für atemberaubende Fotoaufnahmen haben wirst. Das ist möglich, da wir einen Abschnitt der Großen Mauer bei Jiankou ausfindig gemacht haben, der abgelegen von den Tourismusströmen liegt. Er ist durch seinen etwas zerstückelten und veralteten Zustand nicht attraktiv für den großen Massentourismus. Durch die Ruhe und Abgeschiedenheit von der modernen Weit erlebst Du die chinesische Mauer intensiver und können die Gedanken über die Geschichte der Mauer betrachten und sich für Fotomotive viel Zeit nehmen und einzigartige Bilder schießen. So erlebst Du die chinesische Mauer bei der eintägigen Übernachtung und auf der 2 tägigen Wanderung sehr authentisch und nahe.

Reiseverlauf

jiankou camping

In ersten Tag starten wir der Reise direkt nach dem Mittagsessen. Unser Pferd wird für uns die Ausrüstung tragen. Unser professioneller Camping-Reiseführer und einer deutschsprachiger Reiseleiter führen Dir zwei Stunden auf der Großen Mauer durch die atemberaubenden Landschaften. Dort begegnen uns nur sehr wenige andere Touristen. Viele der großartigen Orte belohnst Du mit eindrucksvollen Motiven für Deine Fotoaufnahmen. Am Abend zelten wir in einem Wachturm der Großen Mauer. Zu essen gibt es BBQ.

Am nächsten Morgen setzen wir unsere Wanderung auf der Großen Mauer fort. Es geht etwas 1,5 Stunden zu dem renovierten Abschnitt bei Mutianyu, der etwas bekannter und von mehr Besuchern bewandert wird. Auf diesem Abschnitt wandern wir etwa eine halbe Stunde entlang, bis wir das Ziel erreichen, wo wir zum Mittagessen mit gerösteten Forellen empfangen werden.

Tipps:

1. Wenn Du Lust hast, kannst Du in den ersten Tag noch die Kaiserstadt oder die Ming Kaisergräber besuchen, Du brauchst neben Tickets für den Eintritt nicht extra Geld zu bezahlen.

2. Da es ein Pferd gibt, achtest Du auf Mücken und nimmst Du ein Mückenspray mit.

3. Nach der Wanderung kannst Du eine Fußmassage machen und sich dabei von der Wanderung erholen.

Preis

Gruppe Size 1 2 3-5 5-10
Preis p/P CNY4128 CNY2448 CNY1728 CNY1368

Buchungsanfrage

Was wir für Dich vorbereiten:

Landkarte von dem Wandergebiet
Deutschsprachiger Reiseleiter
Alle Eintrittskarten
Alle Transporte
Camping Ausrüstung (Zelte: 1 Zelt für 2 Personen, 1 Matte pro Person, 1 Schlafsack im Sommer und 2 wenn kalt ist)
Wanderstock
Essen: Frühstuck mit Brot, Kaffee, etc., Kochausrüstung, BBQ Material, lokales Mittagessen
unbegrenzt viel Wasser für jede Person

Bitte nimmst Du selber mit:

Sonnencreme, Sonnenbrille, Hut, Regenschirm
Zahnpasta, Zahnbürste und Handtuch
Wanderstiefel, Vliesjacke oder Sweatshirt mit Kapuze, Windjacke, ein zusätzliches Paar Socken und Kleider zum Wechseln etc.
Rucksack für Schlafsack und Matte
Extra Früchte und Snacks
Reiseapotheke
Mückenspray
Taschenlampe
Toilettenpapier und Plastiksäcke

Hinweise

1. Du benötigst einen Tagesrucksack um das Wasser zu transportieren und die Snacks und andere persönliche Dinge

2. Eine Reiseversicherung ist optional und liegt allein in der Verantwortung der Reisenden. Wir empfehlen Dir dringen eine Versicherung für Krankheiten abzuschließen.

3. Es gibt keine Toilette entlang des Wanderpfades auf der chinesischen Mauer. Du solltest darauf eingestellt sein, die Natur zu benutzen. Bitte bereitest Du sich darauf vor vor der Wanderung und nimmst Du unbedingt Toilettenpapier mit.

4. Es gibt unbegrenzt Wasser in unserem Fahrzeug

5. Wir bringen Wanderstöcke mit in unserem Fahrzeug und bitte teil Deinem Reiseführer mit, wenn Du einen benutzen möchtest.

6. Da diese Wanderung durch Dschungel und Buschlandschaft führt wird lange Hosen dringend empfohlen mit abnehmbaren Längen. Das wird die beste Lösung für den Sommer sein und kurze Hosen allein sind nicht empfehlenswert.

7. Es ist uns nicht möglich für ein gutes Wetter zu garantieren. Wenn das Wetter richtig schlecht ist, mit schwerem Regen oder einem großen Sturm in der Zeit von Juli bis August in der Nacht gut möglich, dann können wir die Übernachtung in ein angrenzendes lokales Gästehaus verlagern. Es entstehen Dir keine weiteren Kosten.

8. Wir empfehlen sich eigene kleine Mahlzeiten vorzubereiten vor der Abfahrt von Beijing, wenn Du keine Snickers mögen, die wir vorrätig haben.

9. Als verantwortungsvolle Reisende haltest Du sich an den Leitsatz “wir nehmen nichts mit außer Fotos und hinterlassen nichts außer Fußspuren”.

Reiseplan 2: Zelten auf der Großen Mauer bei Huanghuacheng (englischsprachigen Reiseleiter)

Huanghuacheng war einst eine strategisch militärische Basis, um die kaiserlichen Grabstätten der Ming Dynastie zwischen den Jahren von 1368 bis 1644 zu verteidigen. Später in den 1950 er Jahren entschieden die lokalen Behörden, hier zwei Dämme aufzubauen und sie kontrolliert zu fluten. Dabei tauchten Teile der Mauer ins Wasser ab. Du siehst die zwei Wasserreservate am Anfang und am Ende der Wandertour. Diese Abteilung ist ein schöner Ort für Touristen, der sich mit den Bergen, Seen und der besonderen Stabilität der Großen Mauer verbindet. Es ist die Abteilung, die jetzt bis zuletzt erst unter Wanderern beliebt und bekannt geworden ist.

camping huanghuacheng

Tag 1 von Beijing nach Huanghuacheng in 1,5 Stunden und 3 km Wanderung

Es dauert 2 Stunden vom Hotel bis zur Abteilung Huanghuacheng bei der chinesischen Mauer. Die Wanderung beginnt dann um etwa 16 Uhr und Du wirst eine Rundwanderung an 4 Wachtürmen vorbei erleben. Die Mauer verläuft aktuell in Richtung Osten, wobei wir nicht in der Lage sein werden weiter zu laufen, weil sie dann sehr abfällig und zerrüttet wird. Wir haben ein von den lokalen Einwohnern selbstgemachtes Essen in einem bäuerlichen Gasthaus in der Nähe der Mauer. Eine einfache Dusche wird hier ebenfalls vorhanden sein. Unser Gast wird die ganze Zeltausstattung dann hoch zu dem Wachturm bringen nach dem Essen. Wir gehen selber über eine 20 minütige Wanderung zu dem Wachturm. Eine Lampe ist notwendig, um unseren Weg durch die Nacht zu finden. Du solltest hier nochmal auf die Toilette gehen, bevor wir die Mauer hochsteigen.

Zeltausstattung: Zelt für 2 Personen, 1 Schlafsack, 1 Rollmatte und 1 Kissen pro Person

Tag 2 Sonnenaufgang und Wandern von Huanghuacheng nach Xishuiyu in 4 Stunden und 6 km

Auf der Großen Mauer aufwachen und die Sonne geht um dich herum auf. Es ist die richtige Zeit, um ein paar großartige Fotoaufnahmen zu machen. Zu dieser Zeit ist es hier für gewöhnlich still und ohne weitere Menschen auf der Mauer und man hat die Mauer ganz für sich allein. Wir werden ein einfaches Frühstück zu uns nehmen und anschließend die Wanderung auf der Großen Mauer fortsetzen. Die ersten 40 Minuten davon gehen gerade aus hoch und die Wanderung wird zu einer Herausforderung, aber Du wirst mit einem erstaunlichen Panoramaausblick auf die zwei Seen bei der chinesischen Mauer belohnt. Es gibt hier ständige Hochs und Tiefs bis nach Xishuiyu. Du gehst ebenfalls durch Dschungel und Buschgebiete, entlang von Orchideen und Kastanien in der Nähe der Mauer. Wenn wir das Ende der Wanderung für den heutigen Tag erreichen bei Xishuiyu, wirst Du einen weiteren Teil der Mauer sehen, der zu einer anderen Abteilung gehört. Hier gibt es wieder einen richtig faszinierenden Ausblick von den Wachtürmen aus von der chinesischen Mauer. Wenn man auf kleinen Pfaden herunter läuft werden wir die Wanderung auf dem Parkplatz beenden. Hier solltst Du gewarnt sein, denn der Abstieg ist etwas rutschig und wenn man die Mauer verlässt, sollte man nicht in Eile sein.

Ein einzigartiges Essen in den heißen Pfannen folgt anschließend auf dem Weg zurück nach Beijing. Heiße Pfannen kommt original aus der Sichuan Provinz und ist nun sehr beliebt in ganz China. Du kannst eine einfache oder scharfe Pfanne bestellen, wie Du möchtest. Das ist auch noch eine gute Möglichkeit, um den Umgang mit den Stäbchen zu üben. Du wirst bis um etwa 14 Uhr zurück ins Hotel gefahren.

Preisdetails:

Buchungsanfrage

Inklusive:

ein Fahrzeug mit Klimaanlage und einem erfahrenen Fahrer
Persönliche englisch sprechende Wanderexperten als Reiseführer
Eintrittsgelder für die Große Mauer
Unbegrenzt viel Wasser, kleine Snacks und Mahlzeiten wie beschrieben
westliches normales Frühstück mit lokalen Pfannkuchen, Müsli, Früchten, Milch und Kaffee, serviert auf der chinesischen Mauer
ein Zertifikat über die Teilnahme an der Wanderung auf der Großen Mauer von China

Nicht inbegriffen sind:

Reiseversicherung
irgendwelche anderen lokalen Einrichtungen
persönliche Ausgaben
Trinkgelder für den Wanderführer und Fahrer, die wir bei gutem Service empfehlen zu einem 2 zu 1 Verhältnis extra

Was mitnehmen:

Bequeme Schuhe, kleine Mahlzeiten, Sonnencreme, Sonnenbrille, erste Hilfe Paket, Mütze

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen