Anfragen

wie feiert man Weihnachten in China?

wie feiert man Weihnachten in China?

Feiern: Dec. 1 to Jan. 6

Lage: China

Weihnachten ist kein gesetzlicher Feiertag in China, weil die christliche Kultur wenig Einfluss in China hat, und die meisten Chinesen sind nicht christlich (nur 1% offiziell), aber es ist ein gesetzlicher Feiertag in Macau und Hongkong. Entlang der Küste und in den großen internationalen Städten ist es ein großer kommerzieller Erfolg und eine neu verabschiedete festlichen Tradition. Die Feiertage haben stetige Popularität gewonnen in den letzten Jahren, obwohl es regionale Unterschiede gibt und die meisten Familien Weihnachten kaum feiern, aber das baldige kommende Frühlingsfest feiern alle Chinesen.

Wie sagt man “Frohe Weihnachten! „ auf Chinesisch?

圣诞快乐 Shèngdàn kuàilè /shnng-dan kwhy-ler/

Weihnachten von Ost nach West in China

Auf dem Festland

WeihnachtenIn den letzten Jahren wird Weihnachten immer populärer und wird in großen Städten wie Beijing, Shanghai und Guangzhou gefeiert, wo eine große Anzahl von Expats leben und den westlichen Einfluss geprägt haben. Die Städte sind in der Regel entlang oder in der Nähe der chinesischen Ostküste. Es gibt mehr Christen dort (vielleicht 5%).

In kleine Städten und ländlichen Gebieten im chinesischen Landesinnere gibt es weniger Christen und die Menschen haben weniger Kontakt mit Ausländern, so dass Weihnachten manchmal ein ausländisches Geheimnis für sie ist, vor allem für die älteren Generationen.

In weiter westlichen Gebiete Chinas wird Weihnachten kaum gefeiert, mit Ausnahme von großen Städten wie Chengdu und Chongqing. Im äußersten Westen, wo viele Moslems und frühere Buddhisten leben, wie in Xinjiang und Tibet, feiert man Weihnachten öffentlich sehr wenig.

In Hong Kong, Macau und Taiwan

Weihnachten ist ein zweitägiger Feiertag in Hongkong und Macau aufgrund der britischen und portugiesischen Einflüsse.

In Hongkong sind der Weihnachtstag (25. Dezember) und Boxing Day (26. Dezember) beide offizielle Feiertage. Die Banken sind an diesen Tagen geschlossen. Der Boxing Day ist eine britische Tradition. Es ist ein Tag zum Einkaufen für das Nach-Weihnachtsgeschäft und für Arbeitgeber, Geschenke an ihre Mitarbeiter zu verteilen.

In Macau sind Heiligabend (24. Dezember) und Weihnachten offizielle Feiertage. Die beide Tage und der 26. Dezember sind für Banken frei.

In Taiwan feiert man Weihnachten in der Regel mehr als in China, aber weniger als in Hongkong und Macau. Siehe unten.

Was Chinesen an Weihnachten machen

Die meisten Chinesen, die Weihnachten feiern, betrachten Weihnachten als eine glückliche Gelegenheit zum Beisammensein von Freunden, Verwandten und Paaren, ohne religiöse Anlage, während die Christen in der Regel religiös den Tag feiern, manchmal mehr als im Westen. Nur wenige Chinesen wissen, dass Weihnachten die Geburt Jesu Christi feiert oder gar eine religiöse Bedeutung hat.

Das Weihnachten von normalen Chinesen

Das kommerzielle Weihnachten ist zu einer wichtigen jährlichen Veranstaltung in den großen Städten in China geworden. Auf den Straßen und in Kaufhäusern gibt es viele Weihnachtsbäume, Lichter und Dekorationen. Sie werden Weihnachtsmusik von Ende November an hören. Damit wollen Sie erreichen, dass ihre Kunden kauffreudiger werden. Ein chinesischer " Weihnachtsmann " (圣诞老人 Shengdan Lǎorén / shnng-dan laoww-RNN /) trägt dazu bei, so ist eine chinesische Weihnachtsszene komplett.

Sie werden viele ähnliche Dekorationen sehen, Weihnachtskränze, Merry Christmas Banner, bunte Lichter und die gleiche Art von Schmuck. Die meisten dieser Dekorationen werden im Westen gekauft aber in China gemacht!

Für junge Menschen ist es eine gute Chance, mit Freunden zusammen zu sein und eine Weihnachtsparty zu veranstalten. Diese kann Haus eines Freundes, bei McDonalds, in einer Karaokebar, einem Café, Restaurant oder Bar stattfinden. Es gibt eine festliche Atmosphäre, die Menschen genießen die Dekorationen und ungewöhnliche Musik.

Das Weihnachten von chinesischen Christen

Viele chinesische Christen feiern Weihnachten als Top-Event des Jahres, sogar wichtiger als das chinesische neue Jahr. Die Vorbereitung von Lieder und Aktivitäten läuft einige Wochen zuvor schon.

Chinesische Christen gehen in ein paar besondere Kirchen, die in der Regel überfüllt sind, während sie Weihnachten feiern. Am Weihnachtsabend gibt es Choraufführungen und die Gemeinde setzt auf Tanz- und Theateraufführungen. Es heißt "Ruhiger Abend" (Ping Ye 平安夜 aus der Ableitung des Weihnachtsliedes "Stille Nacht").

Äpfel werden gegessen als neue Tradition des Landes. Das Wort Apfel (苹果 píngguǒ / Tisch gwor /) klingt wie das Wort "Frieden" in Mandarin, so dass die Leute Äpfel essen.

Weihnachtssänger in den Straßen sind selten zu sehen, obwohl es in den christlichen Häusern immer beliebter wird, wobei auch Karaoke Maschinen verwendet werden können.

Weihnachten in Hongkong

WeihnachtenHong Kong ist einer der besten Orte der Welt wegen seinen zweitägigen Feiertagen, um die festliche Weihnachtsatmosphäre zu erleben. Das amerikanische CNN-TV sagt, dass Hongkong einer der Top 10 Plätze auf der ganzen Welt für das Winterfest ist. Hongkong ist für fantastisches Weihnachtsausstellungen, gutes Essen und Weihnachtsgeschäft bekannt.

Ausstellungen

Das 1881 Heritage, Harbour City Mall, Langham Place, Elements Mall und die IFC Mall zeigen viele blitzende, komplizierte und große Ausstellungen. Das Hong Kong Tourismusamt bietet einen kostenlosen jährlichen Weihnachtsleckerbissen für die Touristen am Statuen Platz, der einen epischen Baumkranz bei den Wolkenkratzern mit ihren eigenen bunten Dekorationen und Hintergrundbeleuchtungen hat.

Aktivitäten

Das Disneyland veranstaltet Weihnachten-Thema-Unterhaltungen ab Thanksgiving bis Ende Neujahr.

Das Hong Kong Ballet inszeniert den Nussknacker und es ist ein Genuss für diejenigen, die die Oper und Ballett mögen.

Die Hong Kong Philharmonic spielt eine Auswahl von klassischen Weihnachtsstücken.

Gebäude werden mit Weihnachtsschmuck geschmückt für Hongkongs Symphonie der Lichter.

Kirchen und Christen nehmen Weihnachten ernst und es gibt große religiöse Veranstaltungen, wie Weihnachtslieder singen und besondere Aufführungen. Improvisierte Gruppen Singen Weihnachtslieder und kirchliche Gruppen gehen auf die Straßen, bringen mit ihren Gitarren jubel und Grüße in der Nacht.

Essen an Weihnachten

Da gibt es gutes Essen zu genießen. Hongkong ist bekannt dafür, dass es hier mehr gute Restaurants als in vielleicht anderen ähnlich großen Städten gibt in Asien (wie von Michelin und anderen solchen Einrichtungen Bewertet wurde). Die Weltklasse-4-Sterne und 5-Sterne-Hotels in Hongkong bieten spezielle Weihnachtsessen vom ca. 22. Dezember bis Weihnachten an.

Weihnachten in Beijing

Weihnachten in Beijing wird mit großem Interesse von der jüngeren Generation Pekings gefeiert. Normalerweise wird es als gute Chance für geselliges Beisammensein und Geschenke und zur Vergabe von Geschenken gefeiert. Allerdings arbeiten die meisten Menschen an Weihnachten, es sei denn es findet an einem Wochenende statt. Weihnachten in Peking ist in erster Linie kommerziell; es ist eine beliebte Einkaufssaison. Einige der größeren Hotels haben spezielle Weihnachtsessen, und die Menschen können auch die ursprüngliche Bedeutung von Weihnachten in den Kirchen in Peking finden.

Weihnachten in Shanghai

Shanghai ist ein Zentrum für Welthandel und ein Ort, wo sich Ost und West treffen. In einer solchen modernen und hochentwickelten Stadt lassen die intelligenten Ladenbesitzer keine Möglichkeit aus, ihre Produkte zu verkaufen. Die meisten Geschäfte in der Innenstadt sind geschmückt, um Besucher in der Urlaubszeit zu gewinnen. Weihnachtslieder sind überall zu hören.

Weihnachten in Guangzhou

Manchmal scheint es, dass Weihnachten beliebter ist als das Frühlingsfest (Chinesisches Neujahr) in Guangzhou, vor allem bei den Jugendlichen. Es gibt drei Sachen, die sie gerne tun: Weihnachtspartys feiern, einkaufen gehen und Weihnachtsessen genießen. Warum nicht in Guangzhou die Weihnachtseinkäufe erledigen?

Weihnachten in Guilin

WeihnachtenChina Rundreisen ist in Guilin, was eine kleine Stadt ist, wo es weniger Christen gibt und Weihnachten selten gefeiert wird. Berühmt für seine Karstlandschaft, zieht Guilin viele ausländische und inländische Touristen an, aber nur sehr wenige im Winter und in der Weihnachtszeit.

Die größte Weihnachtsveranstaltung in Guilin ist die Weihnachtsabend Aufführung in der Kirche auf der Zhongshan Mittelstraße, wo drei Stunden lang Lieder, Tänze und Sketche auf der Bühne von den lokalen Christen aufführt werden. Die Kirche ist zu dieser Zeit berstend voll, so muss man dort vor 7.00 Uhr hin, um einen Platz zu bekommen.

Die Dekorationen, vor allem in großen Geschäften und Restaurants sind weniger prächtig als in größeren Städten und sie könnten bis zum Chinesischen Neujahr andauern. Weihnachtsmusik wird gespielt - fast immer die gleichen drei Lieder, aber auf Chinesisch (Stille Nacht, Jingle Bells und Wir wünschen euch eine frohe Weihnacht), obwohl einige englische Weihnachtslieder manchmal zu hören sind. Fast nirgendwo sonst wird dekoriert, außer vielleicht in privaten Wohnanlagen, so dass Weihnachten ziemlich öde sein kann und und vergessen für einen Ausländer, der durch die Straßen läuft.

Weihnachtsessen, die Europäer akzeptieren können, gibt es nur in größten westlichen Hotelketten, zum Beispiel Shangri-La, Sheraton und von Ausländern geführte Restaurants in Yangshuo. In anderen Restaurants und Hotels finden Veranstaltungen statt an Heilig Abend mit Verlosungen und verkleidetem Personal, vor allem für die Kinder.

Weihnachten in Taiwan

Weihnachten ist ein inoffizielle Urlaub in Taiwan, aber nur, weil es mit dem Tag der Verfassung zusammen fällt, die im Jahr 1947 unterzeichnet wurde. Weil 5% der Bevölkerung Christen sind und die Geburt von Jesus Christus in Kirchen und Häusern auf der ganzen Insel feiern, genießt die Mehrheit die Verzierungen und Ausstellungen in Geschäften und allgemeinen Kommerz.

Die großen Hotels und westliche Restaurants bieten Weihnachtsessen an, und die Malls und Einkaufszentren sind geschmückt und das Personal verkleidet, um taiwanesische Käufer zu unterhalten.

Die Taiwanesen haben ihre eigenen besonderen Weihnachtstraditionen, isoliert im Pazifik und den kulturellen Strömungen aus dem Westen und Osten ausgesetzt entwickelt. In Taiwan ist Weihnachten nicht wirklich so sehr eine Angelegenheit für Eltern und ihre Kinder, aber für romantische Paare. Es ist ein bisschen wie ein westlicher Valentinstagsurlaub.

Paare treffen sich und verbringen den Tag zusammen. Dann gehen sie zum Abendessen. Singles treffen sich mit ihren Freunden und verbringen eine gute Zeit zusammen. Dann nach dem Essen gehen sie sich üblicherweise einen Film anschauen. Wie die Kollision der kulturellen Winde diese soziale Gewohnheit produzierte ist noch von den Wissenschaftlern noch nicht herausgefunden worden.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen