Kontakt

5 Elemente, die Lehre der fünf Wandlungsphasen

5 Elemente

Die Fünf-Elemente-Lehre ist eine chinesische Philosophie, die die Interaktionen und Beziehungen zwischen Dingen beschreibt. Die 5 Elemente - Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser sind die grundlegenden Elemente von allem im Universum, zwischen denen Wechselwirkungen auftreten.

Chinesisch: 五行 Wǔ Xing / woo sshing / 'Fünf Wandlungsphasen'

Die Geschichte der Fünf-Elemente-Lehre

Die Fünf-Elemente-Lehre erschien erstmals im Frühjahr und Herbst (770–476 v. Chr.). Es wurde weit verbreitet: hauptsächlich wird sie in der chinesischen Medizin, Philosophie, Fengshui, Wahrsagerei und Kampfkunst verwendet.

Jedes Element hat seine eigenen Eigenschaften und Verbindungen mit verschiedenen Aspekten der Natur, wie Richtung, Jahreszeit, Farbe, Form usw. Siehe die folgenden Tabellen.

Fünf Elemente und Fengshui

Kategorien Holz 木 Feuer 火 Erde 土 Metal 金 Wasser 水
Richtungen Ost Süd Zentrum West Nord
Jahreszeiten Frühling Sommer Wechsel der Jahreszeiten (letzter Monat jeder Jahreszeit) Herbst Winter
Witterungen windig heiß feuchtig trocken kalt

Farbe

grün rot gelb weiß schwarz
Form Zylinderformen Pyramidenformen Quaderformen Kuppelformen irreguläre Formen

5 Elemente und Astrologie

Kategorien Holz 木 Feuer 火 Erde 土 Metal 金 Wasser 水
Planeten Venus Jupiter Merkur Mars Saturn
Himmelsrichtungen Der Blaue Drache(青龙) Roter Phönix (朱雀) Der golden Drache (黄龙) Weißer Tiger(白虎) Schwarze Schildkröte(玄武) 
Himmelsstämme 1st (Jia 甲), 2nd (Yi 乙) 3rd (Bing 丙), 4th (Ding丁) 5th (Wu 戊), 6th (Ji 己) 7th (Geng 庚), 8th (Xin 辛) 9th (Ren 壬), 10th (Gui 癸)
Tugend Güte Anstand Treue / Ehrlichkeit Gerechtigkeit Weisheit
Repräsentier Kreativität, Blühen und Gedeihen enthusiastisch und geduldig Pflege, Stabilität und Sicherheit Ehrgeiz, Entschlossenheit, Fortschritt und Ausdauer Eignung, Helligkeit, agiler Geist und mentale Stärke 

Fünf Elemente und TCM

Kategorien Holz 木 Feuer 火 Erde 土 Metal 金 Wasser 水
Geschmacksrichtungen sauer bitter süß scharf salzig
Sinnesorgane Auge Zunge Mund/Lippen Nase Ohr

Vielleicht hast Du Interesse zum chinesischen Neujahr? Im Jahr 2022 fängt das Chinesische Neujahr am 1. Februar. Von 1. Februar bis zum 22. Januar 2023 ist das Jahr des Tigers.

Ernährung nach den fünf Elementen

chinesische Medizin-fuenf Elemente

Vor Ernährung nach den fünf Elementen sollten wir zunächst feststellen, an welchem der fünf Elemente wir einen Mangel haben. Im Allgemeinen werden die fünf Elemente Gold, Holz, Wasser, Feuer und Erde durch fünf Farben - weiß, grün, schwarz, rot und gelb - dargestellt, die jeweils mit einer Vielzahl von Organen assoziiert sind und diese repräsentieren.

  • Metall: Lunge und Dickdarm
  • Holz: Leber und Gallenblase
  • Wasser: Niere und Blase
  • Feuer: Herz und Dünndarm
  • Erde: Milz und Magen

Welche Organe unangenehm ist, sollte mit der entsprechenden Nahrung ergänzt werden.

Lebensmittel können je nach Farbe oder Geschmack in eines der fünf Elemente eingeordnet werden.

  • Weiß gehört zu Metall und wird durch Lebensmittel wie Birnen, weiße Radieschen, Süßkartoffeln, Mandeln, Lilien und Silberohren dargestellt.
  • Grün ist Holz und wird durch Kohl, Kraut und Spinat repräsentiert.
  • Schwarz ist Wasser, und zu den empfohlenen Lebensmitteln gehören schwarze Bohnen, schwarzer Sesam, Blaubeeren, Shiitake-Pilze, schwarze Datteln, Zimt und Ume.
  • Rot ist Feuer, und zu den empfohlenen Lebensmitteln gehören Weißdorn, Tomaten, rote Äpfel und rote Pfirsiche.
  • Gelb ist erdig, und die vertretenen Lebensmittel sind Orange, Kürbis, Mais, Sojabohnen und Süßkartoffeln.

Wechselwirkungen zwischen den fünf Elementen

Die Fünf-Elemente-Lehre besagt, wie alle auf der Welt entstehen und sich welchselwirken.

Das betont das Ganze und zielt darauf ab, die Bewegungsform und das Transformationsverhältnis der Dinge zu beschreiben. Yin und Yang sind die alte Theorie der Einheit der Gegensätze, und die fünf Elemente sind die Theorie des primitiven Systems.
Das Generieren von Prozessen fördert die Entwicklung, während das Überwinden von Prozessen die Entwicklung steuert. Durch Förderung und Zurückhaltung werden die Systeme harmonisiert und das Gleichgewicht aufrechterhalten.

Kreislauf des Erzeugens
Die generierenden Interaktionen der fünf Elemente sind wie die Konzeption, Schwangerschaft, Geburt und Pflegebeziehung zwischen einer Mutter und einem Baby. Solche Elementpaare sind tief miteinander verbunden und bedeuten zusammen Erfolg und Glück.

Die fünf erzeugenden Wechselwirkungen sind Betanken, Formen, Enthalten, Tragen und Füttern:
Holz treibt Feuer an.
Feuer bildet Erde (Vulkane, Asche usw.).
Die Erde enthält Metall.
Metall trägt Wasser (Eimer, Rohre usw.).
Wasser speist Holz (Bäume, Pflanzen usw.).

Kreislauf der Überwindung
Die Überwindung der Wechselwirkungen der fünf Elemente ist wie die Feindseligkeit der zwei Seiten in einem Krieg.

Die fünf überwindenden Wechselwirkungen sind Schmelzen, Eindringen, Trennen, Absorbieren und Löschen:

Feuer schmilzt Metall
Metall dringt in Holz ein (hacken, sägen, bohren, nageln, schrauben).
Holz trennt die Erde (Baumwurzeln, die Erde / Gestein aufbrechen).
Die Erde nimmt Wasser auf.
Wasser löscht das Feuer.

Einreisen nach China

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!