Anfragen
HomeChina Klima/WetterDas Wetter in China im April

Das Wetter in China im April, Chinarundreisen Tipps

Im April liegt der Frühling in der Luft überall in China. Die Fruchtbäume und Blumen blühen auf wie die Temperaturen auch steigen. Der April ist ein sehr angenehmer Monat für eine Reise, obwohl Sie auch hier noch auf Regen vorbereitet sein sollten.

Im Norden von China ist die Temperatur niedrig und mild. Wie auch immer, während dem April ist der Norden von China auch von Nebel und Stürmen betroffen.

Das Zentrum und der Süden von China sind bekannt für den aufkommenden Regenfall zu dieser Zeit des Jahres. Zum Beispiel an dem Yangtze Delta kann schwerer Regen manchmal auch Fluten verursachen. Das Wetter in dem Südosten von China, wie in den Städten Guangzhou, Hong kong und Shenzhen ist sehr warm, mit einer Tagestemperatur von über 25°C.

Das durchschnittliche Wetter im April von beliebten Reiseziele Chinas

Stadt Durchschnittliche Höchsttemperatur Durchschnittliche Tiefsttemperatur Niederschlag
Beijing 20 ° C 8 ° C 21 mm 
Shanghai 19 ° C 11 ° C 63 mm 
Xi’an 21° C 10° C 43 mm 
Guilin 23 ° C 16 ° C 247 mm 
Luoyang 10 ° C 22 ° C 38 mm 
Hangzhou 21 ° C 12° C 127 mm
Chengdu 22 ° C 13° C 44 mm 

Warum China im April besuchen?

1. Das Wetter ist mild und sehr angenehm für eine Reise

2. Die Blumen blühen auf und die Bäume werden grün. Die Landschaft wirkt sehr robust und erfrischend. Eine der Vorteile für eine Reise in China während diesem Monat ist der Blick und der süße Duft der Blumen in den Parkanlagen und entlang den Straßen. Sehen Sie China Reise im Frühling.

3. Es ist der Monat wenn die Ziele so langsam vorbereitet sind für größere Menschenmengen in den wichtigen Besuchsspitzen, aber immer noch viele Gelgenheiten anbieten.

4. Die Miao Leute in Guizhou feiern ihr Schwestern Essen Fest in diesem Monat. Während des Festes finden viele andere Aktivitäten statt, eingeschlossen dem Bullenkampf, dem Pferderennen, den traditionellen Tänzen der Miao und dem Musikfest in Lusheng. Es ist eine der besten Zeiten für einen Besuch in den ethnischen Gemeinschaften in Guizhou. China Higlights bietet eine spezielle Reise nach Guizhou an um ein Treffen mit der ethnischen Minderheit der Miao zu bekommen an diesem Schwestern Essen Fest.

5. Wenn Sie Luoyang im zentralen China besuchen in der Provinz Henan, haben Sie die großartige Möglichkeit ganz unterschiedliche Pfingstrosen zu beobachten. Das jährliche Luoyang Pfingstrosen Fest findet im April statt.

Achtung

Das südlich-zentrale China, zum Beispiel Guilin, hat meistens täglichen Niederschlag und manchmal schwere Regenfäll und die Bedingungen können sehr schwer werden.

Im Norden von China ist es immer noch sehr kalt.

Die besten Reiseziele in China für den April

1. Xi´an – bestaunen Sie das achte Weltwunder

Man sagt, wenn Sie 800 Jahre Chinesischer Geschichte erleben wollen, kommen Sie nach Beijing. Wenn Sie aber 3000 Jahre sehen wollen, dann fahren Sie nach Xi'an ! Hier liegen die Wurzeln der Chinesischen Kultur und Ihrer Geschichte. Xi'an hat so viel zu bieten. Wandern Sie über die Große Mauer oder fahren Sie mit dem Rad darüber, hören Sie das Echo der Millionen Jahre alten Zivilisation Chinas im Shaanxi Geschichtsmuseum. Nach dem Besuch der Terrakotta Armee können Sie bei einem Kunsthandwerker die Kunst erlernen, einen Ton-Krieger zu formen.Terrakotta Armee

2. Luoyang – Pfingstrosen in voller Blüte

Das Luoyang Pfingstrosen-Festival ist bei Touristen sehr beliebt und die Liebhaber dieser Blume kommen aus aller Welt zu diesem Anlass. Jedes Jahr von Mitte April bis Mitte Mai ist die Blütezeit der Pfingstrosen. Besuchen Sie den Luoyang Internationalen Pfingstrosen Garten mit seinen mehr als 1000 verschiedenen Arten aus aller Welt. Danach bewundern Sie was die Chinesischen Urvölker in überwältigender Weise erschaffen haben – die Longmen Grotten. Wenn Sie sich für Kung Fu begeistern, ist ein Besuch der Shaolin Tempel eine weitere Option.Longmen Grotten

3. Guizhou – Entdecken Sie die Kulturen der Ethnischen Gruppen

Guizhou bedeutet auf Chinesisch "kostbares Land". Überschäumend vor ergreifenden Landschaften, reich an Kulturen ethnischer Völker und deren Folklore ist Guizhou eine überaus faszinierendes Ausflugsziel, das auf der Route eines jeden Chinareisenden liegen sollte.

Wenn Sie Guizhou Ende April besuchen, können Sie mit den Einheimischen das Sisters' Meals Festival zu feiern. Für das Volk der Miao ist es ein sehr wichtiges Fest, das Fest der Liebe und des Frühlings. Es wird als der älteste „Valentins Tag“ Chinas betrachtet.Guizhou Minderheit

Wir helfen Ihnen, genau die Chinareise zu planen, die exakt Ihren Wünschen

Kleidung im April

Norden: Es ist kalt bis mild. Warme Kleidung wie ein Mantel und ein dicker Pullover wird empfohlen.

Zentrum: Die durchschnittliche Temperatur liegt bei etwa 15 °Celsius. Lange Hosen und ein leichter Mantel werden empfohlen und auch wasserdichte Kleidung oder ein Regenschirm.

Süden: Die Temperaturen reichen von mild in Guilin bis zu heiß in Hong Kong. Wählen Sie Hosen und Kleidung oder kurze Hosen und T-Shirt und etwas wärmeres für den Abend, je nachdem wohin Sie fahren. Nehmen Sie auf jeden Fall einen Regenschirm mit.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen