Anfragen

Shanghai Tower

Von wo aus hat man die beste Vogelperspektive von Shanghai? Kein Wunder – vom Shanghai Tower! Mit dem zweitschnellsten Aufzug der Welt fährt man blitzschnell zum 118. Stock, von wo aus man einen atemberaubenden Blick über die chinesische Millionenmetropole hat.

Bis jetzt ist der Shanghai Tower noch das höchste Gebäude in China und das weltweit zweithöchste, nach Burj Kalifa in Dubai. Der Shanghai Tower sieht wie ein Schneebesen aus; der Jin Mao Tower wie eine Spritztüte und das Shanghai World Financial Center wie ein Flaschenöffner – die drei Küchengeräte von Shanghai.

  • Stockwerke: 128 überirdische und 5 unterirdische Stockwerke.
  • Chinesisch: 上海中心大厦, Shànghăi Zhōngxīn Dàshà
  • Höhe: 632 Meter, 123 Etagen über dem Grund und 5 unter dem Grund
  • Fertigstellung: 2014, Eröffnung für die Öffentlichkeit im spätesten Fall erst 2016
  • Kosten: etwa 2,4 Milliarden USD
  • Besondere Eigenschaften: das weltweit zweitgrößte Gebäude, das Gebäude mit dem höchsten Aussichtsplattform auf 561 Meter und das zweitgrößte Hotelder Welt mit dem schnellsten Fahrstuhl.

6 Tatsachen über den Shanghai Tower

1. Er hat die höchste Aussichtsplattform der Welt – auf dem 118. Stock, in 546 Meter Höhe.

2. Der Shanghai Tower hat den zweitschnellsten Lift der Welt, mit einer Geschwindigkeit von 20.5 Metern pro Sekunde.

3. Auf dem 37. Stock des Shanghai Towers befindet sich der höchste chinesische Indoor-Garten, der „Half-acre Garden“.

4. Das zweithöchste (auf Gebäudehöhe) Hotel der Welt befindet sich auf den Stockwerken 84-110 – das J Hotel.

5. Der Shanghai Tower wurde als Wahrzeichen von Shanghai und Symbol inmitten von Chinas Finanzzentrum gebaut, als Teil eines Dreiecks von super-hohen Gebäuden.

6. Die schrägflankige Form gibt dem Gebäude ein ultra-modernes Aussehen.

Shanghai Tower Stockwerk-Einteilung

Der Shanghai Tower beinhaltet Aussichtsplattformen, Büros, Konferenzzimmer, ein Hotel, ein Museum, Läden, Restaurants, Gärten und ein Einkaufszentrum.

shanghai tower

Spezielle Designs

Shanghai Tower Der Shanghai Tower

Das Gebäude wurde nach letzten Meldungen in einem extra für Wolkenkratzer entwickelten Design gebaut. Wie der Rest der höchsten Gebäude der Welt, die in den letzten Jahren gebaut wurden, hat es statt einem einfachen Gerüst aus Stahl einen dicken Kern aus Beton.

In Shanghai zubauen ist sehr schwierig, weil der Grund sandig ist von dem Grund des Flusses und hier gibt es auch Tornados und Erdbeben. Der Turm ist auf 70 Meter langen Stapeln gebaut.

Um die Strukturauch im Wind stabil zu halten, bekam e seine innovative spiralförmige Struktur, die auch aerodynamisch gestaltet ist. Die sehr einzigartige Helix Form sieht sehr schön aus.

Es ist ein Vorzeigeprojekt für die Kunst der Ingenieure im 21. Jahrhundert. Um Energie und einen extra Schutz zu bieten, wurde der Turm wie eine Thermoskanne gebaut, mit einer äußeren und einer inneren Schicht. Die äußere Schicht besteht dabei zusätzlich aus zwei Schichten Glas.

Besuch des Shanghai Towers

Egal welchen Wolkenkratzer Sie in Shanghai besuchen wollen, das Warten in der Schlange ist unvermeidbar. Um die Tickets am Ticketschalter zu kaufen, brauchen Sie ein bisschen Geduld. Nachdem Sie Tickets gekauft haben, wartet eine Sicherheitskontrolle auf Sie; danach können Sie hineingehen. Vom Ticketschalter gehen Sie erst ins Untergeschoß des Gebäudes. Hier ist eine Ausstellung, in welcher Sie die Geschichte und Technik des Shanghai Towers erfahren können.

Shanghai Tower Aussichtsplattform auf dem 118. Stock

Die Aussichtsplattform des Shanghai Towers ist die höchste der Welt und auch der höchste Punkt in Shanghai. Touristen können einen Express-Lift nehmen und erreichen den 118. Stock in 55 Sekunden.

Die Aussichtsplattform bietet eine 360 Grad Rundsicht. Von dort aus werden Sie den Huangpu Fluss und andere Wolkenkratzer sehen, wie den Jin Mao Turm und das Shanghai World Financial Center.

Die Aussicht am Abend ist eine ganz spezielle Erfahrung, da die Stadt im Lichtermeer ganz bezaubernd wirkt.

Es gibt auch eine Post und einen „Wunschbaum“. Sie können Postkarten schreiben und sie in den höchsten Briefkasten der Welt werfen, oder Sie können Karten an den Wunschbaum hängen, um gute Wünsche an die Welt zu richten.

J Hotel: Das zweithöchste der Welt

Vielleicht können Sie sich einen Aufenthalt im Luxushotel gönnen, das sich auf den Stockwerken 84-110 befindet. Im Moment ist es noch nicht ganz fertig.

Zu Beginn von 2019 gibt es nur ein Hotel das höher ist (auf Gebäudeebene), das Ritz Carleton im ICC Tower in Hong Kong, auf 484 Meter Höhe. Das Ping’an Financial Center Hotel in Shenzhen und das Rosewood im CTF Finance Center in Guangzhou, werden noch höher sein, wenn sie später in 2019 eröffnen.

Die Lifte im Shanghai Tower – die zweitschnellsten der Welt

Es gibt 106 Lifte im Shanghai Tower. Unter ihnen gibt es drei super-schnelle Lifte. Der schnellste schießt mit 20.5 Metern pro Sekunde in die Höhe und erreicht den 118. Stock in 55 Sekunden.

Andere Freizeitbereiche

Auf dem 37. Stock befindet sich das Shanghai Guanfu Museum, wo Goldgegenstände, Porzellan, Buddhistische Statuen und Keramik ausgestellt sind. Sie bekommen dort eine Kostprobe der langen Geschichte der chinesischen Zivilisation. Das Shanghai Eye befindet sich auf dem 125. und 126. Stock. Es ist näher am Himmel als irgend ein anderer Ort in Shanghai. Es gibt einen 1000-Tonnen-Dämpfer, der den Turm stabilisiert. Touristen können diesen durch ein interaktives hi-tech Gerät erkunden.

Shanghai-Reise nach Ihrem persönlichen Geschmack!

Unsere Touren werden vorsichtig gestaltet. Sie decken die Highlights von Shanghai auf eine Weise ab, die auf viel Erfahrung und auf viele Rückmeldungen von Kunden basiert. Die Touren können alle auf Ihre persönlichen Interessen und Ihren Reisestil zugeschnitten werden.

Empfohlene Shanghai Touren

Oder Sie können einfach unser Create-My-Trip form ausfüllen mit Ihren Interessen und Anforderungen, und wir werden Ihnen innerhalb eines Arbeitstages einen Tourenvorschlag mit Angebot senden.

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen